Contact Report 12

Revision as of 07:09, 7 June 2019 by Jamesm (talk | contribs) (Undo revision 32239 by Earth Human Being (talk))
IMPORTANT NOTE
This is an unofficial but authorised translation of a FIGU publication.

N.B. This translation contains errors due to the insurmountable language differences between German and English.
Before reading onward, please read this necessary prerequisite to understanding this document.



Introduction

  • Contact Reports Volume / Issue: 1 (Plejadisch-Plejarische Kontaktberichte Block 1)
    pp. 119 to 126 [Contact No. 1 to 38 from 28.01.1975 to 13.11.1975] Stats | Source

  • Date/time of contact: Sunday, 20th April 1975, 03:11
  • Translator(s): DeepL Translator
    autotranslation
  • Date of original translation: Wednesday, 6th May 2019
  • Corrections and improvements made: N/A
  • Contact person(s): Semjase

  • Plejadisch-Plejarische Kontaktberichte


Synopsis

This is the entire contact report.

Contact Report 12 Translation

English Translation
Original German

Twelfth Contact

Zwölfter Kontakt
Sunday, 20th April 1975, 03:11
Sonntag, 20. April 1975, 03.11 h

Semjase:

Semjase:
1. Thirty minutes ago I gave you and some of your friends the opportunity to take more pictures of my beam ship. 1. Vor dreissig Minuten habe ich dir und einigen deiner Freunde Gelegenheit gegeben, noch weitere Photos von meinem Strahlschiff zu machen.
2. I have promised you this possibility, but not in the sense that you also cast a spell over the people in the film at the same time. 2. Diese Möglichkeit habe ich dir ja auch zugesagt, doch nicht in dem Sinne, dass du gleichzeitig die Personen mit auf den Film bannst.
3. I really don't agree. 3. Ich bin wirklich nicht einverstanden damit.

Billy:

Billy:
I know, but why shouldn't there be any people in the pictures? Ich weiss, doch warum sollen denn keine Personen auf den Bildern erscheinen?

Semjase:

Semjase:
4. I don't want to talk about that, but I have my reasons. 4. Darüber möchte ich nicht sprechen, doch habe ich meine Gründe dafür.

Billy:

Billy:
This sounds like an excuse to me, Semjase. Dies klingt mir etwas nach einer Ausrede, Semjase.

Semjase:

Semjase:
5. I guess you're right, because that's what they call it. 5. Du hast wohl recht, denn das nennt man sicher so.

Billy:

Billy:
I thought we always wanted to play with our cards on the table. Ich dachte, dass wir immer mit offenen Karten spielen wollen?

Semjase:

Semjase:
6. Sure, but I don't want my actions to get you into trouble. 6. Sicher, doch meine Handlungsweise soll dich nicht in Schwierigkeiten bringen.
7. If I told you the reasons, you'd be hostile from your own group. 7. Würde ich dir die Gründe nennen, dann würdest du aus deiner eigenen Gruppe angefeindet.

Billy:

Billy:
Maybe you're right, but I'd still rather have clear fronts. Vielleicht hast du ja recht, doch klare Fronten wären mir trotz allem lieber.

Semjase:

Semjase:
8. If you really want to put up with this? 8. Wenn du das wirklich in Kauf nehmen willst?

Billy:

Billy:
Of course, Semjase. Natürlich, Semjase.

Semjase:

Semjase:
9. What if you think it's your fault and you want to answer for it? 9. Wenn du meinst und es zu verantworten magst?
10. Good then. 10. Gut denn. –
11. Basically it is of no importance to me if you ban people to the film as witnesses, but I have something against it if people are also exposed to whom such photo evidence is not considered evidence and whose thoughts are constantly filled with doubts, criticism and other harmful things. 11. Grundsätzlich ist es für mich nicht von Wichtigkeit, wenn du als Zeugen Personen auf den Film bannst, doch aber habe ich etwas dagegen, wenn Personen mitbelichtet werden, denen auch solche Photobeweise nicht als Beweise gelten und deren Gedanken dauernd mit Zweifel, Kritik und anderen schädlichen Dingen angefüllt sind.
12. Three of the people photographed in these first photos are probably also trapped in certain masses in doubting stages, but in a form that is understandable. 12. Drei der mitabgelichteten Personen dieser ersten Photos sind wohl auch in gewissen Massen in zweiflerischen Stadien gefangen, jedoch in einer Form, die verständlich ist.
13. But a fourth person is completely disturbing and forms a dangerous element that can question our cause. 13. Eine vierte Person aber ist völlig störend und bildet ein gefährliches Element, das unsere Sache in Frage stellen kann.
14. This person is trapped too worldly to be able to conform to a real mind doctrine. 14. Diese Person ist zu sehr weltlich gefangen, als dass sie mit einer realen Geisteslehre konform laufen könnte.
15. This person still doubts even what he can see with his own eyes, which I will prove. 15. Diese Person bezweifelt selbst das noch, was sie mit eigenen Augen zu sehen vermag, was ich noch beweisen werde.
16. Besides, she lacks all those conscious abilities that would allow her to feel spiritual powers, which I will also prove. 16. Ausserdem mangeln ihr alle jene bewusstseinsmässigen Fähigkeiten, die ihr ein Empfinden geistiger Kräfte erlauben würden, was ich auch noch beweisen werde.

Billy:

Billy:
That's harsh, Semjase, because even doubters have a right to evidence and conviction. Das ist hart, Semjase, denn auch Zweifler haben doch ein Recht auf Beweise und Überzeugung.

Semjase:

Semjase:
17. Of course, this is true, but these kinds of doubts are anchored in materialism and in an ignorance that arise from a pure material intellect that still lacks all intellectual abilities. 17. Sicher, das ist richtig, doch diese Art Zweifel sind im Materialismus und in einem Unwissen verankert, die einem reinen materiellen Intellekt entspringen, dem alle geistig-intellektuellen Fähigkeiten noch völlig abgehen.
18. This does not happen out of reasons of understanding and reason, but out of the fact of a certain religious bias, which this person is not able to get rid of. 18. Dies geschieht nicht aus Verstandes- und Vernunftsgründen heraus, sondern aus der Tatsache einer gewissen religiösen Befangenheit heraus, der sich diese Person nicht zu entledigen vermag.
19. But I've talked about this before; and I've explained to you that such factors are only harmful and not beneficial to your group. 19. Doch darüber habe ich bereits einmal gesprochen; und dass derartige Faktoren für deine Gruppe nur schädlich und nicht von Vorteil sind, das habe ich dir auch erklärt.
20. You are simply too good-natured and too trusting to certain people, which damages our cause. 20. Du bist einfach zu gutmütig und zu vertrauensvoll zu gewissen Personen, wodurch unsere Sache geschädigt wird.

Billy:

Billy:
What you explain, Semjase, is obvious to me, but I want to give everyone a chance. Was du erklärst, Semjase, ist mir wohl einleuchtend, doch möchte ich allen eine Chance einräumen.

Semjase:

Semjase:
21. Your attitude honours you to the highest degree, but you cannot apply it generally, because otherwise you will only suffer harm. 21. Deine Einstellung ehrt dich in höchsten Massen, doch aber kannst du sie nicht allgemein anwenden, weil dir sonst nur Schaden zukommt.

Billy:

Billy:
Well, I'll think about it, but it takes time. But may I still take more pictures for the purpose of the lectures? Gut, ich werde darüber nachdenken, doch braucht das seine Zeit. Darf ich aber trotzdem noch weitere Bilder machen zum Zwecke der vorgesehenen Vorträge?

Semjase:

Semjase:
22. Sure, but please remember what I said. 22. Sicher, doch denke bitte an meine Worte.
23. If you don't consider that, then I would have to seriously consider destroying the film. 23. Wenn du das nicht bedenkst, dann müsste ich mir ernstlich überlegen, ob ich den Film nicht zerstören muss.

Billy:

Billy:
Semjase, please give me time to think. Semjase, lass mir doch bitte Bedenkzeit.

Semjase:

Semjase:
24. I'll give it to you already, but I know exactly how fast you can think. 24. Die gebe ich dir schon, doch ich weiss genau, wie schnell du zu denken vermagst.
25. I'll allow you another 13 to 14 pictures if you bring their fifty together. 25. Ich erlaube dir noch weitere 13 bis 14 Bilder, so du deren fünfzig zusammenbringst.
26. But then it must be enough. 26. Dann aber muss es genug sein.
27. I also want to allow you two or three more films on occasion. 27. Auch zwei bis drei Filme will ich dir bei Gelegenheit noch erlauben.
28. For the next pictures, I'll call you today at 10:00. 28. Für die nächsten Bilder rufe ich dich heute um 10.00 Uhr.

Billy:

Billy:
Well, thank you, Semjase. Gut, danke, Semjase.

Semjase:

Semjase:
29. Did you bring the bags or other containers and soft material I asked you to bring before you left? 29. Hast du die Säcklein oder sonstigen Behälter und weiches Material mitgebracht, um das ich dich vor deinem Weggehen gebeten habe?

Billy:

Billy:
Of course. Natürlich.

Semjase:

Semjase:
30. Because I brought you several crystals and minerals. 30. Gut denn, ich habe dir nämlich verschiedene Kristalle und Mineralien mitgebracht.
31. Labelling them by the places where they were found and the names I'll give you. 31. Beschrifte sie nach ihren Fundorten und Benennungen, die ich dir nennen werde.
32. You don't have to worry in any way, because if you analyse them, you won't find any differences to the minerals and crystals of the same kind of earthly origin. 32. Du brauchst dich in keiner Weise zu sorgen, denn wenn man sie analysieren sollte, dann wird man keine Unterschiede zu den Mineralien und Kristallen gleicher Art irdischen Ursprungs feststellen.
33. I already told you that the construction etc. is the same in the whole universe, so the same laws apply to similar materials everywhere. 33. Ich sagte dir schon, dass der Aufbau usw. im gesamten Universum gleich ist, so für gleichartige Materialien überall die gleichen Gesetze gelten.
34. As a very personal property for you I have brought you a special gem; a small but beautiful combination of rock crystals of different sizes. 34. Als ganz persönliches Eigentum für dich habe ich dir ein spezielles Kleinod mitgebracht; eine kleine aber schöne Kombination Bergkristalle verschiedener Grössen.
35. Most things come from my home system, but there's also some from Venus and the asteroid belt in your system. 35. Die meisten Dinge stammen von meinem Heimatsystem, doch aber ist auch einiges dabei von der Venus und dem Asteroidengürtel aus eurem System.
36. Unfortunately I had no time to analyse them, so you still have to do this yourself if you understand anything about them. 36. Um sie zu analysieren hatte ich leider keine Zeit, so du dies selbst noch tun musst, wenn du etwas davon verstehst.

Billy:

Billy:
That's exactly what I don't understand. Genau das verstehe ich leider nicht.

Semjase:

Semjase:
37. Then have them analysed by an expert, but keep the origin secret. 37. Dann lasse sie durch einen Fachmann analysieren, doch verschweige die Herkunft.

Billy:

Billy:
That's what I'll do. (This is followed by the delivery, packaging and labelling of the crystals and minerals.) What I wanted to ask; I know that the Pleiades are in the constellation of the bull as a so-called open star cluster, but how many stars or planets actually belong to this system? Das mache ich. (Es folgt die Übergabe, Verpackung und Beschriftung der Kristalle und Mineralien.) Was ich noch fragen wollte; ich weiss, dass sich die Plejaden im Sternbild des Stiers befinden als ein sogenannter offener Sternhaufen, doch wieviele Sterne oder Planeten gehören diesem System eigentlich an?

Semjase:

Semjase:
38. Their 254, if you speak of the Pleiades, which you see from the earth and which are not planets, but stars. 38. Deren 254, wenn du von den Plejaden sprichst, die man von der Erde aus sieht und die keine Planeten, sondern Sterne sind.
39. You can't see planets in the Pleiades from Earth. 39. Planeten kann man bei den Plejaden von der Erde aus nicht sehen.

Billy:

Billy:
Quite a number. Of course I know that from here we can only see stars or suns. Eine ganz schöne Anzahl. Natürlich weiss ich, dass wir von hier aus nur Sterne resp. Sonnen sehen können.

Semjase:

Semjase:
40. Sure, but there are much bigger systems. 40. Sicher, doch es gibt noch sehr viel grössere Systeme.
41. But now is the time for us to separate again. 41. Nun aber ist wieder die Zeit, da wir uns trennen müssen.
42. But I can go a bit further with you, because I have landed my beam ship a little off from here. 42. Ich kann aber noch ein Stück Weges mit dir gehn, denn ich habe mein Strahlschiff etwas abseits von hier gelandet.
Additional Explanations via Thought Transmission From Zusätzliche Ausführungen gedanklicher Übermittlung vom
Monday, 21st April 1975, 09:37 Montag, 21. April 1975, 09.37 h

Semjase:

Semjase:
1. I'm not exactly born yesterday, because despite my explanations you took the other photos in such a way that useful people were exposed. 1. Ich bin nicht gerade erbaut vom gestrigen Tag, denn trotz meiner Ausführungen hast du die weiteren Photos wiederum so gemacht, dass zweckundienliche Personen mitbelichtet wurden.
2. In fact, I now have to seriously consider whether I should destroy the film as far as these people are photographed. 2. Tatsächlich muss ich mir nun ernsthaft überlegen, ob ich den Film soweit zerstören soll, wie diese Personen abgelichtet sind.
3. I really don't object to three of your closest friends and two of your children, but I do object to the fact that three danger factors are already exposed in these pictures. 3. Gegen drei deiner engsten Freunde und zwei deiner Kinder habe ich wirklich nicht das geringste einzuwenden, doch aber dagegen, dass auf diesen Bildern bereits drei Gefahrenfaktoren mitbelichtet sind.
4. The material intellect of the three is so weakly developed that they are not able to think and act intellectually in the slightest form. 4. Der materielle Intellekt der drei ist dermassen schwach ausgeprägt, dass sie nicht in geringster Form geistig-intellektuell zu denken und zu handeln vermögen.
5. They may think they can do this, but in this respect they succumb to malicious self-deception. 5. Sie glauben wohl, dies tun zu können, doch erliegen sie in dieser Hinsicht einer bösartigen Selbsttäuschung.
6. Their conscious material intellect is so underdeveloped that they can think in purely material forms. 6. Ihr bewusstseinsmässiger materieller Intellekt ist derartig minderentwickelt, dass sie in nur rein materiellen Formen zu denken vermögen.
7. They form an intellectualism, spiritual intellectualism is the same as material intellectualism, because they do not know the difference. 7. Sie bilden sich ein, geistiger Intellektualismus sei gleichlautend wie materieller Intellektualismus, denn sie kennen den Unterschied nicht.
8. This is very dangerous for our cause; therefore I am forced to realise whether destruction of the film is not necessary after all. 8. Dies ist unserer Sache sehr gefährlich; deshalb bin ich gezwungen, mir darüber klar zu werden, ob eine Vernichtung des Films nicht doch von Notwendigkeit ist.
9. If I really will do this, then I have enough opportunities to do so before the negatives get back into your hands. 9. Wenn ich dies wirklich tun werde, dann habe ich dazu noch Möglichkeiten genug, ehe die Negative wieder in deine Hände gelangen.
10. In the early morning hours I explained that I would provide evidence that certain persons live, think and act completely outside of any reasonable vibration and that for these reasons they also doubt anything they see with their own eyes. 10. In den frühen Morgenstunden erklärte ich, dass ich Beweise dafür liefern werde, dass gewisse Personen völlig ausserhalb jeglicher vernünftiger Schwingungen leben, denken und handeln und dass sie aus diesen Gründen heraus auch alles das bezweifeln, was sie mit ihren eigenen Augen sehen.
11. Therefore I tried to make my ship visible for all eyes to start and to remove. 11. Deshalb bemühte ich mich darum, mein Schiff für aller Augen sichtbar starten und entfernen zu lassen.
12. I even tried to make my ship fly directly over your waiting friends, who included the said person who lacked the necessary conscious abilities. 12. Ich bemühte mich sogar, mein Schiff direkt über deine wartenden Freunde hinwegfliegen zu lassen, bei denen auch die besagte Person war, die der notwendigen bewusstseinsmässigen Fähigkeiten entbehrt.
13. But as was to be expected, this person doubted my ship as such, although he was able to see it with his own eyes. 13. Wie aber zu erwarten war, bezweifelte diese Person mein Schiff als solches, obwohl sie es mit eigenen Augen zu sehen vermochte.
14. I controlled their thoughts very closely and found that there was no insight or realistic view in the man concerned. 14. Ich habe ihre Gedanken sehr genau kontrolliert und festgestellt, dass in dem betreffenden Manne keinerlei Erkenntnis oder realistische Anschauung aufleuchtete.
15. His thoughts were vain doubts, ignorance and material-intellectual. 15. Seine Gedanken waren eitel Zweifel, Unkenntnis und materiell-intellektuell.
16. This material intellect was so strongly developed that it was not even able to determine the penetration of my thoughts, while the three others, however, understood this fact if they did not understand the process and the actual meaning either. 16. Dieser materielle Intellekt war dabei so stark ausgeprägt, dass er nicht einmal das Eindringen meiner Gedanken festzustellen vermochte, während den drei andern aber diese Tatsache klar wurde, wenn sie den Vorgang und den eigentlichen Sinn auch nicht verstanden.
17. They perceived my mental penetration as a cooling of the head that lasted for seconds, which they interpreted as a draft of wind or a breath of air in ignorance of the process. 17. Sie empfanden mein gedankliches Eindringen als sekundenanhaltende Kühlung des Kopfes, was sie in Unkenntnis des Vorganges als Windzug oder Lufthauch werteten.
18. There were also certain doubts in their thinking, but these were of an understandable nature. 18. Auch in ihrem Denken lagen gewisse Zweifel, die aber verständlicher Natur waren.
19. When you made the second photo series, I got angry at first, and I only allowed it because I wasn't sure yet what I'm not yet sure if I should allow these photos. 19. Als du die zweite Photoserie gemacht hast, wurde ich erstlich ärgerlich, und ich gestattete sie nur, weil ich mir noch nicht klar darüber war, was ich auch jetzt noch nicht bin, ob ich diese Photos zulassen soll.
20. I told you, I have yet to decide. 20. Ich sagte schon, dass ich mich darüber erst noch entscheiden muss.
21. So don't be disappointed if I destroy the film under certain circumstances. 21. Sei daher nicht enttäuscht, wenn ich den Film unter Umständen vernichte.
22. However, I would give you the opportunity to take new pictures again afterwards, but only people who serve our cause would be allowed to be photographed. 22. Ich würde dir danach aber nochmals Gelegenheit einräumen, neue Bilder zu machen, wobei dann allerdings nur Personen abgelichtet werden dürften, die unserer Sache dienlich sind.
23. Please understand this, because if you can't come to a decision yourself, then I have to decide for myself, and that's exactly what I'm going to do in the next 24 hours. 23. Verstehe das bitte, denn wenn du selbst nicht zur Entscheidung kommen kannst, dann muss ich selbst entscheiden, und genau das werde ich in den nächsten 24 Stunden tun.
24. In particular, I became seriously angry at the one daughter of the doubting man, for in her conscious incapacity she cherished material-intellectual thoughts that were very malicious in form. 24. In spezieller Hinsicht wurde ich ernstlich ärgerlich über die eine Tochter des zweifelnden Mannes, denn in ihrem bewusstseinsmässigen Unvermögen hat sie materiell-intellektuelle Gedanken gehegt, die in ihrer Form sehr bösartig waren.
25. I don't want to tell you because they would be too insulting. 25. Ich möchte sie dir aber nicht nennen, denn sie wären dir zu beleidigend.
26. But I think that a material-intellectual human being should keep decency and reason even if he does not let his thoughts become vocal. 26. Ich finde aber, dass ein nur materiell-intellektueller Mensch auch dann Anstand und Vernunft wahren sollte, wenn er seine Gedanken nicht lautbar werden lässt.
27. And you should not include such people in your group, because they are destructive in every way. 27. Und gerade derartige Menschen solltest du nicht in deine Gruppe aufnehmen, denn sie wirken in jeder Hinsicht zerstörerisch.
28. Form your group with people to whom reason is peculiar in a great form connected to creation, for material-intellectual reason is unfortunately not enough in this respect. 28. Bilde deine Gruppe mit Menschen, denen die Vernunft in grosser schöpfungsverbundener Form eigen ist, denn materiell-intellektuelle Vernunft genügt in dieser Hinsicht leider nicht.
29. If both forms are not connected, then this means destruction and destruction. 29. Wenn nicht beide Formen konnexioniert sind, dann bedeutet dies Vernichtung und Zerstörung.
30. It is such unilaterally rational beings who inhibit the spiritual and conscious progress of the individual man and the masses and constantly spread new false doctrines. 30. Derartig einseitig vernunftbegabte Wesen sind es, die den geistigen und bewusstseinsmässigen Fortschritt des einzelnen Menschen und der Masse hemmen und dauernd neue Irrlehren verbreiten.
31. Such beings are to blame for the fact that malignant religions, sects and heresies can proliferate and the true spiritual teaching is discredited. 31. Derartige Wesen sind schuld daran, dass bösartige Religionen, Sekten und Irrlehren wuchern können und die wahre geistige Lehre in Misskredit gerät.
32. Several times I have already explained the how, where and why of the visibility of my ship and the sole contact with you; in spite of these facts, however, reason is not able to triumph in the aforementioned solely material-intellectual thinking persons. 32. Mehrmals habe ich bereits das Wie, Wo und Warum der Sichtbarkeit meines Schiffes und den alleinigen Kontakt mit dir erklärt; trotz dieser Tatsachen jedoch vermag in den erwähnten allein materiellintellektuell denkenden Personen die Vernunft nicht zu siegen.
33. They constantly criticize my orders and do not try to understand my reasons and actions. 33. Laufend kritisieren sie an meinen Anordnungen herum und versuchen nicht, meine Gründe und Handlungsweise zu verstehen.
34. Their unreasonableness and the same unreasonableness do not allow them to realize the facts that they will never achieve spiritual and conscious progress in their way of thinking in this life and that they are thus far outside of any knowledge, task and competence in our cause. 34. Ihre Unvernunft und derselbe Unverstand lassen sie nicht die Tatsachen erkennen, dass sie in ihrer Art zu denken niemals in diesem Leben geistige und bewusstseinsmässige Fortschritte erlangen werden und dass sie dadurch in unserer Sache weit ausserhalb jeden Wissens, jeder Aufgabe und jeder Kompetenzen stehen.
35. They themselves do not understand their constant questions and critical doubts, which are directed in the same direction, and therefore they do not understand everything that I have already said and explained about them several times. 35. Ihre dauernden gleichgerichteten Fragen und kritischen Zweifel verstehen sie selbst nicht, wodurch sie auch alles nicht verstehen, was ich bezüglich ihnen bereits mehrmals gesagt und erklärt habe.
36. So they cannot understand that unreasonable violence can only be broken by unreasonable violence, and this is exactly what I will have to do now; for although you know that violence can only be broken by logical violence, at least in this case you are acting against your knowledge and ability. 36. So vermögen sie auch nicht zu verstehen, dass unvernünftige Gewalt nur durch vernunftsmässige Gewalt gebrochen werden kann, und genau dies werde ich nun tun müssen; denn obwohl du weisst, dass Gewalt nur mit logischer Gewalt gebrochen werden kann, handelst du zumindest in diesem Fall wider dein Wissen und Können.
37. You know very well that such doubters of our cause are unhelpful in all respects, but you have not excluded them from your group. 37. Du weisst genau, dass derartige Zweifelpersonen unserer Sache in jeder Hinsicht undienlich sind, doch trotzdem hast du sie nicht aus deiner Gruppe ausgeschlossen.
38. Therefore, I am forced to use a form that excludes all pertinent things. 38. Daher sehe ich mich gezwungen, eine Form anzuwenden, die alle sachundienlichen Dinge ausschliesst.
39. So I enact the provision that you may no longer inform the said persons about the things and occurrences of our contacts. 39. So erlasse ich die Bestimmung, dass du besagte Personen nicht mehr über die Dinge und Vorkommnisse unserer Kontakte informieren darfst.
40. I do not and cannot forbid you to have contact with them, but I do issue an order that you withhold other important things and information from them. 40. Ich will und kann dir nicht den Kontakt mit ihnen verbieten, doch aber die Bestimmung erlassen, dass du ihnen weitere wichtige Dinge und Informationen vorenthältst.
41. If you do not comply with this rule, I would have to break off our contacts, even if I could not find another contact person. 41. Solltest du dieser Bestimmung nicht nachkommen, dann müsste ich unsere Kontakte abbrechen, auch wenn ich keine andere Kontaktperson suchen könnte.
42. I do not want to interfere with your personal concerns and decisions, but this is not your only matter, for it is fundamentally ours, and we reserve a certain power of decision for ourselves. 42. Ich will mich damit nicht in deine persönlichen Belange und Entscheidungen einmischen, doch diese Sache ist nicht die deinige allein, denn grundlegend geht sie von uns aus, dessenthalben wir uns auch eine gewisse Entscheidungsgewalt vorbehalten.
43. If I had to break off our contact, then I would be very sorry about that myself, because I have found in you an extremely remarkable person with whom I feel very connected. 43. Müsste ich unseren Kontakt abbrechen, dann wäre mir das selbst sehr leid, denn ich habe in dir einen äusserst bemerkenswerten Menschen gefunden, mit dem ich mich sehr verbunden fühle.
44. Nevertheless, however, I cannot deviate from my given destiny, at most if the persons concerned, or some of them, would change their reason and their intellect to spiritual form, which however still seems to lie in the distant future. 44. Trotzdem aber kann ich nicht von meiner gegebenen Bestimmung abweichen, höchstens dann, wenn die betreffenden Personen, oder einzelne von ihnen, ihre Vernunft und ihren Verstand zur geistigen Form ändern würden, was aber allem Anschein nach noch in ferner Zukunft liegt.
45. So decide for yourself which way you want to go - which way is the most valuable to you. 45. Entscheide dich daher selbst, welchen Weg du gehen willst – welcher Weg dir der wertvollste ist.
46. I... 46. Ich …

Billy:

Billy:
... Ah. … Ah.

Semjase:

Semjase:
47. Please do not interrupt me, because now I have to speak and I cannot answer any questions or objections. 47. Unterbrich mich bitte nicht, denn jetzt habe ich zu sprechen und kann weder auf Fragen noch Einwände eingehen.
48. I can't make your decision because it's up to you. 48. Ich kann dir deine Entscheidung nicht abnehmen, denn diese liegt alleine bei dir.
49. You have being or not being in your own hands, and I must not advise you, either on the one hand or on the other, because you must make the decision yourself. 49. Du hast das Sein oder Nichtsein selbst in der Hand, und ich darf dir weder zum einen noch zum anderen raten, denn du musst selbst die Entscheidung fällen.
50. I'll give you six days to think, and I myself... Billy: 50. Nach einstimmigem Entschluss von unserer Seite gebe ich dir 6 Tage Bedenkzeit, und ich selbst … Billy:
I've already made up my mind, Semjase. I was going to say that earlier. Ich habe mich schon entschieden, Semjase. Das wollte ich schon vorhin sagen.

Semjase:

Semjase:
51. Is that final? 51. Ist das endgültig?

Billy:

Billy:
You know that. Das weisst du doch.

Semjase:

Semjase:
52. I'd hoped for that, but I didn't dare say it. 52. Ich habe das zwar erhofft, doch wagte ich es nicht auszusprechen.
53. I'm sure it's not easy for you, because I'm picking up a lot of shattered feelings from you. 53. Sicher fällt es dir aber nicht leicht, denn ich fange stark zerrüttete Gefühle von dir auf.

Billy:

Billy:
What the hell does it matter? I know I did the wrong thing. I'm just an idiot because I often have false hopes. It was therefore quite good that you told me the truth and read me the riot act. I'd really like to get my ass kicked, damn it. Verdammt, ist das denn so wichtig? Ich weiss doch genau, dass ich falsch gehandelt habe. Ich bin einfach ein Idiot, weil ich oft falsche Hoffnungen habe. Es war daher ganz gut, dass du mir die Wahrheit gesagt hast und mir die Leviten verlesen hast. Eine Tracht Prügel wäre mir tatsächlich angebracht, verdammt nochmal.

Semjase:

Semjase:
54. Please don't get excited, because not only do you make mistakes - they also happen to us every now and then. 54. Errege dich bitte nicht, denn nicht nur du begehst Fehler – auch uns unterlaufen sie hie und da.
55. On the other hand, your 'false hopes', as you say, are understandable to me, because I know your way of thinking very well about such things. 55. Deine ‹falschen Hoffnungen›, wie du sagst, sind mir andererseits verständlich, denn ich kenne deine Denkweise sehr genau bezüglich derartiger Dinge.
56. But please don't call yourself an idiot, because you don't have an iota of such a state. 56. Nenne dich selbst aber bitte nicht einen Idioten, denn von einem derartigen Zustand hast du nicht ein Jota an dir.
57. On the other hand, you're hurting me when you humiliate and insult yourself so much. 57. Andererseits bereitest du mir Schmerzen, wenn du dich selbst so erniedrigst und beschimpfst.
58. I really feel a nasty pain in me about it. 58. Ich fühle wirklich ein böses Weh in mir deswegen.
59. I must've been too hard on you, and you're too hard on yourself. 59. Ich war sicher zu hart zu dir, und du selbst bist auch zu hart zu dir.

Billy:

Billy:
I'm about to start crying, damn it. Ich beginne gleich zu heulen, verdammt nochmal.

Semjase:

Semjase:
60. I really feel like it, too. 60. Mir ist wirklich auch danach zumute.
61. Why do only such things have to come? 61. Warum müssen nur derartige Dinge kommen?

Billy:

Billy:
I told you, because I was unreasonable and I acted wrong. Ich sagte doch, weil ich unvernünftig war und falsch handelte.

Semjase:

Semjase:
62. Unfortunately, not everything can be predestined, because we all have to make mistakes in order to learn. 62. Es kann leider nicht alles vorausbestimmt werden, denn wir alle müssen Fehler begehen, um zu lernen.
63. But please, don't swear anymore, because I don't like things like this. 63. Aber bitte, fluche nicht mehr, denn ich mag derartige Dinge nicht.
64. I know that these words are only expressions of embarrassment for you when your feelings threaten to overflow, but please let them be in the future. 64. Ich weiss zwar, dass diese Worte bei dir nur Ausdrücke der Verlegenheit sind, wenn deine Gefühle zu überborden drohen, doch aber lasse sie bitte zukünftig sein.
65. Your honest feelings mean a lot to me, and you don't have to hide them or humiliate yourself. 65. Deine ehrlichen Gefühle bedeuten mir sehr viel, und du musst sie nicht verbergen und dich nicht erniedrigen.
66. That's exactly what you want to do when you curse. 66. Genau das willst du aber tun, wenn du fluchst.

Billy:

Billy:
Thank you, Semjase, that was an open word. In the future I will pay attention to your wish, but please do not be out of tune if it should happen from time to time, because one does not cast off one evil from one day to the next. Danke, Semjase, das war ein offenes Wort. Ich werde künftighin auf deinen Wunsch achten, nur sei bitte nicht verstimmt, wenn es trotzdem hin und wieder vorkommen sollte, denn ein Übel legt man nicht von einem Tag zum andern ab.

Semjase:

Semjase:
67. Sure, I know you'll try, because you're really very honest with yourself. 67. Sicher, ich weiss, dass du dich bemühen wirst, denn du bist wirklich sehr ehrlich zu dir selbst.
68. I'll remember that if you forget yourself. 68. Ich werde daran denken, wenn du dich vergessen solltest.
69. But now I would like to give you a short statement about the book you lent me yesterday morning. 69. Jetzt aber möchte ich dir noch in Kürze eine Stellungnahme zu dem Buche geben, das du mir gestern früh geliehen hast.
70. I've already tried to find a part of it. 70. Ich habe mich bereits um einen Teil darum bemüht.
71. In and of itself I find the work partly very valuable, whereas other parts degenerate again very negatively. 71. An und für sich finde ich das Werk teilweise sehr wertvoll, wogegen andere Teile aber wieder sehr im negativen Sinne ausarten.
72. The author of the book is unable to see clearly in himself, for he makes fantasy, heresy and reality into a single complex. 72. Der Urheber des Buches vermag in sich selbst nicht klar zu sehen, denn er macht Phantasie, Irrlehren und Wirklichkeit zu einem einzigen Komplex.
73. It is quite obvious that he is a man who, despite some good knowledge of the truth, is still heavily religiously biased and who therefore cannot distinguish the unreality from the truth because he does not know the whole truth and is religiously lost. 73. Ganz offensichtlich handelt es sich um einen Menschen, der trotz einigen guten Wahrheitserkenntnissen dennoch schwer religiös befangen ist und der dadurch die Unwirklichkeit nicht von der Wahrheit unterscheiden kann, weil er nicht die ganze Wahrheit kennt und religiös verirrt ist.
74. For people influenced by religion, the work can make a valuable impression, but also for people who know the truth, if they evaluate the purely spiritual aspects. 74. Für religiös beeinflusste Menschen vermag das Werk einen wertvollen Eindruck zu erwecken, jedoch aber auch für wahrheitserkennende Menschen, wenn sie die rein geistigen Aspekte auswerten.
75. The religious-valuable impression means the usual heresy, while the spiritual aspects are really valuable. 75. Der religiös-wertvolle Eindruck bedeutet die übliche Irrlehre, während die geistigen Aspekte wirklich wertvoll sind.
76. But this spiritually valuable thing originates from the author unconsciously and without him understanding it or even being able to suspect or recognize it. 76. Dieses geistig Wertvolle aber entspringt dem Autoren unbewusst und ohne dass er es versteht oder auch nur zu ahnen oder zu erkennen vermag.
77. Since earthly mankind now consists mainly of people influenced by religion, the book means another false doctrine that will take its toll millions of times, just like the religious books themselves. 77. Da die irdische Menschheit nun aber überwiegend aus religiös-beeinflussten Menschen besteht, bedeutet das Buch ein weiteres Irrlehrenwerk, das seinen Tribut millionenfach fordern wird, genau wie die Religionsbücher selbst.
78. I can't explain any more at the moment, because I haven't worked through it completely yet. 78. Mehr kann ich dazu im Augenblick nicht erklären, denn noch habe ich es nicht völlig durchgearbeitet.
79. As it looks, however, there will be no other aspect in the other parts either. 79. So wie es aber aussieht, wird es auch in den weiteren Teilen keinen andern Aspekt ergeben.
80. I will bring it back to you at the next meeting, and I will give you more explanations if necessary. 80. Ich werde es dir beim nächsten Zusammentreffen wieder zurückbringen, wobei ich dir nötigenfalls noch weitere Erklärungen abgeben werde.
Special feature to contact from Besonderheit zum Kontakt vom
Sunday, 20 April 1975 Sonntag, den 20. April 1975
When my companions were interested in the landing site of Semjase's jet ship a little after 4 o'clock on Sunday morning, we searched the area for any pressure tracks where the ship might have landed. But our search was in vain, because we could not find anything in the darkness. Als am Sonntagmorgen etwas nach 4 Uhr meine Begleiter sich für den Landeplatz von Semjases Strahlschiff interessierten, suchten wir die Gegend nach irgendwelchen Druckspuren ab, wo das Schiff gelandet sein könnte. Unsere Suche war jedoch vergeblich, denn in der Dunkelheit vermochten wir nichts festzustellen.
On Monday afternoon at 13.30 o'clock I went back to the place again and found very easily visible traces. However, these were about 30 meters below the deepest place we had been looking for; below two weather pines, where there was a large free and flat place. The interesting peculiarity that I could notice was that when I arrived with my vehicle - using the forest road - at the place of the nightly start of the jet ship, a military jeep standing in the middle of the road blocked my way. I was forced to slow down and drive very slowly past the jeep, whose bonnet a captain of the Swiss Army used to make an exact sketch of the location, while two other officers below and above the road searched the area with some search devices, which were probably detector search devices. Am Montagnachmittag um 13.30 Uhr ging ich daher nochmals an den Ort zurück und fand dann auch tatsächlich noch sehr leicht sichtbare Spuren. Diese befanden sich jedoch etwa 30 Meter unterhalb des tiefsten Platzes, wo wir gesucht hatten; unterhalb zweier Wettertannen, wo sich ein grosser freier und flacher Platz befand. Die interessante Besonderheit, die ich feststellen konnte war die: als ich mit meinem Fahrzeug – die Waldstrasse benutzend – zum Orte des nächtlichen Startes des Strahlschiffes gelangte, da versperrte mir ein Militär-Jeep auf der Mitte der Strasse stehend den Weg. Gezwungenermassen musste ich mein Tempo vermindern und äusserst langsam neben dem Jeep vorbeifahren, an dessen Kühlerhaube sich ein Hauptmann der Schweizerarmee damit beschäftigte, eine genaue Skizze der Örtlichkeit herzustellen, während zwei weitere Offiziere unterhalb und oberhalb der Strasse das Gelände mit irgendwelchen Suchgeräten absuchten, wobei es sich um irgendwelche Detektorsuchgeräte gehandelt haben dürfte.
While driving past the jeep and next to the captain, I was able to recognize the sketch exactly and could determine that a circle with a cross on the hill height was attached exactly there, where according to the descriptions of my companions the jet ship must have pulled in the morning at 4.00 o'clock before the fir trees into the sky. Während meinem Vorbeifahren am Jeep und neben dem Hauptmann, vermochte ich die Skizze genau zu erkennen und konnte feststellen, dass ein Kreis mit einem Kreuz auf der Hügelhöhe genau dort angebracht war, wo den Beschreibungen meiner Begleiter nach das Strahlschiff am Morgen um 4.00 Uhr vor den Tannenbäumen in den Himmel gezogen sein muss.
Following the road, after my strange observation, I increased the speed again and drove up the hill, where I parked my car and wanted to go down to the military to ask them what they were doing. But as soon as I descended from the hill, a call sounded from the jeep, and the two searching officers hurriedly ran to their vehicle, and at breakneck speed they chased away across the bumpy field road. Der Strasse folgend, steigerte ich nach meiner mir sonderbar erscheinenden Beobachtung das Tempo wieder und fuhr auf den Hügel hinauf, wo ich mein Fahrzeug abstellte und zu den Militärs hinuntergehen wollte, um sie nach ihrem Tun zu befragen. Sowie ich aber von der Hügelhöhe hinunterging, erklang vom Jeep her ein Ruf, und eilig liefen die beiden suchenden Offiziere zu ihrem Fahrzeug, und in halsbrecherischem Tempo jagten sie über die holprige Feldstrasse davon.
For my part, I searched the area and found the landing site of the beam ship, after which I then moved away and searched the wider surroundings for military personnel for miles, because their observed handling had touched me strangely. But the search was in vain, because as far as I drove around the area, I couldn't find any military men - not even one of them. But when I drove on the main road towards Pfäffikon again and had another look up to the hill, where the jet ship had landed and taken off, the military jeep stood there again, while the military searched the area again. I quickly turned around and drove back to the hill, but only got as close as 100 m to the jeep, when the same game was deducted as when I first appeared. The military rushed to their vehicle and rushed away. Meinerseits suchte ich dann die Gegend ab und fand die Landestelle des Strahlschiffs, wonach ich mich dann entfernte und kilometerweit die weitere Umgebung nach Militärs absuchte, weil mich ihr beobachtetes Be-nehmen eigenartig berührt hatte. Die Suche war jedoch umsonst, denn soweit ich auch in der Gegend umherfuhr, Militärs konnte ich nicht finden – auch nicht ein Fahrzeug von ihnen. Als ich dann jedoch auf der Hauptstrasse wieder Richtung Pfäffikon fuhr und nochmals einen Blick zum Hügel hochwarf, dorthin wo das Strahlschiff gelandet und gestartet war, da stand der Militär-Jeep wieder dort, während die Militärs wieder die Gegend absuchten. Schnell wendete ich und fuhr wieder zurück zum Hügel, gelangte jedoch nur bis ca. 100 m an den Jeep heran, als das gleiche Spiel abgezogen wurde wie schon bei meinem ersten Erscheinen. Die Militärs eilten zu ihrem Fahrzeug und sausten davon.
This peculiar behaviour of the military aroused in me the suspicion that their presence must be connected with the UFO (jet ship). Apparently, the nightly event must have been observed and reported somewhere, or the army has somehow received any other report of the incident. Dieses eigenartige Benehmen des Militärs erweckte in mir den Verdacht, dass ihre Anwesenheit wohl mit dem UFO (Strahlschiff) in Zusammenhang stehen müsse. Offenbar muss der nächtliche Vorgang beobachtet und irgendwo zur Meldung gebracht worden sein, oder die Armee hat von dem Vorfall anderweitig irgendwie Meldung erhalten.

Next Contact Report

Contact Report 13

Further Reading

Links and navigationFuture FIGU.pngf Mankind

Contact Report Index Meier Encyclopaedia
n A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

References


Source

  • German Source:
  • English Source: