Contact Report 407

IMPORTANT NOTE
This is an unofficial but authorised translation of a FIGU publication.

N.B. This translation contains errors due to the insurmountable language differences between German and English.
Before reading onward, please read this necessary prerequisite to understanding this document.



Introduction

  • Contact Reports Volume / Issue: 10 (Plejadisch-Plejarische Kontaktberichte Block 10)
  • Pages: 313–316 [Contact No. 384 to 433 from 16.05.2005 to 17.08.2006] Stats | Source
  • Date and time of contact: Thursday, 1st December 2005, 23:56 hrs
  • Translator(s): DeepL Translator
    autotranslation
    , Joseph Darmanin
  • Date of original translation: Saturday, 11th April 2020
  • Corrections and improvements made: Joseph Darmanin
  • Contact person(s): Ptaah
  • Plejadisch-Plejarische Kontaktberichte

Synopsis

This is the entire contact report. It is an authorised but unofficial DeepL preliminary English translation and most probably contains errors. Please note that all errors and mistakes etc. will continuously be corrected, depending on the available time of the involved persons (as contracted with Billy/FIGU). Therefore, do not copy-paste and publish this version elsewhere, because any improvement and correction will occur HERE in this version!

Contact Report 407 Translation

Hide EnglishHide German
FIGU.png
English Translation
Original German

Four Hundred Seventh Contact

Vierhundertsiebenter Kontakt
Thursday, 1st December 2005, 23:56
Donnerstag, 1. Dezember 2005, 23.56 Uhr

Billy:

Billy:
Ptaah. – I was not expecting you today, but only on Saturday or Sunday. Just a moment ago I could direct Eva to the apartment when you called – and there you are. That was quick, she just closed the office door. But – dear friend, you are welcome as always, and of course my greeting is also part of it. Ptaah. – Dich habe ich heute nicht erwartet, sondern erst am Samstag oder Sonntag. Gerade habe ich noch Eva in die Wohnung rüber dirigieren können, als du gerufen hast – und schon stehst du da. Das ging schnell, sie hat eben gerade erst die Bürotüre geschlossen. Aber – lieber Freund, du bist mir wie immer herzlich willkommen, und natürlich gehört auch mein Gruss dazu.

Ptaah:

Ptaah:
1. Eduard – as always it is a pleasure to see you. 1. Eduard – wie immer ist es mir eine Freude dich zu sehen.
2. Greetings – and thanks for your warm welcome. 2. Sei gegrüsst – und danke für deinen warmen Empfang.
3. It is convenient for me to come today to make some corrections with you for about an hour and fifteen minutes, if it is acceptable to you. 3. Es ist mir gelegen, heute zu kommen, um etwa eine Stunde und fünfzehn Minuten einige Korrekturarbeiten mit dir zu tätigen, wenn es für dich akzeptabel ist.

Billy:

Billy:
If I can raise a question first? Wenn ich erst mal eine Frage vorbringen kann?

Ptaah:

Ptaah:
4. Of course. 4. Natürlich.
5. What is it about? 5. Worum handelt es sich denn?

Billy:

Billy:
Today Silvano drew my attention to the fact that on Swiss television SRG1 at 20:00 hrs to 21:00 hrs a programme was being broadcast which was about clairvoyance. I watched this program of course. It was about a woman in her thirties named A. C., who is supposed to be clairvoyant and to see dead humans, aliens, the aura of humans, etc. She is also in the habit of giving advice and treatment to other humans, and she also works in a hospital under the patronage of a doctor. But as I see it, the woman suffers from a meditative form of schizophrenia, as you once described this disease to me. I cannot remember the correct name you gave to this form of schizophrenia. Heute hat mich Silvano darauf aufmerksam gemacht, dass im Schweizer Fernsehen SRG1 um 20.00 h bis 21.00 h eine Sendung gebracht werde, bei der es um Hellsichtigkeit gehe. Diese Sendung habe ich dann natürlich angeschaut. Es handelte sich dabei um eine in den Dreissigern stehende Frau namens A. C., die angeblich hellsichtig sein und Tote sowie fremde Wesen und die Aura von Menschen usw. sehen soll. Sie pflegt auch andere Menschen zu beraten und zu behandeln, und ausserdem wirkt sie in einem Spital unter dem Patronat eines Arztes. Wie ich aber die Sache sehe, leidet die Frau an einer meditativen Schizophrenieform, wie du mir diese Krankheit einmal beschrieben hast. Nur an die richtige Bezeichnung, wie du eben diese Schizophrenieform genannt hast, vermag ich mich nicht mehr zu erinnern.

Ptaah:

Ptaah:
6. I can give you the name, that is no problem, as well as what is behind the whole thing you watched on TV. 6. Die Bezeichnung kann ich dir nennen, das ist kein Problem, wie auch nicht, was hinter dem Ganzen steht, das du im Fernsehen angeschaut hast.
7. Since I, as a medical doctor and psychiatrist, also deal with the things you mentioned, and since I try to get hold of everything that arises in this field on earth, I have not been unaware of Mrs. A.C. and her actions for years. 7. Da ich mich als Mediziner und Psychiater auch mit jenen Dingen beschäftige, die du genannt hast, und ich diesbezüglich auch auf der Erde allem habhaft zu werden versuche, was sich auf diesem Gebiet ergibt, so sind mir auch Frau A. C. und ihr Tun seit Jahren nicht unbekannt.
8. But there are a large number of forms of this kind of illness – and that is what it is – among the humans on Earth. 8. Formen dieser Art Krankheit – und um eine solche handelt es sich – gibt es aber eine grössere Anzahl unter den Menschen auf der Erde.
9. And I have to say that your observation and judgement is correct with regard to the fact that the woman suffers from a very rare form of a persistently acute form of schizophrenia, which is unconsciously meditative-delusional due to childhood-related desire circumstances. 9. Und dazu muss ich sagen, dass deine Beobachtung und Beurteilung in bezug darauf richtig ist, dass die Frau an einer sehr seltenen Form einer andauernd akut vorhandenen Form einer Schizophrenie leidet, die durch kindheitsbedingte Wunschumstände unbewusst meditativ-wahnmässig bedingt ist.
10. It is an acute and persistent paranoid-hallucinatory schizophrenia, which, due to an unconscious and likewise acute permanent and thus persistent alpha wave meditative state, causes delusional or paranoid and hallucinatory modes of experience and forms of experience, whereby only a very slight or no impairment of the formal world of thought appears, and the formation of feelings, the emotional world and the emotional responsiveness are fully preserved. 10. Es handelt sich dabei um eine akute und andauernde paranoid-halluzinatorische Schizophrenie, die durch einen unbewussten und ebenfalls akuten permanenten und also fortdauernden AlphawellenMeditativzustand wahnhafte resp. paranoide und halluzinatorische Erlebnisweisen und Erlebnisformen hervorruft, wobei nur eine sehr geringe oder überhaupt keine Beeinträchtigung der formalen Gedankenwelt in Erscheinung tritt, wie auch die Gefühlsbildung, die Gefühlswelt und die Gefühlsansprechbarkeit vollumfänglich erhalten bleiben.
11. This is a permanent condition which is extremely difficult to diagnose and therefore difficult to recognize even by our specialists, psychiatrists and trained psychologists. 11. Es handelt sich dabei um einen Dauerzustand, der selbst von unseren Fachärzten, Psychiatern und geschulten Psychologen nur äusserst schwer diagnostiziert und also schwer erkannt werden kann.
12. This is especially true because a person afflicted by this consciousness-related disease appears to be completely normal and does not have any recognizable brain-organic disease or abnormal behaviour, speech, conduct or movement etc. 12. Das ganz besonders darum, weil ein von dieser Bewusstseinskrankheit befallener Mensch als vollkommen normal erscheint und auch keine erkennbare hirnorganische Krankheit oder ein anormales Benehmen, Sprechen, Verhalten oder Bewegen usw. aufweist.
13. As a rule, this form of consciousness-disease also brings with it the fact that those afflicted with it have an excessive sensitivity or sensitivity, whereby they are able to absorb and define all kinds of impulses with regard to thoughts, feelings and pain of their fellow men, which is also true for this woman. 13. Diese Form Bewusstseinskrankheit bringt es in der Regel auch mit sich, dass die davon Befallenen eine übersteigerte Feinfühligkeit resp. eine Sensitivität aufweisen, wodurch sie allerlei Regungen in bezug auf Gedanken, Gefühle und Schmerzen der Mitmenschen aufzunehmen und zu definieren vermögen, was auch bei dieser Frau zutrifft.
14. On Earth, the psychological and psychiatric specialists are still completely ignorant of this clinical picture, which is why they classify people suffering from this kind of illness as completely normal and even admit that they are clairvoyant and psychic, etc., which is not the case. 14. Auf der Erde sind die psychologischen und psychiatrischen Fachkräfte in bezug auf dieses Krankheitsbild noch völlig unwissend, weshalb sie Krankheisbefallene der genannten Art als völlig normal einstufen und ihnen gar zugestehen, dass sie hellsichtig und übersinnlich begabt seien usw., was aber wahrheitlich nicht der Fall ist.
15. It is not uncommon for humans who have fallen prey to the disease of paranoid hallucinatory schizophrenia in the form of alpha wave meditation to have extraordinary psychological abilities, through which they can stimulate suffering fellow humans to unconscious self-healing by suggestive influence. 15. Nicht selten haben Menschen, die der Krankheit der paranoid-halluzinatorischen Schizophrenie in der genannten Form der Alphawellen-Meditation verfallen sind, ausserordentliche psychologische Fähigkeiten, durch die sie leidende Mitmenschen durch suggestive Beeinflussung zur unbewussten Selbst-heilung anregen können.
16. Often fantastic as well as realistic images of the schizophrenia sufferers come into play, which they suggest to the sick and suffering people, who then accept them, take them for granted and work with them, whereby self-suggestion generates self-healing. 16. Dabei kommen oft phantastische wie auch wirklichkeitsnahe Vorstellungsbilder der Schizophreniebefallenen zur Geltung, die sie den Kranken und Leidenden suggerieren, die diese dann akzeptieren, als gegeben annehmen und damit arbeiten, wodurch infolge einer Selbstsuggestion eine Selbstheilung erzeugt wird.
17. The process is similar to the one that is practiced and applied by the so-called spiritual healers. 17. Der Vorgang ist gleichermassen dem, wie er durch die sogenannten Geistheiler betrieben und zur Anwendung gebracht wird.
18. In the condition of the woman you mentioned, the origin of her illness can be traced back to her childhood, namely to the fact that she felt extremely alone in childhood and intensely wished to have company around her. 18. Beim Zustand der von dir genannten Frau ist der Ursprung ihrer Krankheit auf ihre Kinderzeit zurückzuführen, und zwar darauf, dass sie sich im Kindesalter äusserst allein gefühlt hat und sich intensiv wünschte, Gesellschaft um sich zu haben.
19. In the course of time, this desire became a mania, from which the aforementioned form of paranoid hallucinatory schizophrenia soon developed into the alpha wave meditative form, which already broke out in puberty. 19. Im Laufe der Zeit wurde dieser Wunsch zur Manie, aus der sich bald die genannte Form der paranoidhalluzinatorischen Schizophrenie alphawellen-meditativer Form entwickelte, die bereits in der Pubertät zum Ausbruch kam.
20. The disease developed in such a way that she perceived delusions in the form of apparent auras around people as well as energy points and energy fields on and in their bodies. 20. Die Krankheit bildete sich dabei derart aus, dass sie Wahngebilde wahrnahm in Form von scheinbaren Auren um Menschen sowie Energiepunkte und Energiefelder an und in deren Körpern.
21. It also resulted in her visioning to see the supposedly deceased and communicating with them – as well as with imaginary other beings – which has been preserved until today. 21. Auch ergab es sich, dass sie vermeintlich Verstorbene zu sehen visionierte und mit diesen – wie auch mit imaginären anderen Wesen – Kommunikation betrieb, was sich bis heute erhalten hat.
22. Eventually, the disease spread to the point where she became delusional in believing that she could communicate with objects, animals, fruits and vegetables etc. and that these would give her valuable answers etc., which is due to the fact that in her schizophrenic state she also has voice hallucinations. 22. Letztendlich weitete sich die Krankheit sogar darauf aus, dass sie wahnmässig Glaubens wurde, sich mit Gegenständen, Tieren, Früchten und Gemüse usw. unterhalten zu können und dass diese ihr wertvolle Antworten usw. geben würden, was darauf beruht, dass sie in ihrem Schizophreniezustand auch Stimmenhalluzinationen hat.
23. Her illness is therefore based on acoustic and optical hallucinations in addition to other things. 23. Ihre Krankheit beruht also nebst anderem auch auf akustischen und optischen Halluzinationen.
24. The whole thing has become more and more intense in her over the years and has developed to such an extent up to the present day that there is practically no possibility of a cure. 24. Das Ganze hat sich bei ihr im Laufe der Jahre immer mehr verstärkt und bis zum heutigen Tag derart weit entwickelt, dass praktisch keine Möglichkeit einer Heilung mehr besteht.

Billy:

Billy:
Aha, so that's the way the rabbit runs. I thought so. But regarding alpha waves, I have written the following in my book 'Meditation from a clear point of view', which I have been working on for a long time and am always prevented from finally finishing it, if I may read it to you: Aha, so läuft also der Hase. Dachte ich es mir doch. Aber bezüglich Alphawellen, dazu habe ich in meinem Buch ‹Meditation aus klarer Sicht›, das ich schon lange in Arbeit habe und immer daran gehindert werde, es endlich fertig zu schreiben, folgendes geschrieben, wenn ich es dir vorlesen darf:

Alpha waves are in the range of 8-12 Hertz and are essential for a pleasant state of relaxation, which is mainly based on balance, inner peace, well-being, self-satisfaction, inner freedom, inner peace, joy, life affirmation, joy of being and inner harmony. Alpha waves are updated by every positive form of meditation as well as by distinctly good thoughts and feelings and by a general positive working and acting.

Alphawellen bewegen sich im Bereich von 8–12 Hertz und sind massgebend für einen angenehmen Zustand der Entspannung, die hauptsächlich in Ausgeglichenheit, innerer Ruhe, Wohlgefühl, Selbstzufriedenheit, innerer Freiheit, innerem Frieden, in Freude, Lebensbejahung, Daseinsfreude und innerer Harmonie fundiert ist. Eine Aktualisierung der Alphawellen erfolgt durch jede positive Form der Meditation sowie durch ausgeprägt gute Gedanken und Gefühle und durch ein allgemeines positives Wirken und Handeln.
When general relaxation sets in through meditation, the so-called alpha waves dominate, which mainly work in the frontal and central areas of the brain, causing a phase alignment and a harmonious interaction of the left and right hemispheres of the brain. Setzt durch die Meditation die allgemeine Entspannung ein, dann dominieren die sogenannten Alphawellen, die hauptsächlich im frontalen und zentralen Gehirnbereich wirken und dabei eine Phasengleichheit und ein harmonisches Zusammenspiel der linken und rechten Hirnhälfte bewirken.
Meditation is a well-tried remedy against stress, therefore it is very beneficial for both physical and mental health, as well as for hormonal balance. It is a fact that meditation also influences the heart rate and stabilizes it, reducing the number of heartbeats as well as the level of blood lipids. A reduction also occurs in oxygen consumption and breathing rate. The oxygen consumption can normally be reduced by 20-25 percent, while even higher values can be achieved with deepest meditation. The need for food and fluids can also be reduced in a meditative and controlled way, but also the possibility of creating greater endurance, a strong will and stamina in relation to many things can be given with appropriate meditation. Besides many other ways of applying great endurance, strong will and stamina created through meditation, this can also be very useful in terms of weight loss in overweight people. In particular, endurance, will and stamina play a very important role in this respect, namely in the correct composition of the daily diet, reducing it to a reasonable level and then keeping to this level under all circumstances, and this throughout life, if the circumstances of permanent weight gain require it. Similarly, perseverance, strong will and perseverance are needed to achieve liberation from all kinds of addictions, such as drugs, medicines, alcohol, vices and smoking, evil passions, degenerations, quarrelsomeness, jealousy, hatred, insensitivity, domination, lust for power, revenge and bad habits, etc. Meditation ist ein altbewährtes Mittel gegen den Stress, folglich sie also sowohl für die physische wie auch für die psychische Gesundheit sehr nutzvoll ist, wie auch in bezug auf das Gleichgewicht im Hormonhaushalt. Tatsache ist, dass die Meditation auch die Herzfrequenz beeinflusst und diese stabilisiert, wobei sich die Zahl der Herzschläge um einiges senkt, wie auch der Gehalt an Blutfetten. Eine Reduktion entsteht auch beim Sauerstoffverbrauch und der Atemfrequenz. Der Sauerstoffver-brauch kann sich im Normalfall um 20–25 Prozent senken, während bei tiefster Meditation noch höhere Werte erzielt werden. Auch der Nahrungs- und Flüssigkeitsbedarf kann meditativ-kontrolliert verringert werden, wie aber auch die Möglichkeit der Schaffung einer grösseren Ausdauer, eines starken Willens und Durchhaltevermögens in bezug auf mancherlei Dinge bei entsprechender Meditation gegeben sein kann. Nebst vielen anderen Möglichkeiten der Anwendung grosser Ausdauer, eines starken Willens und Durchhaltevermögens, erschaffen durch die Meditation, kann dies auch sehr nutzvoll sein in bezug auf die Gewichtsabnahme bei übergewichtigen Menschen. Ganz speziell Ausdauer, Wille und Durchhaltevermögen spielen gerade in dieser Beziehung eine besonders grosse Rolle, nämlich im Bezug dessen, die tägliche Nahrung richtig zusammenzusetzen und auf ein vernünftiges Mass zu reduzieren und dieses dann unter allen Umständen auch einzuhalten, und zwar das ganze Leben lang, wenn es die Umstände einer dauernden Gewichtszunahme erfordern. Gleichermassen bedarf es der Ausdauer, des starken Willens und des Durchhaltevermögens in bezug darauf, wenn es eine Befreiung von Süchten aller Art zu erlangen gilt, wie z.B. von Drogen, Medikamenten, von Alkohol, Lastern und vom Rauchen, von üblen Leidenschaften, Ausartungen, Streitsucht, Eifersucht, Hass, Gefühllosigkeit, Herrschsucht, Machtgier, Rachsucht und von schlechten Gewohnheiten usw.
With regard to blood pressure, during meditation it is at a regulated level and thus at a normal level, while the lactic acid level in the blood drops. High concentrations of lactic acid are formed during physical exertion, but also without it, when anxiety states etc. occur. Overall, meditation not only improves the general state of consciousness, thoughts, feelings and psychic state, but also comprehensively improves the health of the whole body. A strengthening of the immune system is also brought about by a useful meditative activity, as well as the nervous system is positively influenced and strengthened. If the human immune and nervous system is healthy, strong and intact, physical and mental attacks against health can do much less harm than when the systems are weakened. Auf den Blutdruck bezogen, bewegt sich dieser bei der Meditation in regulierten Werten und also auf einem normalen Niveau, während jedoch der Milchsäuregehalt im Blut absinkt. Hohe Konzentrationen von Milchsäure bilden sich bei körperlichen Anstrengungen, wie aber auch ohne diese, wenn Angstzustände usw. in Erscheinung treten. Gesamthaft gesehen, verbessert die Meditation nicht nur den allgemeinen Bewusstseins-, Gedanken-, Gefühls- und Psychezustand, sondern auch umfassend das Gesundheitsbefinden des ganzen Körpers. Eine Kräftigung des Immunsystems wird durch eine nützliche meditative Betätigung ebenso hervorgerufen, wie auch das Nervensystem wirkungsvoll positiv beeinflusst und gekräftigt wird. Ist beim Menschen das Immunsystem und Nervensystem gesund, kräftig und intakt, dann können ihm physische und psychische Angriffe gegen die Gesundheit sehr viel weniger anhaben als dann, wenn die Systeme geschwächt sind.
If meditation is practiced or carried out in the right framework, the meditating person develops a better perception of the processes of consciousness, psychic and physical processes, so that everything in these areas is perceived much more clearly and differentiated. Thus, harmful factors can be recognized and remedied early on or at least effectively counteracted, whether it is an illness, grief, an emotion or anything else that can have negative or evil effects. This increased and improved ability to perceive also helps to recognise one's own physical individuality and to grasp it in detail, whereby it can be regulated and brought to appreciation. This ensures that harmful ideals, vices and bad habits etc. can be discarded, which only lead to having bad thoughts, feelings and emotions, which lead to wrong or degenerate actions or which are a provocation for moral lows or physical illnesses etc. Wird die Meditation in richtigem Rahmen betrieben resp. durchgeführt, dann entwickelt sich für den meditierenden Menschen eine bessere Wahrnehmung für die Bewusstseins-, Psyche- und Körpervorgänge, wodurch in diesen Bereichen alles sehr viel deutlicher und differenzierter wahrgenommen wird. Dadurch können frühzeitig schädliche Faktoren erkannt und behoben oder diesen zumindest wirksam entgegengewirkt werden, sei es nun eine Krankheit, Trauer, eine Gefühlsregung, eine Emotion oder sonst etwas, das negative oder üble Auswirkungen zeitigen kann. Diese erhöhte und bessere Wahrnehmungsfähigkeit hilft auch dabei, die eigene physische Individualität zu erkennen und sie in deren Einzelheiten zu erfassen, wodurch sie reguliert und einer Würdigung zugeführt werden kann. Das gewährleistet, dass schädliche Ideale, Laster und üble Gewohnheiten usw. abgelegt werden können, die einzig und allein dazu führen, schlechte Gedanken, Gefühle und Emotionen zu haben, die zu falschen oder ausgearteten Handlungen führen oder die eine Provokation dafür sind, dass moralische Tiefstände oder körperliche Krankheiten usw. entstehen.

Ptaah:

Ptaah:
25. This is all very well explained. – 25. Das ist alles sehr gut erklärt. –
26. Yes, A. C. creates an alpha wave state within herself, usually unconsciously, which is why she does not – as well as those who work with her and test her – find the solution to the riddle and believe that she possesses psychic abilities. 26. Ja, A. C. erzeugt in sich einen Alphawellen-Zustand, und zwar in der Regel unbewusst, weshalb sie auch nicht – wie auch nicht jene, welche mit ihr zusammenarbeiten und sie auch testen – auf des Rätsels Lösung stösst und glaubt, dass sie übersinnliche Fähigkeiten besitze.

Billy:

Billy:
Regrettable, but I'm afraid there's nothing we can do. Bedauerlich, aber leider wohl nicht zu ändern.

Ptaah:

Ptaah:
27. That is the case, yes. 27. Das ist der Fall, ja.
28. Neither the woman, nor those who work with her, will be told the truth. 28. Weder die Frau noch die mit ihr Arbeitenden werden sich der Wahrheit belehren lassen.
29. But let us now move on to the correction work, because I have to return to my duties in an hour. 29. Doch lass uns nun zur Korrekturarbeit übergehen, denn ich muss in einer Stunde wieder meinen Pflichten obliegen.

Billy:

Billy:
Tamam – as the Shell ad says, "Let us get on with it." Tamam – wie heisst es doch bei der Shell-Reklame: «Packen wir es an.»

Ptaah:

Ptaah:
30. Tamam? 30. Tamam?
31. What does it mean? 31. Was bedeutet das?

Billy:

Billy:
Oh, I am sorry. It just slipped out. It means "good" in Turkish. Sometimes words in foreign languages slip out of my mouth, like Turkish, Urdu, Arabic, Greek or English, even though I only know them word for word. At the moment, Turkish words keep coming up because once a week I go shopping at the Turkish Mehmet and his wife Tülei in Wetzikon and therefore I hear Turkish more often. Incidentally, the two call me Mohammed – freely after I confided to them that I used to be called Sheik Mohammed Abdullah in Arabia and other Muslim countries. Ach, entschuldige. Es ist mir einfach so herausgerutscht. Es bedeutet ‹gut› in türkischer Sprache. Manchmal rutschen mir einfach Worte in fremden Sprachen raus, wie eben in Türkisch, Urdu, Arabisch, Griechisch oder Englisch, obwohl ich eigentlich die Sprachen nur noch wortweise beherrsche. Gegenwärtig kommen mir immer wieder türkische Worte hoch, weil ich einmal die Woche beim Türken Mehmet und seiner Frau Tülei in Wetzikon einkaufe und daher öfters Türkisch höre. Übrigens nennen mich die beiden Mohammed – frei danach, dass ich ihnen anvertraute, dass ich in Arabien und sonstigen Moslem-Ländern früher Sheik Mohammed Abdullah genannt wurde.

Ptaah:

Ptaah:
32. Therefore, I understand. 32. Darum, ich verstehe.
33. But now to work, because the time is running. – 33. Doch nun zur Arbeit, denn die Zeit läuft. –
34. Oh yes, I forgot to tell you: 34. Ah ja, was ich noch sagen will:
35. We will be doing our proofreading with Bernadette as usual in the coming Saturdays through the 7th of January 2006. 35. Wir werden die kommenden Samstage bis zum 7. Januar 2006 zusammen mit Bernadette wie gewohnt unsere Korrekturarbeiten machen.
36. I will visit you on the 5th of January to spend an hour in chess with you and give you new predictions. 36. Besuchen werde ich dich am 5. Januar, um eine Stunde im Schachspiel mit dir zu verbringen und dir neue Voraussagen zu nennen.

Next Contact Report

Contact Report 408

Further Reading

Links and navigationFuture FIGU.pngf Mankind

Contact Report Index Meier Encyclopaedia
n A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z