Difference between revisions of "Contact Report 296"

(Contact Report 296 / 3rd Translation)
 
Line 1: Line 1:
 
[[Category:Contact Reports]]
 
[[Category:Contact Reports]]
{{Unofficialunauthorised}}
+
{{Unofficialauthorised}}
 +
<br>
 +
<div style="float:left"><br>__TOC__</div>
 +
<br clear="all" />
  
 +
== Introduction ==
  
 
+
<div style="float:left">
 
+
* Contact Reports Volume / Issue: 8 (Plejadisch-Plejarische Kontaktberichte Block 8)
== Introduction ==
+
* Pages: 224–233 [Contact No. [[The_Pleiadian/Plejaren_Contact_Reports#Contact_Reports_1_to_400|261 to 340]] from 24.02.1998 to 19.03.2003] [[Contact_Statistics#Book_Statistics|Stats]] | [https://shop.figu.org/b%C3%BCcher/plejadisch-plejarische-kontaktberichte-block-8 Source]<br>
* Contact Reports volume: 8 (Plejadisch-plejarische Kontakberichte, Gespräche, Block n)  
+
* Date and time of contact: Saturday, 10<sup>th</sup> March 2001, 00:18
* Page number(s): 228
+
* Translator(s): [https://www.deepl.com/translator DeepL Translator]{{Machinetranslate}}, Joseph Darmanin
* Date/time of contact: 10th March 2001  
+
* Date of original translation: Tuesday, 3<sup>rd</sup> December 2019
* Translator(s): Lawrence Driscoll
 
* Date of original translation: 25th January 2015
 
 
* Corrections and improvements made: N/A
 
* Corrections and improvements made: N/A
* Contact person: [[Ptaah]]
+
* Contact person(s): [[Ptaah]]
 +
</div>
 +
<div align="right"><div><ul><li style="display: inline-block;">
 +
[[File:PLJARISCHE_BLK_8.jpg|frameless|130px|right|alt=Plejadisch-Plejarische Kontaktberichte]]</li></ul></div></div><br clear="all" />
  
 
=== Synopsis ===
 
=== Synopsis ===
  
'''This is an excerpt of the contact. It is an unauthorised and unofficial translation and may contain errors.'''
+
<div align="justify">'''This is the entire contact report. It is an authorised but unofficial DeepL preliminary English translation and most probably contains errors. Please note that all errors and mistakes etc. will continuously be corrected, depending on the available time of the involved persons (as contracted with Billy/FIGU). Therefore, do not copy-paste and publish this version elsewhere, because any improvement and correction will occur HERE in this version!'''</div>
  
== Contact Report 296 Translation ==
+
==Contact Report 296 Translation==
{|
+
{{hidecolumnsbuttons}}
 +
{| style="text-align:justify;" id="collapsible_report"
 
|+
 
|+
 +
<span style="position:absolute; right: 5px;">http://www.futureofmankind.co.uk/w/images/5/52/FIGU.png</span>
 +
| style="width:50%; vertical-align: top; padding:3px; background:LightSkyBlue; color:Black" | <big><center>'''English Translation'''</big> || style="width:50%; vertical-align: top; padding:3px; background:LightSkyBlue; color:Black" | <big><center>'''Original German'''</big>
 +
|-
 +
|-
 +
| <br><center><big>'''Two Hundred and Ninety-sixth Contact'''</big>
 +
| <br><center><big>'''Zweihundertsechsundneunzigster Kontakt'''</big>
 +
|-
 +
| <center><big>'''Saturday, 10<sup>th</sup> March 2001, 00:18'''</big>
 +
| <center><big>'''Samstag, 10. März 2001, 00.18 Uhr'''</big>
 +
|-
 +
| <br>'''Billy:'''
 +
| <br>'''Billy:'''
 +
|- style="vertical-align:top;"
 +
| Welcome, my friend. You're here faster than I thought. I didn't want to rush you here, which is why I told Florena that you should just come here when you were in the area.
 +
| Sei willkommen, mein Freund. Du bist schneller hier, als ich gedacht habe. Herhetzen wollte ich dich nicht, weshalb ich Florena gesagt habe, dass du einfach herkommen sollst, wenn du gerade in der Gegend seiest.
 +
|-
 +
| <br>'''Ptaah:'''
 +
| <br>'''Ptaah:'''
 +
|- style="vertical-align:top;"
 +
| 1. Thank you for your welcome.
 +
| 1. Danke für deinen Willkommensgruss.
 +
|-
 +
| 2. Greetings also, dear friend.
 +
| 2. Sei ebenfalls gegrüsst, lieber Freund.
 +
|-
 +
| 3. My coming is not nature, as you assume, because in fact I am here because of other things that have nothing to do with you.
 +
| 3. Mein Kommen ist nicht der Natur, wie du annimmst, denn tatsächlich bin ich infolge anderer Dinge hier, die nichts mit dir zu tun haben.
 +
|-
 +
| 4. But since you asked me to come here – here I am.
 +
| 4. Da du aber um mein Herkommen gebeten hast – da bin ich nun.
 +
|-
 +
| 5. You have something important to discuss with me?
 +
| 5. Du hast wohl Wichtiges mit mir zu besprechen?
 +
|-
 +
| <br>'''Billy:'''
 +
| <br>'''Billy:'''
 +
|- style="vertical-align:top;"
 +
| As one takes it, because officially there is not much important, otherwise however already. By that I mean issues that we can only discuss unofficially. This also includes some things and questions regarding the work I have to do for you.
 +
| Wie man es nimmt, denn offiziell fällt nicht viel Wichtiges an, anderweitig jedoch schon. Damit meine ich Belange, die wir nur inoffiziell besprechen können. Darunter fallen auch einige Dinge und Fragen in bezug auf die Arbeit, die ich für dich zu erledigen habe.
 +
|-
 +
| <br>'''Ptaah:'''
 +
| <br>'''Ptaah:'''
 +
|- style="vertical-align:top;"
 +
| 6. You mean the work that our spiritual leadership has asked you to do?
 +
| 6. Du meinst die Arbeit, um die dich unsere Geistführerschaft gebeten hat?
 +
|-
 +
| <br>'''Billy:'''
 +
| <br>'''Billy:'''
 +
|- style="vertical-align:top;"
 +
| Right. Besides, I have some other things.
 +
| Richtig. Ausserdem habe ich aber noch einige andere Dinge.
 +
|-
 +
| <br>'''Ptaah:'''
 +
| <br>'''Ptaah:'''
 +
|- style="vertical-align:top;"
 +
| 7. I understand.
 +
| 7. Ich verstehe.
 +
|-
 +
| <br>'''Billy:'''
 +
| <br>'''Billy:'''
 +
|- style="vertical-align:top;"
 +
| Well, then I'd like to send you my best greetings from all group members.
 +
| Gut, dann möchte ich dir erst einmal liebe Grüsse von allen Gruppemitgliedern bestellen.
 +
|-
 +
| <br>'''Ptaah:'''
 +
| <br>'''Ptaah:'''
 +
|- style="vertical-align:top;"
 +
| 8. Many thanks to everyone.
 +
| 8. Herzlichen Dank an alle.
 +
|-
 +
| <br>'''Billy:'''
 +
| <br>'''Billy:'''
 +
|- style="vertical-align:top;"
 +
| In a nutshell. Well, then I would like to ask you what your linguists said about the term peace. What is right now?
 +
| Kurz und bündig. Gut, dann möchte ich dich danach fragen, was eure Sprachwissenschaftler gesagt haben wegen des Begriffes Friede resp. Frieden. Was ist nun richtig?
 +
|-
 +
| <br>'''Ptaah:'''
 +
| <br>'''Ptaah:'''
 +
|- style="vertical-align:top;"
 +
| 9. Peace.
 +
| 9. Frieden.
 +
|-
 +
| <br>'''Billy:'''
 +
| <br>'''Billy:'''
 +
|- style="vertical-align:top;"
 +
| You are short today.
 +
| Du bist kurz angebunden heute.
 +
|-
 +
| <br>'''Ptaah:'''
 +
| <br>'''Ptaah:'''
 +
|- style="vertical-align:top;"
 +
| 10. The clarifications have shown that the term peace is wrong and in reality peace must be called.
 +
| 10. Die Abklärungen haben ergeben, dass der Begriff Friede falsch ist und in Wirklichkeit Frieden genannt werden muss.
 +
|-
 +
| 11. This is what our linguists say.
 +
| 11. So sagen unsere Sprachkundigen.
 +
|-
 +
| <br>'''Billy:'''
 +
| <br>'''Billy:'''
 +
|- style="vertical-align:top;"
 +
| That's enough, because a scientific treatise on the term would probably lead too far.
 +
| Das genügt wohl, denn eine wissenschaftliche Abhandlung über den Begriff würde wohl zu weit führen.
 +
|-
 +
| <br>'''Ptaah:'''
 +
| <br>'''Ptaah:'''
 +
|- style="vertical-align:top;"
 +
| 12. It would probably not be useful either. –
 +
| 12. Es wäre wohl auch nicht nutzvoll. –
 +
|-
 +
| 13. Are you writing a new book?
 +
| 13. Schreibst du ein neues Buch?
 +
|-
 +
| <br>'''Billy:'''
 +
| <br>'''Billy:'''
 +
|- style="vertical-align:top;"
 +
| Why do you think so?
 +
| Wieso kommst du darauf?
 +
|-
 +
| <br>'''Ptaah:'''
 +
| <br>'''Ptaah:'''
 +
|- style="vertical-align:top;"
 +
| 14. These sheets here – the written text is coded.
 +
| 14. Diese Blätter hier – der niedergeschriebene Text ist codiert.
 +
|-
 +
| <br>'''Billy:'''
 +
| <br>'''Billy:'''
 +
|- style="vertical-align:top;"
 +
| But you see everything and you're not curious?
 +
| Du siehst aber auch alles, und neugierig bist du wohl nicht?
 +
|-
 +
| <br>'''Ptaah:'''
 +
| <br>'''Ptaah:'''
 +
|- style="vertical-align:top;"
 +
| 15. The leaves are lying open in front of me, and one look was enough to recognize the coding.
 +
| 15. Die Blätter liegen ja offen vor mir, und ein Blick genügte, um die Codierung zu erkennen.
 +
|-
 +
| 16. There were no more than three words that I read and from which I could recognize the mathematical code.
 +
| 16. Es waren nicht mehr als drei Worte, die ich gelesen habe und woraus ich den mathematischen Code erkennen konnte.
 +
|-
 +
| <br>'''Billy:'''
 +
| <br>'''Billy:'''
 +
|- style="vertical-align:top;"
 +
| Of course – how stupid of me. I know you don't read any unsolicited documents.
 +
| Natürlich – wie dumm von mir. Ich weiss doch, dass du nicht unaufgefordert irgendwelche Schriftstücke liest.
 +
|-
 +
| <br>'''Ptaah:'''
 +
| <br>'''Ptaah:'''
 +
|- style="vertical-align:top;"
 +
| 17. I really don't do that, not only because I'm not curious, but also because it's not appropriate.
 +
| 17. Das tue ich wirklich nicht, und zwar nicht nur, weil ich nicht neugierig bin, sondern auch, weil es sich nicht geziemt.
 +
|-
 +
| 18. I read the three words only to see if they are coded and if you are writing a new work.
 +
| 18. Ich las die drei Worte nur, um zu sehen, ob sie codiert sind und ob du an einem neuen Werk schreibst.
 +
|-
 +
| <br>'''Billy:'''
 +
| <br>'''Billy:'''
 +
|- style="vertical-align:top;"
 +
| Sorry, I didn't want to meet you. It was just a saying of mine – because of curiosity, I mean. Yes, you thought right. The writing is coded, and the whole is the first 27 pages of a new book whose title I call 'Man of the earth, I wish you …'. You may look through everything and read it if you want.
 +
| Entschuldige, ich wollte dich nicht treffen. Es war nur so eine Redensart von mir – wegen der Neugierde, meine ich. Ja, du hast richtig gedacht. Das Geschriebene ist codiert, und das Ganze sind die ersten 27 Seiten eines neuen Buches, dessen Titel ich ‹Mensch der Erde, ich wünsche dir …› nenne. Du darfst ruhig alles durchsehen und lesen, wenn du willst.
 
|-
 
|-
| style="width:50%; background:LightSkyBlue; color:Black" | English || style="width:50%; background:LightSkyBlue; color:Black" | German
+
| <br>'''Ptaah:'''
 +
| <br>'''Ptaah:'''
 +
|- style="vertical-align:top;"
 +
| 19. I will gladly do that, but only when I have gone again. So if you want to copy the sheets for me?
 +
| 19. Das werde ich gerne tun, doch erst dann, wenn ich wieder gegangen bin. Wenn du mir die Blätter daher kopieren willst?
 
|-
 
|-
| '''Billy'''
+
| <br>'''Billy:'''
| '''Billy'''
+
| <br>'''Billy:'''
 +
|- style="vertical-align:top;"
 +
| Of course, I'll run them through the copier right away.
 +
| Natürlich, ich lasse sie gleich durch den Kopierer laufen.
 
|-
 
|-
| Thanks, - how actually is it with you among your peoples, do these mix themselves also such like is the case here on the Earth?
+
| <br>'''Ptaah:'''
| Danke. — Wie haltet ihr es eigentlich unter euren Völkern, vermischen sich diese auch dermassen, wie das hier auf der Erde der Fall ist?
+
| <br>'''Ptaah:'''
 +
|- style="vertical-align:top;"
 +
| 20. You can still do that later.
 +
| 20. Das kannst du auch nachher noch tun.
 
|-
 
|-
| '''Ptaah'''
+
| 21. If it's all right with you, let's first turn to those official things and questions that aren't their many, as you said at the beginning of our conversation.
| '''Ptaah'''
+
| 21. Wenn es dir genehm ist, dann sollten wir uns erst jenen offiziellen Dingen und Fragen zuwenden, die nicht deren viele sind, wie du zu Beginn unseres Gespräches gesagt hast.
 
|-
 
|-
| 56. We have already earlier given information about this.
+
| 22. Then we can turn to the unofficial issues.
 +
| 22. Danach können wir uns den inoffiziellen Belangen zuwenden.
 +
|-
 +
| 23. So bring up your questions.
 +
| 23. So bringe also deine Fragen vor.
 +
|-
 +
| <br>'''Billy:'''
 +
| <br>'''Billy:'''
 +
|- style="vertical-align:top;"
 +
| Then I'd like to ask you how far your notes actually go with regard to our monthly meetings. I mean at our general meetings. What do you record there?
 +
| Dann möchte ich dich einmal fragen, wie weit eure Aufzeichnungen in bezug auf unsere monatlichen Zusammenkünfte eigentlich gehen. Ich meine bei unseren Generalversammlungen. Was wird da eigentlich alles aufgezeichnet von euch?
 +
|-
 +
| <br>'''Ptaah:'''
 +
| <br>'''Ptaah:'''
 +
|- style="vertical-align:top;"
 +
| 24. From the beginning to the end everything that is spoken or which agenda you work through is recorded.
 +
| 24. Vom Anfang bis zum Ende wird alles aufgezeichnet, was gesprochen wird resp. welche Traktanden ihr durcharbeitet.
 +
|-
 +
| <br>'''Billy:'''
 +
| <br>'''Billy:'''
 +
|- style="vertical-align:top;"
 +
| Does this mean that you also record any outbursts and the like?
 +
| Heisst das, dass ihr auch jeweilige Ausfälligkeiten und dergleichen festhaltet?
 +
|-
 +
| <br>'''Ptaah:'''
 +
| <br>'''Ptaah:'''
 +
|- style="vertical-align:top;"
 +
| 25. Certainly.
 +
| 25. Gewiss.
 +
|-
 +
| 26. This also includes emotional and emotional impulses as well as unspoken thoughts.
 +
| 26. Dazu gehören auch die gefühlsmässigen und emotionalen Regungen sowie unausgesprochene Gedanken.
 +
|-
 +
| <br>'''Billy:'''
 +
| <br>'''Billy:'''
 +
|- style="vertical-align:top;"
 +
| Man, that might be quite unpleasant for some. You've done this before, but I thought it had turned in the meantime.
 +
| Mann, das dürfte für manche recht unangenehm sein. Ihr habt das ja schon früher getan, doch ich dachte, dass sich das in der Zwischenzeit bewendet habe.
 +
|-
 +
| <br>'''Ptaah:'''
 +
| <br>'''Ptaah:'''
 +
|- style="vertical-align:top;"
 +
| 27. No, that's not the case, because all the records are of enormous importance to us.
 +
| 27. Nein, das ist nicht der Fall, denn all die Aufzeichnungen sind für uns von enormer Wichtigkeit.
 +
|-
 +
| 28. But why do you ask me about these matters?
 +
| 28. Doch warum fragst du mich nach diesen Belangen?
 +
|-
 +
| <br>'''Billy:'''
 +
| <br>'''Billy:'''
 +
|- style="vertical-align:top;"
 +
| This has its reason in that I want to know from you whether you personally have to deal with these records?
 +
| Das hat seine Bewandtnis darin, dass ich von dir wissen möchte, ob du dich persönlich mit diesen Aufzeichnungen herumschlagen musst?
 +
|-
 +
| <br>'''Ptaah:'''
 +
| <br>'''Ptaah:'''
 +
|- style="vertical-align:top;"
 +
| 29. That's the case.
 +
| 29. Das ist der Fall.
 +
|-
 +
| <br>'''Billy:'''
 +
| <br>'''Billy:'''
 +
|- style="vertical-align:top;"
 +
| Then you can surely give information about whether we decided at a previous AGM how we should behave from the core group in relation to it, if groups are formed by private individuals or passive group members for discussion and learning and if core group members also participate on a completely private basis. Do you remember this?
 +
| Dann kannst du sicher Auskunft darüber geben, ob wir bei einer früheren GV in bezug dessen beschlossen haben, wie wir von der Kerngruppe uns verhalten sollen, wenn von Privaten oder von Passivgruppemitgliedern Grüppchen zum Diskutieren und zum Lernen gebildet werden und wenn dabei auf ganz privater Basis auch Kerngruppemitglieder mitmachen. Vermagst du dich daran zu erinnern?
 +
|-
 +
| <br>'''Ptaah:'''
 +
| <br>'''Ptaah:'''
 +
|- style="vertical-align:top;"
 +
| 30. The decisions and agenda items that are taken and discussed at your meetings are specially registered with us, so I can also remember the individual concerns.
 +
| 30. Die Beschlüsse und Traktanden, die bei euren Zusammenkünften gefasst werden und zur Sprache kommen, werden bei uns speziell registriert, folglich ich mich auch an die einzelnen Belange zu erinnern vermag.
 +
|-
 +
| 31. On the other hand, I can also retrieve everything from our registration block at any time if something is not present.
 +
| 31. Andererseits kann ich jederzeit auch alles aus unserem Registraturblock abrufen, wenn mir etwas nicht gegenwärtig sein sollte.
 +
|-
 +
| 32. But with regard to your question, I can say with certainty that at no general meeting have you ever taken any decisions or even had any agenda items relating to purely private groups for discussion and learning or meditation.
 +
| 32. In bezug auf deine Frage kann ich aber mit Bestimmtheit sagen, dass ihr bei keiner Generalzusammenkunft jemals irgendwelche Beschlüsse gefasst oder auch nur Traktanden aufgewiesen habt, die sich auf rein private Gruppierungen für Diskussionen und das Lernen oder Meditieren bezogen.
 +
|-
 +
| 33. Agenda items have repeatedly provided only material for discussion and discussion regarding organized study groups for which proposals have been made in such a way that an official core group representation should be present at such a group.
 +
| 33. Traktanden ergaben mehrmals nur Stoff für Gespräche und Diskussionen hinsichtlich organisierter Studiengruppierungen, für die Anträge in der Art gestellt wurden, dass eine offizielle Kerngruppevertretung bei einer solchen Gruppe gegenwärtig sein soll.
 +
|-
 +
| <br>'''Billy:'''
 +
| <br>'''Billy:'''
 +
|- style="vertical-align:top;"
 +
| What about the fact that Christian Frehner, for example, had to resign from a group?
 +
| Wie steht es denn damit, dass z.B. Christian Frehner aus einem Grüppchen austreten musste?
 +
|-
 +
| <br>'''Ptaah:'''
 +
| <br>'''Ptaah:'''
 +
|- style="vertical-align:top;"
 +
| 34. He was officially commissioned by the core group meeting as the deputy of the core group.
 +
| 34. Er wurde von der Kerngruppenversammlung offiziell als Stellvertreter der Kerngruppe beauftragt.
 +
|-
 +
| 35. Previously, he was only an unofficial core group representative, which was not right-wing.
 +
| 35. Vorher war er nur eine inoffizielle Kerngruppenvertretung, was nicht des Rechtens war.
 +
|-
 +
| <br>'''Billy:'''
 +
| <br>'''Billy:'''
 +
|- style="vertical-align:top;"
 +
| And what about the situation when groups are formed on a purely private basis that deal with discussions and teaching as well as meditation etc. – can core group members also participate on a purely private basis if they are not regarded as core group representatives and do not impersonate or act as such?
 +
| Und wie steht es denn damit, wenn nun auf rein privater Basis Grüppchen gebildet werden, die sich mit Diskussionen und der Lehre sowie der Meditation usw. beschäftigen – können da auf rein privater Basis auch Kerngruppemitglieder mitmachen, wenn sie nicht als Kerngruppevertretung angesehen werden und sich nicht als solche ausgeben oder betätigen?
 +
|-
 +
| <br>'''Ptaah:'''
 +
| <br>'''Ptaah:'''
 +
|- style="vertical-align:top;"
 +
| 36. Of course, such groupings can be formed at any time and by any person, whereby, of course, core group members can also take part, if everything remains strictly private and the core group members adhere to not pretending to be core group representatives and not releasing any information that is solely related to the core group.
 +
| 36. Selbstverständlich können solche Gruppierungen jederzeit und von jeder Person gebildet werden, wobei selbstredend auch Kerngruppenmitglieder mitmachen können, wenn alles streng privat bleibt und sich die Kerngruppenglieder daran halten, sich nicht als Kerngruppenvertretung auszugeben und keine Informationen freigeben, die allein in die Kerngruppe belangen.
 +
|-
 +
| <br>'''Billy:'''
 +
| <br>'''Billy:'''
 +
|- style="vertical-align:top;"
 +
| So don't talk about internal core group issues.
 +
| Also keine kerngruppeinternen Belange ausplaudern.
 +
|-
 +
| <br>'''Ptaah:'''
 +
| <br>'''Ptaah:'''
 +
|- style="vertical-align:top;"
 +
| 37. That's right.
 +
| 37. Das ist richtig.
 +
|-
 +
| <br>'''Billy:'''
 +
| <br>'''Billy:'''
 +
|- style="vertical-align:top;"
 +
| So the core group only decides about a study group if it wants a core group member to be the official core group representative. What is purely private also remains private. Is that right?
 +
| Die Kerngruppe bestimmt also einzig und allein darüber in bezug auf ein Studiengrüppchen, wenn von diesem ein Kerngruppemitglied als offizielle Kerngruppevertretung gewünscht wird. Was rein privat ist, das bleibt auch privat. Ist das richtig?
 +
|-
 +
| <br>'''Ptaah:'''
 +
| <br>'''Ptaah:'''
 +
|- style="vertical-align:top;"
 +
| 38. That is the meaning of my words.
 +
| 38. Das ist der Sinn meiner Worte.
 +
|-
 +
| <br>'''Billy:'''
 +
| <br>'''Billy:'''
 +
|- style="vertical-align:top;"
 +
| So the core group should not interfere in the concerns of such purely private groups, but only if a core group representation is desired by such a group. That only in repetition, that really everything is clear. What is private remains private, even for core group members if they want to join a private group. I think that the FIGU is a free community of interests and must therefore remain free of everything that is of a private nature. So it can never be the case that a core group member's purely private freedom is taken away or restricted in any way. Of course, this does not refer to the duties associated with a core group membership, because these are not private, but rather bound to an association. However, the private sector must not be neglected, which is why we also have our rules and regulations, as well as our statutes and statutes, which clarify how the duties and their fulfilment behave. And it is not acceptable that we interfere in the purely private interests of the individual core group or passive group members, because these are neither association servants nor association slaves. In short: Private remains private.
 +
| Die Kerngruppe hat sich also nicht in die Belange solcher rein privater Gruppen einzumischen, sondern nur dann, wenn von einer solchen Gruppe eine Kerngruppe-Vertretung gewünscht wird. Das nur in Wiederholung, dass wirklich alles klar ist. Was privat ist, das bleibt privat, und zwar auch für Kerngruppemitglieder, wenn solche sich einem privaten Grüppchen anschliessen wollen. Ich denke, dass die FIGU eine Freie Interessengemeinschaft ist und also auch all das frei bleiben muss, was privater Natur ist. Es kann also niemals so sein, dass einem Kerngruppe-Mitglied die rein private Freiheit genommen oder eingeschränkt wird, und zwar in keiner Art und Weise. Natürlich bezieht sich das nicht auf die Pflichten, die mit einer Kerngruppemitgliedschaft verbunden sind, denn diese sind nicht privat, sondern eben vereinsgebunden. Doch darf dabei trotzdem das Private nicht zu kurz kommen, weshalb wir ja auch unsere Bestimmungen und Regeln sowie die Satzungen und Statuten haben, die klarlegen, wie sich die Pflichten und deren Erfüllung verhalten. Und dabei kann es nicht angehen, dass wir uns in die rein privaten Belange der einzelnen Kerngruppe- oder Passivgruppemitglieder einmischen, denn diese sind weder Vereins-Knechte noch Vereins-Sklaven. Kurzum: Privat bleibt privat.
 +
|-
 +
| <br>'''Ptaah:'''
 +
| <br>'''Ptaah:'''
 +
|- style="vertical-align:top;"
 +
| 39. This should say everything necessary.
 +
| 39. Damit dürfte alles Notwendige gesagt sein.
 +
|-
 +
| <br>'''Billy:'''
 +
| <br>'''Billy:'''
 +
|- style="vertical-align:top;"
 +
| This should also put an end, as Irren claims that we bombard our members with a doctrine of salvation that restricts their freedom and misleads them and directs them with dictatorial power.
 +
| Damit dürfte auch ausgeräumt sein, wie von Irren behauptet wird, dass wir unsere Mitglieder mit einer Heilslehre bombardieren, durch die ihnen die Freiheit eingeschränkt wird und durch die sie irregeführt und mit diktatorischer Macht gelenkt werden.
 +
|-
 +
| <br>'''Ptaah:'''
 +
| <br>'''Ptaah:'''
 +
|- style="vertical-align:top;"
 +
| 40. Yes, I know these crazy speeches from know-it-alls, vindictive, envious and misguided ones.
 +
| 40. Ja, ich kenne diese irren Reden von Besserwissern, Rachsüchtigen, Neidern und Falschorientierten.
 +
|-
 +
| 41. And in this regard I can only say that neither we nor you bring a doctrine of salvation of any form.
 +
| 41. Und dazu ist von meiner Seite nur zu sagen, dass weder wir noch du eine Heilslehre irgendeiner Form bringen.
 +
|-
 +
| 42. Your teaching is the teaching of hard life, from which the human being on earth must laboriously work out his salvation through the perception of reality and truth as well as through knowledge, knowledge, love, knowledge, experience, peace, freedom, balance, joy, wisdom and harmony.
 +
| 42. Deine Lehre ist die Lehre des harten Lebens, aus der heraus sich der Erdenmensch sein Heil durch das Wahrnehmen der Wirklichkeit und Wahrheit sowie durch Erkenntnis, Kenntnis, Liebe, Wissen, Erfahrung, Erleben, Frieden, Freiheit, Ausgeglichenheit, Freude, Weisheit und Harmonie selbst mühsam erarbeiten muss.
 +
|-
 +
| 43. This means that man must work out and shape his life, his happiness and all his progress himself with great efforts.
 +
| 43. Das bedeutet, dass der Mensch sein Leben, sein Glück und all seinen Fortschritt mit grossen Bemühungen selbst erarbeiten und gestalten muss.
 +
|-
 +
| 44. You bring through your teaching only the necessary information, guidelines and directions, as they are also in our sense, but take them up, achieve successes from them and make them usable, must the earth people themselves.
 +
| 44. Du bringst durch deine Lehre nur die notwendigen Informationen, Richtlinien und Wegweisungen, wie sie auch in unserem Sinne sind, doch aufnehmen, Erfolge daraus erzielen und sich diese nutzbar machen, müssen die Erdenmenschen selbst.
 +
|-
 +
| 45. However, this requires that they consciously create their own thoughts and seek and find the possibilities and the truth in order to then live according to them.
 +
| 45. Das aber bedingt, dass sie bewusst selbst ihre Gedanken erschaffen und die Möglichkeiten und die Wahrheit suchen und finden, um dann danach zu leben.
 +
|-
 +
| 46. All of us, and especially you, we are not bringer of salvation, quite the contrary, because we show the hardness of effort and learning, from which the earth-man can work out his own and only for himself intended salvation.
 +
| 46. Wir alle, und besonders du, wir sind keine Heilsbringer, ganz im Gegenteil, denn wir weisen die Härte des Bemühens und Lernens auf, woraus der Erdenmensch sein eigenes und nur für ihn selbst bestimmtes Heil erarbeiten kann.
 +
|-
 +
| 47. We are only signposts – the steep and stony path to success and salvation must be followed by the searching and truthful human being himself and must accept all efforts and needs.
 +
| 47. Wir sind nur Wegweiser – den steilen und steinigen Weg zum Erfolg und Heil muss der suchende und wahrheitswillige Mensch selbst beschreiten und alle Bemühungen und Nöte in Kauf nehmen.
 +
|-
 +
| 48. But this can only be done by the person who recognizes himself and grasps and fulfils the responsibility for himself and his life.
 +
| 48. Doch das vermag nur jener Mensch zu tun, der sich selbst erkennt und die Verantwortung für sich und sein Leben erfasst und erfüllt.
 +
|-
 +
| <br>'''Billy:'''
 +
| <br>'''Billy:'''
 +
|- style="vertical-align:top;"
 +
| Also with this everything necessary is probably said. Then I would have a question that refers to the so-called 'Book of Dzyan' from the Secret Doctrine. Sfath already told me that there was nothing true about it, because Helena Petrovna Blavatzky had invented the existence of this supposedly highly secret book.
 +
| Auch damit dürfte wohl alles Notwendige gesagt sein. Dann hätte ich eine Frage, die sich auf das sogenannte ‹Buch Dzyan› aus der Geheimlehre bezieht. Schon Sfath sagte mir, dass daran nichts Wahres sei, denn Helena Petrowna Blavatzky habe die Existenz dieses angeblich hochgeheimen Buches erfunden.
 +
|-
 +
| <br>'''Ptaah:'''
 +
| <br>'''Ptaah:'''
 +
|- style="vertical-align:top;"
 +
| 49. A pure invention.
 +
| 49. Eine reine Erfindung.
 +
|-
 +
| 50. This alleged book never existed.
 +
| 50. Dieses angebliche Buch hat nie existiert.
 +
|-
 +
| <br>'''Billy:'''
 +
| <br>'''Billy:'''
 +
|- style="vertical-align:top;"
 +
| Well, it did. Then another question: You once told me that homosexuality was a genetic matter. But our scientists now claim that this is not the case, because gene conditionality cannot be talked about and in reality one does not know what triggers homosexuality.
 +
| Also doch. Dann noch eine andere Frage: Ihr habt mir einmal gesagt, dass die Homosexualität eine genbedingte Angelegenheit sei. Unsere Wissenschaftler behaupten nun aber, dass dies nicht der Fall sei, denn von Genbedingtheit könne nicht die Rede sein und man wisse in Wirklichkeit nicht, was die Homosexualität auslöse.
 +
|-
 +
| <br>'''Ptaah:'''
 +
| <br>'''Ptaah:'''
 +
|- style="vertical-align:top;"
 +
| 51. Your scientists are mistaken, for there really is a gene condition, as you say.
 +
| 51. Da irren eure Wissenschaftler, denn es besteht wirklich eine Genbedingtheit, wie Du sagst.
 +
|-
 +
| 52. This, however, runs in somewhat different tracks than the earthly scientists have worked up to now.
 +
| 52. Diese jedoch verläuft in etwas anderen Bahnen, als die irdischen Wissenschaftler bisher arbeiten.
 +
|-
 +
| 53. They believe, as usual, that they have discovered and deciphered the last secrets, but this does not correspond to reality.
 +
| 53. Sie sind Glaubens, wie üblich, dass sie die letzten Geheimnisse entdeckt und entschlüsselt hätten, doch das entspricht nicht der Wirklichkeit.
 +
|-
 +
| 54. Of course, homosexuality is also influenced by a number of other factors, but genetic factors still exist.
 +
| 54. Natürlich spielen bei der Homosexualität noch verschiedene andere Faktoren eine massgebende Rolle, doch besteht der Faktor Genbedingtheit trotzdem.
 +
|-
 +
| <br>'''Billy:'''
 +
| <br>'''Billy:'''
 +
|- style="vertical-align:top;"
 +
| Then further on: We already spoke years ago about the alleged moon landing of the Americans in 1969 as well as about the background of the Pearl Harbour debacle, whereby I was told that one may not publish these your statements, before 150 years have elapsed. But now, at least with regard to the lied moon landing, there is a lot under discussion all over the world. Shouldn't we also publish what you have explained in the following contact report books?
 +
| Dann weiter: Wir haben schon vor Jahren über die angebliche Mond-landung der Amerikaner im Jahre 1969 sowie über die Hintergründe des Pearl-Harbour-Debakels gesprochen, wobei mir gesagt wurde, dass man diese eure Aussagen nicht veröffentlichen dürfe, ehe 150 Jahre verflossen seien. Nun aber ist zumindest in bezug auf die erlogene Mondlandung weltweit allerhand im Gespräch. Sollten wir nun nicht doch auch das veröffentlichen, was ihr erklärt habt, und zwar in den nun folgenden Kontaktbericht-Büchern?
 +
|-
 +
| <br>'''Ptaah:'''
 +
| <br>'''Ptaah:'''
 +
|- style="vertical-align:top;"
 +
| 55. The way things look today, there's nothing left to object to it.
 +
| 55. So wie die Sache heute aussieht, ist nichts mehr dagegen einzuwenden.
 +
|-
 +
| <br>'''Billy:'''
 +
| <br>'''Billy:'''
 +
|- style="vertical-align:top;"
 +
| Thank you. – How do you actually keep it among your peoples, do they mix so much, as is the case here on earth?
 +
| Danke. – Wie haltet ihr es eigentlich unter euren Völkern, vermischen sich diese auch dermassen, wie das hier auf der Erde der Fall ist?
 +
|-
 +
| <br>'''Ptaah:'''
 +
| <br>'''Ptaah:'''
 +
|- style="vertical-align:top;"
 +
| 56. We have already given you information about this before.
 
| 56. Darüber haben wir dir schon früher Auskunft gegeben.
 
| 56. Darüber haben wir dir schon früher Auskunft gegeben.
 
|-
 
|-
| 57. No, with us all peoples hold themselves to the rule that they remain among themselves and do not mix themselves with other peoples.
+
| 57. No, with us all peoples adhere to the rule that they remain among themselves and do not mix with other peoples.
 
| 57. Nein, bei uns halten sich alle Völker an die Regel, dass sie unter sich bleiben und sich nicht mit anderen Völkern vermischen.
 
| 57. Nein, bei uns halten sich alle Völker an die Regel, dass sie unter sich bleiben und sich nicht mit anderen Völkern vermischen.
 
|-
 
|-
| 58. Consequently, there is with us, no alien overpopulation through which the mixing of peoples could take place.
+
| 58. Consequently, there is no overpopulation of foreigners in our country that could lead to the mixing of peoples.
 
| 58. Folglich gibt es bei uns auch keine Fremdenübervölkerung, durch die Völkervermischungen stattfinden könnten.
 
| 58. Folglich gibt es bei uns auch keine Fremdenübervölkerung, durch die Völkervermischungen stattfinden könnten.
 
|-
 
|-
| 59. Even if with ourselves all people and races work together, everyone will still remain, with the individual people and race to which they belong.
+
| 59. Even though all peoples and races work together here, everything that belongs to the individual peoples and races is preserved.
 
| 59. Auch wenn bei uns alle Völker und Rassen zusammenarbeiten, wird doch alles bewahrt, was zu den einzelnen Völkern und Rassen gehört.
 
| 59. Auch wenn bei uns alle Völker und Rassen zusammenarbeiten, wird doch alles bewahrt, was zu den einzelnen Völkern und Rassen gehört.
 
|-
 
|-
| 60. Mixings between members of different peoples and races appears only extremely rarely.
+
| 60. Mixtures between members of different peoples and races appear only extremely rarely.
 
| 60. Vermischungen zwischen Angehörigen verschiedener Völker und Rassen treten nur äusserst selten in Erscheinung.
 
| 60. Vermischungen zwischen Angehörigen verschiedener Völker und Rassen treten nur äusserst selten in Erscheinung.
 
|-
 
|-
| '''Billy'''
+
| <br>'''Billy:'''
| '''Billy'''
+
| <br>'''Billy:'''
 +
|- style="vertical-align:top;"
 +
| With us it is unfortunately the case that the mixing of peoples and races is promoted by false humanists. But also the exploitation of the citizen is promoted, because the foreign overpopulation costs a lot of tax money as well as donation money. And if you say something against it, then you are called a racist and if possible quoted in court, because the Swiss people have adopted the anti-racism law, which means that you can no longer tell the truth about the overpopulation of foreigners, etc., as is the case with swindlers, liars, swindlers and other criminals, etc., who in Switzerland can no longer be called what they really are. This makes it impossible for you to warn honest fellow human beings about such elements. Even neo-Nazis and other extreme criminal, anarchistic and terrorist rabble profit from it.
 +
| Bei uns ist es leider so, dass durch Falschhumanisten die Völker- und Rassenvermischungen gefördert werden. Dabei wird aber auch die Ausbeutung des Bürgers gefördert, denn die Fremdenübervölkerung kostet eine Menge Steuergelder sowie Spendengelder. Und wenn man etwas dagegen sagt, dann wird man als Rassist bezeichnet und nach Möglichkeit noch vor Gericht zitiert, denn das Schweizervolk hat ja das Anti-Rassismusgesetz angenommen, was zur Folge hat, dass man in bezug auf die Fremdenübervölkerung usw. nicht mehr die Wahrheit sagen darf, wie das auch der Fall ist bei Schwindlern, Lügnern, Betrügern und sonstig Kriminellen usw., die man in der Schweiz nicht mehr als das bezeichnen darf, was sie wirklich sind. Damit wird verunmöglicht, dass du die ehrlichen Mitmenschen vor solchen Elementen warnen kannst. Selbst Neonazis und sonstig extremes kriminelles, anarchistisches und terroristisches Gesindel profitieren dadurch.
 +
|-
 +
| <br>'''Ptaah:'''
 +
| <br>'''Ptaah:'''
 +
|- style="vertical-align:top;"
 +
| 61.Unfortunately, you say a true word, which both many citizens of your home country and politicians should think about, to change everything for the better and to create new and really useful laws and guidelines that give the citizen the right to his freedom of speech and opinion, which, unfortunately, is forbidden in Switzerland, as you say, not least because of the irrationality of the disinformed or false-humanist people, who go to the polls to vote on something of which they have no idea and whose background and falsifying explanations they do not recognize.
 +
| 61. Leider sprichst du ein wahres Wort aus, worüber sowohl sehr viele Bürger deines Heimatlandes als auch die Politiker nachdenken sollten, um alles zum Besseren zu ändern und um neue und wirklich zweckdienliche Gesetze und Richtlinien zu schaffen, die dem Bürger das Recht auf seine Freiheit des Wortes und der Meinung geben, was leider in der Schweiz verboten ist, wie du sagst, und zwar nicht zuletzt durch die Unvernunft des desinformierten oder falschhumanistischen Volkes, das an die Urne geht, um über etwas abzustimmen, wovon es in Wirklichkeit keine Ahnung hat und dessen Hintergründe und sachverfälschenden Erklärungen es nicht erkennt.
 +
|-
 +
| <br>'''Billy:'''
 +
| <br>'''Billy:'''
 +
|- style="vertical-align:top;"
 +
| Aha – juicy mail. But all in my spirit. But now I want to talk to you about missionary work and what you think about it.
 +
| Aha – saftige Post. Doch ganz in meinem Sinn. Nun aber möchte ich dich noch auf das Missionieren ansprechen resp. was du davon hältst.
 +
|-
 +
| <br>'''Ptaah:'''
 +
| <br>'''Ptaah:'''
 +
|- style="vertical-align:top;"
 +
| 62. You know our statement about it:
 +
| 62. Du kennst unsere Stellungnahme dazu:
 +
|-
 +
| 63. Carrying out knowledge, wisdom, love, peace, freedom, harmony and the values of the spiritual doctrine to the people does not mean that it should be used for missionary work.
 +
| 63. Wissen, Weisheit, Liebe, Frieden, Freiheit, Harmonie und die Werte der Geisteslehre zu den Menschen hinaustragen bedeutet nicht, dass damit missioniert werden soll.
 +
|-
 +
| 64. To spread the doctrine of the Spirit does not mean missionary work, but not that it should not or may not be talked about with other people, but it means to carry it on only to all those who want to ask and be informed about it.
 +
| 64. Die Lehre des Geistes verbreiten bedeutet also keine Missionsarbeit, jedoch nicht, dass darüber nicht mit anderen Menschen gesprochen werden soll oder darf, sondern es bedeutet ein Weitertragen nur zu all jenen, die danach fragen und informiert sein wollen.
 +
|-
 +
| 65. Not missionizing means that one should not go in missionary form to foreign countries or to the streets etc. in order to preach and to seek and recruit believers.
 +
| 65. Nicht missionieren bedeutet, dass nicht in missionarischer Form in fremde Länder oder auf die Strasse usw. gegangen werden soll, um zu predigen und Gläubige zu suchen und anzuwerben.
 +
|-
 +
| 66 This is what is meant when it is written or said that the teaching of the Spirit with all its connection should not be carried out on a missionary basis into the world and to the people.
 +
| 66. Das ist damit gemeint, wenn geschrieben steht oder gesagt wird, dass die Lehre des Geistes mit all deren Zusammenhang nicht missionarisch in die Welt und zu den Menschen hinausgetragen werden soll.
 +
|-
 +
| <br>'''Billy:'''
 +
| <br>'''Billy:'''
 +
|- style="vertical-align:top;"
 +
| Another thing: With regard to the distances to the stars, the astronomers had to make a huge revision. Now they have to do the same with regard to age determination. I was only laughed at when I said that the age regulations were not correct and that incorrect data were calculated. Recently there are also speculations about the fact that some things with the earth could be, as I have always said – whereby I had the knowledge from you, however, which might be clear – that also in the earth a similar process takes place as that on the sun. I mean that some atomic processes take place inside the earth, because otherwise the planet would have been completely cold long ago. I don't expect you to answer that. But here I still have our manual, if I can plow through it a bit with you?
 +
| Klar. – Noch etwas: In bezug auf die Distanzen zu den Gestirnen mussten sich die Astronomen ja gewaltig revidieren. Das gleiche müssen sie nun auch tun in bezug auf die Altersbestimmungen. Mich hat man ja nur ausgelacht, wenn ich davon gesprochen habe, dass die Altersbestimmungen nicht korrekt seien und dass eben falsche Daten errechnet würden. Neuerdings gibt es auch Spekulationen darüber, dass einiges mit der Erde doch so sein könnte, wie ich schon immer gesagt habe – wobei ich das Wissen aber von euch hatte, was ja klar sein dürfte –, dass nämlich auch in der Erde ein ähnlicher Prozess stattfindet wie der auf der Sonne. Ich meine, dass im Erdinnern also auch irgendwelche atomare Prozesse ablaufen, denn sonst wäre der Planet schon längst völlig erkaltet. Darauf erwarte ich keine Antwort von dir. Hier habe ich aber noch unser Handbuch, wenn ich das noch etwas durchackern kann mit dir?
 +
|-
 +
| <br>'''Ptaah:'''
 +
| <br>'''Ptaah:'''
 +
|- style="vertical-align:top;"
 +
| 67. I still have enough time.
 +
| 67. Ich habe noch genügend Zeit.
 +
|-
 +
| <br>'''Billy:'''
 +
| <br>'''Billy:'''
 +
|- style="vertical-align:top;"
 +
| Here – I think it's a bit nonsensical.
 +
| Hier – ich finde es etwas unsinnig.
 +
|-
 +
| <br>'''Ptaah:'''
 +
| <br>'''Ptaah:'''
 +
|- style="vertical-align:top;"
 +
| 68. … – …
 +
| 68. … – …
 +
|-
 +
| <br>'''Billy:'''
 +
| <br>'''Billy:'''
 +
|- style="vertical-align:top;"
 +
| We're working the whole thing through with the whole group.
 +
| Wir ackern das Ganze mit der ganzen Gruppe durch.
 +
|-
 +
| <br>'''Ptaah:'''
 +
| <br>'''Ptaah:'''
 +
|- style="vertical-align:top;"
 +
| 69. After what I have noted briefly on these pages, it's really a bit absurd, as you say, when all group members are burdened with it.
 +
| 69. Nach dem, was ich auf diesen Blättern kurz zur Kenntnis genommen habe, ist es wirklich etwas unsinnig, wie du sagst, wenn alle Gruppenmitglieder damit belastet werden.
 +
|-
 +
| 70. Except for a few points, the board alone should work through these things, because as a rule they are purely core group decisions that do not fall within our competence.
 +
| 70. Bis auf einige wenige Punkte sollte allein der Vorstand diese Dinge durcharbeiten, denn in der Regel handelt es sich um reine Kerngruppenbeschlüsse, die nicht in unsere Kompetenz fallen.
 +
|-
 +
| <br>'''Billy:'''
 +
| <br>'''Billy:'''
 +
|- style="vertical-align:top;"
 +
| By the way, our group has grown by one member again.
 +
| Dachte ich es mir doch. – Übrigens, unsere Gruppe ist wieder um ein Mitglied gewachsen.
 +
|-
 +
| <br>'''Ptaah:'''
 +
| <br>'''Ptaah:'''
 +
|- style="vertical-align:top;"
 +
| 71. I know that from your last general meeting. –
 +
| 71. Das ist mir bekannt von eurer letzten Generalzusammenkunft her. –
 +
|-
 +
| 72. Patric.
 +
| 72. Patric.
 +
|-
 +
| <br>'''Billy:'''
 +
| <br>'''Billy:'''
 +
|- style="vertical-align:top;"
 +
| Exactly. But it's actually called a general meeting or a group meeting. But let's not do that, because that's not important. But what do you think of Hans-Georg Lanzendorfer's book about Pfarrer Zimmermann and me? You must have looked through the copies I made for you by now?
 +
| Genau. Aber es heisst eigentlich Generalversammlung oder Gruppezusammenkunft. Doch lassen wir das, denn das ist nicht wichtig. Sag aber mal, was du eigentlich von Hans-Georg Lanzendorfers Buch über Pfarrer Zimmermann und mich hältst? Du wirst ja wohl inzwischen die Kopien durchgesehen haben, die ich für dich anfertigte?
 +
|-
 +
| <br>'''Ptaah:'''
 +
| <br>'''Ptaah:'''
 +
|- style="vertical-align:top;"
 +
| 73. Yes, I did.
 +
| 73. Ja, das habe ich.
 +
|-
 +
| 74. I think the work is very good, but I've told you that before.
 +
| 74. Das Werk finde ich sehr gut, doch das habe ich dir schon einmal gesagt.
 +
|-
 +
| <br>'''Billy:'''
 +
| <br>'''Billy:'''
 +
|- style="vertical-align:top;"
 +
| Sorry, that slipped my mind. – Could you say a word about true love?
 +
| Pardon, das ist mir entfallen. – Könntest du einmal ein Wort über die wahre Liebe sagen?
 +
|-
 +
| <br>'''Ptaah:'''
 +
| <br>'''Ptaah:'''
 +
|- style="vertical-align:top;"
 +
| 75. True love is the most creative thing a person can possess when it fulfils in him the devotion of his self.
 +
| 75. Wahre Liebe ist das Schöpferischste, was der Mensch besitzen kann, wenn sie in ihm die Hingabe seines Selbst erfüllt.
 +
|-
 +
| 76. But the most disappointing and foolish thing is when man cultivates a false mental-emotional love, which is nothing more than a hunt for an imagined happiness.
 +
| 76. Das Enttäuschendste und Törichteste ist aber, wenn der Mensch eine falsche gedanklich-gefühlsmässige Liebe pflegt, die nichts anderes ist als eine Jagd nach einem eingebildeten Glück.
 +
|-
 +
| <br>'''Billy:'''
 +
| <br>'''Billy:'''
 +
|- style="vertical-align:top;"
 +
| Beautifully said – it could have been me.
 +
| Wunderschön gesagt – hätte eigentlich auch von mir sein können.
 +
|-
 +
| <br>'''Ptaah:'''
 +
| <br>'''Ptaah:'''
 +
|- style="vertical-align:top;"
 +
| 77. It is also, dear friend.
 +
| 77. Ist es auch, lieber Freund.
 +
|-
 +
| 78. Here, you see, here it is in these other notes that my father Sfath left me.
 +
| 78. Hier, siehst du, hier steht es in diesen weiteren Notizen, die mir mein Vater Sfath hinterlassen hat.
 +
|-
 +
| 79. You wrote down the words I said in Kloten on Tuesday, 3rd of February 1953.
 +
| 79. Du hast die von mir gesagten Worte am Dienstag, den 3. Februar 1953 in Kloten niedergeschrieben.
 +
|-
 +
| <br>'''Billy:'''
 +
| <br>'''Billy:'''
 +
|- style="vertical-align:top;"
 +
| Let me see … actually. I forgot.
 +
| Lass mich sehn … tatsächlich. Das habe ich vergessen.
 +
|-
 +
| <br>'''Ptaah:'''
 +
| <br>'''Ptaah:'''
 +
|- style="vertical-align:top;"
 +
| 80. You wrote so much that you really can't remember the individual things.
 +
| 80. Du hast so sehr viel geschrieben, dass du dich wirklich nicht mehr an die einzelnen Dinge zu erinnern vermagst.
 +
|-
 +
| 81. That's quite natural.
 +
| 81. Das ist ganz natürlich.
 +
|-
 +
| <br>'''Billy:'''
 +
| <br>'''Billy:'''
 +
|- style="vertical-align:top;"
 +
| But can you still say your own word about true love?
 +
| Kannst du nun aber doch noch ein eigenes Wort in bezug auf die wahre Liebe sagen?
 +
|-
 +
| <br>'''Ptaah:'''
 +
| <br>'''Ptaah:'''
 +
|- style="vertical-align:top;"
 +
| 82. Certainly. –
 +
| 82. Gewiss. –
 +
|-
 +
| 83. True love is the summary of all harmonic values that man needs.
 +
| 83. Wahre Liebe ist die Zusammenfassung aller harmonischen Werte, deren der Mensch bedarf.
 +
|-
 +
| <br>'''Billy:'''
 +
| <br>'''Billy:'''
 +
|- style="vertical-align:top;"
 +
| I find a good word. Very good even. But tell me – a woman complained to me on the phone – since you are also a doctor, you can give me information about why women and girls have been getting bigger and heavier with their breasts for years? Somehow there is a development going on that is quite unpleasant for the female sex. The woman on the phone was not the only one who complained to me that she and two of her adult daughters suffered from bosom growth. All of them say that the weight of their heavy breasts makes them suffer from pain in the back and in the back and other difficulties. I was asked for advice, but I did not know what to answer, so I could only guess that the evil was probably due to the fact that today's foods, especially meat, were pregnant with growth hormones.
 +
| Finde ich ein gutes Wort. Sehr gut sogar. Sag aber mal – da hat mir eine Frau am Telephon geklagt –, da du doch unter anderem auch Mediziner bist, kannst du mir darüber Auskunft geben, warum schon seit Jahren bei Frauen und Mädchen deren Busen immer grösser und schwerer werden? Irgendwie geht da eine Entwicklung vor sich, die recht unangenehm für das weibliche Geschlecht ist. Die Frau am Telephon war nämlich nicht die einzige, die bei mir geklagt hat, dass sie und zwei ihrer erwachsenen Töchter unter dem Busenwuchs leiden. Einheitlich sagen alle, dass sie durch das Gewicht ihrer schweren Busen Zerrschmerzen und Rückenschmerzen und auch sonstige Schwierigkeiten tragen müssen. Man fragte mich um Rat, doch wusste ich nicht, was ich antworten sollte, weshalb ich nur meine Vermutung aussprechen konnte, dass das Übel wohl in der Tatsache dessen zu suchen sei, dass die heutigen Lebensmittel, und zwar insbesondere Fleisch, mit Wachstumshormonen geschwängert seien.
 +
|-
 +
| <br>'''Ptaah:'''
 +
| <br>'''Ptaah:'''
 +
|- style="vertical-align:top;"
 +
| 84. That is absolutely correct.
 +
| 84. Das ist absolut richtig.
 +
|-
 +
| 85. But it is not only meat that has the growth hormones, but also many other foods.
 +
| 85. Doch es ist nicht nur das Fleisch, das die wachstumstreibenden Hormone aufweist, sondern auch viele andere Lebensmittel.
 +
|-
 +
| 86. And although it is hard to believe, there are also substances in fruits and vegetables that also have a growth-promoting effect.
 +
| 86. Und obwohl es kaum zu glauben ist, gibt es auch in den Früchten und im Gemüse Stoffe, die ebenfalls wachstumstreibend wirken.
 +
|-
 +
| <br>'''Billy:'''
 +
| <br>'''Billy:'''
 +
|- style="vertical-align:top;"
 +
| I explained that the growth of the breasts and also of the whole body etc. can only be stopped – in my opinion – if hormone-impregnated foods are no longer consumed. But it is impossible to do that in today's industrialised world, where virtually all food is preserved with chemicals and hormones and so on, and is driven to growth.
 +
| Ich erklärte, dass das Wachsen der Busen und auch des ganzen Körpers usw. nur gestoppt werden könne – eben meiner Ansicht nach –, wenn keine hormongeschwängerten Lebensmittel mehr konsumiert werden. Doch das durchzuführen ist wohl ein Ding der Unmöglichkeit in der heutigen industrialisierten Welt, in der praktisch alle Lebensmittel mit Chemikalien und Hormonen usw. haltbar gemacht und zum Wachstum getrieben werden.
 +
|-
 +
| <br>'''Ptaah:'''
 +
| <br>'''Ptaah:'''
 +
|- style="vertical-align:top;"
 +
| 87. With this you have given an answer that corresponds to correctness.
 +
| 87. Damit hast du eine Antwort gegeben, die der Richtigkeit entspricht.
 +
|-
 +
| <br>'''Billy:'''
 +
| <br>'''Billy:'''
 +
|- style="vertical-align:top;"
 +
| Thank you. So then I didn't explain any nonsense. I said that I was just making assumptions and that I wasn't sure, but I wanted to know. Then there is something else: the cult guru Raël alias Claude Vorilhon and his followers as well as several others, such as unscrupulous doctors in Italy and in some other countries, already want to create human clones. In my opinion, however, the time has not yet come to do such a thing, because everything is still far too unexplored and unclear. Moreover, it is not the case that a cloned person has the personality of the person from whom the cells are taken for cloning. So it is lies and deception and even more if it is claimed by the cloning creators that a certain child or another certain human being can be recreated by cloning. In any case, it is a completely different person with an absolutely new personality, and thus with a completely different possibility of development, different thoughts and feelings, different views and interests, as well as with an absolutely different character, and so on. Through cloning only a form of life arises – in this case a human being – which looks only externally the same as the human being from whom the cell or cells are taken for cloning. Cloning thus never creates the same person from whom the cell is taken. Therefore, I think that under the present circumstances it is not appropriate to create clones, also for the reason that people still have completely wrong ideas about it, especially with regard to the fact that a deceased human being, a child or an adult can be brought back to life through cloning, etc., not to mention the shortcomings that still exist in the field of cloning. Behind all this there is only the desire for prestige and greed for profit, etc., where people are deceived who are incapable of procreation or who have lost a child or an adult and are left in the belief or are fraudulently informed that the deceased could be recreated. I think this is criminal.
 +
| Danke. Dann habe ich also keinen Unsinn erklärt. Ich sagte zwar, dass ich nur Vermutungen anstelle und dass ich nicht sicher sei, aber ich wollte es nun doch wissen. Dann noch etwas anderes: Der Sektenguru Raël alias Claude Vorilhon und seine Anhänger sowie verschiedene andere, wie z.B. gewissenlose Mediziner in Italien und in einigen anderen Ländern, wollen bereits daran gehen, Menschenklone zu schaffen. Meines Erachtens ist jedoch die Zeit noch nicht gekommen, um ein solches Tun zu verwirk-lichen, weil alles noch viel zu sehr unerforscht und also unklar ist. Ausserdem ist es nicht so, dass ein geklonter Mensch die Persönlichkeit jenes Menschen besitzt, von dem die Zellen zum Klonen genommen werden. So ist es Lug und Betrug und gar noch mehr, wenn von den Klonschaffenden behauptet wird, dass z.B. ein bestimmtes Kind oder sonst ein bestimmter Mensch durch das Klonen wieder erschaffen werden könne. In jedem Fall ist es ein völlig anderer Mensch mit einer absolut neuen Persönlichkeit, und so also auch mit einer völlig anderen Entwicklungsmöglichkeit, anderen Gedanken und Gefühlen, anderen Ansichten und Interessen sowie mit einem absolut anderen Charakter usw. Durch das Klonen entsteht einzig und allein eine Lebensform – in diesem Falle ein Mensch –, der nur äusserlich gleich aussieht wie jener Mensch, von dem die Zelle oder die Zellen zum Klonen genommen werden. Durch das Klonen entsteht also nie derselbe Mensch, von dem die Zelle genommen wird. Daher finde ich, dass es sich unter den gegenwärtigen Umständen nicht ziemt, Klone zu schaffen, und zwar auch aus dem Grund heraus, weil sich die Menschen noch völlig falsche Vorstellungen davon machen, besonders im Bezug dessen, dass ein verstorbener Mensch, ein Kind oder ein Erwachsener durch das Klonen wieder zum Leben gebracht werden könne usw., einmal ganz abgesehen von den noch herrschenden Unzulänglichkeiten auf dem Gebiet des Klonens. Hinter allem steckt nur Renommiersucht und Profitgier usw., wobei Menschen betrogen werden, die zeugungsunfähig sind oder die ein Kind oder einen Erwachsenen verloren haben und im Glauben gelassen oder betrügerisch informiert werden, dass die Verstorbenen wieder erschaffen werden könnten. Das finde ich kriminell.
 +
|-
 +
| <br>'''Ptaah:'''
 +
| <br>'''Ptaah:'''
 +
|- style="vertical-align:top;"
 +
| 88. Which you're right about.
 +
| 88. Womit du auch recht hast.
 +
|-
 +
| 89. The research of terrestrial men concerning the creation of clones is still in its infancy.
 +
| 89. Die Forschung der Erdenmenschen in bezug auf das Erschaffen von Klonen steckt noch in den Kinderschuhen.
 +
|-
 +
| 90. Besides, irresponsible people like doctors and sectarians etc., lie and deceit, as you rightly said, are doing this, where greed for profit and prestige play a decisive role.
 +
| 90. Ausserdem wird diesbezüglich von Verantwortungslosen, wie Ärzten und Sektierern usw., Lug und Betrug betrieben, wie du richtigerweise gesagt hast, wobei Profitgier und Renommiersucht eine massgebende Rolle spielen.
 +
|-
 +
| <br>'''Billy:'''
 +
| <br>'''Billy:'''
 +
|- style="vertical-align:top;"
 +
| Nor should we forget the scientists who run in the same tracks, although of course I don't speak of everyone, but only of those who act reprehensibly and trample on ethics.
 +
| Zu vergessen sind dabei auch nicht die Wissenschaftler, die in den gleichen Bahnen laufen, wobei ich natürlich nicht von allen, sondern nur von jenen spreche, welche verwerflich handeln und die Ethik mit Füssen treten.
 +
|-
 +
| <br>'''Ptaah:'''
 +
| <br>'''Ptaah:'''
 +
|- style="vertical-align:top;"
 +
| 91. Right.
 +
| 91. Richtig.
 +
|-
 +
| 92. But now, dear friend, we should turn to the other concerns, because afterwards I still have to pursue an important task.
 +
| 92. Doch nun, lieber Freund, sollten wir uns den anderen Belangen zuwenden, denn ich muss danach noch einer wichtigen Aufgabe nachgehen.
 +
|-
 +
| <br>'''Billy:'''
 +
| <br>'''Billy:'''
 +
|- style="vertical-align:top;"
 +
| Do you want to turn the SOL system upside down?
 +
| Willst du das SOL-System auf den Kopf stellen?
 +
|-
 +
| <br>'''Ptaah:'''
 +
| <br>'''Ptaah:'''
 +
|- style="vertical-align:top;"
 +
| 93. You're joking – of course not.
 +
| 93. Du scherzt – natürlich nicht.
 +
|-
 +
| 94. I have a task that takes me to the Mekbuda area.
 +
| 94. Ich obliege einer Aufgabe, die mich in das Mekbuda-Gebiet führt.
 +
|-
 +
| <br>'''Billy:'''
 +
| <br>'''Billy:'''
 +
|- style="vertical-align:top;"
 +
| This is a Bohemian village for me – where is that?
 +
| Das ist mir ein Böhmisches Dorf – wo ist denn das?
 +
|-
 +
| <br>'''Ptaah:'''
 +
| <br>'''Ptaah:'''
 +
|- style="vertical-align:top;"
 +
| 95. It belongs to the constellation of twins.
 +
| 95. Es gehört zum Sternbild Zwillinge.
 +
|-
 +
| <br>'''Billy:'''
 +
| <br>'''Billy:'''
 +
|- style="vertical-align:top;"
 +
| And since when do you work there in our space-time structure? How far is it there anyway?
 +
| Und seit wann wirkt ihr dort in unserem Raum-Zeit-Gefüge? Wie weit ist es überhaupt dorthin?
 +
|-
 +
| <br>'''Ptaah:'''
 +
| <br>'''Ptaah:'''
 +
|- style="vertical-align:top;"
 +
| 96. You're wrong.
 +
| 96. Du irrst dich.
 +
|-
 +
| 97. My area of responsibility lies in our own space-time structure, about 60 light-years beyond the Mekbuda region known on Earth, which is about 1550 light-years away from Earth.
 +
| 97. Mein Aufgabenbereich liegt in unserem eigenen Raum-Zeit-Gefüge, und zwar rund 60 Lichtjahre jenseits des auf der Erde bekannten Mekbuda-Gebietes, das von der Erde aus rund 1550 Lichtjahre entfernt ist.
 
|-
 
|-
| With us it is unfortunately such, that through false humanism the mixing of peoples and races people- and race mixings is promoted. At the same time however also the exploitation of citizens is furthered, because the alien overpopulation costs a lot of taxes as well as contribution money. And if you say something against this, then you will be described as racist and if possible still be summoned before a court, because the Swiss people have just adopted the anti-racism law, which has the consequence, that one no longer is allowed to tell the truth regarding the alien overpopulation etc., like this is also the case with swindlers, liars, deceivers and other criminals etc., which to you in Switzerland no longer is allowed to describe of these, about which they actually are. As a result it makes it impossible, that you can warn honest fellow men from these elements. The Neonazis themselves and other extreme criminals, anarchists and terroristic riff-raff profit as a result.
+
| <br>'''Billy:'''
| Bei uns ist es leider so, dass durch Falschhumanisten die Völker- und Rassenvermischungen gefördert werden. Dabei wird aber auch die Ausbeutung des Bürgers gefördert, denn die Fremdenübervölkerung kostet eine Menge Steuergelder sowie Spendengelder. Und wenn man etwas dagegen sagt, dann wird man als Rassist bezeichnet und nach Möglichkeit noch vor Gericht zitiert, denn das Schweizervolk hat ja das Anti—Rassismusgesetz angenommen, was zur Folge hat, dass man in bezug auf die Fremdenübervölkerung usw. nicht mehr die Wahrheit sagen darf, wie das auch der Fall ist bei Schwindlern, Lügnern, Betrügern und sonstig Kriminellen usw., die man in der Schweiz nicht mehr als das bezeichnen darf, was sie wirklich sind. Damit wird verunmöglicht, dass du die ehrlichen Mitmenschen vor solchen Elementen warnen kannst. Selbst Neonazis und sonstig extremes kriminelles, anarchistisches und terroristisches Gesindel profitieren dadurch.
+
| <br>'''Billy:'''
 +
|- style="vertical-align:top;"
 +
| Aha, interesting. – Well, then let's turn to the other things. I'll also equip the copier to make copies of my new book for you – I mean the already existing pages of it. So then … ah yes, I still have one question – or two, if you permit? I think it's important because we've been working on it for the last two months.
 +
| Aha, interessant. – Also, dann wollen wir uns den anderen Dingen zuwenden. Ich bestücke auch gleich noch den Kopierer, um für dich die Kopien meines neuen Buches zu machen – ich meine die bereits bestehenden Seiten davon. Also dann … ah ja, eine Frage habe ich doch noch – oder zwei, wenn du erlaubst? Ich finde es wichtig, weil wir uns die letzten zwei Monate damit beschäftigt haben.
 
|-
 
|-
| '''Ptaah'''
+
| <br>'''Ptaah:'''
| '''Ptaah'''
+
| <br>'''Ptaah:'''
 +
|- style="vertical-align:top;"
 +
| 98. What is it about?
 +
| 98. Worum handelt es sich?
 
|-
 
|-
| 61. Unfortunately you speak words of truth, about which both a great deal of citizens of your homeland as well as also the politicians should think, in order to change everything for the better and in order to create new and actually appropriate laws and guidelines, which give the citizen the right to his freedom of words and opinion, which unfortunately is prohibited in Switzerland, like you say, in fact not least of all through the stupidity of dis-informed or false-humanistic people, who go to the polls, in order to vote about something, about which they in reality have no idea and its background and fact distorted explanation is not perceived.
+
| <br>'''Billy:'''
| Leider sprichst du ein wahres Wort aus, worüber sowohl sehr viele Bürger deines Heimatlandes als auch die Politiker nachdenken sollten, um alles zum Besseren zu ändern und um neue und wirklich zweck- dienliche Gesetze und Richtlinien zu schaffen, die dem Bürger das Recht auf seine Freiheit des Wortes und der Meinung geben, was leider in der Schweiz verboten ist, wie du sagst, und zwar nicht zuletzt durch die Unvernunft des desinformierten oder falschhumanistischen Volkes, das an die Urne geht, um über etwas abzustimmen, wovon es in Wirklichkeit keine Ahnung hat und dessen Hintergründe und sachverfälschenden Erklärungen es nicht erkennt.
+
| <br>'''Billy:'''
 +
|- style="vertical-align:top;"
 +
| First, why you didn't make me any predictions about the Chernobyl disaster and whether you don't want to make any more predictions after all?
 +
| Einmal darum, warum ihr mir keine Voraussagen in bezug auf das Tschernobyl-Desaster gemacht habt und ob ihr nicht doch wieder weitere Voraussagen machen wollt?
 
|-
 
|-
| '''Billy'''
+
| <br>'''Ptaah:'''
| '''Billy'''
+
| <br>'''Ptaah:'''
 +
|- style="vertical-align:top;"
 +
| 99. We've predicted the events around Chernobyl, but you can't remember them.
 +
| 99. Wir haben dir das Geschehen um Tschernobyl vorausgesagt, doch vermagst du dich nicht mehr daran zu erinnern.
 
|-
 
|-
| Ah – well delivered. I totally agree.
+
| 100. Our predictions fell on the time after 1984 when you were no longer able to write down the contact conversations because you were so ill in health that we didn't know whether you would die or live because you were on the verge of death for years.
| Aha — saftige Post. Doch ganz in meinem Sinn.
+
| 100. Unsere Voraussagen fielen in jene Zeit ab 1984, als du nicht mehr in der Lage warst, die Kontaktgespräche niederzuschreiben, weil du gesundheitlich derart übel standest, dass wir nicht wussten, ob du sterben oder leben würdest, weil du über Jahre hinweg am Rande des Todes standest.
|}
+
|-
==Source==
+
| 101. And as for further predictions for the time to come:
* An e-mail from Lawrence Driscoll to James Moore
+
| 101. Und was weitere Voraussagen für die kommende Zeit betrifft:
==See Also==
+
|-
* [[Contact Report 270]] - line ~55 for further information on race mixing.
+
| 102. No, we will not give any more for the time being, because we have done enough in this respect in the past years and have had to realize that it is pointless for the people of the earth to name things, concerns and events of the future, because they still do not reflect and do nothing to stop what is threatening.
[[Category:Contact Reports]]
+
| 102. Nein, wir werden vorderhand keine mehr geben, denn diesbezüglich haben wir in den früheren Jahren genügend getan und feststellen müssen, dass es bei den Menschen der Erde sinnlos ist, Dinge, Belange und Geschehen der Zukunft zu nennen, denn sie besinnen sich trotzdem nicht und unternehmen nichts, um das Drohende abzuhalten.
{{Unofficialunauthorised}}
+
|-
<br>
+
| 103. Predictions only make sense if they are taken note of and valuable things arise from them that evil can be prevented.
<div style="float:left"><br>__TOC__</div>
+
| 103. Voraussagen sind nur sinnvoll, wenn sie zur Kenntnis genommen werden und daraus Wertvolles entsteht, dass Übel verhütet werden können.
<br clear="all" />
+
|-
 
+
| <br>'''Billy:'''
=== Introduction ===
+
| <br>'''Billy:'''
 
+
|- style="vertical-align:top;"
<div style="float:left"><small>
+
| I understand. Then there is a question about rituals for weddings, births and naming and about saying goodbye when people die. What do you think?
* Contact Reports Volume / Issue: 8 (Plejadisch-Plejarische Kontaktberichte Block 8)<br>pp. 228,229 <small>[Contact No. [[The_Pleiadian/Plejaren_Contact_Reports#Contact_Reports_401_to_800|597 - 645]] from 25.09.2014 to 17.02.2016] [[Contact_Statistics#Book_Statistics|Stats]] | [https://shop.figu.org/b%C3%BCcher/plejadisch-plejarische-kontakberichte-block-14 Source]</small><br><br>
+
| Verstehe ich. Dann noch eine Frage in bezug auf Rituale für Hochzeiten, Geburten und Namensgebungen sowie hinsichtlich der Verabschiedung, wenn Menschen sterben. Wie haltet ihr das?
* Date/time of contact: Mar,10, 2001 - 00:18 a.m.
+
|-
* Translator(s): Bill - Deepl
+
| <br>'''Ptaah:'''
* Date of original translation: Oct. 2, 2019
+
| <br>'''Ptaah:'''
* Corrections and improvements made: N/A
+
|- style="vertical-align:top;"
* Contact person(s): [[Billy speaking to Ptaah]]
+
| 104. That is different for federations, because there are allies with us who cultivate rituals according to their kind.
</small>
+
| 104. Das ist föderiertenverschiedlich, denn es gibt mit uns Verbündete, die ihrer Art gemäss Rituale pflegen.
</div>
 
<div align="right"><div><ul><li style="display: inline-block;">
 
[[File:PLJARISCHE_BLK_14.jpg|frameless|130px|right|alt=Plejadisch-Plejarische Kontaktberichte]]</li><li style="display: inline-block;">[[File:SEMJASE_BLCK_30.jpg|frameless|130px|right|alt=Semjase-Bericht]]</li></ul></div>
 
</div>
 
<br clear="all" />
 
 
 
 
 
=== Synopsis ===
 
 
 
'''This is another excerpt of contact report 296.'''
 
The Spirit Teaching Shouldonly be Taught To those Who Are Genuinely Interested -  
 
==Contact Report 296 2nd Translation==
 
{{hidecolumnsbuttons}}
 
{| id="collapsible_report"
 
|+
 
| style="width:50%; background:LightSkyBlue; color:Black" | English || style="width:50%; background:LightSkyBlue; color:Black" | German
 
 
|-
 
|-
 +
| 105. But for our part, and this refers only to us Plejaren, we have no rituals whatsoever.
 +
| 105. Unsererseits aber, und das bezieht sich nur auf uns Plejaren, haben wir keinerlei Rituale.
 
|-
 
|-
| Billy: … Now, however, I would like to talk to you about mission work or what you think of it.
+
| 106. In the case of alliances, only a short word is spoken about the alliance to be entered into, as in the case of naming, in which a few words of welcome are also spoken about birth and appearance in life and as a new community member.
| Billy … Nun aber möchte ich dich noch auf das Missionieren ansprechen resp. was du davon hältst.
+
| 106. Bei Verbündungen wird nur ein kurzes Wort zur einzugehenden bündnismässigen Verbindung gesprochen, wie auch bei der Namensgebung, bei der auch einige wenige Begrüssungsworte zur Geburt und zum Erscheinen im Leben und als neues Gemeinschaftsmitglied gesprochen werden.
 
|-
 
|-
| Ptaah 62. You know our opinion on this: 63. To carry forth knowledge, wisdom, love, peace, freedom, harmony and the values of the spirit teaching to the human beings does not mean that it should be used for mission-work. 64. Spreading the spirit teaching does not mean mission-work, but not [but this means not] that it should not or must not be brought up [discussed] with other people, but it means bringing it up only to all those who want to ask for and be informed about it. 65. Non-missionizing means that people should not go in a missionary form to foreign countries or on the streets etc. in order to preach and to seek and recruit [proselytize to] believers. 66. This is what is meant when it is written or said that the teaching of the Spirit with all its connection should not be carried forth into the world and to human beings in a missionary manner.
+
| 107. If a person dies, then a farewell speech is given, which shows the deceased person in his deeds, thoughts and feelings as well as in his works and in his character, virtues and personality etc.
| Ptaah 62. Du kennst unsere Stellungnahme dazu: 63. Wissen, Weisheit, Liebe, Frieden, Freiheit, Harmonie und die Werte der Geisteslehre zu den Menschen hinaustragen bedeutet nicht, dass damit missioniert werden soll. 64. Die Lehre des Geistes verbreiten bedeutet also keine Missionsarbeit, jedoch nicht, dass darüber nicht mit anderen Menschen gesprochen werden soll oder darf, sondern es bedeutet ein Weitertragen nur zu all jenen, die danach fragen und informiert sein wollen. 65. Nicht missionieren bedeutet, dass nicht in missionarischer Form in fremde Länder oder auf die Strasse usw. gegangen werden soll, um zu predigen und Gläubige zu suchen und anzuwerben. 66. Das ist damit gemeint, wenn geschrieben steht oder gesagt wird, dass die Lehre des Geistes mit all deren Zusammenhang nicht missionarisch in die Welt und zu den Menschen hinausgetragen werden soll.
+
| 107. Stirbt ein Mensch, dann wird eine Abschiedsrede gehalten, die die verstorbene Person in ihren Taten, Gedanken und Gefühlen sowie in deren Werken und in ihrer Art des Charakters, der Tugenden und Persönlichkeit usw. ausweist.
 
|-
 
|-
| Billy: Alright [This is clear/makes sense]. Another thing - with regard to the distances to the stars, the astronomers had to make a tremendous adjustment. Now they have to do the same with regard to determining the age. They only laughed at me when I said that the age regulations were not correct and that wrong data was calculated. Lately there are also speculations about the fact that some activities related to the earth could be, as I have always said - whereby I had the knowledge from you, however, which should be clear - that also inside the Earth a similar process takes place as that on the sun. I mean that some atomic processes take place inside the earth, because otherwise the planet would have been completely cooled down long ago. For that I do not expect an answer from you.
+
| 108. This also includes merits, etc.
| Billy Klar. — Noch etwas: In bezug auf die Distanzen zu den Gestirnen mussten sich die Astronomen ja gewaltig revidieren. Das gleiche müssen sie nun auch tun in bezug auf die Altersbestimmungen. Mich hat man ja nur ausgelacht, wenn ich davon gesprochen habe, dass die Altersbestimmungen nicht korrekt seien und dass eben falsche Daten errechnet würden. Neuerdings gibt es auch Spekulationen darüber, dass einiges mit der Erde doch so sein könnte, wie ich schon immer gesagt habe — wobei ich das Wissen aber von euch hatte, was ja klar sein dürfte —, dass nämlich auch in der Erde ein ähnlicher Prozess stattfindet wie der auf der Sonne. Ich meine, dass im Erdinnern also auch irgendwelche atomare Prozesse ablaufen, denn sonst wäre der Planet schon längst völlig erkaltet. Darauf erwarte ich keine Antwort von dir.
+
| 108. Dazu gehören auch Verdienste usw.
|}
 
==Next Contact Report==
 
[[Contact Report 297]]
 
<br>
 
==Further Reading==
 
 
 
{{LINKNAVS}}
 
 
 
==References==
 
<references/>
 
 
 
==Source==
 
 
 
* German Source: http://www.futureofmankind.co.uk/w/images/5/5c/Plejadisch-plejarische_Kontaktberichte_Block_8%2C_2005_-_CR_261_to_340.pdf
 
* English Source: Deepl / Figu Dict / Own Knowl.
 
[[Category:Contact Reports]]
 
{{Unofficialunauthorised}}
 
<br>
 
<div style="float:left"><br>__TOC__</div>
 
<br clear="all" />
 
 
 
=== Introduction ===
 
 
 
<div style="float:left"><small>
 
* Contact Reports Volume / Issue: 8 (Plejadisch-Plejarische Kontaktberichte Block 8)<br>pp. 229, 230 <small>[Contact No. [[The_Pleiadian/Plejaren_Contact_Reports#Contact_Reports_401_to_800|597 - 645]] from 25.09.2014 to 17.02.2016] [[Contact_Statistics#Book_Statistics|Stats]] | [https://shop.figu.org/b%C3%BCcher/plejadisch-plejarische-kontakberichte-block-14 Source]</small><br><br>
 
* Date/time of contact: Mar,10, 2001 - 00:18 a.m.
 
* Translator(s): Bill - Deepl - Figu Dictionary
 
* Date of original translation: Oct. 2, 2019
 
* Corrections and improvements made: N/A
 
* Contact person(s): [[Billy speaking to Ptaah]]
 
</small>
 
</div>
 
<div align="right"><div><ul><li style="display: inline-block;">
 
[[File:PLJARISCHE_BLK_14.jpg|frameless|130px|right|alt=Plejadisch-Plejarische Kontaktberichte]]</li><li style="display: inline-block;">[[File:SEMJASE_BLCK_30.jpg|frameless|130px|right|alt=Semjase-Bericht]]</li></ul></div>
 
</div>
 
<br clear="all" />
 
 
 
 
 
=== Synopsis ===
 
 
 
'''This is the entire contact report.'''
 
Billy's and Ptaah's Definition of True Love - Growth Horones in Meat, Fruit and Vegetables Enlarge The Breasts
 
==Contact Report 296 / 3rd Translation==
 
{{hidecolumnsbuttons}}
 
{| id="collapsible_report"
 
|+
 
| style="width:50%; background:LightSkyBlue; color:Black" | English || style="width:50%; background:LightSkyBlue; color:Black" | German
 
 
|-
 
|-
 +
| 109. In all cases, however, no rituals take place, which is also the case for honours and merits etc. during one's lifetime.
 +
| 109. In allen Fällen finden jedoch keinerlei Rituale statt, was auch für Ehrungen und Verdienstnennungen usw. zu Lebzeiten so gehalten wird.
 
|-
 
|-
| Billy ...- Could you [for once] say a word about true love?
+
| 110. Everything in the aforementioned matters takes place in a simple and simple framework.
| Billy ... — Könntest du einmal ein Wort über die wahre Liebe sagen?
+
| 110. Bei uns findet in den genannten Belangen alles in schlichtem und einfachem Rahmen statt.
 
|-
 
|-
| Ptaah 75. True love is the most creative thing man can possess when it fulfils in him the devotion of his self. 76 But the most disappointing and foolish thing is when the human being cultivates a false thought-feeling-based love that is nothing more than a hunt for an imagined happiness.
+
| <br>'''Billy:'''
| Ptaah 75. Wahre Liebe ist das Schöpferischste, was der Mensch besitzen kann, wenn sie in ihm die Hingabe seines Selbst erfüllt. 76. Das Enttäuschendste und Törichteste ist aber, wenn der Mensch eine falsche gedanklich-gefühlsmässige Liebe pflegt, die nichts anderes ist als eine Jagd nach einem eingebildeten Glück.
+
| <br>'''Billy:'''
 +
|- style="vertical-align:top;"
 +
| Aha, so no Tam-Tam. And what about busts and monuments etc. in honour of people who have achieved great things?
 +
| Aha, also kein Tam-Tam. Und wie steht es mit Büsten und Monumenten usw. zu Ehren von Menschen, die grosse Dinge geleistet haben?
 
|-
 
|-
| Billy: Said beautifully - it could have been from me, actually.
+
| <br>'''Ptaah:'''
| Billy Wunderschön gesagt — hätte eigentlich auch von mir sein können.
+
| <br>'''Ptaah:'''
 +
|- style="vertical-align:top;"
 +
| 111. Such commemorative works are also created by us, but no ritual acts are performed around them.
 +
| 111. Solche Erinnerungswerke werden auch von uns erstellt, doch werden keine Kulthandlungen um diese durchgeführt.
 
|-
 
|-
| Ptaah 77. It is, too, [So it is,] dear friend. 78. Here, you see, here it is in those other notes my father Sfath left me. 79. You wrote down the words I said in Kloten on Tuesday, 3 February 1953.
+
| <br>'''Billy:'''
| Ptaah 77. Ist es auch, lieber Freund. 78. Hier, siehst du, hier steht es in diesen weiteren Notizen, die mir mein Vater Sfath hinterlassen hat. 79. Du hast die von mir gesagten Worte am Dienstag, den 3. Februar 1953 in Kloten niedergeschrieben.
+
| <br>'''Billy:'''
 +
|- style="vertical-align:top;"
 +
| So simply pure works of honour and memory. This includes – as with us – gravestones and memorials?
 +
| Also einfach nur reine Werke der Ehrung und Erinnerung. Darunter fallen wohl – wie bei uns – auch Grabmale und Gedenkstätten?
 
|-
 
|-
| Billy Let me see ... indeed. I forgot that.
+
| <br>'''Ptaah:'''
| Billy Lass mich sehn ... tatsächlich. Das habe ich vergessen.
+
| <br>'''Ptaah:'''
 +
|- style="vertical-align:top;"
 +
| 112. That corresponds to the circumstances.
 +
| 112. Das entspricht den Gegebenheiten.
 
|-
 
|-
| Ptaah 80. You wrote so very much that you really can't remember each individual [single] thing. 81. That is quite natural.
+
| <br>'''Billy:'''
| Ptaah 80. Du hast so sehr viel geschrieben, dass du dich wirklich nicht mehr an die einzelnen Dinge zu erinnern vermagst. 81. Das ist ganz natürlich.
+
| <br>'''Billy:'''
 +
|- style="vertical-align:top;"
 +
| Even with memorials there are no rituals and acts of worship, I suppose?
 +
| Auch bei Gedenkstätten finden keine Kulthandlungen und Rituale statt, nehme ich an?
 
|-
 
|-
| Billy But can you now still say a word of your own about true love?
+
| <br>'''Ptaah:'''
| Billy Kannst du nun aber doch noch ein eigenes Wort in bezug auf die wahre Liebe sagen?
+
| <br>'''Ptaah:'''
 +
|- style="vertical-align:top;"
 +
| 113. That's also true, yes.
 +
| 113. Auch das ist richtig, ja.
 
|-
 
|-
| Ptaah 82. Certainly. - 83. True love is the summary of all harmonic values that the human being requires.
+
| <br>'''Billy:'''
| Ptaah 82. Gewiss. - 83. Wahre Liebe ist die Zusammenfassung aller harmonischen Werte, deren der Mensch bedarf.
+
| <br>'''Billy:'''
 +
|- style="vertical-align:top;"
 +
| Here on earth, unfortunately, these things are handled differently – pilgrimages, worship, cultural actions, etc. It's not about commemorative visits or simple memorial and testimonial visits to such places or monuments, etc. How is that with you in this relationship?
 +
| Bei uns auf der Erde werden leider diese Dinge anders gehandhabt – Wallfahrten, Anbetungen, kultrituelle Handlungen usw. Es geht dabei nicht um Gedenkbesuche oder einfache Erinnerungs- und Ehr-bezeugungsbesuche bei solchen Stätten oder Monumenten usw. Wie ist das denn bei euch in dieser Beziehung?
 
|-
 
|-
| Billy: I find that to be a good word [for it]. Very good even. But now, tell me - a woman complained to me on the phone - since you are also a doctor, you can give me information about why women and girls have been getting bigger and heavier breasts for years? Somehow there is a development going on that is quite unpleasant for the female sex. The woman on the phone was not the only one who complained to me that she and two of her adult daughters suffered from bosom growth. [In unison] All of them say that the weight of their heavy breasts makes them suffer from tearing pains and back pain and other difficulties. I was asked for advice, but I did not know what to answer, so I could only guess that the evil [terrible thing] was probably due to the fact that today's foods, especially meat, were impregnated by [enriched with] growth hormones.
+
| <br>'''Ptaah:'''
| Billy Finde ich ein gutes Wort. Sehr gut sogar. Sag aber mal — da hat mir eine Frau am Telephon geklagt —, da du doch unter anderem auch Mediziner bist, kannst du mir darüber Auskunft geben, warum schon seit Jahren bei Frauen und Mädchen deren Busen immer grösser und schwerer werden? Irgendwie geht da eine Entwicklung vor sich, die recht unangenehm für das weibliche Geschlecht ist. Die Frau am Telephon war nämlich nicht die einzige, die bei mir geklagt hat, dass sie und zwei ihrer erwachsenen Töchter unter dem Busenwuchs leiden. Einheitlich sagen alle, dass sie durch das Gewicht ihrer schweren Busen Zerrschmerzen und Rückenschmerzen und auch sonstige Schwierigkeiten tragen müssen. Man fragte mich um Rat, doch wusste ich nicht, was ich antworten sollte, weshalb ich nur meine Vermutung aussprechen konnte, dass das Übel wohl in der Tatsache dessen zu suchen sei, dass die heutigen Lebensmittel, und zwar insbesondere Fleisch, mit Wachstumshormonen geschwängert seien.
+
| <br>'''Ptaah:'''
 +
|- style="vertical-align:top;"
 +
| 114. We also visit memorials and monuments, etc., but in any case this is done only for the sake of remembrance and honour, and, as I said, no rituals and no ritual acts and the like are performed.
 +
| 114. Auch wir besuchen Gedenkstätten und Monumente usw., wobei dies aber in jedem Fall nur um des Gedenkens wegen und der Ehrerzeigung wegen geschieht, wobei, wie gesagt, keine Rituale und keine Kulthandlungen und dergleichen durchgeführt werden.
 
|-
 
|-
| Ptaah 84. That is absolutely right [correct]. 85. But it is not only meat that contains the growth-promoting hormones, but also many other foods. 86. And though it is hard to believe, there are also substances in fruits and vegetables that have a growth-promoting effect.
+
| 115. But now, my friend, we must turn away from your questions, for my time is unfortunately limited today.
| Ptaah 84. Das ist absolut richtig. 85. Doch es ist nicht nur das Fleisch, das die wachstumstreibenden Hormone aufweist, sondern auch viele andere Lebensmittel. 86. Und obwohl es kaum zu glauben ist, gibt es auch in den Früchten und im Gemüse Stoffe, die ebenfalls wachstumstreibend wirken.
+
| 115. Aber jetzt, mein Freund, müssen wir uns von deinen Fragen abwenden, denn meine Zeit ist heute leider beschränkt.
 
|-
 
|-
| Billy I explained that the growth of the breasts and the whole body etc. can only be stopped – [that is, ]in my opinion - if hormone-impregnated [hormone-enriched] foods are no longer consumed. But to do that in today's industrialised world, where virtually all food is preserved with chemicals and hormones and so on, and is driven to stimulate growth, is impossible.
+
| 116. If you have any more questions, you can contact Florena or me again when I am back from my duties in three days.
| Billy Ich erklärte, dass das Wachsen der Busen und auch des ganzen Körpers usw. nur gestoppt werden könne — eben meiner Ansicht nach —, wenn keine hormongeschwängerten Lebensmittel mehr konsumiert werden. Doch das durchzuführen ist wohl ein Ding der Unmöglichkeit in der heutigen industrialisierten Welt, in der praktisch alle Lebensmittel mit Chemikalien und Hormonen usw. haltbar gemacht und zum Wachstum getrieben werden.
+
| 116. Solltest du noch weitere Fragen haben, dann kannst du dich an Florena wenden oder wieder an mich, wenn ich in drei Tagen von meiner Aufgabenerfüllung zurück bin.
 
|-
 
|-
| Ptaah 87: With this you have given an answer that is correct.
+
| 117. I will be here for another month, during which time I will certainly visit you, although it can also be of a purely private nature.
| Ptaah 87. Damit hast du eine Antwort gegeben, die der Richtigkeit entspricht.
+
| 117. Ich werde dann noch für einen Monat hier sein, während der Zeit ich dich bestimmt besuchen werde, wobei es auch rein privater Natur sein kann.
 
|-
 
|-
| Billy Thank you.
+
| 118. Then I will now say the following …
| Billy Danke.
+
| 118. Dann will ich jetzt folgendes sagen …
 
|}
 
|}
 
==Next Contact Report==
 
==Next Contact Report==
Line 206: Line 865:
  
 
{{LINKNAVS}}
 
{{LINKNAVS}}
 
==References==
 
<references/>
 
 
==Source==
 
 
* German Source: http://www.futureofmankind.co.uk/w/images/5/5c/Plejadisch-plejarische_Kontaktberichte_Block_8%2C_2005_-_CR_261_to_340.pdf
 
* English Source: Deepl / Figu Dict / Own Knowl.
 
 
==Next Contact Report==
 
[[Contact Report 297]]
 
<br>
 
==Further Reading==
 
 
{{LINKNAVS}}
 
 
==References==
 
<references/>
 
 
==Source==
 
 
* German Source: http://www.futureofmankind.co.uk/w/images/5/5c/Plejadisch-plejarische_Kontaktberichte_Block_8%2C_2005_-_CR_261_to_340.pdf
 
* English Source: Deepl / Figu Dict / Own Knowl.
 

Latest revision as of 15:34, 10 December 2019

IMPORTANT NOTE
This is an unofficial but authorised translation of a FIGU publication.

N.B. This translation contains errors due to the insurmountable language differences between German and English.
Before reading onward, please read this necessary prerequisite to understanding this document.



Introduction

  • Contact Reports Volume / Issue: 8 (Plejadisch-Plejarische Kontaktberichte Block 8)
  • Pages: 224–233 [Contact No. 261 to 340 from 24.02.1998 to 19.03.2003] Stats | Source
  • Date and time of contact: Saturday, 10th March 2001, 00:18
  • Translator(s): DeepL Translator
    autotranslation
    , Joseph Darmanin
  • Date of original translation: Tuesday, 3rd December 2019
  • Corrections and improvements made: N/A
  • Contact person(s): Ptaah
  • Plejadisch-Plejarische Kontaktberichte


Synopsis

This is the entire contact report. It is an authorised but unofficial DeepL preliminary English translation and most probably contains errors. Please note that all errors and mistakes etc. will continuously be corrected, depending on the available time of the involved persons (as contracted with Billy/FIGU). Therefore, do not copy-paste and publish this version elsewhere, because any improvement and correction will occur HERE in this version!

Contact Report 296 Translation

Hide EnglishHide German

FIGU.png
English Translation
Original German

Two Hundred and Ninety-sixth Contact

Zweihundertsechsundneunzigster Kontakt
Saturday, 10th March 2001, 00:18
Samstag, 10. März 2001, 00.18 Uhr

Billy:

Billy:
Welcome, my friend. You're here faster than I thought. I didn't want to rush you here, which is why I told Florena that you should just come here when you were in the area. Sei willkommen, mein Freund. Du bist schneller hier, als ich gedacht habe. Herhetzen wollte ich dich nicht, weshalb ich Florena gesagt habe, dass du einfach herkommen sollst, wenn du gerade in der Gegend seiest.

Ptaah:

Ptaah:
1. Thank you for your welcome. 1. Danke für deinen Willkommensgruss.
2. Greetings also, dear friend. 2. Sei ebenfalls gegrüsst, lieber Freund.
3. My coming is not nature, as you assume, because in fact I am here because of other things that have nothing to do with you. 3. Mein Kommen ist nicht der Natur, wie du annimmst, denn tatsächlich bin ich infolge anderer Dinge hier, die nichts mit dir zu tun haben.
4. But since you asked me to come here – here I am. 4. Da du aber um mein Herkommen gebeten hast – da bin ich nun.
5. You have something important to discuss with me? 5. Du hast wohl Wichtiges mit mir zu besprechen?

Billy:

Billy:
As one takes it, because officially there is not much important, otherwise however already. By that I mean issues that we can only discuss unofficially. This also includes some things and questions regarding the work I have to do for you. Wie man es nimmt, denn offiziell fällt nicht viel Wichtiges an, anderweitig jedoch schon. Damit meine ich Belange, die wir nur inoffiziell besprechen können. Darunter fallen auch einige Dinge und Fragen in bezug auf die Arbeit, die ich für dich zu erledigen habe.

Ptaah:

Ptaah:
6. You mean the work that our spiritual leadership has asked you to do? 6. Du meinst die Arbeit, um die dich unsere Geistführerschaft gebeten hat?

Billy:

Billy:
Right. Besides, I have some other things. Richtig. Ausserdem habe ich aber noch einige andere Dinge.

Ptaah:

Ptaah:
7. I understand. 7. Ich verstehe.

Billy:

Billy:
Well, then I'd like to send you my best greetings from all group members. Gut, dann möchte ich dir erst einmal liebe Grüsse von allen Gruppemitgliedern bestellen.

Ptaah:

Ptaah:
8. Many thanks to everyone. 8. Herzlichen Dank an alle.

Billy:

Billy:
In a nutshell. Well, then I would like to ask you what your linguists said about the term peace. What is right now? Kurz und bündig. Gut, dann möchte ich dich danach fragen, was eure Sprachwissenschaftler gesagt haben wegen des Begriffes Friede resp. Frieden. Was ist nun richtig?

Ptaah:

Ptaah:
9. Peace. 9. Frieden.

Billy:

Billy:
You are short today. Du bist kurz angebunden heute.

Ptaah:

Ptaah:
10. The clarifications have shown that the term peace is wrong and in reality peace must be called. 10. Die Abklärungen haben ergeben, dass der Begriff Friede falsch ist und in Wirklichkeit Frieden genannt werden muss.
11. This is what our linguists say. 11. So sagen unsere Sprachkundigen.

Billy:

Billy:
That's enough, because a scientific treatise on the term would probably lead too far. Das genügt wohl, denn eine wissenschaftliche Abhandlung über den Begriff würde wohl zu weit führen.

Ptaah:

Ptaah:
12. It would probably not be useful either. – 12. Es wäre wohl auch nicht nutzvoll. –
13. Are you writing a new book? 13. Schreibst du ein neues Buch?

Billy:

Billy:
Why do you think so? Wieso kommst du darauf?

Ptaah:

Ptaah:
14. These sheets here – the written text is coded. 14. Diese Blätter hier – der niedergeschriebene Text ist codiert.

Billy:

Billy:
But you see everything and you're not curious? Du siehst aber auch alles, und neugierig bist du wohl nicht?

Ptaah:

Ptaah:
15. The leaves are lying open in front of me, and one look was enough to recognize the coding. 15. Die Blätter liegen ja offen vor mir, und ein Blick genügte, um die Codierung zu erkennen.
16. There were no more than three words that I read and from which I could recognize the mathematical code. 16. Es waren nicht mehr als drei Worte, die ich gelesen habe und woraus ich den mathematischen Code erkennen konnte.

Billy:

Billy:
Of course – how stupid of me. I know you don't read any unsolicited documents. Natürlich – wie dumm von mir. Ich weiss doch, dass du nicht unaufgefordert irgendwelche Schriftstücke liest.

Ptaah:

Ptaah:
17. I really don't do that, not only because I'm not curious, but also because it's not appropriate. 17. Das tue ich wirklich nicht, und zwar nicht nur, weil ich nicht neugierig bin, sondern auch, weil es sich nicht geziemt.
18. I read the three words only to see if they are coded and if you are writing a new work. 18. Ich las die drei Worte nur, um zu sehen, ob sie codiert sind und ob du an einem neuen Werk schreibst.

Billy:

Billy:
Sorry, I didn't want to meet you. It was just a saying of mine – because of curiosity, I mean. Yes, you thought right. The writing is coded, and the whole is the first 27 pages of a new book whose title I call 'Man of the earth, I wish you …'. You may look through everything and read it if you want. Entschuldige, ich wollte dich nicht treffen. Es war nur so eine Redensart von mir – wegen der Neugierde, meine ich. Ja, du hast richtig gedacht. Das Geschriebene ist codiert, und das Ganze sind die ersten 27 Seiten eines neuen Buches, dessen Titel ich ‹Mensch der Erde, ich wünsche dir …› nenne. Du darfst ruhig alles durchsehen und lesen, wenn du willst.

Ptaah:

Ptaah:
19. I will gladly do that, but only when I have gone again. So if you want to copy the sheets for me? 19. Das werde ich gerne tun, doch erst dann, wenn ich wieder gegangen bin. Wenn du mir die Blätter daher kopieren willst?

Billy:

Billy:
Of course, I'll run them through the copier right away. Natürlich, ich lasse sie gleich durch den Kopierer laufen.

Ptaah:

Ptaah:
20. You can still do that later. 20. Das kannst du auch nachher noch tun.
21. If it's all right with you, let's first turn to those official things and questions that aren't their many, as you said at the beginning of our conversation. 21. Wenn es dir genehm ist, dann sollten wir uns erst jenen offiziellen Dingen und Fragen zuwenden, die nicht deren viele sind, wie du zu Beginn unseres Gespräches gesagt hast.
22. Then we can turn to the unofficial issues. 22. Danach können wir uns den inoffiziellen Belangen zuwenden.
23. So bring up your questions. 23. So bringe also deine Fragen vor.

Billy:

Billy:
Then I'd like to ask you how far your notes actually go with regard to our monthly meetings. I mean at our general meetings. What do you record there? Dann möchte ich dich einmal fragen, wie weit eure Aufzeichnungen in bezug auf unsere monatlichen Zusammenkünfte eigentlich gehen. Ich meine bei unseren Generalversammlungen. Was wird da eigentlich alles aufgezeichnet von euch?

Ptaah:

Ptaah:
24. From the beginning to the end everything that is spoken or which agenda you work through is recorded. 24. Vom Anfang bis zum Ende wird alles aufgezeichnet, was gesprochen wird resp. welche Traktanden ihr durcharbeitet.

Billy:

Billy:
Does this mean that you also record any outbursts and the like? Heisst das, dass ihr auch jeweilige Ausfälligkeiten und dergleichen festhaltet?

Ptaah:

Ptaah:
25. Certainly. 25. Gewiss.
26. This also includes emotional and emotional impulses as well as unspoken thoughts. 26. Dazu gehören auch die gefühlsmässigen und emotionalen Regungen sowie unausgesprochene Gedanken.

Billy:

Billy:
Man, that might be quite unpleasant for some. You've done this before, but I thought it had turned in the meantime. Mann, das dürfte für manche recht unangenehm sein. Ihr habt das ja schon früher getan, doch ich dachte, dass sich das in der Zwischenzeit bewendet habe.

Ptaah:

Ptaah:
27. No, that's not the case, because all the records are of enormous importance to us. 27. Nein, das ist nicht der Fall, denn all die Aufzeichnungen sind für uns von enormer Wichtigkeit.
28. But why do you ask me about these matters? 28. Doch warum fragst du mich nach diesen Belangen?

Billy:

Billy:
This has its reason in that I want to know from you whether you personally have to deal with these records? Das hat seine Bewandtnis darin, dass ich von dir wissen möchte, ob du dich persönlich mit diesen Aufzeichnungen herumschlagen musst?

Ptaah:

Ptaah:
29. That's the case. 29. Das ist der Fall.

Billy:

Billy:
Then you can surely give information about whether we decided at a previous AGM how we should behave from the core group in relation to it, if groups are formed by private individuals or passive group members for discussion and learning and if core group members also participate on a completely private basis. Do you remember this? Dann kannst du sicher Auskunft darüber geben, ob wir bei einer früheren GV in bezug dessen beschlossen haben, wie wir von der Kerngruppe uns verhalten sollen, wenn von Privaten oder von Passivgruppemitgliedern Grüppchen zum Diskutieren und zum Lernen gebildet werden und wenn dabei auf ganz privater Basis auch Kerngruppemitglieder mitmachen. Vermagst du dich daran zu erinnern?

Ptaah:

Ptaah:
30. The decisions and agenda items that are taken and discussed at your meetings are specially registered with us, so I can also remember the individual concerns. 30. Die Beschlüsse und Traktanden, die bei euren Zusammenkünften gefasst werden und zur Sprache kommen, werden bei uns speziell registriert, folglich ich mich auch an die einzelnen Belange zu erinnern vermag.
31. On the other hand, I can also retrieve everything from our registration block at any time if something is not present. 31. Andererseits kann ich jederzeit auch alles aus unserem Registraturblock abrufen, wenn mir etwas nicht gegenwärtig sein sollte.
32. But with regard to your question, I can say with certainty that at no general meeting have you ever taken any decisions or even had any agenda items relating to purely private groups for discussion and learning or meditation. 32. In bezug auf deine Frage kann ich aber mit Bestimmtheit sagen, dass ihr bei keiner Generalzusammenkunft jemals irgendwelche Beschlüsse gefasst oder auch nur Traktanden aufgewiesen habt, die sich auf rein private Gruppierungen für Diskussionen und das Lernen oder Meditieren bezogen.
33. Agenda items have repeatedly provided only material for discussion and discussion regarding organized study groups for which proposals have been made in such a way that an official core group representation should be present at such a group. 33. Traktanden ergaben mehrmals nur Stoff für Gespräche und Diskussionen hinsichtlich organisierter Studiengruppierungen, für die Anträge in der Art gestellt wurden, dass eine offizielle Kerngruppevertretung bei einer solchen Gruppe gegenwärtig sein soll.

Billy:

Billy:
What about the fact that Christian Frehner, for example, had to resign from a group? Wie steht es denn damit, dass z.B. Christian Frehner aus einem Grüppchen austreten musste?

Ptaah:

Ptaah:
34. He was officially commissioned by the core group meeting as the deputy of the core group. 34. Er wurde von der Kerngruppenversammlung offiziell als Stellvertreter der Kerngruppe beauftragt.
35. Previously, he was only an unofficial core group representative, which was not right-wing. 35. Vorher war er nur eine inoffizielle Kerngruppenvertretung, was nicht des Rechtens war.

Billy:

Billy:
And what about the situation when groups are formed on a purely private basis that deal with discussions and teaching as well as meditation etc. – can core group members also participate on a purely private basis if they are not regarded as core group representatives and do not impersonate or act as such? Und wie steht es denn damit, wenn nun auf rein privater Basis Grüppchen gebildet werden, die sich mit Diskussionen und der Lehre sowie der Meditation usw. beschäftigen – können da auf rein privater Basis auch Kerngruppemitglieder mitmachen, wenn sie nicht als Kerngruppevertretung angesehen werden und sich nicht als solche ausgeben oder betätigen?

Ptaah:

Ptaah:
36. Of course, such groupings can be formed at any time and by any person, whereby, of course, core group members can also take part, if everything remains strictly private and the core group members adhere to not pretending to be core group representatives and not releasing any information that is solely related to the core group. 36. Selbstverständlich können solche Gruppierungen jederzeit und von jeder Person gebildet werden, wobei selbstredend auch Kerngruppenmitglieder mitmachen können, wenn alles streng privat bleibt und sich die Kerngruppenglieder daran halten, sich nicht als Kerngruppenvertretung auszugeben und keine Informationen freigeben, die allein in die Kerngruppe belangen.

Billy:

Billy:
So don't talk about internal core group issues. Also keine kerngruppeinternen Belange ausplaudern.

Ptaah:

Ptaah:
37. That's right. 37. Das ist richtig.

Billy:

Billy:
So the core group only decides about a study group if it wants a core group member to be the official core group representative. What is purely private also remains private. Is that right? Die Kerngruppe bestimmt also einzig und allein darüber in bezug auf ein Studiengrüppchen, wenn von diesem ein Kerngruppemitglied als offizielle Kerngruppevertretung gewünscht wird. Was rein privat ist, das bleibt auch privat. Ist das richtig?

Ptaah:

Ptaah:
38. That is the meaning of my words. 38. Das ist der Sinn meiner Worte.

Billy:

Billy:
So the core group should not interfere in the concerns of such purely private groups, but only if a core group representation is desired by such a group. That only in repetition, that really everything is clear. What is private remains private, even for core group members if they want to join a private group. I think that the FIGU is a free community of interests and must therefore remain free of everything that is of a private nature. So it can never be the case that a core group member's purely private freedom is taken away or restricted in any way. Of course, this does not refer to the duties associated with a core group membership, because these are not private, but rather bound to an association. However, the private sector must not be neglected, which is why we also have our rules and regulations, as well as our statutes and statutes, which clarify how the duties and their fulfilment behave. And it is not acceptable that we interfere in the purely private interests of the individual core group or passive group members, because these are neither association servants nor association slaves. In short: Private remains private. Die Kerngruppe hat sich also nicht in die Belange solcher rein privater Gruppen einzumischen, sondern nur dann, wenn von einer solchen Gruppe eine Kerngruppe-Vertretung gewünscht wird. Das nur in Wiederholung, dass wirklich alles klar ist. Was privat ist, das bleibt privat, und zwar auch für Kerngruppemitglieder, wenn solche sich einem privaten Grüppchen anschliessen wollen. Ich denke, dass die FIGU eine Freie Interessengemeinschaft ist und also auch all das frei bleiben muss, was privater Natur ist. Es kann also niemals so sein, dass einem Kerngruppe-Mitglied die rein private Freiheit genommen oder eingeschränkt wird, und zwar in keiner Art und Weise. Natürlich bezieht sich das nicht auf die Pflichten, die mit einer Kerngruppemitgliedschaft verbunden sind, denn diese sind nicht privat, sondern eben vereinsgebunden. Doch darf dabei trotzdem das Private nicht zu kurz kommen, weshalb wir ja auch unsere Bestimmungen und Regeln sowie die Satzungen und Statuten haben, die klarlegen, wie sich die Pflichten und deren Erfüllung verhalten. Und dabei kann es nicht angehen, dass wir uns in die rein privaten Belange der einzelnen Kerngruppe- oder Passivgruppemitglieder einmischen, denn diese sind weder Vereins-Knechte noch Vereins-Sklaven. Kurzum: Privat bleibt privat.

Ptaah:

Ptaah:
39. This should say everything necessary. 39. Damit dürfte alles Notwendige gesagt sein.

Billy:

Billy:
This should also put an end, as Irren claims that we bombard our members with a doctrine of salvation that restricts their freedom and misleads them and directs them with dictatorial power. Damit dürfte auch ausgeräumt sein, wie von Irren behauptet wird, dass wir unsere Mitglieder mit einer Heilslehre bombardieren, durch die ihnen die Freiheit eingeschränkt wird und durch die sie irregeführt und mit diktatorischer Macht gelenkt werden.

Ptaah:

Ptaah:
40. Yes, I know these crazy speeches from know-it-alls, vindictive, envious and misguided ones. 40. Ja, ich kenne diese irren Reden von Besserwissern, Rachsüchtigen, Neidern und Falschorientierten.
41. And in this regard I can only say that neither we nor you bring a doctrine of salvation of any form. 41. Und dazu ist von meiner Seite nur zu sagen, dass weder wir noch du eine Heilslehre irgendeiner Form bringen.
42. Your teaching is the teaching of hard life, from which the human being on earth must laboriously work out his salvation through the perception of reality and truth as well as through knowledge, knowledge, love, knowledge, experience, peace, freedom, balance, joy, wisdom and harmony. 42. Deine Lehre ist die Lehre des harten Lebens, aus der heraus sich der Erdenmensch sein Heil durch das Wahrnehmen der Wirklichkeit und Wahrheit sowie durch Erkenntnis, Kenntnis, Liebe, Wissen, Erfahrung, Erleben, Frieden, Freiheit, Ausgeglichenheit, Freude, Weisheit und Harmonie selbst mühsam erarbeiten muss.
43. This means that man must work out and shape his life, his happiness and all his progress himself with great efforts. 43. Das bedeutet, dass der Mensch sein Leben, sein Glück und all seinen Fortschritt mit grossen Bemühungen selbst erarbeiten und gestalten muss.
44. You bring through your teaching only the necessary information, guidelines and directions, as they are also in our sense, but take them up, achieve successes from them and make them usable, must the earth people themselves. 44. Du bringst durch deine Lehre nur die notwendigen Informationen, Richtlinien und Wegweisungen, wie sie auch in unserem Sinne sind, doch aufnehmen, Erfolge daraus erzielen und sich diese nutzbar machen, müssen die Erdenmenschen selbst.
45. However, this requires that they consciously create their own thoughts and seek and find the possibilities and the truth in order to then live according to them. 45. Das aber bedingt, dass sie bewusst selbst ihre Gedanken erschaffen und die Möglichkeiten und die Wahrheit suchen und finden, um dann danach zu leben.
46. All of us, and especially you, we are not bringer of salvation, quite the contrary, because we show the hardness of effort and learning, from which the earth-man can work out his own and only for himself intended salvation. 46. Wir alle, und besonders du, wir sind keine Heilsbringer, ganz im Gegenteil, denn wir weisen die Härte des Bemühens und Lernens auf, woraus der Erdenmensch sein eigenes und nur für ihn selbst bestimmtes Heil erarbeiten kann.
47. We are only signposts – the steep and stony path to success and salvation must be followed by the searching and truthful human being himself and must accept all efforts and needs. 47. Wir sind nur Wegweiser – den steilen und steinigen Weg zum Erfolg und Heil muss der suchende und wahrheitswillige Mensch selbst beschreiten und alle Bemühungen und Nöte in Kauf nehmen.
48. But this can only be done by the person who recognizes himself and grasps and fulfils the responsibility for himself and his life. 48. Doch das vermag nur jener Mensch zu tun, der sich selbst erkennt und die Verantwortung für sich und sein Leben erfasst und erfüllt.

Billy:

Billy:
Also with this everything necessary is probably said. Then I would have a question that refers to the so-called 'Book of Dzyan' from the Secret Doctrine. Sfath already told me that there was nothing true about it, because Helena Petrovna Blavatzky had invented the existence of this supposedly highly secret book. Auch damit dürfte wohl alles Notwendige gesagt sein. Dann hätte ich eine Frage, die sich auf das sogenannte ‹Buch Dzyan› aus der Geheimlehre bezieht. Schon Sfath sagte mir, dass daran nichts Wahres sei, denn Helena Petrowna Blavatzky habe die Existenz dieses angeblich hochgeheimen Buches erfunden.

Ptaah:

Ptaah:
49. A pure invention. 49. Eine reine Erfindung.
50. This alleged book never existed. 50. Dieses angebliche Buch hat nie existiert.

Billy:

Billy:
Well, it did. Then another question: You once told me that homosexuality was a genetic matter. But our scientists now claim that this is not the case, because gene conditionality cannot be talked about and in reality one does not know what triggers homosexuality. Also doch. Dann noch eine andere Frage: Ihr habt mir einmal gesagt, dass die Homosexualität eine genbedingte Angelegenheit sei. Unsere Wissenschaftler behaupten nun aber, dass dies nicht der Fall sei, denn von Genbedingtheit könne nicht die Rede sein und man wisse in Wirklichkeit nicht, was die Homosexualität auslöse.

Ptaah:

Ptaah:
51. Your scientists are mistaken, for there really is a gene condition, as you say. 51. Da irren eure Wissenschaftler, denn es besteht wirklich eine Genbedingtheit, wie Du sagst.
52. This, however, runs in somewhat different tracks than the earthly scientists have worked up to now. 52. Diese jedoch verläuft in etwas anderen Bahnen, als die irdischen Wissenschaftler bisher arbeiten.
53. They believe, as usual, that they have discovered and deciphered the last secrets, but this does not correspond to reality. 53. Sie sind Glaubens, wie üblich, dass sie die letzten Geheimnisse entdeckt und entschlüsselt hätten, doch das entspricht nicht der Wirklichkeit.
54. Of course, homosexuality is also influenced by a number of other factors, but genetic factors still exist. 54. Natürlich spielen bei der Homosexualität noch verschiedene andere Faktoren eine massgebende Rolle, doch besteht der Faktor Genbedingtheit trotzdem.

Billy:

Billy:
Then further on: We already spoke years ago about the alleged moon landing of the Americans in 1969 as well as about the background of the Pearl Harbour debacle, whereby I was told that one may not publish these your statements, before 150 years have elapsed. But now, at least with regard to the lied moon landing, there is a lot under discussion all over the world. Shouldn't we also publish what you have explained in the following contact report books? Dann weiter: Wir haben schon vor Jahren über die angebliche Mond-landung der Amerikaner im Jahre 1969 sowie über die Hintergründe des Pearl-Harbour-Debakels gesprochen, wobei mir gesagt wurde, dass man diese eure Aussagen nicht veröffentlichen dürfe, ehe 150 Jahre verflossen seien. Nun aber ist zumindest in bezug auf die erlogene Mondlandung weltweit allerhand im Gespräch. Sollten wir nun nicht doch auch das veröffentlichen, was ihr erklärt habt, und zwar in den nun folgenden Kontaktbericht-Büchern?

Ptaah:

Ptaah:
55. The way things look today, there's nothing left to object to it. 55. So wie die Sache heute aussieht, ist nichts mehr dagegen einzuwenden.

Billy:

Billy:
Thank you. – How do you actually keep it among your peoples, do they mix so much, as is the case here on earth? Danke. – Wie haltet ihr es eigentlich unter euren Völkern, vermischen sich diese auch dermassen, wie das hier auf der Erde der Fall ist?

Ptaah:

Ptaah:
56. We have already given you information about this before. 56. Darüber haben wir dir schon früher Auskunft gegeben.
57. No, with us all peoples adhere to the rule that they remain among themselves and do not mix with other peoples. 57. Nein, bei uns halten sich alle Völker an die Regel, dass sie unter sich bleiben und sich nicht mit anderen Völkern vermischen.
58. Consequently, there is no overpopulation of foreigners in our country that could lead to the mixing of peoples. 58. Folglich gibt es bei uns auch keine Fremdenübervölkerung, durch die Völkervermischungen stattfinden könnten.
59. Even though all peoples and races work together here, everything that belongs to the individual peoples and races is preserved. 59. Auch wenn bei uns alle Völker und Rassen zusammenarbeiten, wird doch alles bewahrt, was zu den einzelnen Völkern und Rassen gehört.
60. Mixtures between members of different peoples and races appear only extremely rarely. 60. Vermischungen zwischen Angehörigen verschiedener Völker und Rassen treten nur äusserst selten in Erscheinung.

Billy:

Billy:
With us it is unfortunately the case that the mixing of peoples and races is promoted by false humanists. But also the exploitation of the citizen is promoted, because the foreign overpopulation costs a lot of tax money as well as donation money. And if you say something against it, then you are called a racist and if possible quoted in court, because the Swiss people have adopted the anti-racism law, which means that you can no longer tell the truth about the overpopulation of foreigners, etc., as is the case with swindlers, liars, swindlers and other criminals, etc., who in Switzerland can no longer be called what they really are. This makes it impossible for you to warn honest fellow human beings about such elements. Even neo-Nazis and other extreme criminal, anarchistic and terrorist rabble profit from it. Bei uns ist es leider so, dass durch Falschhumanisten die Völker- und Rassenvermischungen gefördert werden. Dabei wird aber auch die Ausbeutung des Bürgers gefördert, denn die Fremdenübervölkerung kostet eine Menge Steuergelder sowie Spendengelder. Und wenn man etwas dagegen sagt, dann wird man als Rassist bezeichnet und nach Möglichkeit noch vor Gericht zitiert, denn das Schweizervolk hat ja das Anti-Rassismusgesetz angenommen, was zur Folge hat, dass man in bezug auf die Fremdenübervölkerung usw. nicht mehr die Wahrheit sagen darf, wie das auch der Fall ist bei Schwindlern, Lügnern, Betrügern und sonstig Kriminellen usw., die man in der Schweiz nicht mehr als das bezeichnen darf, was sie wirklich sind. Damit wird verunmöglicht, dass du die ehrlichen Mitmenschen vor solchen Elementen warnen kannst. Selbst Neonazis und sonstig extremes kriminelles, anarchistisches und terroristisches Gesindel profitieren dadurch.

Ptaah:

Ptaah:
61.Unfortunately, you say a true word, which both many citizens of your home country and politicians should think about, to change everything for the better and to create new and really useful laws and guidelines that give the citizen the right to his freedom of speech and opinion, which, unfortunately, is forbidden in Switzerland, as you say, not least because of the irrationality of the disinformed or false-humanist people, who go to the polls to vote on something of which they have no idea and whose background and falsifying explanations they do not recognize. 61. Leider sprichst du ein wahres Wort aus, worüber sowohl sehr viele Bürger deines Heimatlandes als auch die Politiker nachdenken sollten, um alles zum Besseren zu ändern und um neue und wirklich zweckdienliche Gesetze und Richtlinien zu schaffen, die dem Bürger das Recht auf seine Freiheit des Wortes und der Meinung geben, was leider in der Schweiz verboten ist, wie du sagst, und zwar nicht zuletzt durch die Unvernunft des desinformierten oder falschhumanistischen Volkes, das an die Urne geht, um über etwas abzustimmen, wovon es in Wirklichkeit keine Ahnung hat und dessen Hintergründe und sachverfälschenden Erklärungen es nicht erkennt.

Billy:

Billy:
Aha – juicy mail. But all in my spirit. But now I want to talk to you about missionary work and what you think about it. Aha – saftige Post. Doch ganz in meinem Sinn. Nun aber möchte ich dich noch auf das Missionieren ansprechen resp. was du davon hältst.

Ptaah:

Ptaah:
62. You know our statement about it: 62. Du kennst unsere Stellungnahme dazu:
63. Carrying out knowledge, wisdom, love, peace, freedom, harmony and the values of the spiritual doctrine to the people does not mean that it should be used for missionary work. 63. Wissen, Weisheit, Liebe, Frieden, Freiheit, Harmonie und die Werte der Geisteslehre zu den Menschen hinaustragen bedeutet nicht, dass damit missioniert werden soll.
64. To spread the doctrine of the Spirit does not mean missionary work, but not that it should not or may not be talked about with other people, but it means to carry it on only to all those who want to ask and be informed about it. 64. Die Lehre des Geistes verbreiten bedeutet also keine Missionsarbeit, jedoch nicht, dass darüber nicht mit anderen Menschen gesprochen werden soll oder darf, sondern es bedeutet ein Weitertragen nur zu all jenen, die danach fragen und informiert sein wollen.
65. Not missionizing means that one should not go in missionary form to foreign countries or to the streets etc. in order to preach and to seek and recruit believers. 65. Nicht missionieren bedeutet, dass nicht in missionarischer Form in fremde Länder oder auf die Strasse usw. gegangen werden soll, um zu predigen und Gläubige zu suchen und anzuwerben.
66 This is what is meant when it is written or said that the teaching of the Spirit with all its connection should not be carried out on a missionary basis into the world and to the people. 66. Das ist damit gemeint, wenn geschrieben steht oder gesagt wird, dass die Lehre des Geistes mit all deren Zusammenhang nicht missionarisch in die Welt und zu den Menschen hinausgetragen werden soll.

Billy:

Billy:
Another thing: With regard to the distances to the stars, the astronomers had to make a huge revision. Now they have to do the same with regard to age determination. I was only laughed at when I said that the age regulations were not correct and that incorrect data were calculated. Recently there are also speculations about the fact that some things with the earth could be, as I have always said – whereby I had the knowledge from you, however, which might be clear – that also in the earth a similar process takes place as that on the sun. I mean that some atomic processes take place inside the earth, because otherwise the planet would have been completely cold long ago. I don't expect you to answer that. But here I still have our manual, if I can plow through it a bit with you? Klar. – Noch etwas: In bezug auf die Distanzen zu den Gestirnen mussten sich die Astronomen ja gewaltig revidieren. Das gleiche müssen sie nun auch tun in bezug auf die Altersbestimmungen. Mich hat man ja nur ausgelacht, wenn ich davon gesprochen habe, dass die Altersbestimmungen nicht korrekt seien und dass eben falsche Daten errechnet würden. Neuerdings gibt es auch Spekulationen darüber, dass einiges mit der Erde doch so sein könnte, wie ich schon immer gesagt habe – wobei ich das Wissen aber von euch hatte, was ja klar sein dürfte –, dass nämlich auch in der Erde ein ähnlicher Prozess stattfindet wie der auf der Sonne. Ich meine, dass im Erdinnern also auch irgendwelche atomare Prozesse ablaufen, denn sonst wäre der Planet schon längst völlig erkaltet. Darauf erwarte ich keine Antwort von dir. Hier habe ich aber noch unser Handbuch, wenn ich das noch etwas durchackern kann mit dir?

Ptaah:

Ptaah:
67. I still have enough time. 67. Ich habe noch genügend Zeit.

Billy:

Billy:
Here – I think it's a bit nonsensical. Hier – ich finde es etwas unsinnig.

Ptaah:

Ptaah:
68. … – … 68. … – …

Billy:

Billy:
We're working the whole thing through with the whole group. Wir ackern das Ganze mit der ganzen Gruppe durch.

Ptaah:

Ptaah:
69. After what I have noted briefly on these pages, it's really a bit absurd, as you say, when all group members are burdened with it. 69. Nach dem, was ich auf diesen Blättern kurz zur Kenntnis genommen habe, ist es wirklich etwas unsinnig, wie du sagst, wenn alle Gruppenmitglieder damit belastet werden.
70. Except for a few points, the board alone should work through these things, because as a rule they are purely core group decisions that do not fall within our competence. 70. Bis auf einige wenige Punkte sollte allein der Vorstand diese Dinge durcharbeiten, denn in der Regel handelt es sich um reine Kerngruppenbeschlüsse, die nicht in unsere Kompetenz fallen.

Billy:

Billy:
By the way, our group has grown by one member again. Dachte ich es mir doch. – Übrigens, unsere Gruppe ist wieder um ein Mitglied gewachsen.

Ptaah:

Ptaah:
71. I know that from your last general meeting. – 71. Das ist mir bekannt von eurer letzten Generalzusammenkunft her. –
72. Patric. 72. Patric.

Billy:

Billy:
Exactly. But it's actually called a general meeting or a group meeting. But let's not do that, because that's not important. But what do you think of Hans-Georg Lanzendorfer's book about Pfarrer Zimmermann and me? You must have looked through the copies I made for you by now? Genau. Aber es heisst eigentlich Generalversammlung oder Gruppezusammenkunft. Doch lassen wir das, denn das ist nicht wichtig. Sag aber mal, was du eigentlich von Hans-Georg Lanzendorfers Buch über Pfarrer Zimmermann und mich hältst? Du wirst ja wohl inzwischen die Kopien durchgesehen haben, die ich für dich anfertigte?

Ptaah:

Ptaah:
73. Yes, I did. 73. Ja, das habe ich.
74. I think the work is very good, but I've told you that before. 74. Das Werk finde ich sehr gut, doch das habe ich dir schon einmal gesagt.

Billy:

Billy:
Sorry, that slipped my mind. – Could you say a word about true love? Pardon, das ist mir entfallen. – Könntest du einmal ein Wort über die wahre Liebe sagen?

Ptaah:

Ptaah:
75. True love is the most creative thing a person can possess when it fulfils in him the devotion of his self. 75. Wahre Liebe ist das Schöpferischste, was der Mensch besitzen kann, wenn sie in ihm die Hingabe seines Selbst erfüllt.
76. But the most disappointing and foolish thing is when man cultivates a false mental-emotional love, which is nothing more than a hunt for an imagined happiness. 76. Das Enttäuschendste und Törichteste ist aber, wenn der Mensch eine falsche gedanklich-gefühlsmässige Liebe pflegt, die nichts anderes ist als eine Jagd nach einem eingebildeten Glück.

Billy:

Billy:
Beautifully said – it could have been me. Wunderschön gesagt – hätte eigentlich auch von mir sein können.

Ptaah:

Ptaah:
77. It is also, dear friend. 77. Ist es auch, lieber Freund.
78. Here, you see, here it is in these other notes that my father Sfath left me. 78. Hier, siehst du, hier steht es in diesen weiteren Notizen, die mir mein Vater Sfath hinterlassen hat.
79. You wrote down the words I said in Kloten on Tuesday, 3rd of February 1953. 79. Du hast die von mir gesagten Worte am Dienstag, den 3. Februar 1953 in Kloten niedergeschrieben.

Billy:

Billy:
Let me see … actually. I forgot. Lass mich sehn … tatsächlich. Das habe ich vergessen.

Ptaah:

Ptaah:
80. You wrote so much that you really can't remember the individual things. 80. Du hast so sehr viel geschrieben, dass du dich wirklich nicht mehr an die einzelnen Dinge zu erinnern vermagst.
81. That's quite natural. 81. Das ist ganz natürlich.

Billy:

Billy:
But can you still say your own word about true love? Kannst du nun aber doch noch ein eigenes Wort in bezug auf die wahre Liebe sagen?

Ptaah:

Ptaah:
82. Certainly. – 82. Gewiss. –
83. True love is the summary of all harmonic values that man needs. 83. Wahre Liebe ist die Zusammenfassung aller harmonischen Werte, deren der Mensch bedarf.

Billy:

Billy:
I find a good word. Very good even. But tell me – a woman complained to me on the phone – since you are also a doctor, you can give me information about why women and girls have been getting bigger and heavier with their breasts for years? Somehow there is a development going on that is quite unpleasant for the female sex. The woman on the phone was not the only one who complained to me that she and two of her adult daughters suffered from bosom growth. All of them say that the weight of their heavy breasts makes them suffer from pain in the back and in the back and other difficulties. I was asked for advice, but I did not know what to answer, so I could only guess that the evil was probably due to the fact that today's foods, especially meat, were pregnant with growth hormones. Finde ich ein gutes Wort. Sehr gut sogar. Sag aber mal – da hat mir eine Frau am Telephon geklagt –, da du doch unter anderem auch Mediziner bist, kannst du mir darüber Auskunft geben, warum schon seit Jahren bei Frauen und Mädchen deren Busen immer grösser und schwerer werden? Irgendwie geht da eine Entwicklung vor sich, die recht unangenehm für das weibliche Geschlecht ist. Die Frau am Telephon war nämlich nicht die einzige, die bei mir geklagt hat, dass sie und zwei ihrer erwachsenen Töchter unter dem Busenwuchs leiden. Einheitlich sagen alle, dass sie durch das Gewicht ihrer schweren Busen Zerrschmerzen und Rückenschmerzen und auch sonstige Schwierigkeiten tragen müssen. Man fragte mich um Rat, doch wusste ich nicht, was ich antworten sollte, weshalb ich nur meine Vermutung aussprechen konnte, dass das Übel wohl in der Tatsache dessen zu suchen sei, dass die heutigen Lebensmittel, und zwar insbesondere Fleisch, mit Wachstumshormonen geschwängert seien.

Ptaah:

Ptaah:
84. That is absolutely correct. 84. Das ist absolut richtig.
85. But it is not only meat that has the growth hormones, but also many other foods. 85. Doch es ist nicht nur das Fleisch, das die wachstumstreibenden Hormone aufweist, sondern auch viele andere Lebensmittel.
86. And although it is hard to believe, there are also substances in fruits and vegetables that also have a growth-promoting effect. 86. Und obwohl es kaum zu glauben ist, gibt es auch in den Früchten und im Gemüse Stoffe, die ebenfalls wachstumstreibend wirken.

Billy:

Billy:
I explained that the growth of the breasts and also of the whole body etc. can only be stopped – in my opinion – if hormone-impregnated foods are no longer consumed. But it is impossible to do that in today's industrialised world, where virtually all food is preserved with chemicals and hormones and so on, and is driven to growth. Ich erklärte, dass das Wachsen der Busen und auch des ganzen Körpers usw. nur gestoppt werden könne – eben meiner Ansicht nach –, wenn keine hormongeschwängerten Lebensmittel mehr konsumiert werden. Doch das durchzuführen ist wohl ein Ding der Unmöglichkeit in der heutigen industrialisierten Welt, in der praktisch alle Lebensmittel mit Chemikalien und Hormonen usw. haltbar gemacht und zum Wachstum getrieben werden.

Ptaah:

Ptaah:
87. With this you have given an answer that corresponds to correctness. 87. Damit hast du eine Antwort gegeben, die der Richtigkeit entspricht.

Billy:

Billy:
Thank you. So then I didn't explain any nonsense. I said that I was just making assumptions and that I wasn't sure, but I wanted to know. Then there is something else: the cult guru Raël alias Claude Vorilhon and his followers as well as several others, such as unscrupulous doctors in Italy and in some other countries, already want to create human clones. In my opinion, however, the time has not yet come to do such a thing, because everything is still far too unexplored and unclear. Moreover, it is not the case that a cloned person has the personality of the person from whom the cells are taken for cloning. So it is lies and deception and even more if it is claimed by the cloning creators that a certain child or another certain human being can be recreated by cloning. In any case, it is a completely different person with an absolutely new personality, and thus with a completely different possibility of development, different thoughts and feelings, different views and interests, as well as with an absolutely different character, and so on. Through cloning only a form of life arises – in this case a human being – which looks only externally the same as the human being from whom the cell or cells are taken for cloning. Cloning thus never creates the same person from whom the cell is taken. Therefore, I think that under the present circumstances it is not appropriate to create clones, also for the reason that people still have completely wrong ideas about it, especially with regard to the fact that a deceased human being, a child or an adult can be brought back to life through cloning, etc., not to mention the shortcomings that still exist in the field of cloning. Behind all this there is only the desire for prestige and greed for profit, etc., where people are deceived who are incapable of procreation or who have lost a child or an adult and are left in the belief or are fraudulently informed that the deceased could be recreated. I think this is criminal. Danke. Dann habe ich also keinen Unsinn erklärt. Ich sagte zwar, dass ich nur Vermutungen anstelle und dass ich nicht sicher sei, aber ich wollte es nun doch wissen. Dann noch etwas anderes: Der Sektenguru Raël alias Claude Vorilhon und seine Anhänger sowie verschiedene andere, wie z.B. gewissenlose Mediziner in Italien und in einigen anderen Ländern, wollen bereits daran gehen, Menschenklone zu schaffen. Meines Erachtens ist jedoch die Zeit noch nicht gekommen, um ein solches Tun zu verwirk-lichen, weil alles noch viel zu sehr unerforscht und also unklar ist. Ausserdem ist es nicht so, dass ein geklonter Mensch die Persönlichkeit jenes Menschen besitzt, von dem die Zellen zum Klonen genommen werden. So ist es Lug und Betrug und gar noch mehr, wenn von den Klonschaffenden behauptet wird, dass z.B. ein bestimmtes Kind oder sonst ein bestimmter Mensch durch das Klonen wieder erschaffen werden könne. In jedem Fall ist es ein völlig anderer Mensch mit einer absolut neuen Persönlichkeit, und so also auch mit einer völlig anderen Entwicklungsmöglichkeit, anderen Gedanken und Gefühlen, anderen Ansichten und Interessen sowie mit einem absolut anderen Charakter usw. Durch das Klonen entsteht einzig und allein eine Lebensform – in diesem Falle ein Mensch –, der nur äusserlich gleich aussieht wie jener Mensch, von dem die Zelle oder die Zellen zum Klonen genommen werden. Durch das Klonen entsteht also nie derselbe Mensch, von dem die Zelle genommen wird. Daher finde ich, dass es sich unter den gegenwärtigen Umständen nicht ziemt, Klone zu schaffen, und zwar auch aus dem Grund heraus, weil sich die Menschen noch völlig falsche Vorstellungen davon machen, besonders im Bezug dessen, dass ein verstorbener Mensch, ein Kind oder ein Erwachsener durch das Klonen wieder zum Leben gebracht werden könne usw., einmal ganz abgesehen von den noch herrschenden Unzulänglichkeiten auf dem Gebiet des Klonens. Hinter allem steckt nur Renommiersucht und Profitgier usw., wobei Menschen betrogen werden, die zeugungsunfähig sind oder die ein Kind oder einen Erwachsenen verloren haben und im Glauben gelassen oder betrügerisch informiert werden, dass die Verstorbenen wieder erschaffen werden könnten. Das finde ich kriminell.

Ptaah:

Ptaah:
88. Which you're right about. 88. Womit du auch recht hast.
89. The research of terrestrial men concerning the creation of clones is still in its infancy. 89. Die Forschung der Erdenmenschen in bezug auf das Erschaffen von Klonen steckt noch in den Kinderschuhen.
90. Besides, irresponsible people like doctors and sectarians etc., lie and deceit, as you rightly said, are doing this, where greed for profit and prestige play a decisive role. 90. Ausserdem wird diesbezüglich von Verantwortungslosen, wie Ärzten und Sektierern usw., Lug und Betrug betrieben, wie du richtigerweise gesagt hast, wobei Profitgier und Renommiersucht eine massgebende Rolle spielen.

Billy:

Billy:
Nor should we forget the scientists who run in the same tracks, although of course I don't speak of everyone, but only of those who act reprehensibly and trample on ethics. Zu vergessen sind dabei auch nicht die Wissenschaftler, die in den gleichen Bahnen laufen, wobei ich natürlich nicht von allen, sondern nur von jenen spreche, welche verwerflich handeln und die Ethik mit Füssen treten.

Ptaah:

Ptaah:
91. Right. 91. Richtig.
92. But now, dear friend, we should turn to the other concerns, because afterwards I still have to pursue an important task. 92. Doch nun, lieber Freund, sollten wir uns den anderen Belangen zuwenden, denn ich muss danach noch einer wichtigen Aufgabe nachgehen.

Billy:

Billy:
Do you want to turn the SOL system upside down? Willst du das SOL-System auf den Kopf stellen?

Ptaah:

Ptaah:
93. You're joking – of course not. 93. Du scherzt – natürlich nicht.
94. I have a task that takes me to the Mekbuda area. 94. Ich obliege einer Aufgabe, die mich in das Mekbuda-Gebiet führt.

Billy:

Billy:
This is a Bohemian village for me – where is that? Das ist mir ein Böhmisches Dorf – wo ist denn das?

Ptaah:

Ptaah:
95. It belongs to the constellation of twins. 95. Es gehört zum Sternbild Zwillinge.

Billy:

Billy:
And since when do you work there in our space-time structure? How far is it there anyway? Und seit wann wirkt ihr dort in unserem Raum-Zeit-Gefüge? Wie weit ist es überhaupt dorthin?

Ptaah:

Ptaah:
96. You're wrong. 96. Du irrst dich.
97. My area of responsibility lies in our own space-time structure, about 60 light-years beyond the Mekbuda region known on Earth, which is about 1550 light-years away from Earth. 97. Mein Aufgabenbereich liegt in unserem eigenen Raum-Zeit-Gefüge, und zwar rund 60 Lichtjahre jenseits des auf der Erde bekannten Mekbuda-Gebietes, das von der Erde aus rund 1550 Lichtjahre entfernt ist.

Billy:

Billy:
Aha, interesting. – Well, then let's turn to the other things. I'll also equip the copier to make copies of my new book for you – I mean the already existing pages of it. So then … ah yes, I still have one question – or two, if you permit? I think it's important because we've been working on it for the last two months. Aha, interessant. – Also, dann wollen wir uns den anderen Dingen zuwenden. Ich bestücke auch gleich noch den Kopierer, um für dich die Kopien meines neuen Buches zu machen – ich meine die bereits bestehenden Seiten davon. Also dann … ah ja, eine Frage habe ich doch noch – oder zwei, wenn du erlaubst? Ich finde es wichtig, weil wir uns die letzten zwei Monate damit beschäftigt haben.

Ptaah:

Ptaah:
98. What is it about? 98. Worum handelt es sich?

Billy:

Billy:
First, why you didn't make me any predictions about the Chernobyl disaster and whether you don't want to make any more predictions after all? Einmal darum, warum ihr mir keine Voraussagen in bezug auf das Tschernobyl-Desaster gemacht habt und ob ihr nicht doch wieder weitere Voraussagen machen wollt?

Ptaah:

Ptaah:
99. We've predicted the events around Chernobyl, but you can't remember them. 99. Wir haben dir das Geschehen um Tschernobyl vorausgesagt, doch vermagst du dich nicht mehr daran zu erinnern.
100. Our predictions fell on the time after 1984 when you were no longer able to write down the contact conversations because you were so ill in health that we didn't know whether you would die or live because you were on the verge of death for years. 100. Unsere Voraussagen fielen in jene Zeit ab 1984, als du nicht mehr in der Lage warst, die Kontaktgespräche niederzuschreiben, weil du gesundheitlich derart übel standest, dass wir nicht wussten, ob du sterben oder leben würdest, weil du über Jahre hinweg am Rande des Todes standest.
101. And as for further predictions for the time to come: 101. Und was weitere Voraussagen für die kommende Zeit betrifft:
102. No, we will not give any more for the time being, because we have done enough in this respect in the past years and have had to realize that it is pointless for the people of the earth to name things, concerns and events of the future, because they still do not reflect and do nothing to stop what is threatening. 102. Nein, wir werden vorderhand keine mehr geben, denn diesbezüglich haben wir in den früheren Jahren genügend getan und feststellen müssen, dass es bei den Menschen der Erde sinnlos ist, Dinge, Belange und Geschehen der Zukunft zu nennen, denn sie besinnen sich trotzdem nicht und unternehmen nichts, um das Drohende abzuhalten.
103. Predictions only make sense if they are taken note of and valuable things arise from them that evil can be prevented. 103. Voraussagen sind nur sinnvoll, wenn sie zur Kenntnis genommen werden und daraus Wertvolles entsteht, dass Übel verhütet werden können.

Billy:

Billy:
I understand. Then there is a question about rituals for weddings, births and naming and about saying goodbye when people die. What do you think? Verstehe ich. Dann noch eine Frage in bezug auf Rituale für Hochzeiten, Geburten und Namensgebungen sowie hinsichtlich der Verabschiedung, wenn Menschen sterben. Wie haltet ihr das?

Ptaah:

Ptaah:
104. That is different for federations, because there are allies with us who cultivate rituals according to their kind. 104. Das ist föderiertenverschiedlich, denn es gibt mit uns Verbündete, die ihrer Art gemäss Rituale pflegen.
105. But for our part, and this refers only to us Plejaren, we have no rituals whatsoever. 105. Unsererseits aber, und das bezieht sich nur auf uns Plejaren, haben wir keinerlei Rituale.
106. In the case of alliances, only a short word is spoken about the alliance to be entered into, as in the case of naming, in which a few words of welcome are also spoken about birth and appearance in life and as a new community member. 106. Bei Verbündungen wird nur ein kurzes Wort zur einzugehenden bündnismässigen Verbindung gesprochen, wie auch bei der Namensgebung, bei der auch einige wenige Begrüssungsworte zur Geburt und zum Erscheinen im Leben und als neues Gemeinschaftsmitglied gesprochen werden.
107. If a person dies, then a farewell speech is given, which shows the deceased person in his deeds, thoughts and feelings as well as in his works and in his character, virtues and personality etc. 107. Stirbt ein Mensch, dann wird eine Abschiedsrede gehalten, die die verstorbene Person in ihren Taten, Gedanken und Gefühlen sowie in deren Werken und in ihrer Art des Charakters, der Tugenden und Persönlichkeit usw. ausweist.
108. This also includes merits, etc. 108. Dazu gehören auch Verdienste usw.
109. In all cases, however, no rituals take place, which is also the case for honours and merits etc. during one's lifetime. 109. In allen Fällen finden jedoch keinerlei Rituale statt, was auch für Ehrungen und Verdienstnennungen usw. zu Lebzeiten so gehalten wird.
110. Everything in the aforementioned matters takes place in a simple and simple framework. 110. Bei uns findet in den genannten Belangen alles in schlichtem und einfachem Rahmen statt.

Billy:

Billy:
Aha, so no Tam-Tam. And what about busts and monuments etc. in honour of people who have achieved great things? Aha, also kein Tam-Tam. Und wie steht es mit Büsten und Monumenten usw. zu Ehren von Menschen, die grosse Dinge geleistet haben?

Ptaah:

Ptaah:
111. Such commemorative works are also created by us, but no ritual acts are performed around them. 111. Solche Erinnerungswerke werden auch von uns erstellt, doch werden keine Kulthandlungen um diese durchgeführt.

Billy:

Billy:
So simply pure works of honour and memory. This includes – as with us – gravestones and memorials? Also einfach nur reine Werke der Ehrung und Erinnerung. Darunter fallen wohl – wie bei uns – auch Grabmale und Gedenkstätten?

Ptaah:

Ptaah:
112. That corresponds to the circumstances. 112. Das entspricht den Gegebenheiten.

Billy:

Billy:
Even with memorials there are no rituals and acts of worship, I suppose? Auch bei Gedenkstätten finden keine Kulthandlungen und Rituale statt, nehme ich an?

Ptaah:

Ptaah:
113. That's also true, yes. 113. Auch das ist richtig, ja.

Billy:

Billy:
Here on earth, unfortunately, these things are handled differently – pilgrimages, worship, cultural actions, etc. It's not about commemorative visits or simple memorial and testimonial visits to such places or monuments, etc. How is that with you in this relationship? Bei uns auf der Erde werden leider diese Dinge anders gehandhabt – Wallfahrten, Anbetungen, kultrituelle Handlungen usw. Es geht dabei nicht um Gedenkbesuche oder einfache Erinnerungs- und Ehr-bezeugungsbesuche bei solchen Stätten oder Monumenten usw. Wie ist das denn bei euch in dieser Beziehung?

Ptaah:

Ptaah:
114. We also visit memorials and monuments, etc., but in any case this is done only for the sake of remembrance and honour, and, as I said, no rituals and no ritual acts and the like are performed. 114. Auch wir besuchen Gedenkstätten und Monumente usw., wobei dies aber in jedem Fall nur um des Gedenkens wegen und der Ehrerzeigung wegen geschieht, wobei, wie gesagt, keine Rituale und keine Kulthandlungen und dergleichen durchgeführt werden.
115. But now, my friend, we must turn away from your questions, for my time is unfortunately limited today. 115. Aber jetzt, mein Freund, müssen wir uns von deinen Fragen abwenden, denn meine Zeit ist heute leider beschränkt.
116. If you have any more questions, you can contact Florena or me again when I am back from my duties in three days. 116. Solltest du noch weitere Fragen haben, dann kannst du dich an Florena wenden oder wieder an mich, wenn ich in drei Tagen von meiner Aufgabenerfüllung zurück bin.
117. I will be here for another month, during which time I will certainly visit you, although it can also be of a purely private nature. 117. Ich werde dann noch für einen Monat hier sein, während der Zeit ich dich bestimmt besuchen werde, wobei es auch rein privater Natur sein kann.
118. Then I will now say the following … 118. Dann will ich jetzt folgendes sagen …

Next Contact Report

Contact Report 297

Further Reading

Links and navigationFuture FIGU.pngf Mankind

Contact Report Index Meier Encyclopaedia
n A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z