Contact Report 640

Revision as of 12:28, 19 November 2019 by Earth Human Being (talk | contribs) (Contact Report 640 Translation)
(diff) ← Older revision | Latest revision (diff) | Newer revision → (diff)
IMPORTANT NOTE
This is an unofficial but authorised translation of a FIGU publication.

N.B. This translation contains errors due to the insurmountable language differences between German and English.
Before reading onward, please read this necessary prerequisite to understanding this document.



Introduction

  • Contact Reports Volume / Issue: 14 (Plejadisch-Plejarische Kontaktberichte Block 14)
  • Pages: 438–441 [Contact No. 597 to 645 from 25.09.2014 to 17.02.2016] Stats | Source
  • Date and time of contact: Wednesday, 30th December 2015, 16:00
  • Translator(s): DeepL Translator
    autotranslation
    , Joseph Darmanin
  • Date of original translation: Friday, 12th April 2019
  • Corrections and improvements made: N/A
  • Contact person(s): Ptaah
  • Plejadisch-Plejarische Kontaktberichte


Synopsis

This is the entire contact report. It is an authorised but unofficial DeepL preliminary English translation and most probably contains errors. Please note that all errors and mistakes etc. will continuously be corrected, depending on the available time of the involved persons (as contracted with Billy/FIGU). Therefore, do not copy-paste and publish this version elsewhere, because any improvement and correction will occur HERE in this version!

Contact Report 640 Translation

Hide EnglishHide German

FIGU.png
English Translation
Original German

Six Hundred Fortieth Contact

Sechshundertvierzigster Kontakt
Wednesday, 30th December 2015, 16:00
Mittwoch, 30. Dezember 2015, 16.00 Uhr

Billy:

Billy:
You are punctual, dear friend, but be greeted and welcome again. Bernadette and I were happy that we were able to do the correction work already at 12:30, because now we two have time to talk. Afterwards I still have the budget with … to settle. Du bist pünktlich, lieber Freund, doch sei nochmals gegrüsst und willkommen. Bernadette und ich waren froh, dass wir die Korrekturarbeit bereits um 12.30 h durchführen konnten, denn so haben wir zwei nun Zeit, uns noch etwas zu unterhalten. Nachher habe ich nämlich noch das Budget mit … zu regeln.

Ptaah:

Ptaah:
1. For his sake I will say a word again, but I greet you again, Eduard, dear friend. 1. Seinetwegen will ich nochmals ein Wort sagen, doch sei auch du noch einmal gegrüsst, Eduard, lieber Freund.
2. And while I'm at it, I'd like to mention what I want to say and what I've discussed with Quetzal and our board. 2. Und wenn ich schon dabei bin, dann will ich auch gleich erwähnen, was ich noch sagen will und was ich mit Quetzal und unserem Gremium besprochen habe.
3. They all find, as I personally privately explained to you during our last conversation on the 23rd of December, that it would only be right for you to bring up the whole thing at the next general meeting regarding his malicious, false and slanderous as well as anti-group and anti-mission behaviour directed against you. 3. Sie alle finden, wie ich dir persönlich ja privaterweise bei unserem letzten Gespräch am 23. Dezember selbst auch erklärt habe, dass es nur des Rechtens wäre, wenn ihr bei der nächsten GV das Ganze bezüglich seiner gegen dich gerichteten bösartigen, falschen und verleumderischen sowie gruppe- und missionsfeindlichen Verhaltensweise zur Sprache bringen würdet.
4. We also all find that we should now approach the matter from our own side, because you do not do this yourself and simply let injustice happen to you without you defending yourself against it. 4. Auch finden wir alle, dass wir von uns aus die Sache nun angehen sollen, weil du dies selbst nicht tust und das Unrecht einfach über dich ergehen lässt, ohne dass du dich dagegen zur Wehr setzt.
5. It would be right … also to suggest that he should seek his ways outside the FIGU, or that he should apologize to you and everyone and change his destructive attitude and attitude according to the truth. 5. Es wäre richtig, … auch nahezulegen, dass er seine Wege ausserhalb der FIGU suchen soll, oder dass er sich bei dir und allen entschuldigen und seine zerstörerische Einstellung und Haltung gemäss der Wahrheit ändern soll.
6. It is not acceptable that he continues to discredit you and all group members and witnesses with his insults and slander and that he puts us and the mission in a negative light. 6. Es geht nicht weiterhin an, dass er durch seine Beschimpfungen und Verleumdungen dich sowie alle Gruppemitglieder und Zeugen weiterhin inkommodiert und zudem uns und die Mission in ein lügenhaftes Licht setzt.
7. Whether an immediate expulsion or a first reminder should be issued, and whether two chances should still be given, as provided by the statutes, or whether an immediate cancellation of membership and a reference to an area should be enforced, this would have to be clarified at the general meeting. 7. Ob dabei ein sofortiger Ausschluss oder eine erstmalige Mahnung ausgesprochen werden soll, und ob noch zwei Chancen eingeräumt werden sollen, wie das statutenmässig vorgegeben ist, oder ob eine sofortige Aufhebung der Mitgliedschaft und ein Arealverweis zur Geltung gebracht werden sollen, das müsste durch die GV geklärt werden.
8. In my opinion, it is not right that he should continue to call on your help and that of the core group, because he does not optimize all your efforts, nor that he can live in the Centre in a way that is financially extremely comfortable for him, which he will not be able to do if he has to get by and exist outside the Centre. 8. Dass er weiterhin deine und der Kerngruppe Hilfe in Anspruch nimmt, ist meines Erachtens nicht des Rechtens, denn er estimiert weder all deine Bemühungen, noch dass er auf eine für ihn finanziell äusserst wohlfeile Weise im Center leben kann, was ihm nicht möglich sein wird, wenn er ausserhalb des Centers auskommen und existieren muss.
9. But his ungratefulness, as well as his slanderous insults against you, in which he also involves the group members, justify an exclusion from the FIGU and the community, according to Art. 5, 4a), 7) of the statutes, as well as Art. 11, 1) 9a) of the statutes, whereby, as I mentioned, a reflection period as well as an apology and reminder should be considered. 9. Seine Undankbarkeit aber, wie auch seine verleumderischen Beschimpfungen gegen dich, in die er auch die Gruppemitglieder involviert, rechtfertigen einen Ausschluss aus der FIGU und der Gemeinschaft, und zwar gemäss Art. 5, 4a), 7) der Statuten, sowie Art. 11, 1) 9a) der Satzungen, wobei, wie ich erwähnte, eine Bedenkzeit sowie eine Entschuldigung und Mahnung in Betracht gezogen werden sollten.

Billy:

Billy:
That was already suggested by me – just as a result of the last contact conversation during which you pointed out this unpleasant thing with … – that the whole thing should be brought up at the next general meeting next Saturday. That was necessary because you said that you would present the unpleasant thing to Quetzal and the board and then report what to do. I think that's why you've already appeared for proofreading today and wanted to talk about the matter. Das wurde bereits von mir vorgeschlagen – eben infolge des letzten Kontaktgespräches, bei dem du auf diese unerfreuliche Sache mit … hingewiesen hast –, dass bei der nächsten GV am nächsten Samstag das Ganze zur Sprache gebracht werden soll. Das war ja notwendig, weil du gesagt hast, dass du die unerfreuliche Sache Quetzal und dem Gremium vortragen und dann Bericht geben werdest, was zu tun sei. Dazu denke ich, dass du deswegen schon heute zur Korrekturarbeit erschienen bist und eben auch über die Sache sprechen wolltest.

Ptaah:

Ptaah:
10. That is right, I wanted to bring you the reply from the committee and from Quetzal, but on the other hand I and Florena and Enjana would not be able to come to the correction work tomorrow. 10. Soweit ist das richtig, eben, dass ich dir die Antwort des Gremiums und von Quetzal bringen wollte, doch andererseits wäre es mir sowie Florena und Enjana morgen nicht möglich, dass wir zur Korrekturarbeit kommen könnten.
11. Also next Friday and Saturday this would not be possible, because all three of us are absent until Tuesday next week. 11. Auch nächsten Freitag und Samstag wäre das nicht möglich, weil wir alle drei bis am Dienstag nächster Woche abwesend sind.
12. But since I thought that the matter at hand was important and quick to settle, I scheduled my visit for today to report to you. 12. Da ich aber dachte, dass die anfallende Sache wichtig und schnell zu regeln sei, habe ich meinen Besuch für heute festgelegt, um dir zu berichten.

Billy:

Billy:
Yeah, you said that before the correction work. But I think it is necessary in matters … that I should inform the President, the actuary etc. this evening so that they too can think about the matter and gather any necessary facts. Ja, das hast du schon vor der Korrekturarbeit gesagt. Es ist aber wohl notwendig in Sachen …, dass ich heute abend noch den Präsidenten und Aktuar usw. informieren sollte, damit auch diese sich Gedanken über die Sache machen und eventuell notwendige Fakten zusammentragen können.

Ptaah:

Ptaah:
13. This is certainly necessary, but I must point out that on Saturday at the general meeting all necessary facts according to the statutes and rules have to be taken into account when discussing the matter. 13. Das ist sicher erforderlich, wozu ich aber anführen muss, dass am Samstag bei der GV beim Verhandeln der Sache alle notwendigen Fakten gemäss Statuten und Satzungen berücksichtigt werden müssen.
14. And since I still have several hours, probably until about midnight, to do with Florena and Enjana, I will listen to your conversation tonight about …. 14. Und da ich noch mehrere Stunden, wahrscheinlich bis gegen Mitternacht, mit Florena und Enjana einiges zu erledigen habe, werde ich heute abend euer Gespräch bezüglich … mithören.
15. If it should be then that I must still mention something in addition, then I will come here again. 15. Sollte es dann sein, dass ich dazu noch etwas erwähnen muss, dann werde ich nochmals herkommen.

Billy:

Billy:
Well, then we just have to wait until Andreas and Barbara are back from their absence of several days. Gut, dann müssen wir nur noch warten, bis Andreas und Barbara aus ihrer mehrtägigen Abwesenheit zurück sind.

Ptaah:

Ptaah:
16. Both will be back at the Centre in the near future. 16. Beide werden in nächster Zeit zurück im Center sein.

Billy:

Billy:
Ah, you already know that. Then we can deal with it right after dinner. Ah, das weisst du schon. Dann können wir ja gleich nach dem Nachtessen die Sache behandeln.

Ptaah:

Ptaah:
17. Then I'll stand by. 17. Dann werde ich mich bereithalten.

Billy:

Billy:
Can I ask two more questions, one of which is private? Kann ich noch zwei Fragen vorbringen, eine ist privat?

Ptaah:

Ptaah:
18. You can, because I'm not in a hurry, because Florena and Enjana already do some of the necessary things, so I just have to do the rest together with them. 18. Das kannst du, denn ich bin nicht in Eile, weil Florena und Enjana einiges des Notwendigen bereits erledigen, folgedem ich mit ihnen zusammen dann nur noch das Restliche erledigen muss.

Billy:

Billy:
Thank you. The first question refers to the endings of words that we have spoken about before, such as the one here I quote from a book: "… but they trigger all those and other unpleasant emotions that have been around for a long time." In this respect, there is a lack of clarity among our correctors, who have difficulty in judging when the 'n' should be omitted so that there is no double affirmation or negation. As you told me, your language scholars explained that it was an auditory logic thing and easy to judge when to omit the 'n' at the end of the word. According to my sense I now see in what I have said concerning 'unpleasant emotions' that it is a double negation or something like that, because in my understanding it should not be called 'unpleasant emotions' but 'unpleasant emotions'. So anyway, I understand your explanations according to your languages learned. Danke. Die erste Frage bezieht sich auf die Wortendungen, worüber wir schon einmal gesprochen haben, wie z.B. das hier, das ich aus einem Buch zitiere: «… sondern sie lösen alle solche und andere unangenehmen Emotionen aus, die schon lange vorhanden sind.» Diesbezüglich herrscht bei unseren Korrekturleuten Unklarheit vor, denn sie haben Probleme damit, zu beurteilen, wann das ‹n› weggelassen werden muss, damit keine doppelte Bejahung oder Verneinung erfolgt. Wie du mir gesagt hast, erklärten eure Sprachengelehrten, dass es eine hörmässige Logiksache und leicht zu beurteilen sei, wann das ‹n› am Ende des Wortes wegzulassen sei. Meinem Sinn gemäss sehe ich nun im von mir Gesagten in bezug auf ‹unangenehmen Emotionen›, dass es sich dabei um eine doppelte Verneinung oder dergleichen handelt, denn meines Verstehens müsste es nicht heissen ‹unangenehmen Emotionen›, sondern ‹unangenehme Emotionen›. So jedenfalls verstehe ich deine Erklärungen gemäss euren Sprachen gelehrten.

Ptaah:

Ptaah:
19. That is true, but I do not understand why this is not understood, because it is only through hearing and debate that the flaw can be seen. 19. Das ist richtig, wobei ich aber nicht nachvollziehen kann, warum dies nicht verstanden wird, denn allein durch das Gehör und die Aussprache ist das Fehlerhafte zu erkennen.
20. Unfortunately, as our language scholars explain, this serious error, like other errors, is so firmly anchored in the German language that the whole thing can hardly or not at all be corrected. 20. Leider, so erklären unsere Sprachengelehrten, sei dieses gravierende Fehlerhafte, wie auch andere Fehler, in der deutschen Sprache derart fest verankert, dass das Ganze kaum oder gar nicht berichtigt werden könne.

Billy:

Billy:
Anyway, I can understand what you have explained, because it only needs a little hearing. Jedenfalls kann ich das nachvollziehen, was du erklärt hast, denn es braucht ja nur ein bisschen Gehörsinn.

Ptaah:

Ptaah:
21. If the proofreaders do not understand the whole thing, they should not attempt to correct it, but simply leave the wrong spelling and language as it is incorrectly expressed in the German language. 21. Wenn das Ganze von den Korrektoren nicht verstanden wird, dann sollten sie diesbezüglich keine Korrekturversuche unternehmen, sondern einfach die falsche Schreib- und Sprachweise so belassen, wie es fehlerhaft in der deutschen Sprache zum Ausdruck gebracht wird.

Billy:

Billy:
Probably for the best. Then the following question … Wird wohl das Beste sein. Dann folgende Frage …

Ptaah:

Ptaah:
22. … 22. …

Billy:

Billy:
That's for sure. Das ist klar.

Ptaah:

Ptaah:
23. Then I'll go now and make sure I can listen to your meeting. 23. Dann gehe ich jetzt und achte darauf, dass ich eure Besprechung mitanhören kann.
24. Goodbye, Eduard. 24. Auf Wiedersehn, Eduard.

Billy:

Billy:
Goodbye, too, and see you again.

Auch auf Wiedersehn, und bis wieder einmal.

Continuation 21:44

Fortsetzung 21.44 Uhr


Ptaah:

Ptaah:
25. It turns out that I have to come back to correct the facts of the matter you have discussed, because some things are not such that they can be handled in the way that has been stated. 25. Es ergibt sich doch, dass ich nochmals herkommen muss, um die Fakten der Sache richtigzustellen, die ihr besprochen habt, denn einiges ist nicht derart, dass es in der Weise gehandhabt werden kann, wie dargelegt wurde.

Billy:

Billy:
Then I have to ask you how we should behave exactly with regard to…? Dann muss ich dich fragen, wie wir uns in bezug auf … genau verhalten sollen?

Ptaah:

Ptaah:
26. In accordance with the articles of association, a three-fold reminder is usually required, which in principle means that a first and second reminder and then a third and final reminder are issued, whereby this should also be associated with a period of reflection, so that a misbehaving member is given the opportunity of better fortune and an apology. 26. Statutenmässig ist in der Regel eine dreimalige Mahnung erforderlich, was grundsätzlich bedingt, dass also eine erste und zweite und dann eine dritte und letzte Mahnung ausgesprochen wird, wobei diese auch mit einer Besinnungszeit in Verbindung gebracht werden sollte, damit für ein sich fehlverhaltendes Mitglied die Möglichkeit eines Besserungsverhaltens und eines Sich-Entschuldigens gewährt wird.

Billy:

Billy:
So the staff about the person in question should not be broken right away, as they say, which is probably right, as I think, because a last chance must remain open. As far as I know, however, a warning has already been issued twice, but it says that a warning of three times is required for exclusion from the general meeting. Also soll nicht gleich der Stab über die betreffende Person gebrochen werden, wie man so sagt, was wohl richtig ist, wie ich denke, weil eine letzte Chance offenbleiben muss. Meines Wissens jedoch wurde bereits zweimal eine Mahnung ausgesprochen, wobei es aber heisst, dass eine dreimalige Mahnung für einen Ausschluss durch die GV erforderlich sei.

Ptaah:

Ptaah:
27. That's right what you have said, but it has to be taken into account, as Quetzal explained to me when I consulted him before coming here, that three reminders are necessary and only when there is another infringement after the third reminder, according to the statutes and rules an exclusion from the general meeting can take place. 27. Das ist richtig, was du sagst, doch ist zu berücksichtigen, wie mir Quetzal erklärte, als ich vor meinem Herkommen noch Rücksprache mit ihm hielt, dass drei Mahnungen erforderlich sind und erst dann, wenn danach ein weiterer Verstoss nach der dritten Mahnung erfolgt, darf gemäss den Statuten und Satzungen ein Ausschluss durch die GV erfolgen.
28. Something else is not in the sense of the thing, because it must be given by a third reminder a last chance, as you yourself say, everything should be said with it. 28. Etwas anderes ist nicht im Sinn der Sache, denn es muss durch eine dritte Mahnung eine letzte Chance eingeräumt werden, wie du selbst sagst, damit sollte alles gesagt sein.
29. A third reminder does not mean exclusion, but a last chance, therefore … in the end you have to decide for yourself what should be. 29. Eine dritte Mahnung bedeutet also keinen Ausschluss, sondern eine letzte Chance, folglich sich … nun letztendlich selbst entscheiden muss, was sein soll.
30. If, however, he rejects this opportunity and persists in rejecting it, then the case is clear and inevitable with regard to an exclusion from the general meeting. 30. Lehnt er diese Chance jedoch ab und verharrt ablehnend, dann ist der Fall in bezug auf einen Ausschluss durch die GV klar und unumgänglich.
31. However, the termination rules must also be observed and adhered to, as stipulated in the Articles of Association and Bylaws. 31. Dabei sind jedoch auch die Kündigungsregeln zu beachten und einzuhalten, wie dies die Statuten und Satzungen vorgeben.
32. A special case only comes into force when an immediate and thus immediate exclusion occurs, which however requires particularly blatant incidents. 32. Ein Sonderfall tritt erst dann in Kraft, wenn ein umgehender und also sofortiger Ausschluss erfolgt, was jedoch besonders krasser Vorkommnisse bedarf.
33. So you should discuss the matter and the exact specifications again to align yourself. 33. Also solltet ihr die Angelegenheit und die genauen Vorgaben nochmals besprechen, um euch darauf auszurichten.

Billy:

Billy:
It's a good thing you came back here and explained everything. Thank you, dear friend. Es ist gut, dass du nochmals hergekommen bist und alles erklärt hast. Danke, lieber Freund.

Ptaah:

Ptaah:
34. Then I go and turn to the work I still have to do. 34. Dann gehe ich und wende mich meiner Tätigkeit zu, die ich noch zu verrichten habe.
35. Goodbye, Eduard. 35. Auf Wiedersehen, Eduard.

Billy:

Billy:
Goodbye, Ptaah. Auf Wiedersehen, Ptaah.

Next Contact Report

Contact Report 641

Further Reading

Links and navigationFuture FIGU.pngf Mankind

Contact Report Index Meier Encyclopaedia
n A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

References


Source

  • German Source:
  • English Source: