Contact Report 594

From Future Of Mankind
Revision as of 19:15, 15 May 2022 by Earth Human Being (talk | contribs) (Text replacement - "|} {| class="default-layout" style="text-align:justify" id="collapsible_report" |-" to "|} {| style="text-align:justify" id="collapsible_report" | style="width:50%" | | style="width:50%" | |-")
(diff) ← Older revision | Latest revision (diff) | Newer revision → (diff)
IMPORTANT NOTE
This page contains both official and unofficial English translations of a FIGU publication.
N.B. This translation contains errors due to the insurmountable language differences between German and English.
Before reading onward, please read this necessary prerequisite to understanding this document.



Introduction

  • Contact Reports Volume / Issue: 13 (Plejadisch-Plejarische Kontaktberichte Block 13)
  • Pages: 485–495 [Contact No. 542 to 596 from 07.07.2012 to 11.09.2014] Stats | Source
  • Date and time of contact: Monday, 1st September 2014, 22:02 hrs
  • Translator(s): DeepL Translator
    autotranslation
    , Joseph Darmanin, FIGU Landesgruppe Australia
  • Date of original translation: Tuesday, 15th December 2020
  • Corrections and improvements made: Joseph Darmanin
  • Contact person(s): Ptaah
  • Plejadisch-Plejarische Kontaktberichte


Synopsis

This is the entire contact report. Parts 1 and 3 are authorised but unofficial DeepL preliminary English translations and most probably contains errors. Please note that all errors and mistakes etc. will continuously be corrected, depending on the available time of the involved persons (as contracted with Billy/FIGU). Therefore, do not copy-paste and publish this version elsewhere, because any improvement and correction will occur HERE in this version!

Contact Report 594 Translation: Part 1

IMPORTANT NOTE

This is an unofficial but authorised translation of a FIGU publication.

  • Translator: DeepL Translator
Hide English Hide Swiss-German
English Translation
Original Swiss-German
Five Hundred and Ninety-fourth Contact Fünfhundertvierundneunzigster Kontakt
Monday, 1st September 2014, 22:02 hrs Montag, 1. September 2014, 22.02 Uhr

Billy:

Billy:
I am two minutes late, unfortunately, because I was still sorting something out with Silvano and Madeleine in the kitchen and did not pay attention to the fact that it was already 22:00 hrs. But welcome Ptaah, and greetings too, dear friend. Bin leider zwei Minuten zu spät, weil ich in der Küche noch mit Silvano und Madeleine etwas geklärt und nicht darauf geachtet habe, dass es bereits 22.00 h war. Aber sei willkommen Ptaah, und sei auch gegrüsst, lieber Freund.

Ptaah:

Ptaah:
1. I also extend my greetings to you, Eduard, my friend. 1. Auch ich entbiete dir meinen Gruss, Eduard, mein Freund.
2. Then, as we agreed, let us turn to some entertainment today rather than to work straight away. 2. Dann wollen wir uns, wie wir abgesprochen haben, heute etwas der Unterhaltung und nicht gleich der Arbeit zuwenden.

Billy:

Billy:
There is a bit of a lack of that, because for the last eleven nights you have been here, we have not been able to talk about anything other than Guido's book, because editing it takes up so much time. Honestly, I am glad we can have some conversation today before we get back to work. Daran mangelt es etwas, denn die letzten elf Nächte, die du hier gewesen bist, konnten wir uns ja nicht über andere Dinge unterhalten als über das Buch von Guido, weil dessen Redigierung so ungeheuer viel Zeit in Anspruch nimmt. Ehrlich gesagt, bin ich froh, dass wir heute etwas Konversation betreiben können, ehe wir uns wieder der Arbeit zuwenden.

Ptaah:

Ptaah:
3. Then my question, have you expressed to Bernadette my wish regarding the summary and editing of all her articles written so far that relate to spiritual teaching matters, in order to make a book work out of it? 3. Dann meine Frage, ob du Bernadette gegenüber meinen Wunsch geäussert hast hinsichtlich der Zusammenfassung und Aufbereitung all ihrer bisher geschriebenen Artikel, die sich auf Geisteslehrebelange beziehen, um daraus ein eigenes Buchwerk zu machen?

Billy:

Billy:
I have done that and I have also mentioned that apart from such articles, other good remarks that only marginally deal with the spiritual teaching can also be processed in this book. Das habe ich getan und auch erwähnt, dass ausser solchen Artikeln auch andere gute Ausführungen, die sich nur am Rand mit der Geisteslehre befassen, in diesem Buch verarbeitet werden können.

Ptaah:

Ptaah:
4. However, I would like to make it clear that I will be able to look through everything when the whole thing is compiled. 4. Ausbedingen möchte ich aber, dass ich alles durchsehen kann, wenn das Ganze zusammengestellt ist.
5. In doing so, I would also like articles she has written in relation to your personality to be included in the work as well, but everything should be listed chronologically. 5. Dabei wünsche ich auch, dass Artikel, die sie in bezug auf deine Person geschrieben hat, ebenfalls in das Werk eingearbeitet werden, wobei jedoch alles chronologisch aufgeführt sein soll.

Billy:

Billy:
Because of the chronology, this has already been discussed with Bernadette, but there was no mention of articles relating to me in your proposal. Wegen dem Chronologischen ist das bereits mit Bernadette besprochen, wobei aber von Artikeln, die mich betreffen, bei deinem Vorschlag nicht die Rede war.

Ptaah:

Ptaah:
6. I actually did not talk about that, because that idea developed after the fact, after I had already left. 6. Davon habe ich tatsächlich nicht gesprochen, denn diese Idee hat sich erst nachträglich entwickelt, als ich schon wieder gegangen war.

Billy:

Billy:
Oh, I see. Then I would like to hear your opinion on what the main causes of flooding are. Of course I know about that, like soil compaction, droughts and over-watered areas due to continuous rains, and so on. Your daughter Semjase spoke about this in the 1970s, and you also spoke about it in 2006, saying that Europe was becoming swampy due to heavy rainfall. Can you perhaps say something more specifically about that, please? Ach so, verstehe. Dann will ich einmal deine Meinung dazu hören, was die hauptsächlichsten Ursachen von Überschwemmungen sind. Natürlich weiss ich diesbezüglich Bescheid, wie z.B. wegen der Bodenverdichtungen, der Dürren und der überwässerten Gebiete durch Dauerregen usw. Deine Tochter Semjase hat ja in den 1970er Jahren einmal darüber gesprochen und auch du 2006, dass Europa durch grosse Regenfälle versumpfe. Kannst du dazu vielleicht noch speziell etwas sagen, bitte?

Ptaah:

Ptaah:
7. Floods, as they have been occurring all over the world for some time now and will continue to do so in the future, are not simply caused by normal rainfall, but by enormous amounts of rain caused by climate change, for which Earth-humans are undoubtedly to blame. 7. Überschwemmungen, wie sie sich schon seit geraumer Zeit sowie in der heutigen und kommenden Zeit auf der ganzen Welt ergeben, entstehen nicht einfach durch normale Regenfälle, sondern durch ungeheure Regenmassen, die durch den Klimawandel hervorgerufen werden, an dem unzweifelhaft die Erdenmenschen die Schuld tragen.
8. The origin and the effects of this can only be found in the grievances and degenerating machinations that have been and continue to be caused by massive overpopulation. 8. Der Ursprung und die Auswirkungen dafür lassen sich einzig in den Missständen und ausartenden Machenschaften finden, die durch die masslose Überbevölkerung hervorgerufen wurden und weiterhin werden.
9. The degenerations caused by Earth-humans with regard to the fauna and flora as well as the climate and the planet itself have brought the entire balance of nature into turmoil and to the brink of collapse, as a result of which nature has been reacting for some time according to the given law of causality. 9. Die erdenmenschlich hervorgerufenen Ausartungen in bezug auf die Fauna und Flora sowie das Klima und den Planeten selbst haben den gesamten Naturhaushalt in Aufruhr und an den Rand des Kollabierens gebracht, folglich seit geraumer Zeit die Natur gemäss dem vorgegebenen Gesetz der Kausalität reagiert.
10. This means that the degenerate causes created by Earth-humans with regard to nature and the planet, as well as the fauna and flora, are now, and have been for some time, producing the corresponding effects. 10. Das bedeutet, dass die durch die Erdenmenschen geschaffenen ausgearteten Ursachen in bezug auf die Natur und den Planeten sowie die Fauna und Flora jetzt und gar schon seit längerer Zeit die entsprechenden Wirkungen zeitigen.
11. A fact which, however, is still denied by the stupid and irresponsible. 11. Eine Tatsache, die jedoch von Dummen und Verantwortungslosen noch immer bestritten wird.
12. It does not want to be recognised that it is the Earth-humans themselves who are to blame for the climate disaster, because large parts of nature, the climate and the fauna and flora have been destroyed, which has been done by nuclear and toxic contamination, as well as by clearing rainforests, gigantic dams, building cities, destroying landscapes, correcting watercourses, exploiting earth resources and polluting the environment, and so on. 12. Es will nicht erkannt werden, dass es die Erdenmenschen selbst sind, die am Klimadesaster Schuld tragen, weil grosse Teile der Natur, des Klimas und der Fauna und Flora zerstört wurden, was sowohl durch atomare und toxische Verseuchungen getan wurde, wie auch durch Regenwaldrodungen, gigantische Stauwehre, Städte-Erbauungen, Landschaftszerstörungen, Wasserlaufkorrekturen, Erdressourcen-Aus-beutung und Umweltverschmutzung usw.
13. But all this is also based on various irrational and irrational factors, such as the irresponsible compaction of the soil with heavy vehicles, as these are used and employed in agriculture and in the soil cultivation industry, etc., with excessive irrationality. 13. Dabei gründet aber alles auch noch auf verschiedenen verstand- und vernunftwidrigen Faktoren, wie z.B. durch die verantwortungslose Bodenverdichtung mit schweren Arbeitsfahrzeugen, wie diese speziell in überbordender Unvernunft in der Landwirtschaft und in der Bodenbearbeitungs-Industrie usw. benutzt und eingesetzt werden.
14. Also the concreting over and asphalting of roads, paths and other areas promotes all kinds of mischief. 14. Auch das Zubetonieren und Asphaltieren von Strassen, Wegen und sonstigen Flächen fördert alles Unheil.
15. Furthermore, floods are also caused by periods of drought, whereby streams, alluvial zones and other wetlands as well as lakes and rivers, but also gardens, fields, meadows, fields, forest soils and fallow land dry out and harden to such an extent that they can no longer absorb or soak up water when there is abundant rainfall. 15. Weiter entstehen Überschwemmungen auch durch Dürreperioden, wobei Bäche, Auen- und sonstige Feuchtgebiete sowie Seen und Flüsse, wie aber auch Gartenanlagen, Felder, Wiesen, Äcker, Waldböden und Brachgebiete derart austrocknen und verhärten, dass sie kein Wasser mehr absorbieren resp. aufsaugen können, wenn wasserreiche Niederschläge erfolgen.
16. This means that the rain can no longer drain away into the depleted and hardened soil, but is dammed up and leads to flooding. 16. Das heisst, die Regenmassen können im ausgelaugten und verhärteten Boden nicht mehr absickern, sondern werden aufgestaut und führen zu Überschwemmungen.
17. On the other hand, however, large floods are also caused by huge amounts of unusually heavy storm rainfall and by melting snow and glaciers, whereby these masses of water then overflow the streams, lakes and rivers, penetrate into the land and flood it. 17. Anderseits entstehen grosse Überschwemmungen jedoch auch durch Unmengen von ungewöhnlich massereichen Unwetter-Regenfällen sowie durch Schnee- und Gletscherschmelzen, wobei diese Wassermassen dann die Bäche, Seen und Flüsse überfüllen, ins Land eindringen und dieses überschwemmen.
18. It is not uncommon for the land to already be so saturated and saturated by heavy rains and melting snow that the water masses can no longer drain away, accumulate and also cause flooding. 18. Dabei ist es nicht selten, dass das Land bereits durch schwere Regenfälle und Schneeschmelzen derart durchtränkt und gesättigt ist, dass die Wassermassen nicht mehr absickern können, sich stauen und auch dadurch zu Überschwemmungen führen.
19. Since overpopulation on Earth has become more and more dangerous to nature, in that floodplain areas have been built over with houses and roads, etc., and are still being built over, the enormous masses of water caused by abnormal rainfall and storms, as well as by melting snow and glaciers, can no longer flow out into their natural escape routes, such as floodplain areas built over with houses, roads, buildings, etc., when floods occur. 19. Seit auf der Erde die Überbevölkerung immer naturgefährdender angestiegen ist, und zwar die Natur in der Weise beieinträchtigend, indem Auengebiete mit Wohnhäusern und Strassen usw. überbaut wurden sowie weiter verbaut werden, können bei Hochwasser die gewaltigen Wassermassen, die durch abnorme Regenfälle und Unwetter sowie Schnee- und Gletscherschmelzen anfallen, nicht mehr in ihre natürlichen Ausweichgebiete ausfluten, wie eben in die mit Häusern, Strassen und Bauten usw. überbauten Auengebiete.
20. Consequently, these floodplains, which have been built up through human irrationality and irresponsibility and converted into residential areas, are flooded, causing ever more severe damage to human achievements and also costing more and more human lives. 20. Folglich werden diese durch menschliche Unvernunft und Verantwortungslosigkeit verbauten und zu Wohngebieten umfunktionierten Gewässerausweichflächen überschwemmt, was zu immer schwereren Schäden an menschlichen Errungenschaften führt und auch immer mehr Menschenleben kostet.
21. This is in addition to all the fauna and flora that has been killed and destroyed and continues to be killed and destroyed by the irrational construction of structures by human beings. 21. Dies nebst dem, was durch die durch die Menschen vernunftlos erstellten Verbauungen an Fauna und Flora getötet und zerstört wurde und weiterhin getötet und zerstört wird.
22. And this as a result of the increasing overpopulation and its lack of space, through which the water escape areas, as well as dangerous mountain slopes, volcanic areas and sea beaches, as well as stream, river and lake banks, are being built up to dangerously close to the water bodies with housing, etc.? 22. Und dies infolge der steigenden Überbevölkerung und deren Platzmangel, durch den die Wasserausweichgebiete, wie aber auch gefährliche Berghänge, Vulkangebiete und Meeresstrände sowie Bach-, Fluss- und Seeufer bis gefährlich nahe an die Gewässer heran mit Wohngelegenheiten usw. verbaut werden.
23. If high tides or tsunamis etc. form, then the shores and beaches are flooded and houses, buildings and other human achievements are swept into the waters and destroyed. 23. Bilden sich hohe Fluten oder Tsunamis usw., dann werden die Ufer und Strände überschwemmt und Häuser, Bauten und sonstige menschliche Errungenschaften in die Gewässer gerissen und zerstört.
24. Therefore, proper safety distances from human structures etc. to water bodies should be maintained; e.g. in case of flowing or stagnant water bodies such as streams, rivers and lakes, a minimum distance of 20–70 metres to the water bodies should be considered and maintained, depending on the size and dangerousness of the respective water bodies. 24. Also sollten gehörige Sicherheitsabstände von menschlichen Bauten usw. zu den Gewässern gehalten werden; so sollte z.B. bei fliessenden oder stehenden Gewässern, wie Bächen, Flüssen und Seen, ein Abstand zu den Gewässern im Mindestmass von 20–70 Metern berücksichtigt und eingehalten werden, und zwar je nach Grösse und Gefährlichkeit der entsprechenden Gewässer.
25. Furthermore, a minimum height of 3 metres above the highest water level ever measured or to be expected is to be calculated. 25. Weiter ist eine Mindesthöhe von 3 Metern über dem jemals gemessenen oder zu erwartenden höchsten Wasserstand zu berechnen.
26. It is irresponsible to construct dwellings and other buildings etc. without taking this safety measure into account. 26. Unter Ausserachtlassung dieser Sicherheitsmasse Wohnbauten und sonstige Gebäude usw. zu erstellen, ist verantwortungslos.
27. In the case of a sea, the minimum safety height for buildings should also be 3 metres above sea level, while the minimum distance to the beach should be calculated as 200 metres. 27. Bei einem Meer sollte für Gebäulichkeiten ebenfalls die mindeste Sicherheitshöhe 3 Meter über dem Meeresspiegel betragen, während der Mindestabstand zum Strand mit 200 Metern zu berechnen ist.
28. However, these measures only apply in relation to seas that are not at high risk from seaquakes, otherwise the minimum height above sea level and the distance to the sea must be calculated otherwise according to the danger posed by seaquakes and thus tsunamis. 28. Diese Masse gelten jedoch nur in bezug auf Meere, die nicht stark durch Seebeben gefährdet sind, ansonsten muss anderweitig die Mindesthöhe über dem Meeresspiegel und der Abstand zum Meer der Gefährlichkeit gemäss, die sich durch Seebeben und damit durch Tsunamis ergibt, erweiternd berechnet werden.

Billy:

Billy:
If I remember correctly, your daughter Semjase said something along these lines back in the 1970s, and you have also spoken about this before, it may well have been about 15 years ago. But something else: Nowadays, food producers, especially farmers and vegetable and fruit and berry producers etc. are making a killing with so-called BIO products. Effectively, horrendous profits are being raked in with organic products, although there is basically nothing special behind these products, because they are simply grown and harvested in a natural way without chemicals and poisons. This is the way it has been done since time immemorial and is completely natural, so there is nothing special behind it. The so-called organic producers do nothing else but let their fruits, berries and vegetables etc. grow and flourish in a completely natural way, without using chemical toxins. This means that they have far fewer financial expenses and no more work than those who contaminate their food with toxic chemicals. But since the earthlings are now being made to believe that organic products have to be specially produced and are more nutritious, the misled believe this and buy the stuff at translated expensive prices. In terms of nutritional value, organic products are no better or worse than foods treated with chemical toxins. In terms of quality, it is probably a bit different, because purely naturally grown is certainly better. What is the only difference is that real organic products contain much less chemical toxins than the non-BIO products. It is true that organic products also contain certain toxins that affect organic products from the air and through water, be it rain or groundwater, but these are fewer than in the case of chemically treated products, so the chemical influences are hardly worth mentioning. But if I consider that you said that even the smallest toxins in the body of human beings are already dangerous to health, then this is also questionable with regard to organic products or purely natural foods of all kinds. So the consumers who swear by organic are actually being deceived when these things are considered, namely that behind it all there is nothing other than the natural process of natural growth and flourishing that has existed since time immemorial, whereby the production is not connected with much more work but with less costs than when chemical toxins are applied to the plants, fruits, berries, herbs and vegetables and these are also treated with chemical growth substances. However, the organic product manufacturers do not care about this, but they use the ignorance of the consumers to make horrendous profits from their products. What do you think about this? Wenn ich mich richtig erinnere, hat deine Tochter Semjase schon in den 1970er Jahren etwas in diesem Rahmen gesagt, und auch du hast schon einmal darüber gesprochen, es mag wohl etwa 15 Jahre her sein. Aber etwas anderes: Heutzutage machen die Nahrungsmittelhersteller, insbesondere Landwirte und Gemüse- sowie Obst- und Beerenproduzenten usw. ein Heidengeld mit sogenannten BIO-Produkten. Effectiv wird mit BIO-Produkten horrend Profit gescheffelt, obwohl grundsätzlich nichts Besonderes hinter diesen Produkten steckt, weil sie ganz einfach auf natürliche Art und Weise ohne Chemie und Gift gezüchtet und geerntet werden. Dies eben so, wie es seit alters her geschehen und ganz natürlich ist, folglich also nichts Spezielles dahintersteckt. Die sogenannten BIO-Produzenten tun also nichts anderes, als ihre Früchte, Beeren und ihr Gemüse usw. völlig natürlich gedeihen und wachsen zu lassen, eben ohne dass sie diese mit chemischen Giftstoffen traktieren. Dadurch haben sie sehr viel weniger finanzielle Ausgaben und nicht mehr Arbeit als jene, welche ihre Nahrungsmittel mit giftigen Chemikalien kontaminieren. Da den Erdlingen nun aber weisgemacht wird, dass BIO-Produkte speziell hergestellt werden müssten und nährstoffreicher seien, glauben das die Irregeführten und kaufen das Zeugs zu übersetzt teuren Preisen. In bezug auf den Nährwert sind die BIO-Produkte zudem nicht besser oder schlechter als jene Nahrungsmittel, die mit chemischen Giften behandelt sind. Bezüglich der Qualität ist das wohl etwas anders, denn rein natürlich Gewachsenes dürfte sicher besser sein. Was der einzige Unterschied ist, ist der, dass wirkliche BIO-Produkte sehr viel weniger chemische Giftstoffe enthalten, als die Nicht-BIO-Produkte. Zwar enthalten auch die BIOs gewisse Giftstoffe, die aus der Luft und durch das Wasser, sei es Regen oder Grundwasser, auf die BIO-Produkte einwirken, doch sind deren eben weniger als bei den chemiebehandelten Produkten, folglich die Chemieeinflüsse kaum nennenswert sind. Wenn ich aber bedenke, dass du gesagt hast, dass selbst minimalste Giftstoffe im Körper des Menschen bereits gesundheitsgefährdend sind, dann ist dies auch bedenklich in bezug auf die BIO-Produkte resp. die rein naturmässig erschaffenen Nahrungsmittel aller Art. Also werden eigentlich die Konsumenten, die auf BIO schwören, betrogen, wenn diese Dinge betrachtet werden, eben auch, dass hinter dem Ganzen nichts anders als der seit alters her gegebene natürliche Vorgang des natürlichen Gedeihens und Wachstums steckt, wodurch auch die Herstellung nicht mit viel mehr Arbeit, jedoch mit weniger Kosten verbunden ist, als wenn chemische Giftstoffe auf die Pflanzen, Früchte, Beeren, Kräuter und das Gemüse ausgebracht und diese auch mit chemischen Wachstumsstoffen traktiert werden. Dies küm-mert aber die BIO-Produkte-Hersteller nicht, sondern sie nutzen das Unwissen der Konsumenten, um horrende Profite aus ihren Produkten zu schlagen. Was meinst du dazu?

Ptaah:

Ptaah:
29. What you say is also my opinion. 29. Was du sagst, entspricht auch meiner Meinung.
30. BIO is a misleading term, because the foodstuffs listed under this designation with regard to vegetables, fruits, herbs, fruits and berries etc. are quite simply naturally planted, grown and harvested as well as prepared foodstuffs, as they thrive in a natural way without chemical agents and other artificial toxins, etc. 30. BIO ist ein irreführender Begriff, denn bei den unter dieser Bezeichnung aufgeführten Nahrungsmitteln in bezug auf Gemüse, Obst, Kräuter, Früchte und Beeren usw. handelt es sich ganz einfach um natürlich gepflanzte, gezogene und geerntete sowie aufbereitete Nahrungsmittel, wie diese in natürlicher Weise ohne chemische Mittel und sonstige künstliche Toxine usw. gedeihen.
31. BIO or biological simply means that living nature or natural life processes and living conditions are present in relation to the production of food. 31. BIO resp. biologisch bedeutet einfach, dass die lebendige Natur resp. die natürlichen Lebensvorgänge und Lebensbeschaffenheit in bezug auf die Herstellung der Nahrungsmittel gegeben sind.
32. It also means that products are made from natural materials, as well as that BIO products are natural, pure, ecological, residue-free, environmentally friendly, environmentally compatible and untreated and unsprayed by chemical substances, as well as that no artificial nutrients are added to them. 32. Es bedeutet in weiterer Weise auch, dass Produkte aus natürlichen Stoffen hergestellt sind, wie auch, dass BIO-Produkte naturbelassen, naturrein, ökologisch, rückstandsfrei, umweltfreundlich, umweltver-träglich und durch chemische Stoffe unbehandelt und ungespritzt sind, wie auch dass ihnen auch keine künstliche Nährstoffe zugeführt werden.
33. In other words, they are completely naturally produced natural foods of all kinds, which are not treated with artificial fertilisers and growth stimulants, nor with chemical toxins against pests, etc. 33. Mit anderen Worten gesagt, handelt es sich um völlig natürlich erzeugte naturmässige Nahrungsmittel aller Art, die nicht mit künstlichen Dünge- und Wachstumstreibmitteln wie auch nicht mit chemischen Toxinen gegen Schädlinge usw. behandelt werden.
34. Natural foods of all kinds are nourished exclusively natural-organic with natural fertilizers and protected with natural pesticides. 34. Natürliche Nahrungsmittel aller Art werden ausschliesslich natürlich-organisch mit natürlichem Dünger genährt und mit natürlichen Schädlingsbekämpfungsmitteln geschützt.

Billy:

Billy:
This is clear to me, although I assume that many BIO consumers imagine something else by this and think that BIO products have to be specially cultivated and treated, because they do not know that it is purely just the absolutely natural growth process of nature. This means that organic food does not have to be specially treated because it is left in its natural state. But when you talk about natural fertiliser, what is recommended in this respect? Do you know anything about this? Das ist mir klar, wobei ich aber annehme, dass viele BIO-Konsumenten sich darunter etwas anderes vorstellen und meinen, dass BIO-Produkte speziell gezüchtet und behandelt werden müssten, weil sie nicht wissen, dass es sich dabei rein nur um den absolut natürlichen Wachstumsvorgang der Natur handelt. Dies eben, dass die BIO-Nahrungsmittel nicht speziell behandelt werden müssen, weil sie eben naturbelassen werden. Aber wenn du von natürlichem Dünger sprichst, was ist diesbezüglich empfehlenswert? Kennst du dich in bezug darauf aus?

Ptaah:

Ptaah:
35. My knowledge is sufficient to be able to say something about it, because in my spare time I am equally occupied with agriculture and horticulture, as is also Quetzal. 35. Meine Kenntnisse sind genügend, um darüber einiges sagen zu können, denn in meiner Freizeit beschäftige ich mich gleichermassen mit Landwirtschaft und Gartenbau, wie eben auch Quetzal.

Billy:

Billy:
Aha, I did not know that. Let's hear what you have to say regarding natural fertilisation though. Aha, das wusste ich nicht. Lass aber hören, was du bezüglich natürlichen Düngens zu sagen hast.

Ptaah:

Ptaah:
36. Natural fertilizers are extremely useful as nutrients in concentrated form for a healthy, nutritious soil so that plants, vegetables, berries, herbs and fruits can thrive and grow well if they have a nutrient-rich soil that is adapted to their needs. 36. Natürliche Dünger sind als Nährstoffe in konzentrierter Form für einen gesunden, nahrhaften Boden äusserst nutzvoll, damit Pflanzen, Gemüse, Beeren, Kräuter und Obst gut gedeihen und wachsen können, wenn sie einen nährstoffreichen Boden haben, der ihren Bedürfnissen angepasst ist.
37. So all plants of all kinds, as well as trees, bushes and shrubs, need a good, nutritious soil, but only purely natural fertiliser and never artificial fertiliser should be used to put the necessary nutrients into the soil. 37. Also brauchen alle Pflanzen aller Art, wie auch Bäume, Büsche und Sträucher, einen guten, nahrhaften Untergrund, wobei jedoch nur rein natürlicher Dünger und niemals Kunstdünger verwendet werden soll, um die notwendigen Nährstoffe in den Boden einzubringen.
38. Any kind of artificial fertiliser leaches the soil on the one hand, and on the other hand it kills or drives away useful soil organisms. 38. Jede Art von Kunstdünger laugt einerseits den Boden aus, und anderseits werden damit nützliche Erdlebewesen abgetötet oder vertrieben.
39. Natural fertilisers absolutely do their job well, such as natural compost, horn shavings and green manure. 39. Natürliche Dünger tun absolut in guter Weise ihren Dienst, wie z.B. natürlicher Kompost, Hornspäne und Gründüngung.
40. So everything that is possible should be composted, such as plant waste, which should be stored or piled up to let it slowly decompose in a completely natural way. 40. Also sollte alles kompostiert werden, was möglich ist, wie eben pflanzliche Abfälle, die aufbewahrt resp. angehäuft werden sollen, um sie auf ganz natürliche Art langsam vor sich hingammeln zu lassen.
41. If the compost has been standing long enough, it can be refined, e.g. by throwing it through a compost grid or a coarse-meshed compost sieve. 41. Ist der Kompost dann lange genug gestanden, dann kann er verfeinert werden, wie z.B., indem er durch ein Kompostgitter resp. ein grobmaschiges Kompostsieb geworfen oder getrieben wird.
42. When fertilising, however, do not use too much compost, because it contains a lot of nutrients. 42. Beim Düngen soll jedoch nicht zu viel Kompost verwendet werden, denn er beinhaltet nämlich sehr viel Nährstoffe.
43. Besides, animal dung can also be used as a valuable natural fertiliser, such as … 43. Ausserdem kann als wertvoller natürlicher Dünger auch Tierdung verwendet werden, wie …

Billy:

Billy:
… cow dung, horse droppings and other animal dung, right? … Kuhmist, Pferdeäpfel und anderer Tierdung, oder?

Ptaah:

Ptaah:
44. Correct. 44. Richtig.
45. This animal dung fertilizer is extremely effective, but it must not be used fresh, because it is very sharp and concentrated, consequently it must be left to settle a little, and also only a little may be taken for fertilizing. 45. Dieser Tierdung-Dünger ist äusserst wirksam, doch darf er nicht frisch verwendet werden, weil er sehr scharf und konzentriert ist, folglich er etwas abliegen gelassen werden muss, wobei auch nur wenig zur Düngung genommen werden darf.
46. If the soil is over-fertilised by any kind of fertiliser, it can be restored to normal by planting the mallow (Malva neglecta) abundantly in the over-fertilised soil. 46. Erfolgt eine Überdünung des Bodens durch irgendwelche Dünger, dann kann dieser dadurch wieder normalisiert werden, indem die Wegmalve (Malva neglecta) reichlich in den überdüngten Boden gepflanzt wird.

Billy:

Billy:
As far as I know, there is also a good odourless and harmless biological and therefore natural fertiliser, which consists of malt germs as well as waste from beer production and sugar beet, although this should also be used with moderation and purpose. Besides, this fertiliser only takes effect after a few months, and if I remember correctly, it also contains nitrogen and potassium, so nutrients that are of enormous importance in the root formation of plants. Meines Wissens gibt es auch einen guten geruchlosen und unbedenklichen biologischen und also natürlichen Dünger, der aus Malzkeimen sowie Abfällen von Bierproduktionen und Zuckerrüben besteht, wobei jedoch auch dieser mit Mass und Ziel benutzt werden sollte. Ausserdem wirkt dieser Dünger erst nach einigen Monaten, und wenn ich mich richtig entsinne, beinhaltet er auch Stickstoff und Kalium, also Nährstoffe, die bei der Wurzelbildung der Pflanzen von enormer Bedeutung sind.

Ptaah:

Ptaah:
47. That is correct, of course, which reminds me that you also have some experience in the field of horticulture and forestry, so you also know about natural fertilisers. 47. Das ist natürlich richtig, was mich daran erinnert, dass du ja auch auf dem Gebiet des Gartenbaus und des Forstes eine gewisse Erfahrung hast, folglich ja auch du Bescheid weisst in bezug auf natürliche Düngemittel.
48. But if I am to say something more about biological fertilisers, I would like to mention rock and lime meals, which have a positive effect on the soil because they contain many minerals that are important not only for the soil but also for the plants. 48. Aber wenn ich weiter einiges von meiner Seite aus sagen soll in bezug auf biologische Dünger, dann will ich die Gesteins- und Kalkmehle nennen, die sich durchaus positiv auf den Boden auswirken, weil sie viele Mineralstoffe enthalten, die nicht nur für das Erdreich, sondern auch für die Pflanzen wichtig sind.
49. Then there are also biological fertilisers … 49. Dann sind auch noch biologische Dünger …

Billy:

Billy:
… If I may interrupt you again, the different flours also improve the soil, and what's more, their different compositions mean that they can be individually adapted to the soil in question. … Wenn ich dich nochmals unterbrechen darf: Die verschiedenen Mehle verbessern auch den Boden, und zudem können sie durch ihre unterschiedlichen Zusammensetzungen individuell auf den entsprechenden Boden abgestimmt werden.

Ptaah:

Ptaah:
50. Thanks, that is of course correct and should have been mentioned by me. 50. Danke, das ist natürlich richtig und hätte von mir erwähnt werden sollen.
51. But this way I will now say that I also wanted to mention other biological fertilisers that are very effective, such as the excrements of cormorants or penguins, which are especially enriched with phos-phoric acid and nitrogen. 51. So will ich nun aber sagen, dass ich auch noch andere biologische Düngemittel erwähnen wollte, die sehr wirkungsvoll sind, wie die Exkremente von Kormoranen oder Pinguinen, die besonders mit Phos-phorsäure und Stickstoff angereichert sind.

Billy:

Billy:
Guano is what we call this fertiliser produced by sea birds. However, excrement from other birds and from feathered fowl can also be used as good fertiliser. Guano wird dieser von Seevögeln erzeugte Dünger bei uns genannt. Es können jedoch auch Exkremente von anderen Vögeln und von Federvieh als gute Düngemittel benutzt werden.

Ptaah:

Ptaah:
52. I am aware of that, but if we are talking about seabirds and feathered game, then we also have to mention natural fertilisers that come from animals, such as horn meal in particular, which is made from ground cattle horns, but also horn shavings, which are made by chopping up cattle claws. 52. Das ist mir bekannt, doch wenn wir bei den Seevögeln und beim Federvieh sind, dann sind auch natürliche Düngemittel zu nennen, die von Tieren stammen, wie speziell das Hornmehl, das aus gemahlenen Rinderhörnern besteht, wie aber auch die Hornspäne, die durch das Zerhacken von Rinderklauen hergestellt werden.
53. And before you describe their effect, I will say that these natural fertilisers neutralise the pH in the soil. 53. Und ehe du deren Wirkung beschreibst, will ich sagen, dass diese natürlichen Düngemittel den pH-Wert im Boden neutralisieren.

Billy:

Billy:
Many human beings who are amateur gardeners often do not know what soil pH is, so it would be necessary for them to know something in relation to soil chemistry before planting a garden. The simplest knowledge in relation to a garden should be to take a pH reading in the soil to determine what the acidity or alkalinity of the soil, the pH, is. The fact is that different plants require different pH levels if they are to thrive and grow correctly. If the pH of the soil is known, plants that thrive according to the soil pH can be used accordingly. On the other hand, biological means can also be used to change the pH of the soil in order to broaden or simply change the range of plants that want to be used. Taking a measurement yourself is not problematic, as there are various ways of doing this, whereby pH testers from the pharmacy, for example, can be useful. In principle, the pH of the soil does not have to be the same throughout the garden, because it can be freely changed to grow different plants. I know that the soil can be made less acidic if the soil is below pH 7, in which case simply add lime or wood ash to the soil. If the soil needs to be less alkaline, for example if it has a pH above 7, then this can be changed by incorporating organic material into the soil, such as spruce needles, peat or composted leaves. And what I want to say further regarding biological fertiliser: coffee and tea residues, when mixed with other natural fertilisers, are also good energy suppliers for the plants, whereby they can be scattered directly or worked into the soil. What are also very valuable biological fertilisers that can be made yourself are yuks made from plants, such as when stinging nettles are soaked in water and fermentation produces stinging nettle yuks. Compost liquid manure is also very good, which is made by mixing rainwater with compost in a container and then letting the whole thing steep until a brown compost liquid manure is produced, which is called compost tea. Viele Menschen, die Hobby-Gärtner sind, wissen oft nicht, was der pH-Wert des Bodens ist, weshalb es für sie notwendig wäre, etwas in bezug auf die Bodenchemie zu wissen, ehe sie einen Garten bepflanzen. Die einfachste Kenntnis in bezug auf einen Garten sollte darin bestehen, dass eine pH-Messung im Boden vorgenommen wird, um festzustellen, wie der Säuregrad oder die Alkalität des Bodens, der pH-Wert, ist. Tatsache ist, dass verschiedene Pflanzen unterschiedliche pH-Werte erfordern, wenn sie richtig gedeihen und wachsen sollen. Wenn der pH-Wert des Bodens bekannt ist, können dementsprechend Pflanzen verwendet werden, die gemäss dem Boden-pH-Wert gedeihen. Anderseits kann aber auch mit biologischen Mitteln der pH-Wert des Bodens geändert werden, um das Spektrum der Pflanzen, die verwendet werden wollen, zu erweitern oder einfach zu verändern. Selbst eine Messung vorzunehmen ist nicht problematisch, denn hierzu gibt es diverse Möglichkeiten, dies zu tun, wobei z.B. pH-Tester aus der Apotheke nutzvoll sein können. Prinzipiell muss der pH-Wert des Bodens nicht im ganzen Garten der gleiche sein, denn er kann frei verändert werden, um unterschiedliche Pflanzen zu ziehen. Wie ich weiss, kann der Boden weniger sauer gemacht werden, wenn der Boden unter dem pH-Wert 7 ist, wobei dann einfach Kalk oder Holzasche im Boden eingebracht wird. Muss der Boden weniger alkalisch sein, wenn dieser z.B. einen pH-Wert über 7 aufweist, dann kann dies geändert werden, indem organisches Material in den Boden eingearbeitet wird, wie Fichtennadeln, Torf oder kompostiertes Laub. Und was ich noch weiter sagen will bezüglich biologischen Düngers: Auch Kaffee- und Teereste, wenn sie mit anderen natürlichen Düngern gemischt werden, sind gute Energielieferanten für die Pflanzen, wobei sie direkt ausgestreut oder in den Boden eingearbeitet werden können. Was auch sehr wertvolle biologische Düngemittel sind, die selbst hergestellt werden können, sind Jauchen, die aus Pflanzen hergestellt werden, so z.B. wenn Brennesseln in Wasser eingelegt werden und durch das Gären eine Brennesseljauche entsteht. Auch Kompostjauche ist sehr gut, die dadurch gemacht wird, indem in einem Gefäss Regenwasser mit Kompost vermischt wird, um dann das Ganze so lange ziehen zu lassen, bis eine braune Kompostjauchebrühe entstanden ist, die als Kompost-Tee bezeichnet wird.

(The following can be found on the internet, subsequently attached to the contact report, about compost tea:

(Aus dem Internetz nachträglich dem Kontaktbericht beigefügt, lässt sich folgendes zum Kompost-Tee finden:

Microorganisms activate Soil life

Mikroorganismen aktivieren das Bodenleben

Applications of Compost Tea

Anwendungen von Kompost-Tee
Compost tea is a simple, inexpensive soil and plant treatment method that can be implemented by oneself without large investments (Open Source Ecology).
Kompost-Tee ist ein einfaches, kostengünstiges Boden- und Pflanzenbehandlungverfahren, das ohne grosse Investitionen selbst umgesetzt werden kann (Open Source Ecology).

After the brewing process, the finished compost tea mixture is diluted according to the application [1] and is to be applied within a period of about 4 hours [2]. Optimal is the application shortly after a rain (or irrigation) in the evening hours, the soil should in any case not be too dry. Soil with low soil life should be treated 5-7 times at 1 month intervals in the first years (from April/May to September/October), after which treatments can be reduced to 2 times a year depending on the biological activity of the soil).

Nach dem Brauvorgang wird der fertige Kompost-Tee-Ansatz je nach Anwendung verdünnt [1] und ist im Zeitraum von etwa 4 Stunden auszubringen [2]. Optimal ist die Ausbringung kurz nach einem Regen (oder einer Bewässerung) in den Abendstunden, der Boden sollte auf jeden Fall nicht zu trocken sein. Boden mit geringem Bodenleben sollte in den ersten Jahren 5–7mal im Abstand von 1 Monat behandelt werden (von April/Mai bis September/Oktober), danach können je nach biologischer Aktivität des Bodens die Behandlungen auf 2mal jährlich zurückgefahren werden).

The simplest method of compost tea application for soil activation is drenching (dilution ratio 1:5) – it is particularly suitable for smaller croplands, targeted applications and private gardens. Drip hoses are also more suitable for home gardens, because they strongly interfere with mechanical soil cultivation on larger cultivated areas.

Die einfachste Methode der Kompost-Tee-Ausbringung zur Bodenaktivierung ist das Giessen (Verdünnungsverhältnis 1:5) – es eignet sich besonders für kleinere Anbauflächen, zielgerichtete Applikationen und private Gärten. Tropfschläuche sind auch eher was für den Hausgarten, weil sie auf grösseren Anbauflächen stark die mechanische Bodenbearbeitung stören.

Spraying (dilution ratio 1:10) as foliar application gets its special meaning in biological plant protection. The time of application depends on the need – the evening hours after rain are also optimal here. As a rule, leafy vegetables should not be sprayed at all for reasons of hygiene. Here, soil treatment to strengthen the plants is the method of choice.

Spritzen (Verdünnungsverhältnis 1:10) als Blattanwendung bekommt im biologischen Pflanzen-Schutz seine besondere Bedeutung. Der Anwendungszeitpunkt richtet sich nach dem anfallenden Bedarf – die Abendstunden nach einem Regen sind auch hier optimal. Blattgemüse sollte in der Regel aus Gründen der Hygiene gar nicht gespritzt werden. Hier ist eine Bodenbehandlung zur Pflanzenstärkung das Mittel der Wahl.

Adding compost tea to the sprinkler system or applying it by means of a cultivation sprayer has the advantage that the consumption can be better dosed and also makes compost tea interesting for larger stands.

Die Beimischung zur Beregnungsanlage oder das Ausbringen mittels Anbauspritze haben den Vorteil, dass sich der Verbrauch besser dosieren lässt und machen den Kompost-Tee auch für grössere Bestände interessant.

Compost tea can also be used when building up a compost heap (dilution ratio 1:1).

Eine weitere Anwendung findet Kompost-Tee beim Aufsetzen (Verdünnungsverhältnis 1:1) eines Komposthaufens.

[1] Watering for soil treatment 1:5, spraying for foliar treatment 1:10, starter for compost preparation 1:1, for the quantities needed you need rain barrels or your own well.

[1] Giessen bei Bodenbehandlung 1:5, Spritzen bei Blattbehandlung 1:10, Starter für Kompostansatz 1:1, bei den benötigten Mengen braucht man Regentonnen oder einen eigenen Brunnen.
[2] Afterwards, the micro-organisms break down again due to lack of nutrients and oxygen. (Ready-made compost tea is not an alternative – you have to make your own compost tea).
[2] Danach bauen sich die Mikroorganismen wegen Nährstoff- und Sauerstoffmangel wieder ab. (Fertig bezogener Kompost-Tee ist keine Alternative – Kompost-Tee muss man selber machen!)

Ptaah:

Ptaah:
54. I guess it is not necessary for me to elaborate further then. 54. Dann ist es wohl nicht notwendig, dass ich noch weitere Ausführungen mache.

Billy:

Billy:
Sorry, I guess I was a bit forward with my explanations. Entschuldige, ich war wohl etwas vorlaut mit meinen Erklärungen.

Ptaah:

Ptaah:
55. There is no need for an apology, because your explanations are in accordance with correctness. 55. Für eine Entschuldigung ist kein Grund gegeben, denn deine Ausführungen entsprechen der Richtigkeit.

Billy:

Billy:
Actually, the only thing missing is something in relation to natural pesticides, which should actually still be said. But this would probably go too far, so it is probably smarter to mention a book that deals with this extensively. The title is 'Natural Pest Control Agents', published by Ulmer-Verlag by the authors Heinrich Schmutterer and Jürg Huber. The ISB number is 978-3-8001-4754-0, and the price in EURO 39.90. The book was published in 2005, has 264 pages, 36 tables, 50 b/w photos and b/w illustrations and is hardbound. Fehlt eigentlich nur noch etwas in bezug auf natürliche Schädlingsbekämpfungsmittel, das eigentlich noch gesagt werden sollte. Dies aber würde wohl zu weit führen, folglich es wohl schlauer ist, ein Buch zu nennen, das sich ausgiebig damit befasst. Der Titel ist ‹Natürliche Schädlingsbekämpfungsmittel›, erschienen im Ulmer-Verlag von den Autoren Heinrich Schmutterer und Jürg Huber. Die ISB-Nummer ist 978-3-8001-4754-0, und der Preis in EURO 39.90. Erschienen ist das Buch 2005, hat 264 Seiten, 36 Tabellen, 50 sw-Fotos und sw-Abbildungen und ist gebunden.

Ptaah:

Ptaah:
56. I am interested in that. 56. Das interessiert mich.
57. Do you have it in your possession, and if so, may I read it each time I am here? 57. Hast du es in deinem Besitz, und wenn ja, darf ich es jeweils lesen, wenn ich hier bin?

Billy:

Billy:
That is unquestionable. You can also take it with you and study it if you clean it first, as is customary and necessary. Das ist doch fraglos. Du kannst es auch mitnehmen und studieren, wenn du es zuerst reinigst, wie das ja üblich und notwendig ist.

Ptaah:

Ptaah:
58. I am happy to do that. 58. Das tue ich gerne.
59. Thanks. 59. Danke.

Billy:

Billy:
Now we have talked about vegetables, berries, fruits and herbs in terms of fertilising, whereas in this regard for my next question I would also like to include the trees, bushes and shrubs. As I know, all these plants also feel distress when they are somehow distressed, such as when they do not get enough moisture and nutrients, either by nature itself or by the unreasonableness of human beings. Even your father Sfath taught me that when the plants suffer distress in any way, they then send out help signals. Can you tell me how this goes on? Jetzt haben wir bezüglich des Düngens über Gemüse, Beeren, Früchte und Kräuter gesprochen, wobei ich diesbezüglich für meine nächste Frage auch die Bäume, Büsche und Sträucher miteinbeziehen möchte. Wie ich weiss, empfinden all diese Gewächse auch Not, wenn sie irgendwie in Bedrängnis kommen, wie z.B., wenn sie nicht genügend Feuchtigkeit und Nährstoffe erhalten, sei es durch die Natur selbst oder durch die Unvernunft der Menschen. Schon dein Vater Sfath lehrte mich, dass wenn die Gewächse in irgendeiner Art und Weise Not leiden, sie dann Hilfesignale aussenden. Kannst du mir sagen, wie das vor sich geht?

Ptaah:

Ptaah:
60. What my father explained to you is that the plants of all genera and species, when they fall into some state of distress, produce and emit fine ultrasonic waves, which are to be understood as distress signals. 60. Was dir mein Vater erklärte, das beruht darin, dass die Gewächse aller Gattungen und Arten, wenn sie in irgendeinen Notzustand verfallen, feine Ultraschallwellen erzeugen und aussenden, die als Notsignale zu verstehen sind.

Billy:

Billy:
So plants of all genera and species, as you say, produce ultrasonic distress signals when they are in distress. But Sfath also told me that higher plants, as well as shrubs, bushes and trees, emit something like fear signals and pain signals, which probably also happens in the ultrasonic range, right? Also, higher plants are empathic in a very subtle form, as are animals, creatures, birds, fish, amphibians and reptiles, because these life-forms are also thinking or instinctive in some form, whereas impulse factors play a role in plants. Gewächse aller Gattungen und Arten, wie du sagst, erzeugen also ultraschallmässige Notsignale, wenn sie Not leiden. Sfath sagte mir aber auch, dass höhere Pflanzen, wie auch Sträucher, Büsche und Bäume etwas wie Angstsignale und Schmerzsignale aussenden, was ja wohl auch im Ultraschallbereich geschieht, oder? Auch sind höhere Gewächse in einer sehr feinen Form empathisch, wie das ja auch die Tiere, das Getier, die Vögel, Fische, Amphibien und Reptilien sind, weil ja auch diese Lebensformen in irgendeiner Form denkend oder instinktdenkend sind, während bei den Gewächsen eben Impulsfaktoren eine Rolle spielen.

Ptaah:

Ptaah:
61. What you have been taught by my father is of course correct. 61. Was dir belehrt wurde durch meinen Vater, ist natürlich richtig.

Billy:

Billy:
Which, unfortunately, has not yet been researched by our competent scientists and has therefore also not penetrated. With regard to the fine empathic abilities of animals, fish, birds, amphibians and reptiles, etc., they are still diligently groping around in the dark, because this field of knowledge has remained unexplored up to now, probably simply because there is no interest in it. And since the truth that plants and animals, birds, amphibians, fish and reptiles of all genera and species etc. are empathically inclined is largely unknown, care is also not taken to ensure that they receive the necessary attention and care as well as treatment appropriate to their species. Moreover, it is to be said that it is precisely in the case of non-human living beings that we speak only of animals without referring to them according to their genus, as you Plejaren do and call all life-forms by genus. Was bei unseren zuständigen Wissenschaftlern leider noch nicht erforscht wurde und daher auch nicht durchgedrungen ist. In bezug auf die feinen empathischen Fähigkeiten der Tiere, des Getiers, der Fische, Vögel, Amphibien und Reptilien usw. wird noch fleissig im Dunkeln herumgetappt, weil dieses Wissensgebiet bisher unerforscht geblieben ist, wohl einfach darum, weil kein Interesse dafür besteht. Und da die Wahrheit dessen weitestgehend unbekannt ist, dass Gewächse und Tiere, das Getier, die Vögel, Amphibien, Fische und Reptilien aller Gattungen und Arten usw. empathisch veranlagt sind, wird auch nicht darauf achtgegeben, dass ihnen die notwendige Aufmerksamkeit und Pflege sowie eine ihnen angepasste artgerechte Behandlung entgegengebracht wird. Ausserdem ist zu sagen, dass gerade bei den nichtmenschlichen Lebewesen nur von Tieren gesprochen wird, ohne diese ihrer Gattung gemäss zu bezeichnen, wie ihr Plejaren das tut und alle Lebensformen gattungsmässig nennt.

Ptaah:

Ptaah:
62. The non-human life-forms cannot simply be called animals, for animals are only suckling life-forms; there are also birds, fowl, fish, reptiles, amphibians, insects, and all manner of creatures which are to be designated according to their species. 62. Die nichtmenschlichen Lebensformen können nicht einfach als Tiere bezeichnet werden, denn Tiere sind ausschliesslich nur säugende Lebensformen; danebst existieren auch Vögel, Geflügel, Fische, Reptilien, Amphibien, Insekten und allerlei Getier, das nach seiner Art zu bezeichnen ist.
63. It is absolutely incorrect to call all non-human living beings simply animals, for in principle they must be specified by name according to their genus and species. 63. Es ist absolut unrichtig, alle nichtmenschlichen Lebewesen einfach als Tiere zu bezeichnen, denn grundsätzlich müssen sie ihrer Gattung und Art gemäss namentlich spezifiziert werden.
64. This also applies to the genus and species of animals, consequently a cow must be called a mammal, an elephant and a bull must also be called mammals. 64. Das trifft auch zu auf die Gattung und Art der Tiere, folglich eine Kuh als Säugetier, ein Elephant und ein Bulle ebenfalls als Säugetiere bezeichnet werden müssen.
65. If the living beings in question are from the bird world, then they are also specified as birds, as are amphibians, reptiles and insects etc. according to their genus and species. 65. Handelt es sich um Lebewesen aus der Vogelwelt, dann werden auch diese als Vögel spezifiziert, wie auch Amphibien, Reptilien und Insekten usw. gemäss ihrer Gattung und Art.
66. Of course, the genus human beings must also be referred to as human beings, consequently they are also referred to as such. 66. Natürlich muss auch bei der Gattung Mensch vom Menschen die Rede sein, folglich auch er als solcher bezeichnet wird.
67. From our point of view it is incomprehensible that Earth-humans speak of all non-human life-forms only as animals and do not specify the genus and species. 67. Aus unserer Sicht gesehen ist es unverständlich, dass die Erdenmenschen von allen nichtmenschlichen Lebensformen einzig von Tieren sprechen und nicht die Gattung und Art spezifizieren.
68. And what you said about the lack of interest in the empathic abilities of plants and non-human life-forms is also correct. 68. Und was du gesagt hast bezüglich des Desinteresses, das hinsichtlich der empathischen Fähigkeiten der Gewächse und der nichtmenschlichen Lebensformen besteht, das hat auch seine Richtigkeit.
69. And this also says that the majority of Earth-humans are still trapped in a stage of consciousness development with regard to the recognition of reality and truth, which leaves Earth-humans still very far behind with regard to humanity, morality and a sense of responsibility towards themselves, their fellow human beings, nature, its fauna and flora, as well as the knowledge and cultivation of the 'teaching of truth, teaching of the spirit, teaching of life'. 69. Und das sagt auch aus, dass das Gros der Erdenmenschen in bezug auf die Bewusstseinsentwicklung hinsichtlich der Wirklichkeits- und Wahrheitserkennung noch in einem Stadium gefangen ist, das die Erdenmenschen in bezug auf die Menschlichkeit, die Moral und das Verantwortungsbewusstsein gegenüber sich selbst, den Mitmenschen, der Natur, deren Fauna und Flora sowie dem Wissen und Pflegen der ‹Lehre der Wahrheit, Lehre des Geistes, Lehre des Lebens› noch sehr weit hinterherhinken lässt.
70. And this does not only apply to the majority of Earth-humans in general, but also to very many scientists. 70. Und das betrifft nicht nur allgemein das Gros der Erdenmenschheit, sondern auch sehr viele Wissenschaftler.

Billy:

Billy:
That is indeed the case. The majority of Earth-humans do not care about the creative-natural laws and commandments, and least of all about obeying them. Unfortunately, nothing can be expected from the great mass of human beings that will bring humanity forward, for the fact is that only a human being who thinks further than the bulk of all human beings can change the world and lead it to the better, the good and the positive. Das ist tatsächlich so. Das Gros der Erdenmenschheit kümmert sich nicht um die schöpferisch-natürlichen Gesetze und Gebote, und zwar am allerwenigsten um die Befolgung derselben. Von der grossen Masse der Menschen ist leider nichts zu erwarten, das die Menschheit vorwärtsbringt, denn Tatsache ist, dass nur ein Mensch, der weiter denkt als das Gros aller Menschen, die Welt verändern und zum Besseren, Guten und Positiven führen kann.

Ptaah:

Ptaah:
71. Your words are in line with reality and truth. 71. Deine Worte entsprechen der Wirklichkeit und Wahrheit.

Billy:

Billy:
But it is also to be said that this requires true inner and outer greatness as well as self-peace, self-harmony and self-freedom as well as self-love. And it is also to be said that only a human being who thinks and acts well and positively and better than the majority of human beings can change the world and bring progress, success, good, positive and valuable things. But for this to be done, the human being must consciously choose life. It is that life itself always chooses life, while the cowardly human being seeks death and runs away from life and its responsibilities. Zu sagen ist aber auch noch, dass es dazu wahre innere und äussere Grösse sowie Eigenfrieden, Eigenharmonie und Eigenfreiheit sowie Eigenliebe braucht. Und zu sagen ist auch, dass nur ein Mensch, der gut und positiv und besser denkt und handelt als das Gros der Menschen, die Welt verändern und Fortschritt, Erfolg, Gutes, Positives und Wertvolles bringen kann. Damit das aber getan werden kann, dafür muss sich der Mensch bewusst für das Leben entscheiden. Es ist so, dass sich das Leben selbst immer für das Leben entscheidet, während der feige Mensch den Tod sucht und vor dem Leben und dessen Verantwortung davonläuft.

Ptaah:

Ptaah:
72. Obviously we no longer get to turn to Guido's book today. 72. Offensichtlich kommen wir heute nicht mehr dazu, uns dem Buch von Guido zuzuwenden.

Contact Report 594 Translation: Part 2

IMPORTANT NOTE

This is an official and authorised translation of a FIGU publication.

  • Translator: FIGU Landesgruppe Australia

Billy:

Billy:
Yes, that is probably so, because I have still another thing which I want to mention, how for example, that certain human beings erroneously believe and claim that they could not fall for any religions and their sects, as well as not for philosophical or political sects. My opinion and experience on that to the contrary is that each human being is susceptible to it, namely, regardless of which descent he/she is, which education and which occupation and which opinion he/she has, if he/she recognises not the creational-natural laws and recommendations and follows them steadfastly and unswervingly in life. What do you think about that? Ja, das ist wahrscheinlich so, denn ich habe noch anderes, das ich zur Sprache bringen will, wie z.B. das, dass gewisse Menschen irrig glauben und behaupten, dass sie keinen Religionen und deren Sekten, wie auch nicht philosophischen oder politischen Sekten verfallen könnten. Meine Meinung und Erfahrung dazu ist aber gegensätzlich die, dass jeder Mensch dafür anfällig ist, und zwar ganz egal welcher Herkunft er ist, welche Bildung und welchen Beruf und welche Meinung er hat, wenn er nicht die schöpferisch-natürlichen Gesetze und Gebote erkennt und sie standhaft und unbeirrbar im Leben befolgt. Was meinst du dazu?

Ptaah:

Ptaah:
73. What you say is right without discussion. 73. Was du sagst ist diskussionslos richtig.
74. However on that it must also be said that a profound self-discipline as well as the necessary knowledge and the absolute certainty in regard to the rightness of the laws and recommendations belongs to that. 74. Doch muss dazu auch gesagt sein, dass eine tiefgreifende Selbstdisziplin wie auch das erforderliche Wissen und die absolute Gewissheit in bezug auf die Richtigkeit der Gesetze und Gebote dazugehört.
75. Also the motivation and the will are just as important as the unflappable endurance and the power, etc., to be able to resist, through rationality and intellect, all hostilities, Gewalten[1] and compulsions, which arise in many kinds of forms and want to impair the whole of the resistance against the sectarianism of every kind and the right action and behaviour. 75. Auch die Motivation und der Wille sind ebenso von Bedeutung wie auch das unerschütterliche Durchhaltevermögen und die Kraft usw., durch Vernunft und Verstand allen Anfeindungen, Gewalten und Zwängen widerstehen zu können, die in vielerlei Formen auftreten und das Ganze des Widerstandes gegen das Sektentum jeder Art und des richtigen Handelns und Verhaltens beeinträchtigen wollen.

Contact Report 594 Translation: Part 3

IMPORTANT NOTE

This is an unofficial but authorised translation of a FIGU publication.

  • Translator: DeepL Translator

Billy:

Billy:
Actually, I was also going to sort of come to that, but I think your words are exactly correct and have expressed the necessities. I probably would not have been able to do it myself in such a short and concise way, because I probably would have needed more words. But I have something else: still even scientists argue about how the universe could have come into being. Among these people, of course, are many God-believers who assume a divine power and intelligence as the origin of the universe and everything that exists in it, and also openly advocate this crazy theory. And this happens in spite of the fact that in modern times the physical sciences can prove and demonstrate a great deal that everything that exists is based on physical laws of nature. And in fact it is the case that the universe, as well as everything existent in it, as well as everything of nature, fauna and flora, and also human beings, came into being through physical laws of nature and natural biophysical factors. Eigentlich wollte ich auch noch irgendwie darauf zu sprechen kommen, doch finde ich, dass deine Worte genau richtig sind und die Notwendigkeiten zum Ausdruck gebracht haben. Wahrscheinlich hätte ich es selbst in so kurzer und bündiger Weise nicht gekonnt, weil ich wohl mehr Worte gebraucht hätte. Aber ich habe noch etwas anderes: Immer noch streiten sich selbst Wissenschaftler darüber, wie das Universum entstanden sein könnte. Unter diesen Leuten sind natürlich viele Gottgläubige, die als Ursprung des Universums und alles Existenten darin eine göttliche Kraft und Intelligenz annehmen und diese irre Theorie auch offen verfechten. Und dies geschieht so, obwohl in der heutigen Zeit die physikalischen Wissenschaften sehr viel beweisen und nachweisen können, dass alles Existente auf physikalischen Naturgesetzen beruht. Und tatsächlich ist es so, dass das Universum, wie auch alles darin Exi-stente, wie auch alles der Natur, Fauna und Flora und auch der Mensch durch physikalische Naturgesetze und natürliche biophysikalische Faktoren entstanden ist.

Ptaah:

Ptaah:
76. No comment is required on this, for you have stated that which corresponds to reality and its truth. 76. Dazu ist kein Kommentar erforderlich, denn du hast das ausgesagt, was der Wirklichkeit und deren Wahrheit entspricht.

Billy:

Billy:
What I am interested in for once are some facts regarding volcanoes. I have never read anything useful or worth knowing from our scientists or volcanologists. Since, as you once mentioned, as a geologist you also deal with the sub-discipline of volcanology or with the science that deals with the systematic study of volcanoes or the phenomena of volcanism, which also includes the prediction of volcanic eruptions, I want to ask you about the effects of the sulphuric acid of volcanoes on the Earth's climate. Was mich einmal interessiert, sind einige Fakten in bezug auf Vulkane. Darüber habe ich eigentlich noch nie etwas Brauchbares und Wissenswertes von unseren Wissenschaftlern resp. von Vulkanologen gelesen. Da du dich, wie du einmal erwähnt hast, als Geologe ja auch mit der Teildisziplin der Vulkanologie resp. mit der Wissenschaft beschäftigst, die sich mit der systematischen Erforschung der Vulkane bzw. den Erscheinungen des Vulkanismus befasst, wobei auch die Vorhersage von Vulkanausbrüchen dazugehört, will ich dich fragen bezüglich der Auswirkungen der Schwefelsäure der Vulkane auf das Klima der Erde.

Ptaah:

Ptaah:
77. Your question requires a little further elaboration, because with regard to the emission of sulphuric acid into the atmosphere, it is not only the volcanic eruptions that need to be mentioned, but also the human activities that produce sulphur dioxide, which influence the climate. 77. Deine Frage erfordert eine etwas weitere Ausführung, denn es sind in bezug auf den Ausstoss von Schwefelsäure in die Atmosphäre nicht nur die Vulkanausstösse zu nennen, sondern auch die menschlichen Aktivitäten, durch die Schwefeldioxid erzeugt wird, die das Klima beeinflussen.
78. Liquid sulphur dioxide is used by Earth-humans to dissolve numerous substances, consequently it is used as a valuable aprotic polar solvent. 78. Flüssiges Schwefeldioxid wird von den Erdenmenschen benutzt, um zahlreiche Stoffe zu lösen, folglich es als wertvolles aprotisch-polares Lösungsmittel genutzt wird.
79. Sulphur dioxide is also used in the food industry as an antioxidant and preservative, especially in fruit juices, potato dishes, jam, dried fruit and wine, which is, however, not exactly beneficial for the human organism as a whole. 79. Auch in der Lebensmittelindustrie findet Schwefeldioxid als Antioxidations- und Konservierungsmittel Verwendung, und zwar vor allem für Fruchtsäfte, Kartoffelgerichte, Marmelade, Trockenfrüchte und Wein, was jedoch gesamthaft für den menschlichen Organismus nicht gerade von Vorteil ist.
80. Sulphur dioxide is also used as a disinfectant and disinfecting agent. 80. Auch als Desinfektions- und Desinfizierungsmittel dient Schwefeldioxid.
81. The sulphuric acid factor, which is connected with Earth-humans, is not the only one, however, for another is that there are also quite natural causes which have a damaging effect, such as causing climate change, as is also the case with severe volcanic eruptions, but variations in solar activity and inherent fluctuations in the climate system must also be mentioned. 81. Der Schwefelsäure-Faktor, der im Zusammenhang mit den Erdenmenschen steht, ist aber nicht der einzige, denn ein weiterer besteht darin, dass auch ganz natürliche Ursachen gegeben sind, die schadenbringend wirken, wie z.B., dass sie die Klimaänderung bewirken, wie dies auch durch schwere Vulkanausbrüche geschieht, wobei aber auch Variationen der Sonnenaktivität und anhaftende Schwankungen im Klimasystem zu nennen sind.
82. The radiative forcing from explosive volcanic eruptions always fluctuates, so consequently the sulphuric acid content in the atmosphere also fluctuates. 82. Der Strahlungsantrieb durch explosive Vulkanausbrüche schwankt immer, folglich also auch der Schwefelsäuregehalt in der Atmosphäre.
83. Large volcanic eruptions always cause climate and weather anomalies, especially when there is particularly strong volcanic activity, because this then results in an increase in the sulphuric acid aerosol in the lower stratosphere. 83. Grosse Vulkaneruptionen rufen immer Klima- und Witterungsanomalien hervor, besonders dann, wenn besonders starke Vulkantätigkeiten erfolgen, denn dann entsteht daraus ein Anstieg des Schwefelsäureaerosols in der unteren Stratosphäre.
84. This sulphuric acid aerosol is formed by the oxidation of magmatic sulphurous gases after their transport into the stratosphere. 84. Dieses Schwefelsäureaerosol wird durch die Oxidation magmatischer schwefelhaltiger Gase nach ihrem Transport in die Stratosphäre gebildet.
85. During strong volcanic eruptions, sulphur dioxide is thrown up to about 30 kilometres, whereby the tiny sulphuric acid droplets or aerosol droplets interfere with the incidence of sunlight, namely by reflecting the solar radiation back into space. 85. Bei starken Vulkaneruptionen wird Schwefeldioxid bis zu rund 30 Kilometer hochgeschleudert, wobei die winzigen Schwefelsäuretröpfchen resp. die Aerosoltröpfchen den Sonnenlichteinfall beeinträchtigen, und zwar indem die Sonneneinstrahlung zurück ins All reflektiert wird.
86. The whole thing is to be judged according to the strength of the volcanic eruptions, because weak eruptions slow down climate change or global warming, while on the other hand strong volcanic eruptions hurl such large quantities of sulphuric acid into the atmosphere that the ozone layer is attacked and impaired. 86. Das Ganze ist dabei je nach Stärke der Vulkaneruptionen zu beurteilen, denn schwache Eruptionen verlangsamen die Klimaveränderung resp. die Klimaerwärmung, während anderseitig starke Vulkanausbrüche derart grosse Mengen Schwefelsäure in die Atmosphäre schleudern, dass dadurch die Ozonschicht angegriffen und beeinträchtigt wird.
87. In the human body, sulphur dioxide destroys vitamin B1, as well as vitamin B12, which is also called 'cobalamin'. 87. Im menschlichen Körper zerstört Schwefeldioxid das Vitamin B1, wie auch das Vitamin B12, das auch ‹Cobalamin› genannt wird.
88. Vitamin B1 is needed in the human organism for the transmission of nerve impulses and for the metabolism of carbohydrates (starch and sugar). 88. Das Vitamin B1 wird im menschlichen Organismus benötigt für die Weiterleitung von Nervenimpulsen sowie für den Stoffwechsel der Kohlenhydrate (Stärke und Zucker).
89. For this reason, patients with diabetes mellitus in particular must make sure they have a sufficient supply of vitamin B1. 89. Aus diesem Grund müssen vor allem Patienten mit Zuckerkrankheit (Diabetes mellitus) auf eine ausreichende Zufuhr von Vitamin B1 achten.
90. If a vitamin B1 deficiency develops, various symptoms can become apparent, such as: Anxiety, lack of concentration, memory problems, fatigue and depressive moods. 90. Entsteht ein Mangel an Vitamin B1, dann können sich verschiedene Symptome bemerkbar machen wie: Angstzustände, Konzentrationsmangel, Merkfähigkeitsstörungen, Müdigkeit und depressive Verstimmungen.
91. The following specific symptoms can also occur: Feeling of anxiety, burning feet, heart problems, fast heartbeat, shortness of breath, muscle cramps, muscle paralysis, muscle pain and nerve disorders. 91. Weiter können auch folgende spezifische Symptome auftreten: Beklemmungsgefühle, Fussbrennen, Herzbeschwerden, schneller Herzschlag, Luftnot, Muskelkrämpfe, Muskellähmungen, Muskelschmerzen und Nervenstörungen.
92. Especially food that contains a lot of carbohydrates also needs more vitamin B1. 92. Besonders bei Nahrung, die viel Kohlenhydrate enthält, wird auch mehr Vitamin B1 gebraucht.
93. As vitamin B1 is mainly contained in the outer layers of cereals, wholemeal products should be used in the diet, but white flour products should be avoided, as these can quickly lead to a vitamin B1 deficit. 93. Da Vitamin B1 vor allem in den Randschichten des Getreides enthalten ist, sollten Vollkorn-Produkte zur Ernährung verwendet, jedoch Weissmehlprodukte gemieden werden, denn diese können schnell zu einem Defizit an Vitamin B1 führen.
94. Vitamin B12 fulfils many important functions in the human organism, such as in the formation of red blood cells and in energy metabolism and in relation to the nervous system. 94. Das Vitamin B12 erfüllt im menschlichen Organismus viele wichtige Funktionen, wie bei der Bildung roter Blutzellen und beim Energiestoffwechsel und in bezug auf das Nervensystem.
95. It also supports cell division, just as it helps to convert homocysteine, which is potentially dangerous for the cardiovascular system, into methionine. 95. Es unterstützt auch die Zellteilung, wie es auch das für das Herz-Kreislauf-System potentiell gefährliche Homocystein in Methionin umzuwandeln hilft.
96. Furthermore, vitamin B12 is also very important with regard to cardiovascular diseases because it has a reducing effect on them. 96. Weiter ist Vitamin B12 auch bezüglich Herz-Kreislauf-Erkrankungen sehr wichtig, weil es auf diese verringernd wirkt.
97. Finally, vitamin B12 is also very strengthening for the immune and nervous system. 97. Letztendlich ist Vitamin B12 auch sehr stärkend für das Immun- und Nervensystem.
98. Furthermore, Earth-humans use sulphur dioxide as an important reactant for the production of sulphur trioxide, which is then used to produce concentrated sulphuric acid. 98. Ferner wird von den Erdenmenschen Schwefeldioxid als wichtiges Edukt zur Herstellung von Schwefeltrioxid genutzt, um anschliessend konzentrierte Schwefelsäure herzustellen.
99. Earth-humans also use sulphur dioxide for the production of many chemicals, dyes and even medicines, as well as for bleaching paper and textiles, etc. 99. Schwefeldioxid dient den Erdenmenschen auch zur Herstellung von vielen Chemikalien, Farbstoffen und gar Medikamenten, wie aber auch zum Bleichen von Papier und Textilien usw.
100. In high concentrations, sulphur dioxide not only harms human beings, but also plants and mammals, birds, birds of a feather, reptiles, amphibians, fish and all animals, as the oxidation products also lead to 'acid rain'. 100. In hohen Konzentrationen schädigt Schwefeldioxid nicht nur die Menschen, sondern auch die Pflanzen und Säugetiere, die Vögel, das Federvieh, Reptilien, Amphibien, Fische und alles Getier, wie auch die Oxidationsprodukte zu ‹saurem Regen› führen.
101. This in turn affects sensitive ecosystems such as fields, floodplains, meadows, forests, streams, rivers, lakes and even oceans, also attacking, damaging and destroying buildings and materials. 101. Dieser wiederum beeinträchtigt die empfindlichen Ökosysteme wie Äcker, Auen, Fluren, Wiesen, Wald Bäche, Flüsse, Seen und gar Meere, wobei auch Gebäude und Materialien angegriffen, beschädigt und zerstört werden.
102. If I now come back to the aerosol droplets, then it is to be said again that these are tiny and thus reach heights of up to about 30 kilometres. 102. Wenn ich nun zurück zu den Aerosoltröpfchen komme, dann ist dazu nochmals zu sagen, dass diese winzig klein sind und also bis in eine Höhe von etwa 30 Kilometern gelangen.
103. The sulphuric acid droplets have very small radii of 0.1 to 0.5 mm and determine the volcanic aerosol in the lower stratosphere. 103. Die Schwefelsäuretröpfchen weisen sehr kleine Radien von 0,1 bis 0,5 mm auf und bestimmen das vulkanische Aerosol in der unteren Stratosphäre.
104. Volcanic disturbances usually subside only slowly, consequently the emission of sulphur particles can persist for a long time. 104. Vulkanische Störungen klingen in der Regel nur langsam ab, folglich der Ausstoss von Schwefelpartikeln lange Zeit anhalten kann.
105. Moreover, when they are ejected, they persist for a long time, with a significant climatic impact then appearing for about two years after a suitably strong eruption. 105. Ausserdem, wenn diese hochgeschleudert werden, halten sie sich lange Zeit, wobei dann nach einem entsprechend starken Ausbruch etwa zwei Jahre lang eine deutliche Klimabeeinflussung in Erscheinung tritt.
106. These tiny droplets can interact particularly intensively with radiation, partially backscattering visible light and absorbing radiation in the near infrared as well as in the long-wave region of the spectrum. 106. Diese winzigen Tröpfchen können besonders intensiv mit der Strahlung wechselwirken, wobei sie das sichtbare Licht teilweise zurückstreuen und im nahen Infrarot wie auch im langwelligen Bereich des Spektrums Strahlung absorbieren.
107. This results in less solar radiation reaching the Earth's surface, which cools the atmosphere. 107. Das führt dazu, dass weniger Sonnenstrahlung zur Erdoberfläche gelangt, wodurch die Atmosphäre abgekühlt wird.
108. Furthermore, the absorption of radiation by the volcanic aerosol leads to considerable warming in the stratosphere, which quickly amounts to 2–5 degrees Celsius. 108. Weiter führt die Absorption von Strahlung durch das Vulkanaerosol zu erheblichen Erwärmungen in der Stratosphäre, was schnell 2–5 Grad Celsius ausmacht.
109. These are the factors responsible for quite unexpected climatic consequences of tropical volcanic eruptions. 109. Dies sind die Faktoren, die verantwortlich sind für ganz unerwartete Klimafolgen tropischer Vulkanausbrüche.
110. Aerosol droplets of hydrogenated sulphuric acid are also chemically active, enabling the activation of chlorine compounds that ultimately destroy the ozone layer. 110. Aerosoltröpfchen aus hydrierter Schwefelsäure sind auch chemisch aktiv, und zwar indem sie die Aktivierung von Chlorverbindungen ermöglichen, die letztendlich zerstörend auf die Ozonschicht wirken.
111. Strong volcanic eruptions can be a significant, though often relatively short-lived, disruption to the climate system. 111. Starke Vulkaneruptionen können eine bedeutende, wenn auch oft relativ kurzzeitige Störung für das Klimasystem darstellen.
112. In the case of large eruptions, however, the climate worldwide can be very severely affected. 112. Bei Grosseruptionen kann jedoch das Klima weltweit sehr stark beeinträchtigt werden.
113. What is clear, however, whether small or large eruptions take place, is that they can contribute significantly to the sulphur balance of the atmosphere and are highly variable in space and time. 113. Klar ist aber jedenfalls, ob kleine oder grosse Eruptionen stattfinden, dass sie erheblich zum Schwefelhaushalt der Atmosphäre beitragen können und in Raum und Zeit hochvariabel sind.
114. Sulphur aerosols introduced by Earth-humans into the lower atmosphere (troposphere) can also influence the climate through their participation in radiative transfer. 114. Auch von den Erdenmenschen in die untere Atmosphäre (Troposphäre) eingebrachte Schwefelaerosole können durch ihre Beteiligung am Strahlungstransfer ebenfalls das Klima beeinflussen.
115. Volcanic aerosol in the stratosphere normally has effective radii in the range of the wavelength of visible sunlight. 115. Das Vulkanaerosol in der Stratosphäre weist normalerweise effektive Radien im Bereich der Wellenlänge sichtbaren Sonnenlichts auf.
116. For this reason, they are particularly effective scatterers of sunlight. 116. Aus diesem Grund sind sie ganz besonders wirksame Sonnenlicht-Streuer.
117. When large eruptions occur, direct solar radiation is reduced. 117. Erfolgen grosse Eruptionen, dann wird die direkte Sonnenstrahlung reduziert.
118. Diffuse radiation also increases by almost the same amount, which makes the sky appear milky white during the day. 118. Fast um den gleichen Betrag nimmt auch die diffuse Strahlung zu, wodurch der Himmel am Tag dann milchig weiss erscheint.

Billy:

Billy:
Sorry, that should be enough, as your answer is not meant to be a scientific treatise, but just to explain the broad strokes, which I guess is done. Entschuldige, das sollte eigentlich genügen, denn deine Antwort soll ja keine wissenschaftliche Abhandlung sein, sondern nur das Grobe erklären, was ja somit wohl getan ist.

Ptaah:

Ptaah:
119. If you say so. 119. Wenn du meinst.

Billy:

Billy:
I think so, because just what you have explained so far should be enough for general education. Denke ich schon, denn allein das, was du bisher erklärt hast, dürfte für die Allgemeinbildung genügen.

Ptaah:

Ptaah:
120. Time is advanced, so I would like to discuss a few more important things with you, which should be for you only. 120. Die Zeit ist fortgeschritten, weshalb ich noch einige Wichtigkeiten mit dir besprechen möchte, die nur für dich bestimmt sein sollen.

Billy:

Billy:
Of course. Natürlich.

Ptaah:

Ptaah:
121. Then I will begin by asking the following in relation to the doctrine of the spirit: 121. Dann will ich damit beginnen, indem ich folgendes in bezug auf die Geisteslehre wissen möchte:
122. … 122. …

Billy:

Billy:
These things we have already discussed several times, but it is probably necessary that we actually talk about them further, consequently I want to elaborate on the following: … Diese Dinge haben wir schon mehrmals besprochen, doch es ist wohl notwendig, dass wir tatsächlich weiter darüber reden, folglich ich dazu noch folgendes ausführen will: …

Ptaah:

Ptaah:
123. This is actually what I wanted to hear, because it gives me confirmation of the correctness of my assumption. 123. Das ist eigentlich das, was ich hören wollte, denn es gibt mir die Bestätigung der Richtigkeit meiner Annahme.
124. And with that, it is now also time for me to retire, because I still have a special job to do. 124. Und damit ist es nun auch Zeit für meinen Rückzug, denn ich habe noch eine besondere Arbeit, die zu erledigen ist.
125. Goodbye, dear friend Eduard. 125. Auf Wiedersehn, lieber Freund Eduard.
126. It will be some days before I come here again, for there are matters pending which require my presence. 126. Es wird einige Tage dauern bis zu meinem nächsten Herkommen, denn es liegen Dinge an, die meine Anwesenheit erfordern.

Billy:

Billy:
Then goodbye too, Ptaah, my friend. Dann auch auf Wiedersehn, Ptaah, mein Freund.

Next Contact Report

Contact Report 595

Further Reading

Links and navigationFuture FIGU.pngf Mankind

Contact Report Index Meier Encyclopaedia
n A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

References

  1. FIGU Dictionary Site: Gewalt The plural of Gewalt is Gewalten. Explanation from Ptaah: Gewalt has nothing to do with the terms ‹heftig› (violent) and ‹Heftigkeit› (violence), because the old-Lyrian term with regard to ‹Gewalt› means ‹Gewila›, and it is defined as using, with all the coercive means that are at one’s disposal, physical, psychical, mental, and consciousness-based powers, abilities and skills, in order to carry out and carry through terrible actions and deeds.

Source

Contact Report 594 Translation: Part 2 (FIGU Landesgruppe Australia)