Difference between revisions of "Contact Report 041"

(Introduction)
(Introduction)
Line 7: Line 7:
 
=== Introduction ===
 
=== Introduction ===
  
<div style="float:left"><small>
+
<div style="float:left">
* Contact Reports Volume / Issue: 2 (Plejadisch-Plejarische Kontaktberichte Block 2)<br>pp. 46 to 57 <small>[Contact No. [[The_Pleiadian/Plejaren_Contact_Reports#Contact_Reports_1_to_400|39 to 81]] from 03.12.1975 to 04.09.1977] [[Contact_Statistics#Book_Statistics|Stats]] | [https://shop.figu.org/b%C3%BCcher/plejadisch-plejarische-kontaktberichte-block-2 Source]</small><br><br>
+
* Contact Reports Volume / Issue: 2 (Plejadisch-Plejarische Kontaktberichte Block 2)<br>pp. 46–57 [Contact No. [[The_Pleiadian/Plejaren_Contact_Reports#Contact_Reports_1_to_400|39 to 81]] from 03.12.1975 to 04.09.1977] [[Contact_Statistics#Book_Statistics|Stats]] | [https://shop.figu.org/b%C3%BCcher/plejadisch-plejarische-kontaktberichte-block-2 Source]<br>
* Date/time of contact: Wednesday, 31<sup>st</sup> December 1975, 02:40
+
* Date and time of contact: Wednesday, 31<sup>st</sup> December 1975, 02:40
 
* Translator(s): [https://www.deepl.com/translator DeepL Translator] {{Machinetranslate}}
 
* Translator(s): [https://www.deepl.com/translator DeepL Translator] {{Machinetranslate}}
 
* Date of original translation: Friday, 28<sup>th</sup> June 2019
 
* Date of original translation: Friday, 28<sup>th</sup> June 2019
 
* Corrections and improvements made: N/A
 
* Corrections and improvements made: N/A
 
* Contact person(s): [[Semjase]]
 
* Contact person(s): [[Semjase]]
</small>
 
 
</div>
 
</div>
 
<div align="right"><div><ul><li style="display: inline-block;">
 
<div align="right"><div><ul><li style="display: inline-block;">

Revision as of 09:48, 21 September 2019

IMPORTANT NOTE
This is an unofficial but authorised translation of a FIGU publication.

N.B. This translation contains errors due to the insurmountable language differences between German and English.
Before reading onward, please read this necessary prerequisite to understanding this document.



Introduction

  • Contact Reports Volume / Issue: 2 (Plejadisch-Plejarische Kontaktberichte Block 2)
    pp. 46–57 [Contact No. 39 to 81 from 03.12.1975 to 04.09.1977] Stats | Source
  • Date and time of contact: Wednesday, 31st December 1975, 02:40
  • Translator(s): DeepL Translator
    autotranslation
  • Date of original translation: Friday, 28th June 2019
  • Corrections and improvements made: N/A
  • Contact person(s): Semjase
  • Plejadisch-Plejarische Kontaktberichte


Synopsis

This is the entire contact report.

Contact Report 41 Translation

Hide EnglishHide German

English Translation
Original German

Forty-first Contact

Einundvierzigster Kontakt
Wednesday, 31st December 1975, 02:40
Mittwoch, 31. Dezember 1975, 02.40 Uhr

Billy:

Billy:
I'm really very pleased, that I see you again. Es freut mich wirklich ungemein, dass ich dich wieder sehe.

Semjase:

Semjase:
1. It is the same with me, but my work limits this joy for a longer time, because I am too busy. 1. Es ist auch meinerseits so, meine Arbeit beschränkt mir diese Freude aber für längere Zeit, weil ich zu beschäftigt bin.

Billy:

Billy:
Of course, you've spoken of it on several occasions. Now that the contacts are a bit sparse, I have made a list of questions to put together the most important. Natürlich, du hast ja verschiedentlich davon gesprochen. Da nun die Kontakte etwas spärlich ausfallen, habe ich mir eine Liste mit Fragen gemacht, um so das Wichtigste zusammenzustellen.

Semjase:

Semjase:
2. That's good, so what do you have to ask? 2. Das ist gut so; was also hast du zu fragen?

Billy:

Billy:
The first question concerns your offspring. How do you do that if you want offspring? Die erste Frage betrifft eure Nachkommenschaft. Wie bewerkstelligt ihr das, wenn ihr Nachkommen haben wollt?

Semjase:

Semjase:
3. That's a very unusual question. 3. Das ist eine sehr ausgefallene Frage.

Billy:

Billy:
It's not mine. Sie stammt nicht von mir.

Semjase:

Semjase:
4. Sure, it would have surprised me, too, because you know that material life forms … 4. Sicher, es hätte mich auch verwundert, denn du weisst doch, dass sich materielle Lebensformen …

Billy:

Billy:
… reproduce in the same way. … durchaus auf dieselbe Art und Weise fortpflanzen.

Semjase:

Semjase:
5. Sure, so why are you asking anyway? 5. Sicher, warum fragst du also trotzdem?

Billy:

Billy:
I don't want the question answered for me. Ich will ja die Frage nicht für mich beantwortet haben.

Semjase:

Semjase:
6. Sure, you mentioned that before, but the question is really very unusual. 6. Sicher, das erwähntest du schon, doch ist die Frage wirklich sehr ausgefallen.

Billy:

Billy:
Do you maybe want to blush? Willst du vielleicht rot werden?

Semjase:

Semjase:
7. Why should I? 7. Warum sollte ich?

Billy:

Billy:
Maybe you have a 'bang' and think that one should not talk about such things, as is often the case with the dear earthworms, because they are sexually inhibited? Vielleicht hast du einen ‹Knall› und meinst, dass man über solche Dinge nicht sprechen darf, wie dies bei den lieben Erdenwürmchen vielfach der Fall ist, weil sie sexuell verklemmt sind?

Semjase:

Semjase:
8. You speak very enigmatically. 8. Du sprichst sehr rätselhaft.

Billy:

Billy:
Is that so hard to understand? With us earthworms there is often an already pathological inhibition regarding sexual matters etc., if it belongs to the good tone not to talk about sexual things. Many believe that the sexual is something unethical or even a matter for the devil. But then there are the moral apostles who see in these things something dishonourable or even something unclean and immoral. Sex is, so to speak, often a topic that is simply taboo and about which one does not talk. That's why we call people sexually repressed when they live in these ways of thinking. Often, however, this fuss is only deception and pretence, because it is only kept and handled in such a way in public, while in the secret real orgy-like messes are launched from the pile, which are to be concealed by the inhibited fuss. Ist denn das so schwer zu verstehen? Bei uns Erdenwürmern herrscht bezüglich sexueller Belange usw. vielfach eine bereits krankhafte Verklemmtheit vor, so es zum guten Ton gehört, nicht über sexuelle Dinge zu sprechen. Viele glauben, dass das Sexuelle etwas Unethisches sei oder gar eine Sache des Teufels. Dann aber gibt es noch die Moralapostel, die in diesen Dingen etwas Unehrenhaftes oder gar etwas Unsauberes und Unsittliches sehen. Sex ist sozusagen vielfach ein Thema, das einfach tabu ist und worüber man nicht spricht. Darum nennen wir die Menschen sexuell verklemmt, wenn sie in diesen Denkformen leben. Vielfach ist dieses Getue aber nur Trug und Schein, weil es nur an der Öffentlichkeit so gewahrt und gehandhabt wird, während im geheimen richtige orgienhafte Schweinereien vom Stapel gelassen werden, die durch das verklemmte Getue verdeckt werden sollen.

Semjase:

Semjase:
9. I see what you mean. – 9. Ich verstehe. –
10. That's very unfortunate. – 10. Das ist sehr bedauerlich. –
11. No, I did not refer the eccentricity of the question to these forms of thinking which I do not understand, but to the fact that it touches on concerns which, in themselves, do not require any clarification. 11. Nein, ich bezog die Ausgefallenheit der Frage nicht auf diese mir unverständlichen Denkformen, sondern darauf, dass sie Belange berührt, die an und für sich keinerlei Aufklärung bedürfen.
12. Obviously, however, there is a lack of clarity among earthlings concerning these matters, if I nevertheless want to answer the question, although this would not have to be necessary. 12. Offenbar aber herrscht bezüglich dieser Belange bei den Erdenmenschen doch Unklarheit vor, so ich die Frage trotzdem beantworten will, obwohl dies nicht erforderlich sein müsste.
13. It's … 13. Es ist …

Billy:

Billy:
Wait a minute, Semjase, you have to bear in mind that people are very misguided about these things. This is especially due to sectarians who work especially on UFOs and stamp the extraterrestrials as God messengers and angels, thereby glorifying them. In their boundless fantasy, they then ascribe to them a spiritual almost perfection or total perfection, through which they are to bypass the normal path of procreation and procreate the offspring in a 'spiritual way'. This idiocy rests on the one hand in the religious assertion that Jmmanuel was conceived in a spiritual way by the 'dear God', on the other hand it rests in the fact that the normal and natural act of procreation is an unclean and even animal concern, for which the explanation is again to be found in the assertion of the spiritual generation of Jmmanuel. Moment, Semjase, du musst bei diesen Dingen bedenken, dass die Menschen sehr irregeleitet sind. Das insbesondere durch Sektierer, die speziell in Sachen UFOs arbeiten und die Ausserirdischen zu Gott-gesandten und Engeln stempeln und sie dadurch verherrlichen. In ihrer grenzenlosen Phantasie dichten sie ihnen dann eine geistige Fastvollkommenheit oder Totalvollkommenheit an, durch die sie dann den normalen Zeugungsweg umgehen und die Nachkommenschaft auf ‹geistigem Wege› zeugen sollen. Diese Idiotie ruht einerseits in der religiösen Behauptung, dass Jmmanuel auf geistigem Wege durch den ‹lieben Gott› gezeugt worden sei, andererseits ruht sie darin, dass der normale und natürliche Zeugungsakt ein unsauberes und gar tierisches Belang sei, wofür die Erklärung aber wieder in der Behauptung der Geistzeugung Jmmanuels zu suchen ist.

Semjase:

Semjase:
14. That can't be the truth. 14. Das darf doch nicht die Wahrheit sein.

Billy:

Billy:
Don't go crazy. Do you think I'm lying to you? Jetzt spiel aber nicht verrückt; nimmst du denn an, dass ich dich belüge?

Semjase:

Semjase:
15. I don't dare think that, because I know your honesty. 15. Das wage ich nicht zu denken, denn ich weiss um deine Ehrlichkeit.
16. I want to say with my words that these religious statements in any form are incomprehensible and must not be true, because they already border on stupidity. 16. Ich will mit meinen Worten sagen, dass diese religiösen Darlegungen in jeder Form unverständlich sind und nicht wahr sein dürfen, denn sie grenzen ja bereits an Dummheit.
17. But all this was unknown to me so far in this form. 17. Das alles war mir aber bisher in dieser Form unbekannt.
18. I was only partially aware of it. 18. Ich war nur teilweise darüber orientiert.
19. But now I find your question justified and no longer unusual. 19. Jetzt aber finde ich deine Frage berechtigt und nicht mehr ausgefallen.
20. I understand much more now, if I want to answer the question in detail: 20. Ich verstehe nun vieles mehr, so ich denn die Frage ausführlich beantworten will:
21. We bear witness to our descendants in the same natural way as is peculiar to terrestrial men and all other material forms of life in all universes. 21. Wir zeugen unsere Nachkommen auf dem ebenso natürlichen Wege, wie dieser auch den Erdenmenschen und allen anderen materiellen Lebensformen in allen Universen eigen ist.
22. That says: 22. Das besagt:
23. Man and woman, male and female, mate to commit a sexual intercourse. 23. Es paaren sich Mann und Frau, also Männlein und Weiblein, um einen Beischlafakt zu begehen.
24. This form of procreation is a completely natural process in all material universes, which is also normally carried out everywhere in this form. 24. Diese Zeugungsform ist in allen materiellen Universen ein völlig natürlicher Vorgang, der auch allüberall in dieser Form normalerweise durchgeführt wird.
25. A man sleeps with a woman, mates with her and fertilises her, so a procreation takes place. 25. Ein Mann schläft einer Frau bei, begattet und befruchtet sie, so also eine Zeugung stattfindet.
26. In a normal form this is done by leading the bodies together, which means that man and woman snuggle up to each other, unite in love, and the man inserts his procreative organ into the woman's entrance opening, which takes in the semen that begets, is fertilized, and thereby develops new life. 26. In normaler Form wird das durch das Einanderzuführen der Körper getan, was besagt, dass sich Mann und Frau aneinander schmiegen, sich in Liebe vereinen und der Mann sein Zeugungsglied in die Empfangsöffnung der Frau einführt, die den zeugenden Samen in sich aufnimmt, befruchtet wird und dadurch neues Leben entwickelt.
27. Another natural form of procreation does not exist, apart from exceptions where, in certain circumstances, a different, unnatural form of procreation takes place, but this is a very rare occurrence. 27. Eine weitere natürliche Zeugungsform existiert nicht, wenn von Ausnahmen abgesehen wird, wo unter bestimmten Umständen eine andere, unnatürliche Zeugung vorgenommen wird, was jedoch als sehr seltenes Vorkommnis zu bezeichnen ist.
28. This also applies to artificial insemination, which is usually only used in extreme cases to preserve the species. 28. So auch eine Befruchtung in künstlicher Form, die meistens nur in extremen Fällen zur Arterhaltung Anwendung findet.
29. On the whole, however, the procreation of the offspring is oriented towards the normal sexual intercourse, for only this form corresponds to naturalness and creative law and commandment. 29. Im grossen und ganzen aber ist die Zeugung der Nachkommenschaft auf den normalen Beischlafakt ausgerichtet, denn allein diese Form entspricht der Natürlichkeit und der schöpferischen Gesetz- und Gebotsgebung.
30. And only the observance of this form within a precisely defined framework guarantees the continuity and the mental as well as conscious and physical evolution of a form of life, because forced or artificial procreations hold dangers in themselves, because the offspring thus conceived can with absolute certainty decay into hardly recognizable mutations, which in the course of time gradually turn entire forms of life into physical and conscious abortions and miscarriages. 30. Und allein die Befolgung dieser Form in genau bestimmtem Rahmen gewährleistet den Fortbestand und die geistige sowie bewusstseinsmässige und körperliche Evolution einer Lebensform, denn zwangsmässige oder künstliche Zeugungen bergen Gefahren in sich, weil die so gezeugte Nachkommenschaft mit absoluter Sicherheit kaum erkennbaren Mutationen verfallen kann, die im Laufe der Zeit nach und nach ganze Lebensformrassen zu körperlichen und bewusstseinsmässigen Ausgeburten und Missgeburten machen.

Billy:

Billy:
This means that whole races can become mutants. Das heisst also, dass ganze Rassen zu Mutanten werden können.

Semjase:

Semjase:
31. Sure, they also lose their resilience and normal way of thinking. 31. Sicher, sie verlieren auch ihre Widerstandskraft und die normale Denkform.

Billy:

Billy:
Forced and artificial inseminations should therefore be avoided? Zwangsweise und künstliche Befruchtungen sollten also unterlassen werden?

Semjase:

Semjase:
32. Certainly, because over time they inevitably lead to degeneration – in consciousness as well as in body and immune system. 32. Sicher, denn sie führen im Laufe der Zeit unweigerlich zur Degeneration – bewusstseinsmässig wie körperlich und immunsystemmässig.

Billy:

Billy:
That's interesting. But then how can a woman have offspring if her spouse is not fertile? Das ist ja interessant. Wie soll dann aber eine Frau Nachkommenschaft haben, wenn ihr Ehepartner nicht zeugungsfähig ist?

Semjase:

Semjase:
33. Our people and also many other races in the universe have two possibilities in such cases: 33. Unser Volk und auch viele andere Rassen im Universum verfügen in solchen Fällen über zweierlei Möglichkeiten:
34. The first possibility is to fertilise the man concerned. 34. Die erste Möglichkeit liegt in der Fruchtbarmachung des betreffenden Mannes.
35. But this possibility also exists with a woman. 35. Diese Möglichkeit aber besteht auch bei einer Frau.
36. However, where a man cannot be made fertile, there is the possibility of mating with another fertile man. 36. Wo ein Mann allerdings nicht fruchtbar zu machen ist, erfolgt die Möglichkeit der Begattung durch einen andern fruchtbaren Mann.

Billy:

Billy:
Does that mean that the woman then sleeps with another man? That would give us earthlings a big stink, because here somewhat different views prevail. What kind of man is that? And what about loving jealousy and adultery? Aren't the husbands and wives going crazy? Das heisst, dass die Frau dann mit einem andern Mann schläft? Das würde bei uns Erdenmenschen grossen Stunk geben, denn hier herrschen etwas andere Ansichten vor. Welch ein Mann ist das denn? Und wie ist es denn mit der lieben Eifersucht und mit dem Ehebruch? Drehen denn da die Ehemänner und Ehefrauen nicht durch?

Semjase:

Semjase:
37. You think right, the woman will be mated to by a strange man. 37. Du denkst richtig, die Frau wird dann von einem fremden Mann begattet.
38. But he himself must be attached to a woman, that is married, as it is called with you. 38. Dieser jedoch muss selbst einer Frau beigetan sein, also verheiratet sein, wie das bei euch genannt wird.
39. This is a law of order. 39. Dies ist ein Ordnungsgesetz.
40. According to the laws of order, this form of mating does not constitute adultery because it is an act in the sense of Creation. 40. Diese Begattungsform stellt nach den Ordnungsgesetzen auch keinen Ehebruch dar, denn es ist ein Akt im Schöpfungssinne.
41. Jealousy cannot therefore already appear because these people are aware of the laws of Creation and therefore also obey them. 41. Eifersucht kann daher schon nicht in Erscheinung treten, weil diese Menschen sich der Schöpfungsgesetze bewusst sind, folglich sie diese auch befolgen.
42. It is also important that all partners reach a decision on such a mating in complete and mutual agreement. 42. Wichtig dabei ist auch, dass alle Partner und Partnerinnen in völliger und gegenseitiger Einigung zum Entschluss einer solchen Begattung gelangen.

Billy:

Billy:
I find that a quite ingenious solution, but can any man be consulted for such an act of procreation? Das finde ich eine recht patente Lösung, doch kann denn da jeder x-beliebige Mann für einen solchen Zeugungsakt herangezogen werden?

Semjase:

Semjase:
43. No, it's not like that: 43. Nein, das ist nicht so:
44. The man to be chosen for this act must have already conceived the limit of his own offspring. 44. Der für diesen Akt auszuersehende Mann muss bereits das Limit seiner eigenen Nachkommen gezeugt haben.
45. Furthermore, his overall evolution has to correspond to a certain high level. 45. Weiter hat seine Gesamtevolution einem bestimmten hohen Stand zu entsprechen.

Billy:

Billy:
This means, therefore, that not everyone should simply be responsible for this task. Many men would want such a job with us, because sexual satisfaction and degeneration is unfortunately still very important for us. Das heisst also, dass nicht einfach jeder dieser Aufgabe obliegen darf. Bei uns würden sich viele Männer um einen solchen Job reissen, denn die sexuelle Befriedigung und Ausartung ist bei uns leider noch sehr gross geschrieben.

Semjase:

Semjase:
46. I'm aware of that. 46. Das ist mir bekannt.
47. With our race and also with many others however, these forms of thinking have long been forgotten. 47. Bei unserer Rasse und auch bei vielen andern gehören diese Denkformen aber schon lange der Vergessenheit an.
48. Today this is a very honourable and good task … 48. Es ist dies heute eine sehr ehrenhafte und gute Aufgabe …

Billy:

Billy:
… which probably offers very pleasant aspects, if I imagine it that way. … die wohl sehr angenehme Aspekte bietet, wenn ich mir das so vorstelle.

Semjase:

Semjase:
49. Sure, it actually is. 49. Sicher, das ist auch tatsächlich so.

Billy:

Billy:
I see, now I've caught you. Aha, jetzt habe ich dich erwischt.

Semjase:

Semjase:
50. I didn't understand you? 50. Ich verstehe dich nicht?

Billy:

Billy:
Once again, you answered a question unintentionally. Du hast mir wieder einmal eine Frage ungewollt beantwortet.

Semjase:

Semjase:
51. Did you let me slip out again? 51. Hast du mich wieder ausgleiten lassen?

Billy:

Billy:
Sure, because you just told me that you find sexual activity pleasant. Bestimmt, denn du hast mir eben erklärt, dass ihr die sexuelle Betätigung als angenehm empfindet.

Semjase:

Semjase:
52. Did I really? 52. Habe ich das wirklich?

Billy:

Billy:
Are you ashamed of that? Schämst du dich deswegen?

Semjase:

Semjase:
53. I didn't want to talk about that. 53. Darüber wollte ich nicht sprechen.

Billy:

Billy:
But now you've done it anyway. And if you've already started, you can explain the rest. Nun hast du es aber trotzdem getan. Und wenn du nun schon mal begonnen hast, dann kannst du auch den Rest erklären.

Semjase:

Semjase:
54. The only reason I didn't want to talk about it was because I didn't think it was important. 54. Ich wollte nur deshalb nicht darüber sprechen, weil ich es nicht für wichtig empfand.
55. I'm not ashamed to talk about it. 55. Ich schäme mich nicht, darüber zu sprechen.

Billy:

Billy:
But this is important for earthworms, because many believe that extraterrestrials are different in every way. So it'd be good if you'd do some reporting. Für die Erdenwürmer ist das aber wichtig, denn viele glauben, dass die Ausserirdischen andersartig in jeder Beziehung seien. Es wäre daher gut, wenn du einiges berichten würdest.

Semjase:

Semjase:
56. If that's so … good: 56. Wenn das so ist … gut:
57. These factors are probably described in brief outlines, because they are the same for all human life forms bound to the body. 57. Diese Faktoren dürften wohl in kurzen Umrissen beschrieben sein, denn sie sind alleinheitlich bei allen an Körper gebundene menschliche Lebensformen gleich.
58. When man and woman sleep together, their thoughts move in quite imaginative paths, which trigger emotions in various forms, whereby physical and mental stimulus zones are set in motion and fill the body as well as the thoughts and feelings with pleasure. 58. Wenn Mann und Frau einander beischlafen, dann bewegen sich ihre Gedanken in recht phantasievollen Bahnen, die Gefühlsregungen in verschiedenster Form auslösen, wodurch körperliche und gedankliche Reizzonen in Bewegung versetzt werden und den Körper sowie die Gedanken und Gefühle mit Lust erfüllen.
59. These stimuli are very pleasant to call and fulfil the life-form with all sorts of desires and disinhibitions, which every life-form needs and thus loosens up in its outermost form. 59. Diese Reize sind sehr angenehm zu nennen und erfüllen die Lebensform mit allerlei Wünschen und Enthemmungen, deren jede Lebensform bedarf und sich dadurch in äusserster Form auflockert.
60. This is the case with any kind of human life-form, including ours. 60. Das ist bei jeglicher Art menschlicher Lebensform so, also auch bei uns.

Billy:

Billy:
You said that beautifully. It's truly the best explanation I've ever heard. But is it a cheek of mine if I ask you where you get this wisdom from? The whole thing sounds to me like you're speaking from personal experience. Das hast du wunderbar gesagt. Es ist wahrlich die beste Erklärung, die ich je gehört habe. Ist es aber eine Frechheit von mir, wenn ich dich danach frage, woher du diese Weisheit hast? Das Ganze klingt mir nämlich ganz danach, als ob du aus eigener Erfahrung sprechen würdest.

Semjase:

Semjase:
61. Sure, you think and hear very perceptive. 61. Sicher, du denkst und hörst sehr scharfsinnig.
62. You may ask; I don't want to make a secret of it: 62. Du darfst ruhig fragen; ich will kein Geheimnis daraus machen:
63. I have gathered my experience and acquired the necessary knowledge. 63. Ich habe meine Erfahrungen gesammelt und dadurch die erforderlichen Kenntnisse erlangt.
64. So you've realized the truth. 64. Du hast also die Wahrheit erkannt.

Billy:

Billy:
Well, I'm glad for you. Can you or will you give me more information about it, I mean how you got to the man and – why you are not married yet? Schön, das freut mich für dich. Kannst oder willst du mir darüber näher Auskunft geben, ich meine, wie du zu dem Mann gekommen bist und – warum du denn noch nicht verheiratet bist?

Semjase:

Semjase:
65. It's very easy to explain: 65. Das ist sehr einfach zu erklären:
66. It's been a little over two centuries since I was married. 66. Es ist etwas mehr als zwei Jahrhunderte her, da war ich verheiratet.
67. The marriage with my husband, however, was still childless, because we only wanted to have offspring when he would have returned from a multi-year expedition to a newly discovered galaxy. 67. Die Ehe mit meinem Mann war aber noch kinderlos, weil wir erst dann Nachkommenschaft zeugen wollten, wenn er von einer mehrjährigen Expeditionsfahrt in eine neuentdeckte Galaxie zurückgekehrt wäre.
68. So he went on an expedition with seven crew members and two small ships. 68. Er ging also auf Expeditionsfahrt mit sieben Besatzungsmitgliedern und mit zwei Kleinraumschiffen.
69. Only one, however, returned after eleven years. 69. Nur das eine jedoch kehrte nach elf Jahren zurück.
70. But the ship with my husband suffered inexplicable damage and fell into a sun. 70. Das Schiff mit meinem Mann jedoch erlitt unerklärbar gebliebene Steuerschäden und stürzte in eine Sonne.
71. So I lost my husband, to whom I had only been married for seven years. 71. So verlor ich meinen Mann, mit dem ich erst sieben Jahre verheiratet war.

Billy:

Billy:
You never said anything about that. So I always thought you were just single. In this impression you have also strengthened me on several occasions. Davon hast du nie etwas gesagt. Ich glaubte daher immer, dass du einfach ledig geblieben seist. In diesem Eindruck hast du mich ja auch noch verschiedentlich bestärkt.

Semjase:

Semjase:
72. I didn't think it was important to talk about it. 72. Ich fand es nicht für wichtig, darüber zu sprechen.
73. On the other hand, it is the case with us that a man or woman is still considered single, as you say, when the spouse leaves life and no offspring has yet been conceived. 73. Andererseits ist es bei uns so, dass ein Mann oder eine Frau auch dann noch als ledig gilt, wie du sagst, wenn der Ehepartner aus dem Leben scheidet und noch keine Nachkommenschaft gezeugt ist.

Billy:

Billy:
Oh well then, according to your earlier information, I got a slightly false impression. But if we are already there, then I would be very interested in how a birth is actually going on with you? Ach so, dann habe ich deinen früheren Angaben gemäss einen etwas falschen Eindruck gewonnen. Aber wenn wir jetzt schon dabei sind, dann würde es mich sehr interessieren, wie bei euch eigentlich eine Geburt vor sich geht?

Semjase:

Semjase:
74. After conception, the woman carries the child, which has only just to develop, for nine months in her body. 74. Die Frau trägt nach der Zeugung das Kind, das sich ja erst zu entwickeln hat, während neun Monaten in ihrem Körper.
75. Then the birth takes place in the same way as this is also known to the Earth humans. 75. Dann erfolgt die Geburt auf die gleiche Weise wie dies auch dem Erdenmenschen bekannt ist.

Billy:

Billy:
This means that there are no differences in this case. The women have pain and contractions during childbirth etc. like us? Das heisst, dass diesbezüglich also keine Unterschiede sind. Die Frauen haben bei der Geburt Schmerzen und Wehen usw. wie bei uns?

Semjase:

Semjase:
76. Sure, there is no difference, at least if you ignore the fact that Earth humans often contain their pain at birth because they are already very effeminate. 76. Sicher, es gibt darin keine Unterschiede, wenigstens wenn man davon absieht, dass die Erdenmenschen ihre Schmerzen bei der Geburt oft eindämmen, weil sie bereits sehr verweichlicht sind.

Billy:

Billy:
Then the women will let the pain of childbirth endure all over them? Dann lassen die Frauen bei euch die Geburtsschmerzen voll über sich ergehen?

Semjase:

Semjase:
77. Of course, this is the natural birth, which also influences the mother giving birth and the offspring according to this well and promoting in the way of thinking. 77. Sicher, es ist dies die natürliche Geburt, die auch die gebärende Mutter und die Nachkommenschaft demgemäss gut und fördernd in der Denkform beeinflusst.

Billy:

Billy:
Does that mean a woman should give birth without painkillers? Heisst das, dass eine Frau ohne schmerzstillende Mittel gebären sollte?

Semjase:

Semjase:
78. Sure, because only this form is natural and brings great benefits for mother and child. 78. Sicher, denn allein diese Form ist natürlich und bringt grossen Nutzen für Mutter und Kind.
79. But it would go way too far if I had to name these advantages. 79. Es würde aber viel zu weit führen, wenn ich diese Vorteile benennen müsste.

Billy:

Billy:
I get it, there are conscious and physical benefits anyway, if I understand correctly? Ich verstehe schon, es sind jedenfalls bewusstseinsmässige und körperliche Vorteile, wenn ich richtig verstehe?

Semjase:

Semjase:
80. You are very sensitive and therefore understand everything very well. 80. Du bist sehr feinfühlend und verstehst daher alles auch ausgezeichnet.

Billy:

Billy:
Thank you for the fruit; but tell me, how many years have you matured physically and consciously? Danke für das Obst; doch sage mir: Mit wieviel Jahren seid ihr körperlich und bewusstseinsmässig gereift?

Semjase:

Semjase:
81. If you think of the fertility, then the answer is 12 years, because with this age every human form is capable of producing offspring. 81. Wenn du an die Zeugungsfähigkeit denkst, dann lautet die Antwort 12 Jahre, denn mit diesem Alter ist bei uns jede Menschenform fähig zur Nachkommenszeugung.
82. Up to the age of 70, however, marital abstinence is usually practiced in order to make very strong efforts in intellectual and conscious matters as well as in activity and training in order to be able to educate oneself. 82. Bis ins Alter von 70 Jahren wird jedoch in der Regel eheliche Enthaltsamkeit geübt, um sich sehr stark in geistigen und bewusstseinsmässigen sowie in tätigkeits- und ausbildungsmässigen Belangen zu bemühen, um sich bilden zu können.
83. This is also the minimum age, usually because marriage is considered. 83. Das ist auch das Mindestalter, in der Regel, da eine Heirat in Betracht gezogen wird.
84. The pure body-maturity is completed with 18½ years. 84. Die reine Körperreife ist mit 18½ Jahren vollzogen.

Billy:

Billy:
Does that mean that the body has grown out? Das heisst, dass die Körperausgewachsenheit erreicht ist?

Semjase:

Semjase:
85. Certainly. 85. Sicher.
86. Conscious maturity is also attained at 18 years of age, while the training period of an activity-based form, etc., is completed at around 70 years of age, which does not mean, however, that learning and evolution are stopped as a result. 86. Die bewusstseinsmässige Reife wird auch mit 18 Altersjahren erreicht, während die Ausbildungszeit tätigkeitsmässiger Form usw. etwa mit dem 70. Altersjahr abgeschlossen ist, was aber nicht bedeutet, dass dadurch das Lernen und die Evolution eingestellt werden.
87. It is not the case with us, as it is unfortunately the case on earth, that a person rarely acquires further knowledge after his regular training period, because with us the further training in material and consciousness-related form continues during the entire further life span. 87. Bei uns ist es nicht so, wie leider auf der Erde, dass der Mensch nach seiner regulären Schulungszeit sich nur selten weiteres Wissen aneignet, denn bei uns dauert die Weiterbildung in materieller und bewusst-seinsmässiger Form während der ganzen weiteren Lebensdauer an.

Billy:

Billy:
Well, how is love now with you, I mean especially between man and woman? Gut, wie steht es nun aber bei euch mit der Liebe, ich meine speziell zwischen Mann und Frau?

Semjase:

Semjase:
88. True love is a spiritual sensation. 88. Wahre Liebe ist eine geistig bedingte Empfindung.
89. But emotions that arise purely from the world of thought exist in many forms. 89. Gefühlsregungen, die rein aus der Gedankenwelt entstehen, existieren aber in sehr vielen Formen.
90. But a true love between man and woman is a very special spiritual sensation through which man and woman come together. 90. Eine wahre Liebe zwischen Mann und Frau aber ist eine ganz besondere geistig bedingte Empfindung, durch die sich Mann und Frau ja erst zusammenfinden.
91. In contrast to the mostly only emotional love, as it still prevails among terrestrial people, our love is of an emotional nature and very pure, profound and therefore lifelong lasting. 91. Im Gegensatz zur meist nur gefühlsmässigen Liebe, wie sie bei den Erdenmenschen noch vorherrscht, ist unsere Liebe empfindungsmässiger Natur und sehr rein, tiefgreifend und demgemäss lebenslang dauerhaft.

Billy:

Billy:
So there is only true sentimental love between man and woman with you when you marry. You have however spoken in various ways of the feelings as if they were not good, precisely with regard to purely emotional love. Zwischen Mann und Frau gibt es bei euch also nur die wahre empfindungsmässige Liebe, wenn ihr euch verehelicht. Du hast aber verschiedentlich von den Gefühlen gesprochen, als ob diese nicht gut seien, eben hinsichtlich der rein gefühlsmässigen Liebe.

Semjase:

Semjase:
92. You didn't misunderstand me. 92. Du hast mich nicht missverstanden.
93. But I also used to talk about other feelings, which every form of life must have under strictest control. 93. Ich sprach früher aber auch von anderen Gefühlen, die jede Lebensform unter strengster Kontrolle haben muss.
94. However, you have proved to me that this should not always be the case, especially when it comes to judgments, etc. 94. Allerdings hast du mir bewiesen, dass dies nicht immer der Fall sein darf, ganz besonders dann, wenn es um Beurteilungen usw. geht.
95. But between man and woman, and in general between the people of our race, there is always only open and honest sentimental love, which is only limited in a controlling way in certain cases when the situation requires it. 95. Zwischen Mann und Frau aber, und überhaupt zwischen den Menschen unserer Rasse, ist stets nur offene und ehrliche empfindungsmässige Liebe gegeben, die nur in gewissen Fällen kontrollierend eingeschränkt wird, wenn die Situation dies erfordert.

Billy:

Billy:
I see, that's very clear. So you are really highly developed humans and not robots and also in regard to true love you are ahead of mankind on Earth by enormous development periods. But how do you educate your children? Aha, das ist sehr klar. Ihr seid also wirklich hochentwickelte Menschen und keine Robots und auch hinsichtlich der wahren Liebe dem Erdenmenschen um ungeheure Entwicklungszeiträume voraus. Wie aber erzieht ihr eure Kinder?

Semjase:

Semjase:
96. This is the task of the parents; on the other hand, however, there is control by the High Council, according to whose rules training and order, etc., also find their correctness through the spiritual teaching. 96. Das ist die Aufgabe der Eltern; andererseits aber herrscht eine Kontrolle des Hohen Rates vor, nach dessen erlassenen Regeln Schulung und Ordnung usw. auch durch die Geisteslehre ihre Richtigkeit finden.
97. In this form marriages are also entered into, which is why we do not know divorces, as is unfortunately so often the case with you on Earth. 97. In dieser Form werden ja auch die Ehen geschlossen, weshalb wir Ehescheidungen nicht kennen, wie das leider bei euch auf der Erde so häufig der Fall ist.

Billy:

Billy:
Don't you have marital quarrels? I mean disputes and disagreements? Habt ihr denn keine Ehestreitigkeiten? Ich meine Dispute und Meinungsverschiedenheiten?

Semjase:

Semjase:
98. Do you think of us as super life-forms? 98. Betrachtest du uns als Super-Lebensformen?

Billy:

Billy:
Certainly not, I ask only because this would be interesting for the earthworms of my stroke and also otherwise to know. Bestimmt nicht, ich frage ja nur, weil dies für die Erdenwürmer meines Schlages und auch anderweitiger interessant wäre zu wissen.

Semjase:

Semjase:
99. When two forms of life live together in an alliance, differences of opinion inevitably arise. 99. Wenn zwei Lebensformen in einem Bündnis zusammenleben, dann erfolgen Meinungsverschiedenheiten ganz zwangsläufig.


Jmmanuel,
drawn by Semjase
on Wednesday, 31st December 1975

Jmmanuel,
gezeichnet von Semjase
am Mittwoch, den 31. Dezember 1975

100. However these do not have to degenerate into quarrels, as is so often the case with Earth humans.

100. Diese jedoch müssen nicht in Streiterei ausarten, wie dies so sehr häufig ist bei den Erdenmenschen.
101. So without exception there are also differences of opinion in our marriages. 101. So gibt es auch bei uns ohne Ausnahme Meinungsverschiedenheiten in den Ehen.
102. And it would be very abnormal if it wasn't. 102. Und es wäre sehr anormal, wenn das nicht so wäre.
103. There would be a nasty malfunction in any factor. 103. Es würde eine böse Fehlsteuerung in irgendeinem Faktor vorliegen.
104. Also with us, like everywhere else, all life-forms are different in their evolution, so never two exactly alike poles find together. 104. Auch bei uns, wie überall anderswo, sind alle Lebensformen in ihrer Evolution verschieden, so niemals zwei genau gleichgerichtete Pole zusammenfinden.
105. If it were different, it would mean a flattening and abolition of evolution. 105. Wäre es anders, dann würde das eine Verflachung und Aufhebung der Evolution bedeuten.
106. Thus, two differently directed poles must always come together if evolution is to come about. 106. Es müssen sich also immer zwei verschiedengerichtete Pole zusammenfinden, wenn eine Evolution zustande kommen soll.
107. This means however, that these two different poles constantly rub against each other, so that two different opinions collide, and therefore differences of opinion must arise for the purpose of evolution. 107. Das aber bedeutet, dass sich ständig diese beiden verschiedenartigen Pole aneinander reiben, so also zwei verschiedene Meinungen aufeinander stossen, folglich zum Zwecke der Evolution Meinungsver-schiedenheiten auftreten müssen.
108. This is an irrevocable law of evolution, to which we and all other life forms in all universes are assigned. 108. Dies ist ein unwiderrufliches Gesetz der Evolution, dem auch wir und alle anderen Lebensformen in allen Universen eingeordnet sind.

Billy:

Billy:
Well, I've had enough of this for today, so I have another question. But can you give me more information about these things at a later date? Gut, mit diesem Thema habe ich für heute genug, also habe ich eine andere Frage. Kannst du mir aber zu späterem Zeitpunkt über diese Dinge noch weitere Auskünfte erteilen?

Semjase:

Semjase:
109. Are you sure if this is so important to you? 109. Sicher, wenn das so wichtig für dich ist?

Billy:

Billy:
Of course, otherwise I wouldn't ask. But now really something else: You know for sure that we peddle earth worms with pictures that are supposed to depict the dear Jmmanuel alias Jesus Christ. Could you draw me a picture of Jmmanuel for once? Natürlich, sonst würde ich ja nicht fragen. Jetzt aber wirklich etwas anderes: Du weisst doch sicher, dass wir Erdenwürmer so mit Bildern hausieren, die den lieben Jmmanuel alias Jesus Christus darstellen sollen. Kannst du mir vielleicht einmal ein Bild von Jmmanuel zeichnen?

Semjase:

Semjase:
110. I don't understand, you know exactly how Jmmanuel looked like. 110. Das ist mir nicht verständlich, du weisst doch sehr genau, wie Jmmanuel aussah.

Billy:

Billy:
Of course I do. That's why I know that all the pictures made so far are pure idiotic, because they don't have the slightest resemblance to his real physiognomy. The draughtsmen of the two millennia have created a fabulous fantasy picture of him that is devoid of any reality. They probably assumed that their drawings of his face would embody a certain 'spirituality', just as the misguided Earth humans imagines a 'spiritualized' man. And to give the nail the last blow, they then paint a halo around the pictures. Klar weiss ich das. Daher weiss ich ja auch, dass alle bisher gemachten Bilder eine reine Idiotie sind, weil sie nicht die geringste Ähnlichkeit mit seiner wirklichen Physiognomie haben. Die Zeichner der zwei Jahrtausende haben von ihm ein sagenhaftes Phantasiebild entworfen, das jeder Wirklichkeit bar ist. Sie haben wohl angenommen, dass ihre Zeichnungen von seinem Gesicht eine gewisse ‹Geistigkeit› verkörpern würden, eben so, wie sich der irregeleitete Mensch der Erde einen ‹vergeistigten› Menschen vorstellt. Und um dem Nagel den letzten Schlag zu geben, malen sie dann um die Bilder noch einen Heiligenschein.

Semjase:

Semjase:
111. Don't the Earth humans know that the halo is only a fantasy product of some fantasists? 111. Wissen denn die Erdenmenschen nicht, dass der Heiligenschein nur ein Phantasieprodukt irgendwelcher Phantasten ist?

Billy:

Billy:
They believe so firmly in its authenticity as that the dear God is eternity itself and Satan is indeed a devil roasting man. Die glauben doch so felsenfest an seine Echtheit, wie dass der liebe Gott die Ewigkeit selbst und der Satan tatsächlich ein menschenbratender Teufel sei.

Semjase:

Semjase:
112. That's bad and incomprehensible. 112. Das ist schlimm und unverständlich.
113. But you know the real face of Jmmanuel, why don't you draw it yourself? 113. Doch du kennst das wirkliche Gesicht Jmmanuels, warum zeichnest du es nicht selbst?
114. You're pretty good with pencils, aren't you? 114. Du kannst doch recht gut mit Zeichenstiften umgehen.

Billy:

Billy:
I paint and draw something here and there that is true, but with the best will in the world I cannot draw faces. I've tried many times before, but all that remained were miserable attempts. When I draw a human head and then hold it in front of someone's nose, they think it's the head of a gorilla. Ich male und zeichne hie und da etwas, das stimmt, doch kann ich mit dem besten Willen keine Gesichter zeichnen. Ich habe es schon oft versucht, doch es blieben nur klägliche Versuche. Wenn ich einen Menschenkopf zeichne und ihn nachher jemandem vor die Nase halte, dann glauben die, dass es sich um den Kopf eines Gorillas handle.

Semjase:

Semjase:
115. Is that really the case? 115. Ist das wirklich so?

Billy:

Billy:
I wouldn't say it otherwise. Sonst würde ich es doch nicht sagen.

Semjase:

Semjase:
116. Then I'll help you. 116. Dann werde ich dir helfen.
117. Bring me paper and pens the next time I make contact. 117. Bringe mir beim nächsten Kontaktbesuch Papier und Stifte mit.

Billy:

Billy:
I've already got it here. – There – a pencil and, wait, there is also enough paper and an eraser. Can you draw the picture right now? Das habe ich schon hier. – Da – einen Bleistift und, warte, ja hier ist auch genügend Papier und ein Radiergummi. Kannst du mir das Bild gleich machen?

Semjase:

Semjase:
118. You're in quite a hurry. 118. Du hast es ja recht eilig.
119. All right, come with me, I'll make the drawing for you in the ship. 119. Gut, komm mit, ich will dir im Schiff die Zeichnung anfertigen.

Billy:

Billy:
All right, thanks. You'll quickly get used to my language. Gut, danke. Du gewöhnst dich aber schnell an meine Sprache.

Semjase:

Semjase:
120. Why? 120. Warum?

Billy:

Billy:
In former times you always said beam ship, but now you restrict yourself only to the designation ship. Früher sagtest du immer Strahlschiff, jetzt aber beschränkst du dich nur noch auf die Bezeichnung Schiff.

Semjase:

Semjase:
121. It's easier for me that way. 121. Es ist mir einfacher so.
122. The German language is very extensive and very meaningful. 122. Die deutsche Sprache ist sehr weitläufig und sehr vielbesagend.

Billy:

Billy:
You also know everything. Du merkst aber auch alles.

Semjase:

Semjase:
123. Remember, I'm still learning. 123. Bedenke, dass ich noch immer lerne.
124. Now come on, I have to hurry, I have a lot of other things to do. 124. Nun komm aber, ich muss mich etwas beeilen, ich habe anderweitig noch viel zu tun.

Billy:

Billy:
I see what you mean. Of course, you have to get back to work. I'd like to ask you something about that. Ich verstehe. Natürlich, du musst ja wieder an deine Arbeit. Dazu möchte ich dich dann auch einmal etwas fragen.

Semjase:

Semjase:
125. Sure, just please not today, because my time is running out. 125. Sicher, nur bitte nicht heute, denn meine Zeit wird langsam knapp.
(We reach the ship, where Semjase makes me a picture of Jmmanuel, for which she only needs a little more than 11 minutes). (Wir erreichen das Schiff, wo mir Semjase ein Bild Jmmanuels anfertigt, wofür sie nur etwas mehr als 11 Minuten benötigt.)

Billy:

Billy:
Fantastic, Semjase. That is the Jmmanuel almost as he lives and breathes. Phantastisch, Semjase. Das ist ja der Jmmanuel beinahe wie er leibt und lebt.

Semjase:

Semjase:
126. Lived. – 126. Lebte. –
127. You're forgetting time. 127. Du vergisst die Zeit.

Billy:

Billy:
Oh well, of course, even though it was only 20 years ago, 2000 years have passed since then. Ach so, natürlich, auch wenn es erst rund 20 Jahre her ist, sind seither ja schon 2000 Jahre verflossen.

Semjase:

Semjase:
128. Sure, but now I'm really pressed for time. 128. Sicher, doch nun drängt mich wirklich die Zeit.
129. Farewell and be gentle in all things. 129. Leb wohl und sei behutsam in allen Dingen.

Billy:

Billy:
I will, Semjase – and thank you very much. Take care, and be well-behaved. Das werde ich, Semjase – und recht vielen Dank. Mach's gut, und sei recht brav.

Semjase:

Semjase:
130. I'm having fun with you, but now go, dear friend. 130. Du machst mir Spass, doch nun geh, lieber Freund.
131. My thoughts will be with you. 131. Meine Gedanken werden bei dir sein.

Next Contact Report

Contact Report 42

Further Reading

Links and navigationFuture FIGU.pngf Mankind

Contact Report Index Meier Encyclopaedia
n A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

References


Source

  • German Source:
  • English Source: