Contact Report 693

Revision as of 17:48, 20 January 2021 by Earth Human Being (talk | contribs)
IMPORTANT NOTE
This is an unofficial but authorised translation of a FIGU publication.

N.B. This translation contains errors due to the insurmountable language differences between German and English.
Before reading onward, please read this necessary prerequisite to understanding this document.



Introduction

  • Contact Reports Volume / Issue: 16 (Plejadisch-Plejarische Kontaktberichte Block 16)
  • Pages: 207–212 [Contact No. 681 to 709 from 17.05.2017 to 29.07.2018] Stats | Source
  • Date and time of contact: Tuesday, 31st October 2017, 10:43 hrs
  • Translator(s): DeepL Translator
    autotranslation
    , Joseph Darmanin
  • Date of original translation: Tuesday, 19th January 2021
  • Corrections and improvements made: Joseph Darmanin
  • Contact person(s): Herjald, Ptaah and Quetzal
  • Plejadisch-Plejarische Kontaktberichte


Synopsis

This is the entire contact report. It is an authorised but unofficial DeepL preliminary English translation and most probably contains errors. Please note that all errors and mistakes etc. will continuously be corrected, depending on the available time of the involved persons (as contracted with Billy/FIGU). Therefore, do not copy-paste and publish this version elsewhere, because any improvement and correction will occur HERE in this version!

Contact Report 693 Translation

Hide EnglishHide German
FIGU.png
English Translation
Original German

Six Hundred and Ninety-third Contact

Sechshundertdreiundneunzigster Kontakt
Tuesday, 31st October 2017, 10:43 hrs
Dienstag, 31. Oktober 2017, 22.43 Uhr

Billy:

Billy:
Ah, there you are already, my friend. Greetings, Ptaah, and thanks for coming so quickly. Ah, da bist du schon, mein Freund. Sei gegrüsst, Ptaah, und danke, dass du so schnell kommst.

Ptaah:

Ptaah:
1. I also greet you, Eduard, dear friend. 1. Auch ich grüsse dich, Eduard, lieber Freund.
2. Yes, I came as soon as I could, but Quetzal will also come in a moment, as well as a member of our panel who wants to meet you, for we have some things to discuss with you in a common way, which shall not be in an official way then. 2. Ja, ich kam so schnell es mir möglich war, doch auch Quetzal wird gleich noch kommen, wie auch ein Mitglied unseres Gremiums, das dich kennenlernen will, denn wir haben noch einiges in gemeinsamer Weise mit dir zu besprechen, was dann aber nicht in offizieller Weise sein soll.

Billy:

Billy:
I see, and if they are here then I will hear what it is about, so I do not have a question about that now. But what I am interested in and what is important, that relates to what I told Enjana and what she should report to you. Verstehe, und wenn die beiden dann hier sind, dann höre ich ja, worum es geht, also habe ich jetzt dazu keine Frage. Was mich aber interessiert und wichtig ist, das bezieht sich darauf, was ich Enjana gesagt habe und was sie dir berichten sollte.

Ptaah:

Ptaah:
3. Of course, that is the importance of why I come here. 3. Natürlich, das ist die Wichtigkeit, weshalb ich herkomme.
4. What Enjana told me today on your behalf prompted me to contact Quetzal and our committee and also to tell Enjana that she should tell you from Quetzal, from me and from our committee that you have acted correctly with the decision you made together with Andreas and that the whole thing is in our sense and in the sense of the FIGU, which in every respect must preserve its freedom in every conceivable way and always decide accordingly. 4. Was mir Enjana heute in deinem Auftrag übermittelte, veranlasste mich, mit Quetzal und unserem Gremium Kontakt aufzunehmen und Enjana auch zu sagen, dass sie dir von Quetzal, mir und unserem Gremium ausrichten soll, dass du mit deiner, zusammen mit Andreas gefassten, Entscheidung richtig gehandelt hast und das Ganze in unserem und im Sinn der FIGU ist, die in jeder Beziehung ihre Freiheit in allen erdenklichen Möglichkeiten bewahren und immer demgemäss entscheiden muss.
5. And regarding this matter, I have brought the draft we prepared in 1975, which was basically intended as an introduction and preamble to the Statutes, but was then omitted because there was no need for it at the time. 5. Und bezüglich dieser Angelegenheit habe ich den von uns im Jahr 1975 ausgearbeiteten Entwurf mitgebracht, der grundsätzlich als Einführung und Vorspann für die Satzungen vorgesehen war, jedoch dann ausgelassen wurde, weil damals keine Notwendigkeit dafür bestand.
6. The whole thing was also aimed at clarifying what is meant by the term, name or title 'FIGU Freie Interessengemeinschaft Universell', especially the term 'Freie' or 'Free', which is assigned a special meaning by us, which is clarified in our concept. 6. Das Ganze war auch darauf ausgerichtet klarzulegen, was unter dem Begriff, Namen resp. Titel ‹FIGU Freie Interessengemeinschaft Universell› zu verstehen ist, insbesondere der Begriff ‹Freie› resp. ‹Frei›, der von uns einer speziellen Bedeutung eingeordnet ist, was in unserem Konzept klargelegt wird.
7. But now the whole thing is to be taken up again and raised at the General Assembly next weekend to bring about a resolution to insert the necessary introduction into the statutes and by-laws, because this is obviously now … 7. Nun aber soll das Ganze wieder aufgegriffen und am kommenden Wochenende bei der Generalversammlung aufgebracht werden, um einen Entschluss zu bewirken, die notwendige Einführung in die Satzungen und Statuten einzufügen, weil dies offensichtlich nun …

Billy:

Billy:
Sorry, the gate, it is flick… Entschuldige, das Tor, es flimm…

Quetzal:

Quetzal:
1. Yes, that's us, Herjald (Note Billy: 'He who speaks plainly') and I, Quetzal. 1. Ja, das sind wir, Herjald (Anm. Billy ‹Der klare Worte spricht›) und ich, Quetzal.
2. Greetings, my friend. 2. Grüss dich, mein Freund.
3. Herjald does not know the German language, but the language conversion device will not cause any communication difficulties. 3. Herjald beherrscht die deutsche Sprache nicht, doch durch das Sprachumsetzungsgerät werden keine Verständigungsschwierigkeiten entstehen.

Herjald:

Herjald:
1. I also think so, but I too greet you, Eduard – or should I say Billy? 1. Das denke ich auch, aber auch ich grüsse dich, Eduard – oder soll ich Billy sagen?
2. I am very pleased to be able to meet you, because I have always been interested in getting in touch with you personally, which unfortunately has only come up now and does not allow much time with regard to a private conversation. 2. Es freut mich sehr, dich kennenlernen zu dürfen, denn ich war schon immer interessiert, einmal mit dir persönlich in Kontakt zu kommen, was sich leider erst jetzt ergibt und nicht viel Zeit hinsichtlich eines Privatgesprächs zulässt.
3. Quetzal and I, unfortunately we both cannot stay here for a long time. 3. Quetzal und ich, wir beide können leider nicht längere Zeit hier verweilen.

Billy:

Billy:
Welcome, both of you. I am pleased to greet you, and it is an honour to also meet you, Herjald, and of course you can use whatever name you like for me, because I am used to both – along with a few others. In addition, I would like to say in response to your comment that there are always situations in life where time plays an important role and must be acted upon, as is the case now. But what is not the case now, can be made up for later, especially since through the gate for the back and forth for a visit to me no more time is needed, consequently you can simply visit me in private at your own discretion, whenever it suits you. I will also say that we have a rule of recording all our conversations unless they are of a purely private nature. Seid beide willkommen. Freut mich, euch begrüssen zu können, und es ist mir eine Ehre, auch dich, Herjald, kennenzulernen, und natürlich kannst du den Namen für mich benutzen, der dir beliebt, denn ich bin mir beide gewohnt – nebst einigen anderen. Zudem will ich auf deine Bemerkung hin sagen, dass es im Leben immer wieder einmal Situationen gibt, bei denen die Zeit eine wichtige Rolle spielt und eben dergemäss gehandelt werden muss, wie das eben jetzt der Fall ist. Aber was jetzt nicht ist, kann ja später nachgeholt werden, insbesondere da durch das Tor für das Hin und Her für einen Besuch bei mir keine Zeit mehr benötigt wird, folglich du mich in privater Weise nach freiem Ermessen einfach besuchen kannst, wann es dir beliebt. Sagen will ich noch, dass wir die Regel haben, alle unsere Gespräche aufzuzeichnen, wenn diese nicht rein privater Natur sind.

Herjald:

Herjald:
4. Then I will call you Eduard. 4. Dann nenne ich dich Eduard.
5. And I am of course aware of the rule about recording conversations that are not of a private nature. 5. Und die Regel mit der Aufzeichnung der nicht privaten Gespräche ist mir natürlich bekannt.
6. However, what you are now offering me, to visit you at my own discretion, I gladly accept. 6. Was du mir nun jedoch anbietest, dich nach freiem Ermessen besuchen zu dürfen, das nehme ich gerne in Anspruch.

Billy:

Billy:
If you come here and I am not in my office, I mean here in my workroom, then you can call me by impulse, which I am sure you can do. Wenn du herkommst und ich nicht in meinem Büro bin, ich meine hier in meinem Arbeitsraum, dann kannst du mich durch einen Impuls rufen, was dir ja sicher möglich ist.

Herjald:

Herjald:
7 Of course that is possible for me, yes. 7 Das ist mir natürlich möglich, ja.
8. But now I must insist that we all discuss the urgent things that need to be done. 8. Aber jetzt muss ich darauf drängen, dass wir alle zusammen gleich das Notwendige besprechen, was in dringender Weise anfällt.
9. Therefore, we should begin by taking what arises as the reason for our meeting into the word. 9. Daher sollten wir damit beginnen, das ins Wort zu nehmen, was sich als Grund unseres Zusammentreffens ergibt.
10. Ptaah carries with him the necessary documents for this purpose, which he shall now carry out to you. 10. Ptaah führt dazu die notwendigen Unterlagen mit sich, die er dir nun ausführen soll.

Billy:

Billy:
Is it possible that I can write everything down with my computer? It would only have to be spoken a little slowly, so that I do not get into a skid or do not like to keep up with the writing. Ist es möglich, dass ich mit meinem Computer alles gleich mitschreiben kann? Es müsste dabei nur etwas langsam gesprochen werden, damit ich nicht ins Schleudern komme resp. mit dem Schreiben nicht nach mag.

Quetzal:

Quetzal:
4. That should be possible, because you are quite nimble with it. 4. Das sollte möglich sein, denn du bist ja damit ziemlich behend.

Ptaah:

Ptaah:
8. Good, then I will begin: 8. Gut, dann will ich beginnen:

9. FIGU

9. FIGU
'Free Interest Group Universal' ‹Freie Interessengemeinschaft Universell›
10. Expanded in use and referred to as 10. Im Gebrauch erweitert und genannt als
'Free Interest Group for Border and Human Sciences and Ufology Studies' ‹Freie Interessengemeinschaft für Grenz- und Geisteswissenschaften und Ufologiestudien›

11.
1.
The term, name and title 'FIGU Freie Interessengemeinschaft Universell' embodies for the community and all its members the state of independence, freedom from oppression and unrestricted self-determination, completely free from religion and politics, in an association-given manner; this, however, in consideration of the decrees, laws and ordinances of the state to be obeyed, which in necessity prevail and guarantee the orderly and clear state of being of the state order.

11.
1.
Der Begriff, Name und Titel ‹FIGU Freie Interessengemeinschaft Universell› verkörpert für die Gemeinschaft und alle deren Mitglieder den Zustand der völlig religions- und politikfreien Unabhängigkeit, Unterdrückungsfreiheit und der uneingeschränkten Selbstbestimmung in vereinsgegebener Weise; dies jedoch in Berücksichtigung der zu befolgenden Erlasse, Gesetze und Verordnungen des Staates, die in Notwendigkeit herrschend den ordentlichen übersichtlichen Zustand des Geordnetseins der Staatsordnung gewährleisten.

12.
a.
The 'Free' of the 'FIGU Free Universal Community of Interest' determines the absolute freedom and freedom to remain of the community with regard to any form of external ties and contracts, etc. with private or legal persons outside the 'Free Universal Community of Interest', as well as groups and organisations, etc.

12.
a.
Das ‹Freie› der ‹FIGU Freie Interessengemeinschaft Universell› bestimmt das absolute Freisein und Freibleiben der Gemeinschaft hinsichtlich jeglicher Form äusserer Bindungen und Kontrakte usw. mit der ‹Freie Interessengemeinschaft Universell› aussenstehenden privaten oder juristischen Personen sowie Gruppierungen und Organisationen usw.

13.
b.
The 'Free' of the 'FIGU Free Universal Community of Interests' determines for all its members the absolute freedom in every personality-related relationship, be it with regard to their own determinations, decisions, actions, deeds and behaviour etc., so that these are taken and carried out in every form independently in personal self-responsibility.

13.
b.
Das ‹Freie› der ‹FIGU Freie Interessengemeinschaft Universell› bestimmt für alle deren Mitglieder die absolute Freiheit in jeder persönlichkeitsbezogenen Beziehung, sei es hinsichtlich eigener Bestimmungen, Entscheidungen, Handlungen, Taten und Verhaltensweisen usw., folglich diese in jeder Form eigenständig in persönlicher Selbstverantwortung gefasst und ausgeführt werden.

14.
2.
Just as the state needs its own decrees, laws and ordinances etc. to maintain order, this is also indispensable for the 'FIGU Free Universal Community of Interests', consequently every person voluntarily joins it when he becomes a member of the community, because only through the lawful order and its observance can the 'FIGU Free Universal Community of Interests' endure and bring success in a progressive way.

14.
2.
Wie der Staat zur Aufrechterhaltung der Ordnung eigener Erlasse, Gesetze und Verordnungen usw. bedarf, ist dies auch unumgänglich für die ‹FIGU Freie Interessengemeinschaft Universell›, folglich sich jede Person freiwillig in diese einordnet, wenn sie Mitglied der Gemeinschaft wird, weil nur durch die gesetzte Ordnung und deren Befolgung die ‹FIGU Freie Interessengemeinschaft Universell› Bestand haben und in fortschrittlicher Weise Erfolg bringen kann.

15.
3.
The meaning of 'free' or 'free' of the 'FIGU Free Universal Community of Interests' corresponds to a complete freedom from external agreements, contracts, arrangements, settlements, provisions, alliances, demands, contracts, conventions, agreements and arrangements, etc., which would in any way restrict the meaning of community freedom with regard to free action, activity and free behaviour.

15.
3.
Der Sinn des ‹Frei› resp. ‹Freie› der ‹FIGU Freie Interessengemeinschaft Universell› entspricht einem völligen Freisein von äusseren und dem Gemeinschaftswert ‹Frei› entgegenwirkenden fremden Abkommen, Abschlüssen, Absprachen, Ausgleichen, Bestimmungen, Bündnissen, Forderungen, Kontrakten, Übereinkommen, Übereinkünften und Vereinbarungen usw., die den Sinn der Gemeinschaftsfreiheit in bezug auf das freie Handeln, Tun und freiheitliche Verhalten in irgendwelcher Weise einschränken würden.

16.
4.
With regard to FIGU's own affairs, the absolute freedom of determination and action of the 'FIGU Free Universal Interest Group' must in any case be guaranteed at all times, although these must be compatible with the prevailing state order and its decrees, laws and ordinances, etc.

16.
4.
Hinsichtlich FIGU-eigenen Angelegenheiten, muss die absolute Bestimmungs- und Handlungsfreiheit der ‹FIGU Freie Interessengemeinschaft Universell› in jedem Fall allzeitlich gewährleistet sein, wobei diese jedoch mit der vorherrschenden Staatsordnung und deren Erlassen, Gesetzen und Verordnungen usw. vereinbar sein müssen.

17.
5.
Oral or written decisions, contracts or other agreements between the 'FIGU Free Universal Community of Interest' and parties external to it of any kind may not take place if the FIGU's own direct freedom of determination and direct control of a thing or a state etc. by the 'FIGU Free Universal Community of Interest' is thereby undermined or endangered.

17.
5.
Mündliche oder schriftliche Beschlüsse, Kontrakte oder sonstige Vereinbarungen zwischen der ‹FIGU Freie Interessengemeinschaft Universell› und ihr aussenstehenden Parteien jeder Art dürfen nicht erfolgen, wenn damit die FIGU-eigene direkte Bestimmungsfreiheit und direkte Kontrolle einer Sache oder eines Zustandes usw. durch die ‹FIGU Freie Interessengemeinschaft Universell› unterlaufen oder gefährdet wird.

18.
6.
Oral or written decisions, contracts or other agreements between the 'FIGU Free Universal Community of Interests' and parties external to it may only take place if they concern security aspects, compensation for damages and the like, as well as precisely calculated and necessary loans within a responsible framework. (Note Ptaah: Enfeoffments = mortgages, insurances, etc.)

18.
6.
Mündliche oder schriftliche Beschlüsse, Kontrakte oder sonstige Vereinbarungen zwischen der ‹FIGU Freie Interessengemeinschaft Universell› und ihr aussenstehenden Parteien dürfen nur dann erfolgen, wenn es sich um Sicherheitsaspekte, Schadengutmachungen und dergleichen, wie auch um exakt berechnete und in verantwortbarem Rahmen notwendige Belehnungen handelt. (Anm. Ptaah: Belehnungen = Hypotheken, Versicherungen usw.)

19.
7.
Oral or written decisions, contracts or other agreements between the 'FIGU Freie Interessengemeinschaft Universell' and parties external to it may only be made if it is a question of unavoidable requirements for new, orderly, safety or maintenance-related external craft services and special areas of work, for which specialised workers external to FIGU must be called in.

19.
7.
Mündliche oder schriftliche Beschlüsse, Kontrakte oder sonstige Vereinbarungen zwischen der ‹FIGU Freie Interessengemeinschaft Universell› und ihr aussenstehenden Parteien dürfen nur dann erfolgen, wenn es sich um unumgängliche Erfordernisse bezüglich neuerungs-, ordnungs-, sicherheits- oder instandhaltungsbedingte fremdhandwerkliche Dienstbarkeiten und spezielle Arbeitsbereiche handelt, wofür FIGU-fremde spezialisierte Arbeitskräfte zugezogen werden müssen.

20.
8.
The members of the 'FIGU Freie Interessengemeinschaft Universell' are free in their way of thinking as well as in their views and opinions, which means that they are also absolutely free to make and implement their own decisions for their actions, deeds and behaviour.

20.
8.
Die Mitglieder der ‹FIGU Freie Interessengemeinschaft Universell› sind umfänglich frei in ihren Gedankenweisen sowie in ihren Ansichten und Meinungen, wodurch sie in dieser Hinsicht auch absolut frei selbstbestimmend ihre eigenen Entscheidungen für ihr Handeln, Tun und Verhalten treffen und umsetzen müssen.

21.
9.
The members of the 'FIGU Free Interest Group Universal' strive with regard to their inner and outer freedom according to their own will and mental capacity absolutely freely for their personal self-realisation, their own freedom of opinion and for the freedom as well as the interests of the FIGU community.

21.
9.
Die Mitglieder der ‹FIGU Freie Interessengemeinschaft Universell› bemühen sich hinsichtlich ihrer inneren und äusseren Freiheit nach ihrem eigenen Willen und mentalen Vermögen absolut frei um ihre persönliche Selbstverwirklichung, ihre eigene Meinungsfreiheit und um die Freiheit sowie die Belange der FIGU-Gemeinschaft.

22.
10.
The 'FIGU Free Interest Group Universal' as such, as well as all its members of each grouping, have to do everything within the framework of freedom and in accordance with the state and the FIGU order in the way in personal responsibility, which is found to be correct in personal logic and clear knowledge as well as in intellect and reason.

22.
10.
Die ‹FIGU Freie Interessengemeinschaft Universell› als solche, wie auch alle ihre Mitglieder jeder Gruppierung, haben im Rahmen der Freiheit und gemäss der staatlichen und der FIGU-Ordnung alles in der Weise in Eigenverantwortung zu tun, was in persönlicher Logik und klarem Wissen sowie in Verstand und Vernunft für richtig befunden wird.

23.
11.
Freedom is to be understood as the possibility to choose and decide without coercion or other negative influence in a thoroughly considered and correct manner, comprehensively considering and taking into account at the same time FIGU's own as well as state-legal dimensions and orders in a human, liberal, peaceful, psychological, social and cultural way.

23.
11.
Die Freiheit ist als Möglichkeit zu verstehen, ohne Zwang oder sonstige negative Beeinflussung in gründlich bedachter und richtiger Weise wählen und entscheiden zu können, wobei umfassend gleichzeitig FIGU-eigene sowie staatlich-rechtliche Dimensionen und Ordnungen menschlich, freiheitlich, friedlich, psychologisch, sozial und kulturell bedacht und berücksichtigt werden müssen.

24.
12.
The freedom of the 'FIGU Free Universal Interest Group' as such is neither religious, sectarian nor political, but with regard to political activity, all FIGU members are free to act politically according to their own will and discretion.

24.
12.
Die Freiheit der ‹FIGU Freie Interessengemeinschaft Universell› als solche ist weder religiös, sektiererisch noch politisch, doch in bezug auf eine politische Tätigkeit ist es allen FIGU-Mitgliedern freigestellt, eigens frei nach ihrem Willen und Ermessen politisch agieren zu können.

25.
13.
All FIGU members do not belong to any religion, religious or other sect, nor to any group or organisation punishable by the state or by law.

25.
13.
Alle FIGU-Mitglieder gehören weder einer Religion noch einer religiösen oder sonstigen Sekte wie auch keinen staatlich und rechtlich strafbaren Gruppierungen oder Organisationen an.

26.
14.
The 'free', 'being free' and the 'freedom' of the 'FIGU Freie Interessengemeinschaft Universell' corresponds to a state that allows the community and each member to act in every respect in accordance with the appropriate order of the community and the state, as well as to make use of the available facilities and their possibilities in a righteous manner, without being affected by any external pressures and constraints.

26.
14.
Das ‹Freie›, ‹Freisein› und die ‹Freiheit› der ‹FIGU Freie Interessengemeinschaft Universell› entspricht einem Zustand, der erlaubt, dass die Gemeinschaft und jedes Mitglied in jeder Beziehung eigens gemäss der gemeinschafts- und staatskonformen entsprechenden Ordnung handeln, wie auch rechtschaffen die zur Verfügung stehenden Anlagen und deren Möglichkeiten nutzen darf und kann, ohne von irgendwelchen äusseren Drängen und Zwängen beeinträchtigt zu werden.

27.
a.
The 'FIGU Free Interest Group Universal' cultivates its righteous expectations, habits, conventions, morals, actions, doings and behaviour, as well as its established order, etc., completely freely and uses these values as the key to cultivating its honour, dignity, freedom and peace.

27.
a.
Die ‹FIGU Freie Interessengemeinschaft Universell› pflegt ihre rechtschaffenen Erwartungen, Gewohnheiten, Konventionen, Moralvorstellungen, ihr Handeln, Tun und Verhalten sowie ihre festgelegte Ordnung usw. völlig frei und nutzt diese Werte als Schlüssel zur Pflege ihrer Ehre, Würde, Freiheit und dem Frieden.

28.
b.
The 'Free' of the 'FIGU Free Interest Group Universal', while respecting and upholding the laws, decrees and ordinances etc. of the state as well as the community order, guarantees in all cases the personal freedom of the community members, as well as unrestricted civil and human freedom.

28.
b.
Das ‹Freie› der ‹FIGU Freie Interessengemeinschaft Universell› gewährleistet bei Einhaltung und Erhalt der Gesetze, Erlasse und Verordnungen usw. des Staates sowie der Gemeinschaftsordnung in jedem Fall die persönliche Freiheit der Gemeinschaftsmitglieder, wie auch die uneingeschränkte bürgerliche und menschliche Freiheit.

29. So this corresponds exactly to the concept that Quetzal and I, together with our committee, had worked out for the term, name and title for the 'FIGU Free Interest Group Universal', which was intended as an introduction and preface to the statutes.

29. Das also entspricht exakt dem Konzept, das Quetzal und ich zusammen mit unserem Gremium für den Begriff, den Namen und Titel für die ‹FIGU Freie Interessengemeinschaft Universell› ausgearbeitet hatten und das als Einführung und Vorspann für die Satzungen gedacht war.

Herjald:

Herjald:
11. However, we still have a lot to discuss about this and other matters. 11. Darüber und bezüglich anderer anfallender Dinge haben wir nun jedoch noch einiges zu besprechen.
12. I will start with this … 12. Beginnen will ich damit …

Quetzal:

Quetzal:
5. The time is now advanced, which is why we, Herjald and I, – now that everything has been discussed and is clear – have to go about our further obligation. 5. Die Zeit ist nun fortgeschritten, weshalb wir, Herjald und ich, – da ja nun alles beredet und klar ist – unserer weiteren Verpflichtung nachgehen müssen.
6. Goodbye, my friend Eduard, and I also wish to remain henceforth by this name of yours. 6. Auf Wiedersehn, mein Freund Eduard, und auch ich möchte fortan bei diesem deinem Namen bleiben.

Herjald:

Herjald:
13. I also take my leave and say once again that I am very happy to have made your acquaintance. 13. Auch ich verabschiede mich und sage nochmals, dass ich mich sehr freue, deine Bekanntschaft gemacht haben zu dürfen.
14. And in honesty I must say that I am very considerably surprised, for your personality, your nature and your mastery of consistency go high beyond the value of my thought-image. 14. Und in Ehrlichkeit muss ich sagen, dass ich sehr erheblich überrascht bin, denn deine Persönlichkeit, dein Wesen und dein Beherrschen der Folgerichtigkeit gehen hoch über den Wert meines Gedankenbildes hinaus.
15. I must confess this ashamedly, and for my too low a thought-image I beg your indulgence. 15. Das muss ich beschämt gestehen, und für mein zu niedriges Gedankenbild erbitte ich dich um Nachsicht.

Billy:

Billy:
… Sorry, … ah, what can I say, … you should not worry about that. So everything is good and not worth mentioning. So be comforted, and gladly I expect to see you again and to be able to talk to you privately. … Entschuldige, … ah, was soll ich sagen, … darüber solltest du dir keine Gedanken machen. Also ist alles schon gut und keiner Rede wert. Sei also getrost, und gerne erwarte ich dich wieder zu sehen und mit dir privaterweise reden zu können.

Herjald:

Herjald:
16. …? 16. .…?

Ptaah:

Ptaah:
30. You have only one option, which is to accept what he says. 30. Du hast nur eine Möglichkeit, nämlich zu akzeptieren, was er sagt.

Herjald:

Herjald:
17. … Thanks, Eduard. 17. … Danke, Eduard.
18. Then we have to go now, but with my thoughts I have to be alone for some time to be able to understand some things. 18. Dann müssen wir jetzt aber gehen, doch mit meinen Gedanken muss ich dann noch einige Zeit allein sein, um einiges verstehen zu können.
19. Farewell now, Eduard, and I will certainly visit you again. 19. Leb nun wohl, Eduard, und bestimmt werde ich dich wieder besuchen.

Billy:

Billy:
Then I too wish to see you again. Farewell and goodbye. And also to you, Quetzal, my friend, goodbye again. Dann wünsche auch ich, dass wir uns wieder sehen. Leb wohl und auf Wiedersehn. Und auch dir, Quetzal, mein Freund, nochmals auf Wiedersehn.

Ptaah:

Ptaah:
31. I also must attend to my further duties and leave, Eduard, my friend. 31. Auch ich muss meinen weiteren Pflichten obliegen und gehen, Eduard, mein Freund.
32. And now that they are both gone, I want to tell you that I have never seen Herjald so deeply impressed as just now. 32. Und da jetzt beide schon weg sind, will ich dir sagen, dass ich Herjald noch niemals zuvor derart tief beeindruckt erlebt habe, wie eben vorhin.
33. That makes me think, Eduard, and I think I must talk to him. 33. Das gibt mir zu denken, Eduard, und ich denke, dass ich mit ihm reden muss.
34. But now I really must go and say goodbye to you too, dear friend. 34. Jetzt muss ich aber wirklich gehen und sage dir auch auf Wiedersehn, lieber Freund.

Billy:

Billy:
Exactly, goodbye and see you again soon. Take care Ptaah, dear friend. Eben, auf Wiedersehn und bis bald wieder einmal. Tschüss Ptaah, lieber Freund.

Next Contact Report

Contact Report 694

Further Reading

Links and navigationFuture FIGU.pngf Mankind

Contact Report Index Meier Encyclopaedia
n A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z