Contact Report 042

Revision as of 09:49, 21 September 2019 by Earth Human Being (talk | contribs) (Introduction)
IMPORTANT NOTE
This is an unofficial but authorised translation of a FIGU publication.

N.B. This translation contains errors due to the insurmountable language differences between German and English.
Before reading onward, please read this necessary prerequisite to understanding this document.



Introduction

  • Contact Reports Volume / Issue: 2 (Plejadisch-Plejarische Kontaktberichte Block 2)
    pp. 58–67 [Contact No. 39 to 81 from 03.12.1975 to 04.09.1977] Stats | Source
  • Date and time of contact: Wednesday, 7th January 1976, 00:19
  • Translator(s): DeepL Translator
    autotranslation
  • Date of original translation: Friday, 28th June 2019
  • Corrections and improvements made: N/A
  • Contact person(s): Semjase
  • Plejadisch-Plejarische Kontaktberichte


Synopsis

This is the entire contact report.

Contact Report 42 Translation

Hide EnglishHide German

English Translation
Original German

Forty-second Contact

Zweiundvierzigster Kontakt
Wednesday, 7th January 1976, 00:19
Mittwoch, 7. Januar 1976, 00.19 Uhr
Thought Transmission Contact
Gedankenübermittlungskontakt

Semjase:

Semjase:
1. I was very worried about you, so I'm calling you at this hour. 1. Ich war sehr in Sorge um dich und rufe dich daher noch um diese Stunde.
2. It was very hard for me to wait until you finished your work. 2. Es ist mir sehr schwer gefallen abzuwarten, bis du deine Arbeit beendet hattest.

Billy:

Billy:
I was just about to go to bed and thought that I could catch up on some sleep. I have now sat about 16 hours in front of the typewriter and have written the last explanatory remarks for the creation genesis of Petale. Gerade wollte ich ins Bett gehen und dachte, dass ich einmal etwas Schlaf nachholen könnte. Ich habe jetzt nämlich rund 16 Stunden vor der Schreibmaschine gesessen und die letzten erklärenden Ausführungen für die Schöpfungsgenesis von Petale geschrieben.

Semjase:

Semjase:
3. I've checked that, and I know all about your hard work. 3. Das habe ich kontrolliert und weiss um deine mühevolle Arbeit.
4. You really shouldn't try that hard, because the Petale level gives you some leeway over time. 4. So sehr solltest du dich nun wirklich nicht anstrengen, denn die Petale-Ebene lässt dir etwas Spielraum mit der Zeit.
5. But despite your hard work I want to talk to you about some things, even if I keep you from sleeping because I was really worried about you. 5. Trotz deiner Schwerarbeit aber möchte ich mich mit dir über einige Dinge unterhalten, auch wenn ich dich dadurch vom Schlafen abhalte, denn ich war wirklich sehr in Sorge um dich.
6. It was me … 6. Es war mir …

Billy:

Billy:
I don't understand why you care about me, because I'm doing quite well with my work, and I've also received loving help, because when I compile the printed reports someone has been helping me lately, so I can always save a lot of time. Ich verstehe nicht, warum du dich um mich sorgst, denn ich komme doch mit meiner Arbeit ganz gut zurecht, und ausserdem habe ich liebevolle Hilfe erhalten, denn beim Zusammenstellen der gedruckten Berichte kommt mir in der letzten Zeit jemand helfen, wodurch ich immer viel Zeit einsparen kann.

Semjase:

Semjase:
7. That's very pleasant, but you seem to feel really comfortable and unconcerned. 7. Das ist sehr erfreulich, doch du scheinst dich wirklich wohl und unbekümmert zu fühlen.

Billy:

Billy:
Why wouldn't I? Warum sollte ich denn nicht?

Semjase:

Semjase:
8. You really don't think about that anymore? 8. Denkst du wirklich nicht mehr daran?
9. I can't register a motion in you? 9. Ich kann keine Regung in dir registrieren?

Billy:

Billy:
I really don't understand you, I feel really poodle-well. I don't have a headache, nor does anything bother me. I'm just a little tired. Ich verstehe dich wirklich nicht, ich fühle mich wirklich pudelwohl. Ich habe weder Kopfschmerzen noch bedrückt mich irgend etwas. Nur etwas müde bin ich.

Semjase:

Semjase:
10. You really don't think about last night's incident anymore? 10. Du denkst wirklich nicht mehr an den Vorfall von gestern abend?

Billy:

Billy:
Oh, that's what you mean. No, right now I really wasn't thinking about it. The matter is over for me, and I don't think it's worth it to say much more about it. Ach so, das meinst du. Nein, im Moment habe ich wirklich nicht daran gedacht. Die Sache ist für mich erledigt, und ich finde es nicht des Wertes, darüber noch viel Worte zu verlieren.

Semjase:

Semjase:
11. So, you think, they wanted to rob you of your life. 11. So, denkst du; man wollte dich deines Lebens berauben.

Billy:

Billy:
I'm not exactly eager to have this idle in the report. Let's not talk about this. Ich bin nicht gerade darauf erpicht, diesen Leerlauf im Bericht zu haben. Sprechen wir doch nicht darüber.

Semjase:

Semjase:
12. It's important, though. 12. Es ist aber von Wichtigkeit.

Billy:

Billy:
You think so? I don't think so. Glaubst du? Ich finde das jedenfalls nicht.

Semjase:

Semjase:
13. That's for me to decide. 13. Darüber möchte ich bestimmen.

Billy:

Billy:
Then do what you want. It doesn't suit my stuff, anyway. Dann mach doch, was du willst. Mir jedenfalls passt es nicht in den Kram.

Semjase:

Semjase:
14. Now be sensible, because the matter is to be taken seriously and is in no way humorous. 14. Jetzt sei vernünftig, denn die Angelegenheit ist ernst zu nehmen und ist in keiner Weise humorvoll.

Billy:

Billy:
What do you know about it? Was weisst du denn?

Semjase:

Semjase:
15. Quetzal has been trying to take care of you for the last few days and has found that you are in danger. 15. Quetzal hat sich in den letzten Tagen etwas um dich bemüht und dabei festgestellt, dass dir Gefahr droht.
16. He was able to locate the time when they wanted to threaten you. 16. Er vermochte den Zeitpunkt ausfindig zu machen, zu dem man dich bedrohen wollte.
17. But the person doing the job could not be determined, because he was protected by some forces. 17. Die die Sache ausführende Person war aber nicht zu bestimmen, da sie durch irgendwelche Kräfte geschützt war.
18. Even after the incident an analysis was not possible. 18. Auch nach dem Vorfall war eine Analyse nicht möglich.
19. Only the escape route was visible at a short distance, but afterwards all clues were lost. 19. Lediglich der Fluchtweg war auf kurze Distanz zu erkennen, danach aber verloren sich alle Anhaltspunkte.

Billy:

Billy:
Then the matter is already settled, because I have no questions about it. It was all just a stupid game with a cap pistol oil; so just a toy, nothing more. Dann ist ja die Sache bereits erledigt, denn ich habe keinerlei Fragen dazu. Es war alles doch nur eine blöde Spielerei mit einem Käpslipistölchen; also nur ein Spielzeug, weiter nichts.

Semjase:

Semjase:
20. But that bullet missed you by only a little, Quetzal told me. 20. Das Geschoss hat dich aber nur um sehr weniges verfehlt, wie mir Quetzal berichtete.

Billy:

Billy:
That may be because the stupid thing flashed by right in front of my forehead and banged into a copper spiral and then into the ceiling. It must have been close, because I felt the breeze. Das mag schon sein, denn das blöde Ding ist mir direkt vor der Stirne vorbeigesaust und ist in eine Kupferspirale geknallt und dann in die Decke. Es muss nahe gewesen sein, denn ich habe den Luftzug verspürt.

Semjase:

Semjase:
21. You were very lucky, but it was partly based on your reaction. 21. Du hattest sehr grosses Glück, das aber teilweise auf deiner Reaktion beruhte.
22. Quetzal explained that you reacted incredibly fast and that you have very good nerves. 22. Quetzal erklärte, dass du unglaublich schnell reagiert hast und dass du äusserst gute Nerven besitzt.
23. He's giving you his credit for that. 23. Er spricht dir sein Lob aus dafür.

Billy:

Billy:
All right, I'm used to such smiles from before and it's really not worth talking about them anymore. Schon gut, ich bin mir solche Sächelchen noch von früher gewohnt und es lohnt sich wirklich nicht, noch weiter darüber zu sprechen.

Semjase:

Semjase:
24. I just want you to be very careful. 24. Ich möchte dir nur sehr nahelegen, dass du vorsichtig sein sollst.
25. According to Quetzal, you did not worry about the event, nor did you think about it in any other way, neither before, when you received the knowledge of what was to come, nor afterwards. 25. Den Angaben Quetzals gemäss hast du dir weder Sorgen noch sonst erregende Gedanken um das Geschehen gemacht, weder zuvor, als du das Wissen um das Kommende erhalten hast, noch nachher.

Billy:

Billy:
It's really not worth thinking a lot about such stupid things. But now you have said something about the previous knowledge about the coming events. Did you guys just cut in and teach me that stuff in my dream? It was a bit strange, because I really didn't know anything about it and so I couldn't adjust to it. Es lohnt sich doch wirklich nicht, sich über solche Blödeleien viel Gedanken zu machen. Du hast nun aber etwas gesagt bezüglich des vorherigen Wissens um das kommende Geschehen. Habt ihr vielleicht dazwischengefunkt und mir das Zeugs im Traume beigebracht? Es war nämlich etwas eigenartig, denn ich habe ja wirklich nichts davon gewusst und konnte mich daher auch nicht darauf einrichten.

Semjase:

Semjase:
26. It was an intuitive dream form that warned you. 26. Es war eine intuitive Traumform, durch die du gewarnt wurdest.
27. We therefore have nothing to do with the warning. 27. Wir haben daher mit der Warnung nichts zu tun.

Billy:

Billy:
Well, then, once again, my better self has tried to take care of me. Aha, dann hat sich also wieder einmal mein besseres Ich um mich bemüht.

Semjase:

Semjase:
28. You can call it that. 28. Du kannst es so nennen.
29. But be very careful in the future, because we can't keep you and the events coming on you under control in constant succession. 29. Sei nun jedoch zukünftig recht vorsichtig, denn wir können dich und die auf dich zukommenden Geschehnisse nicht in ständiger Folge unter Kontrolle halten.
30. We still have a lot of other work to do. 30. Wir haben noch sehr viele andere Arbeiten zu verrichten.

Billy:

Billy:
I can take care of myself, I'm used to it. And I don't get scared over a midget blue bean like that. Ich kann schon selbst auf mich aufpassen, das bin ich mich gewohnt. Und wegen einer solchen Liliputblaubohne kippe ich nicht gleich um vor Angst.

Semjase:

Semjase:
31. Asket has told me various things about this, but please be careful anyway. 31. Asket hat mir verschiedene diesbezügliche Dinge erzählt, doch sei bitte trotzdem vorsichtig.

Billy:

Billy:
My big promise. I will keep my eyes open and my ears pointed. But one thing would interest me anyway: Why did this idiot make an effort to put a lead stunt in my skull? Could you perhaps make an effort to find out if you can locate this misfiring twerp or if Quetzal could do it? Mein grosses Versprechen. Ich werde die Augen offen halten und die Ohren spitzen. Eines würde mich an der Sache aber trotzdem interessieren: Warum hat sich dieser Blödmann darum bemüht, mir eine Bleihummel in den Schädel zu verpassen? Könntest du dich vielleicht einmal darum bemühen, dies herauszufinden, wenn du diesen fehlballernden Heini ausfindig machen kannst oder wenn dies Quetzal tun könnte?

Semjase:

Semjase:
32. Further efforts would be in vain because Quetzal has lost all contact with this person. 32. Weitere Bemühungen würden umsonst sein, denn Quetzal hat jeglichen Kontakt zu dieser Person verloren.
33. However, his analysis showed that the attack took place for reasons of religious defence. 33. Seine Analyse ergab aber, dass der Anschlag aus Gründen einer Religionsverteidigung stattfand.
34. This was the result of the most recent probability calculations. 34. Dies ergaben die letzten Wahrscheinlichkeitsberechnungen.

Billy:

Billy:
Fine, so they're religious fools. But these are the ones I care least about right now. Schön, dann sind es also Religionsfritzen. Diese aber kümmern mich gerade am wenigsten.

Semjase:

Semjase:
35. Sure, you're not afraid of them, but remember that they can hire others for unfair work. 35. Sicher, du ängstigst dich nicht ihretwegen, doch bedenke, dass sie andere für unlautere Arbeit dingen können.

Billy:

Billy:
I don't care about them either, and now I really want to consider this issue to be over. We don't want to advertise this nonsense anymore. I would prefer if you could answer some of the questions I wrote down tonight because someone is interested. Auch die kümmern mich nicht, und nun möchte ich dieses Thema wirklich als beendet betrachten. Wir wollen doch mit dem Blödsinn nicht noch Reklame machen. Es wäre mir lieber, wenn du mir einige Fragen beantworten könntest, die ich heute abend noch aufgeschrieben habe, weil sich jemand dafür interessiert.

Semjase:

Semjase:
36. Sure, but your nerves would be a joy to me if I possessed them. 36. Sicher, doch deine Nerven wären mir eine Erfreulichkeit, wenn ich sie besitzen würde.
37. Only an earthly man can be that cold-blooded. 37. So kaltblütig kann wohl nur ein Erdenmensch sein.
38. It is incomprehensible to me that you were already on the hunt for the shooter a split second after the attack on your life. 38. Es ist mir unverständlich, dass du schon einen Sekundenbruchteil nach dem Anschlag auf dein Leben bereits auf der Jagd nach dem Schützen warst.
39. It seems to me that nature has not provided you with nerves, but with some metal cables. 39. Es scheint mir, als hätte dich die Natur nicht mit Nerven, sondern mit irgendwelchen Metalltrossen versehen.

Billy:

Billy:
So you have some nerve, too. That's very gratifying to hear. Maybe I'll put them to the test with you sometime! Let's see what they can take. But what about my questions, do you have time to answer some? Aha, ihr habt also auch Nerven, das ist sehr erfreulich zu hören. Vielleicht stelle ich die bei dir bei Gelegenheit einmal auf die Probe! Mal sehen, was die dann aushalten. Wie ist es nun aber mit meinen Fragen, hast du Zeit, um einige zu beantworten?

Semjase:

Semjase:
40. Sure, but don't you want to lay your head down? 40. Sicher, doch willst du nun nicht dein Haupt zur Ruhe legen?

Billy:

Billy:
You're talking quite bluntly. Where'd you learn to do that? Du redest recht geschwollen. Wo hast du denn das gelernt?

Semjase:

Semjase:
41. From you naturally. 41. Von dir natürlich.
42. I overheard you once when you said to someone, "Now put your tired head to rest, girl." 42. Ich habe dich einmal belauscht, als du zu jemandem gesagt hast: «Nun lege dein müdes Haupt zur Ruhe, Mädchen.»

Billy:

Billy:
You're not ashamed, are you? Schämen tust du dich gar nicht, he?

Semjase:

Semjase:
43. Why should I? 43. Warum sollte ich?

Billy:

Billy:
You don't overhear the earthworms when they're going to bed. Man belauscht doch nicht die lieben Erdenwürmer, wenn sie gerade ins Bett gehen.

Semjase:

Semjase:
44. You said that to a kid. 44. Du hast das doch zu einem Kind gesagt.

Billy:

Billy:
That's different. Well, I have a special question here, which reads as follows: What happens to you with the deceased, i.e. with the lifeless bodies? Do you somehow shrink them into coffins and transport them to the next sun, or do you bury them as you would us, because they are simply buried one meter eighty deep into the earth, in cemeteries, or do you somehow cremate them, or do you just totally eliminate them? Das ist was anderes. Nun gut, ich habe hier eine spezielle Frage, die folgendermassen lautet: Was geschieht bei euch mit Verstorbenen, also mit den leblosen Körpern? Schweisst ihr die irgendwie in Särge ein und befördert sie in die nächste Sonne oder beerdigt ihr sie so wie bei uns, da man sie einfach einen Meter achtzig tief in die Erde verscharrt, also auf Friedhöfen, oder kremiert ihr sie irgendwie oder eliminiert ihr sie einfach total?

Semjase:

Semjase:
45. That's another very fancy question, but I can answer it for you: 45. Das ist wieder eine sehr ausgefallene Frage, doch ich kann sie dir beantworten:
46. Earth burial is just as familiar and customary to us as it is on earth. 46. Es ist uns die Erdbestattung ebenso bekannt und gebräuchlich wie auf der Erde.
47. For this purpose we have special storage facilities away from the inhabited areas. 47. Hierzu verfügen wir über spezielle Ablageanlagen abseits der bewohnten Gebiete.
48. From ancient times we have also maintained cremation for very, very rare cases, however, when such a cremation is desired. 48. Von alten Zeiten her haben wir auch noch die Feuerbestattung beibehalten für sehr, sehr seltene Fälle jedoch, wenn eine solche Feuerbestattung gewünscht wird.
49. Apart from burial on the ground, however, the total elimination of the dead bodies is not usual. 49. Nebst der Erdbestattung jedoch ist die totale Eliminierung der lebenentwichenen Körper nicht üblich.
50. Burials are nevertheless things of individual requests, so one or the other form of burial can be used. 50. Bestattungen jeoch sind Dinge individueller Wünsche, so die eine oder andere Bestattungsform Anwendung finden kann.

Billy:

Billy:
Aha, this is also the case with us, except that we do not yet know any total elimination, if we refrain from the transformation into ashes. And that would not be my case, because I don't necessarily want to be grilled and fried in an oven when I pass away. My wish is to be buried under a thick carpet of flowers somewhere on the edge of a forest and next to a murmuring brook in a warm country. Because I don't want to get cold feet. Aha, das ist auch bei uns so, nur dass wir hier eben auch noch keine totale Eliminierung kennen, wenn wir von der Umwandlung in Asche einmal absehen. Und gerade das wäre nicht mein Fall, denn ich möchte nicht unbedingt in einem Ofen gegrillt und gebraten werden, wenn ich einmal das Zeitliche segne. Mein Wunsch ist, einmal unter einem dichten Blumenteppich irgendwo an einem Waldrand und neben einem murmelnden Bächlein in einem warmen Land begraben zu werden. Kalte Füsse möchte ich nämlich nicht bekommen.

Semjase:

Semjase:
51. You've got ideas. 51. Ideen hast du.

Billy:

Billy:
You have to have them, otherwise life is sometimes quite troublesome. Die muss man schon haben, sonst ist das Leben manchmal recht sauer.

Semjase:

Semjase:
52. Sure, there are many truths in it. 52. Sicher, darin finden sich viele Wahrheiten.

Billy:

Billy:
That's why I have ideas. But what is it like now, should one rather let oneself be roasted or better prefer the burial on Earth or maybe even a total elimination? Darum habe ich ja Ideen. Wie ist es nun aber, soll man sich nun eher braten lassen oder besser die Erdbestattung vorziehen oder eventuell eben eine totale Eliminierung?

Semjase:

Semjase:
53. The last one is also not available for you. 53. Das letzte fällt bei euch ja ebenfalls aus.

Billy:

Billy:
This is a typical case of the most imaginable, because if necessary we can already carry out an elimination. We simply pack the dead body into a big barrel and stuff it full of dynamite, then we blow the whole thing up with bang and smoke and give the traveller an atomized ascension. Das ist ein typischer Fall von denkste, denn nötigenfalls können wir schon eine Eliminierung durchführen. Wir packen den toten Körper einfach in ein grosses Fass und stopfen es voll mit Dynamit, dann jagen wir das ganze mit Knall und Rauch in die Luft und verschaffen damit dem Reisenden eine atomisierte Himmelfahrt.

Semjase:

Semjase:
54. You love to joke. 54. Du beliebst zu scherzen.

Billy:

Billy:
Of course, but it's an elimination option. Natürlich, aber es ist doch eine Eliminierungsmöglichkeit.

Semjase:

Semjase:
55. Your joke offers that possibility, but it shouldn't apply. 55. Dein Scherz bietet diese Möglichkeit, doch dürfte sie keine Anwendung finden.
56. But to your question it has to be said, that the burial of the deceased is the natural form, because it has been like this since the beginning. 56. Doch zu deiner Frage ist zu sagen, dass die Erdbestattung die natürliche Form bildet, denn so ist es gegeben seit Urbeginn.
57. But everything stands in the way of a total elimination etc., because the loss of certain fluidal forces which will persist for some time in the lifeless body etc. must not be ignored, which of course become volatile through combustion or total elimination. 57. Einer totalen Eliminierung usw. steht aber alles im Wege, denn das Verlustiggehen gewisser noch einige Zeit im leblosen Körper anhaltenden Fluidalkräfte usw. dürfen nicht ausser acht gelassen werden, die natürlich durch eine Verbrennung oder totale Eliminierung flüchtig werden.

Billy:

Billy:
How long will these powers remain in the dead body? Wie lange bleiben denn diese Kräfte noch im toten Körper?

Semjase:

Semjase:
58. They can last for centuries or even millennia, but at the longest until the skeleton is destroyed. 58. Sie können Jahrhunderte oder gar Jahrtausende anhalten, längstens aber so lange, bis das Skelett zerstört ist.

Billy:

Billy:
And are these powers important? Und sind diese Kräfte denn wichtig?

Semjase:

Semjase:
59. They can be it for the environment, those who remain behind or the offspring, but also as a reconnection factor for the new personality after the rebirth of the total block of consciousness and the spiritual form. 59. Sie können es sein für die Umwelt, die Zurückbleibenden oder die Nachkommenschaft, so aber auch als Rückverbindungsfaktor für die neue Persönlichkeit nach der Wiedergeburt des Gesamtbewusstseinsblocks und der Geistform.

Billy:

Billy:
So you're suggesting a burial should be preferred after all? Dann sollte also doch eine Erdbestattung vorgezogen werden?

Semjase:

Semjase:
60. Sure, I already explained that by the fact that this funeral is the normal form. 60. Sicher, das erklärte ich schon dadurch, dass diese Bestattung die normale Form ist.

Billy:

Billy:
Then I'm lucky I don't want to be roasted. Dann habe ich ja massenhaft Glück gehabt, dass ich mich nicht rösten lassen will.

Semjase:

Semjase:
61. Earth humans seem to be unaware of the facts about the destructive forces of fire. 61. Die Erdenmenschen sind sich anscheinend der Fakten bezüglich der zerstörenden Kräfte des Feuers nicht bewusst.
62. On the other hand, however, the type of burial is really to be carried out according to desire, because every form of life should be able to decide for itself. 62. Andererseits aber ist die Bestattungsart wirklich je nach Wunsch auszuführen, denn jede Lebensform soll sich darüber selbst entscheiden können.

Billy:

Billy:
Of course, that's a good thing. But I think we've had enough talking about this subject. My next question concerns the transplantation of body parts or organs. We have been transplanting body parts from the dead to living bodies, i.e. to living people, such as hearts, kidneys and eyes, etc. for years. What is your opinion about this; should one do this or not? Natürlich, das ist ja auch gut so. Damit aber haben wir wohl genug über dieses Thema gesprochen. Meine nächste Frage betrifft die Transplantation von Körperteilen oder Körperorganen. Bei uns werden seit Jahren Körperteile von Toten auf lebende Körper, also auf lebende Menschen transplantiert, so z.B. Herzen, Nieren und Augen usw. Wie ist die Meinung bei euch darüber; soll man dies tun oder nicht?

Semjase:

Semjase:
63. This is the type of development of the still primitive science which, with a few exceptions, always has very little success. 63. Es ist dies die Entwicklungsart der noch primitiven Wissenschaft, die mit wenigen Ausnahmen stets nur sehr geringe Erfolge zeitigt.
64. Our science also works with transplants of eyes and other organs, for example, which, however, are then transferred from cultivated, living material of the life forms concerned to these. 64. Mit Transplantationen von Augen und anderen Organen z.B., die jedoch von herangezüchtetem, lebendem Material der betreffenden Lebensformen dann auf diese übertragen werden, arbeitet auch unsere Wissenschaft.
65. In it she has recorded complete successes. 65. Darin verzeichnet sie vollumfängliche Erfolge.
66. However, eyes, limbs and organs of all kinds are cultivated and transplanted by our scientists because the natural human eye, limbs and organs and the whole cell tissue etc. cannot be replaced by any technology. 66. Augen, Glieder und Organe aller Art werden aber deshalb von unseren Wissenschaftlern gezüchtet und transplantiert, weil das natürliche menschliche Auge sowie die Glieder und Organe und das ganze Zell-gewebe usw. durch keinerlei Technik zu ersetzen sind.
67. So body organs as well as limbs are not removed from the living or dead in order to be transferred to the living. 67. So werden Körperorgane wie auch Gliedmassen also auch nicht von Lebenden oder Toten entfernt, um auf Lebende übertragen zu werden.
68. Such transplantations involve very great dangers in various forms, of which I would like to mention just two important ones: 68. Solche Transplantationen bergen sehr grosse Gefahren in sich in verschiedenen Formen, wovon ich nur zwei wichtige nennen möchte:
69. One risk factor is the complete destruction of the immune system of the body to which a limb or organ is transplanted by a foreign body. 69. Der eine Gefahrenfaktor liegt in der völligen Immunisierungszerstörung jenes Körpers, auf den ein Glied oder Organ von einem fremden Körper transplantiert wird.
70. This means that the body on which the transplantation is performed must be rendered completely defenceless by anaesthetics, toxins, etc., i.e. its immune system must be completely destroyed so that it does not repel the transplanted organ or body part. 70. Das bedeutet, dass der Körper, auf den die Transplantation ausgeübt wird, durch Betäubungs- und Giftstoffe usw. völlig wehrlos gemacht werden muss, dass also seine Abwehrkraft resp. das Immunsystem im Totalen zerstört werden muss, damit er das transplantierte Organ oder den Körperteil nicht abstösst.
71. Thus the body becomes very dangerously susceptible against any external influences, so a very small dust particle can already be enough to de-live the body, so that the life form dies. 71. Dadurch wird der Körper sehr gefährlich anfällig gegen jegliche äusseren Einflüsse, so ein sehr kleines Staubkörnchen bereits genügen kann, um den Körper zu entleben, dass die Lebensform also stirbt.
72. The second factor to be mentioned is that of the extraneous fluid that is inherent in the transplant part of the extraneous body. 72. Der zweite zu nennende Faktor ist der des fremdartigen Fluidums, der dem Transplantationsteil ja innewohnt vom fremden Körper.
73. This transferred fluidal forces works with complete safety against the forces inherent in the body, which are forced to transplant. 73. Dieses übertragene Kräftefluidum arbeitet mit völliger Sicherheit gegen die dem Körper innewohnenden Kräfte, dem die Transplantation aufgezwungen wird.
74. This creates many dangers as well as body and consciousness degenerating factors. 74. Das erzeugt vielerlei Gefahren sowie körper- und bewusstseinsdegenerierende Faktoren.

Billy:

Billy:
What do you do when someone needs a new limb or organ? Was macht ihr denn, wenn bei euch jemand eines neuen Körpergliedes oder eines neuen Organes bedarf?

Semjase:

Semjase:
75. We have the possibility of complete regeneration. 75. Wir haben die Möglichkeit einer völligen Regenerierung.
76. Where this possibility no longer exists, however, we replace what is necessary with organs grown artificially from the cell tissue of the person concerned, which with complete certainty survive the lifetime of the body. 76. Wo diese Möglichkeit aber nicht mehr gegeben ist, ersetzen wir das Notwendige durch künstlich aus Zellgewebe des betreffenden Menschen herangezüchtete Organe, die mit völliger Sicherheit die Lebenszeit des Körpers überdauern.
77. This possibility is also applied to lost limbs etc. 77. Diese Möglichkeit wird auch in Anwendung gebracht bei verlustiggehenden Gliedmassen usw.

Billy:

Billy:
This means: No transplantation in the sense that is now possible on Earth. Das bedeutet also: Keine Transplantation in dem Sinn, wie das jetzt auf der Erde möglich ist.

Semjase:

Semjase:
78. Sure, that's why terrestrial medical-surgical science should try not to perform such transplants. 78. Sicher, darum sollte die irdische medizinisch-chirurgische Wissenschaft bemüht sein, solche Transplantationen nicht durchzuführen.
79. The good form is the production of artificial and useful organs of replacement, etc., bred from the patient's own cell tissues. 79. Die gute Form ist die Anfertigung von künstlich aus patienteneigenen Zellgeweben gezüchteten und zweckdienlichen Auswechslungsorganen usw.

Billy:

Billy:
Couldn't you provide some suitable plans and details? Könntet ihr dazu nicht einige passende Pläne und Angaben liefern?

Semjase:

Semjase:
80. At present, this would still entail the greatest dangers, for it would enable man on earth to witness semi-organic life, which he would misuse for the edification of androids and turn into extremely dangerous fighting machines. 80. Das würde gegenwärtig noch grösste Gefahren in sich bergen, denn dadurch würde der Erdenmensch fähig, halborganisches Leben zu zeugen, das er zur Erbauung von Androiden missbrauchen und zu äusserst gefährlichen Kampfmaschinen formen würde.

Billy:

Billy:
That's possible. The man on earth is actually so crazy. All right, let's not do that. Do you live on your Pleiades in houses like ours? Das ist möglich. Der Erdenmensch ist ja tatsächlich so verrückt. Dann gut, lassen wir das. Wohnt ihr auf euren Plejaden auch in Häusern wie wir?

Semjase:

Semjase:
81. The question is illogical; certainly, we also live in houses, but we do not name these structures that way. 81. Die Frage ist unlogisch; sicher, auch wir wohnen in Häusern, nur benennen wir diese Gebilde nicht so.

Billy:

Billy:
My question isn't illogical, I may just have asked it a little stupid, which made you misunderstand me. I wanted to ask: Do you live on your Pleiades also in houses, as we have them? Meine Frage ist nicht unlogisch, ich habe sie vielleicht nur etwas blöde gestellt, wodurch du mich missverstanden hast. Ich wollte fragen: Wohnt ihr auf euren Plejaden auch in Häusern, so wie wir sie haben?

Semjase:

Semjase:
82. Sorry, it was a misunderstanding, your question is logical now: 82. Entschuldige, es war ein Missverständnis, deine Frage ist jetzt logisch:
83. No, we don't live in the same structures, because our construction forms are all round, in flat round form with extensions, such as my jet ship, or they are spherical round. 83. Nein, wir wohnen nicht in gleichen Gebilden, denn unsere Bauformen sind alle rund, in flachrunder Form mit Ausbauten, wie z.B. mein Strahlschiff, oder sie sind kugelförmig rund.
84. Mass housing opportunities as you know them, are not given with us, because all the… 84. Massenwohngelegenheiten wie ihr sie kennt, sind bei uns nicht gegeben, denn alle Le…

Billy:

Billy:
Excuse me, by mass housing, do you mean the cheese slices and the silos? Pardon, mit Massenwohngelegenheiten meinst du wohl die Käseschnitten und Herdensilos?

Semjase:

Semjase:
85. You speak in riddles. 85. Du sprichst in Rätseln.

Billy:

Billy:
By this I mean apartment blocks and skyscrapers, etc., in which people live herd by herd, as if in silos, possibly still crowded together quite densely, so that they already step on each other's ears standing up. Ich meine damit Wohnblocks und Wolkenkratzer usw., in denen die Menschen richtiggehend herdenweise wie in Silos leben, womöglich noch recht dicht zusammengepfercht, dass sie einander bereits im Stehen auf die Ohren treten.

Semjase:

Semjase:
86. I see what you mean. – 86. Ich verstehe. –
87. No, these forms of housing are not our own, because all forms of life are entitled to open freedom, which also applies to living in homes. 87. Nein, diese Wohngelegenheitsformen sind uns nicht eigen, denn alle Lebensformen haben bei uns Anspruch auf offene Freiheit, was sich auch auf das Bewohnen der Heimstätten bezieht.
88. Each family has its own home, which is built communally and needs no compensation, as is usual with you. 88. Jegliche Familie verfügt über eine eigene Heimstatt, die kommunal errichtet wird und keinerlei Entschädigung bedarf, wie dies bei euch üblich ist.
89. This … 89. Diese …

Billy:

Billy:
You mean mortgage or rent? Du meinst Hauszins oder Miete?

Semjase:

Semjase:
90. Of course, such things are a thing of the past, because we have had no means of payment for a very long time. 90. Sicher, solche Dinge gehören der alten Vergangenheit an, denn wir verfügen schon seit sehr langer Zeit über keinerlei Zahlungsmittel mehr.
91. Thus, even the communally established homes do not require any compensation. 91. So bedürfen auch die kommunal errichteten Heimstätten keiner Entschädigung.
92. These homes are however not arranged in the same way as yours are, so they are built on top of each other. 92. Diese Heimstätten jedoch sind nicht so angeordnet wie bei euch, dass sie also aneinandergebaut sind.
93. They are all rather single in a large country square of 100 x 100 metres, formed as a garden or meadow or park etc. with many flowers, shrubs and trees and many other plants as well as vegetables etc. 93. Sie alle sind vielmehr alleinstehend in einem grossen Landquadrat von 100 x 100 Meter, das als Garten oder Wiesen oder Park usw. gebildet ist mit vielen Blumen, Sträuchern und Bäumen und vielen anderen Pflanzen wie auch Gemüse usw.
94. Only the structures of the villages and cities are of a different kind and also built for a larger number of people. 94. Nur die Gebilde der Dörfer und Städte sind anderer Art und auch für eine grössere Anzahl Menschen gebaut.
95. In this respect, however, no comparison can be made with Earth. 95. Diesbezüglich kann jedoch kein Vergleich zur Erde gezogen werden.

Billy:

Billy:
Man oh man, that's going to take up a lot of land. Mann oh Mann, das bedingt ja ungeheure Landflächen.

Semjase:

Semjase:
96. Sure, but with us all inhabited worlds are made arable to the last possibility. 96. Sicher, doch bei uns sind alle bewohnten Welten bis zur letzten Möglichkeit urbar gemacht.
97. Every usable area is cultivated and inseminated. 97. Jede nutzbare Fläche ist kultiviert und besamt.
98. Only areas that could not be cultivated were occupied with larger and several types of buildings at the same time, with buildings that you would call factories, with surveillance systems and jet-ship harbours, etc. 98. Nur Flächen, die nicht urbar zu machen waren, wurden mit grösseren und mehreren Bauformen gleichzeitig besetzt, mit Gebäuden, die ihr z.B. Fabriken nennen würdet, mit Überwachungsanlagen und Strahlschiffhäfen usw.

Billy:

Billy:
And who works in the factories? Aha, und wer arbeitet denn in den Fabriken?

Semjase:

Semjase:
99. Robots and androids under the leadership and control of a few men and women, but who perform only technical monitoring and control tasks. 99. Robots und Androiden unter der Führung und Kontrolle weniger Männer und Frauen, die jedoch nur technische Überwachungs- und Kontrollaufgaben ausüben.

Billy:

Billy:
What's the rest of Pleiades humanity doing? Are they turning their thumbs and lying on their ears? Aha, und was bastelt denn der restliche Teil der Plejadenmenschheit. Drehen die vielleicht die Däumchen und liegen auf den Ohren?

Semjase:

Semjase:
100. What are you thinking? 100. Wo denkst du hin?
101. All have their tasks, on the planet itself as well as in the world space. 101. Alle haben ihre Aufgaben, auf den Planeten selbst wie auch im Weltenraume.
102. But to tell you about it would go too far, at least if I had to explain it to you today. 102. Doch darüber zu berichten würde zu sehr weit führen, wenigstens wenn ich dir das heute erklären müsste.

Billy:

Billy:
Good; how many people live in such a splendid home, which almost seems like a paradise, if I imagine it that way? Gut; wieviel Leute wohnen denn in so einer prächtigen Heimstätte, die ja beinahe wie ein Paradies anmutet, wenn ich sie mir so vorstelle?

Semjase:

Semjase:
103. There are never more than five persons, two parents and a maximum of three children, because three descendants is the limit, which is why we do not suffer from an overpopulation problem like the earth people. 103. Es sind niemals mehr als fünf Personen, zwei Elternteile und maximal drei Kinder, denn drei Nachkommen ist die Limite, weshalb wir auch nicht an einem Übervölkerungsproblem leiden wie die Erdenmenschen.

Billy:

Billy:
Then you've also solved the problem with your mother-in-law. Fantastic. Fantastic. I'd put up with that, too. I think I'll move my residence to your Pleiades. Dann habt ihr also auch das Problem mit der Schwiegermutter gelöst. Phantastisch. Das würde ich mir auch gefallen lassen. Ich glaube, ich verlege meinen Wohnort auf eure Plejaden.

Semjase:

Semjase:
104. I don't understand the problem with the mother-in-law; who do you call that? 104. Ich verstehe das Problem mit der Schwiegermutter nicht; wen nennst du so?

Billy:

Billy:
That's the spouse's mother. With us these mothers-in-law do not have exactly a halo on the head, because they often interfere into the leverange etc. of their children and produce so hellish noise. However, this is not the rule, it must be said for the sake of the good and dear mothers-in-law, because I know several such patented women. Unfortunately I can't sing any hymns of praise because of my mother-in-law, because she is a true hyena and the embodiment of the devil's grandmother herself. Das ist die Mutter des Ehepartners. Bei uns haben diese Schwiegermütter nicht gerade einen Heiligenschein auf dem Kopf, weil sie sich vielfach in die Ehebelange usw. ihrer Kinder einmischen und so höllischen Krach erzeugen. Es ist dies allerdings nicht die Regel, das muss den guten und lieben Schwiegermüttern zuliebe schon gesagt werden, denn ich kenne verschiedene solche patente Frauen. Leider kann ich jedoch gerade wegen meiner Schwiegermutter keine Lobeshymnen singen, denn gerade diese ist eine wahre Hyäne und sozusagen die Verkörperung von des Teufels Grossmutter selbst.

Semjase:

Semjase:
105. These are very new things to me. 105. Das sind mir sehr neue Dinge.
106. No, with us the Geranisa abstain from all interference in the interests of their married children. 106. Nein, bei uns enthalten sich die Geranisa aller Einmischung in die Belange ihrer verehelichten Kinder.

Billy:

Billy:
Do you call your mothers-in-law Geranisa? Nennt ihr eure Schwiegermütter Geranisa?

Semjase:

Semjase:
107. Sure, I said so? 107. Sicher, sagte ich so?

Billy:

Billy:
Otherwise I wouldn't know. I think that's magnificent. How many earthworms do you think would lick their fingers if the mother-in-law order that you have on your Pleiades ruled here with us? Sonst wüsste ich es ja nicht. Das finde ich aber prächtig. Was meinst du, wieviele Erdenwürmer sich die Finger lecken würden, wenn hier bei uns die Schwiegermutterordnung herrschte, die ihr auf euren Plejaden habt.

Semjase:

Semjase:
108. If that's what you're saying, then I understand. 108. Wenn das so ist, wie du sagst, dann verstehe ich.

Billy:

Billy:
That's actually the case. But now to something else: Do you also know music, literature and art and do you have appropriate schools? Dem ist tatsächlich so. Nun aber zu etwas anderem: Kennt ihr auch Musik, Literatur und Kunst und habt ihr dafür auch entsprechende Schulen?

Semjase:

Semjase:
109. Sure, these things are common to all human life forms in the universe. 109. Sicher, diese Dinge sind allen menschlichen Lebensformen im Universum eigen.
110. We also have appropriate schools for these things, but they can only be attended by really talented people who will later work in these things for the benefit of all. 110. Wir verfügen auch über entsprechende Schulen für diese Dinge, doch können diese nur von wirklich begabten Interessenten besucht werden, die dann später in diesen Dingen zum Wohle aller arbeiten.
111. The interested parties are judged according to the presence of talent and admitted to the schools, so only real talents are admitted. 111. Die Interessenten werden nach Talentvorhandensein beurteilt und an die Schulen zugelassen, so nur wirkliche Talente Zulass finden.
112. There are therefore no such things as are customary on earth, namely that performers appear in public who make ear-painful sounds. 112. Derartige Dinge gibt es daher nicht, wie sie auf der Erde üblich sind, dass nämlich Interpreten an die Öffentlichkeit treten, die ohrenschmerzende Töne von sich geben.
113. I often find that very horrible when I listen to earthly music. 113. Ich finde das oft sehr schrecklich, wenn ich irdischer Musik lausche.

Billy:

Billy:
It's just barbarian music; some manslaughter, some blood, some death cry, squeaking, hysterical nagging and some nonsense of supposed love and mouldy romance. That's what the Earthworm thinks. You must understand. Es ist halt eben Barbarenmusik; etwas Totschlag, etwas Blut, etwas Todesschrei, Gequietsche, hysterisches Gekeife und etwas Blödsinn von vermeintlicher Liebe und verschimmelter Romantik. Das findet der Erdenwurm eben schön, das musst du doch verstehen.

Semjase:

Semjase:
114. It is terrible, but all the more I am happy about the really good and harmonic earthly music, which has nothing to do with these sounds, which are often bad and unmusical. 114. Es ist schrecklich, um so mehr freue ich mich aber über die wirklich gute und harmonische irdische Musik, die nichts mit diesen Klängen zu tun hat, die vielfach schlecht und unmusikalisch sind.

Billy:

Billy:
You're right, but how does your music sound, and what kind of instruments do you have? Da hast du recht, doch wie klingt denn bei euch die Musik, und welche Art von Instrumenten habt ihr?

Semjase:

Semjase:
115. I can't describe the music to you, because it would sound completely strange to you. 115. Die Musik kann ich dir nicht beschreiben, denn sie würde dir völlig fremdartig klingen.
116. Likewise, the instruments would be alien to you. 116. Gleichermassen wären dir auch die Instrumente fremd.

Billy:

Billy:
Then you just let it go. But would it be possible that you might bring me some music notes, a book or something else, maybe a picture? Dann lässt du es eben sein. Wäre es aber möglich, dass du mir vielleicht einmal einige Musiknoten, ein Buch oder ein sonstiges Ding, vielleicht ein Bild mitbringen würdest?

Semjase:

Semjase:
117. For you to look at and feel, yes, but I should not hand it over to let it go into your possession or to hand it around. 117. Für dich zum Betrachten und Befühlen ja, doch dürfte ich es nicht aushändigen, um es in deinen Besitz gehen zu lassen oder um es herumzureichen.

Billy:

Billy:
Why wouldn't I be? Warum denn nicht?

Semjase:

Semjase:
118. These are the safety regulations that we must comply with in every form. 118. Es sind das Sicherheitsbestimmungen, die wir in jeder Form einhalten müssen.
119. I shouldn't bring any things to Earth if they don't remain in my own possession. 119. Ich dürfte keinerlei Dinge zur Erde bringen, wenn sie nicht in meinem eigenen Besitz bleiben.
120. The only exceptions are crystals and minerals, which are meant to help you. 120. Als Ausnahme gelten nur die Kristalle und Mineralien, die dir eine Hilfe sein sollen.

Billy:

Billy:
Too bad. – But can you answer me one more question? Schade. – Kannst du mir dafür aber noch eine einzige Frage beantworten?

Semjase:

Semjase:
121. Certainly. 121. Sicher.

Billy:

Billy:
Where do you get the money from when you walk around our earth shielded from vibrations and buy something somewhere? Woher nimmst du das Geld, wenn du schwingungsmässig abgeschirmt auf unserer Erde herumbummelst und irgendwo etwas kaufst?

Semjase:

Semjase:
122. For these purposes we shine on earth with our search devices precious metals and gemstones, which we mine in very small quantities with our devices and sell as blanks to buyers, who compensate us with earthly money as a countervalue, which we then exchange into the required currencies as required. 122. Für diese Zwecke erstrahlen wir auf der Erde mit unseren Suchgeräten Edelmetalle und Edelsteine, die wir in sehr kleinen Mengen mit unseren Geräten schürfen und als Rohlinge Aufkäufern veräussern, die uns als Gegenwert mit irdischem Geld entschädigen, das wir dann je nach Bedarf in die benötigten Währungen umtauschen.

Billy:

Billy:
Then you earn the money quite easily, because the machines work for you. Actually no big problem at all, because such jingle stuff is lying around in many places on Earth. But it's better that you get the change you need that way. Someone thought you'd steal it somewhere and maybe clean out a bank here and there. Dann verdient ihr das Geld eigentlich recht leicht, denn die Maschinen arbeiten ja für euch. Eigentlich gar kein grosses Problem, denn solches Klimperzeugs liegt ja an vielen Orten auf der Erde herum. Es ist aber schon besser so, wenn ihr euch das nötige Kleingeld so besorgt. Jemand glaubte schon, dass ihr es irgendwo klaut und vielleicht gar hie und da eine Bank ausräumt.

Semjase:

Semjase:
123. This can't be happening. 123. Das darf doch nicht wahr sein.

Billy:

Billy:
Neither is it – that you always have to go straight to the mill. Das ist es auch nicht – dass du auch immer gleich auf die Mühle treten musst.

Semjase:

Semjase:
124. So it was again another joke? 124. Also war es wieder ein Spass?

Billy:

Billy:
Of course, what do you think? Natürlich, was glaubst du denn?

Semjase:

Semjase:
125. I didn't know that, it's a different form than the one I've known about you so far. 125. Das wusste ich nicht, es ist eine andere Form als die mir bisher an dir bekannte.

Billy:

Billy:
I am just rich in form – hahaha – only not calculated according to curves. Ich bin eben formenreich – hahaha – nur nicht nach Kurven berechnet.

Semjase:

Semjase:
126. I don't understand you. 126. Ich verstehe dich nicht.

Billy:

Billy:
It's probably better this way, but now I'm really tired, Semjase. I'm going to bed now. Es ist wohl besser so, doch nun bin ich wirklich müde, Semjase. Ich gehe jetzt schlafen.

Semjase:

Semjase:
127. Sure, I wish you a good night's sleep. 127. Sicher, ich wünsche dir einen erholsamen Schlaf.

Billy:

Billy:
Is that so common among you? Ist das bei euch so üblich?

Semjase:

Semjase:
128. I learned that from you, but now go to sleep. 128. Das lernte ich von dir, geh nun aber schlafen.
129. Goodbye, dear friend. 129. Auf Wiedersehen, lieber Freund.

Next Contact Report

Contact Report 43

Further Reading

Links and navigationFuture FIGU.pngf Mankind

Contact Report Index Meier Encyclopaedia
n A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

References


Source

  • German Source:
  • English Source: