Contact Report 366

IMPORTANT NOTE
This is an unofficial but authorised translation of a FIGU publication.

N.B. This translation contains errors due to the insurmountable language differences between German and English.
Before reading onward, please read this necessary prerequisite to understanding this document.



Introduction

  • Contact Reports Volume / Issue: 9 (Plejadisch-Plejarische Kontaktberichte Block 9)
  • Pages: 289–307 [Contact No. 341 to 383 from 02.04.2003 to 17.03.2005] Stats | Source
  • Date and time of contact: Friday, 3rd September 2004, 00:03
  • Translator(s): DeepL Translator
    autotranslation
    , Joseph Darmanin
  • Date of original translation: Friday, 7th February 2020
  • Corrections and improvements made: N/A
  • Contact person(s): Ptaah
  • Plejadisch-Plejarische Kontaktberichte

Synopsis

This is the entire contact report. It is an authorised but unofficial DeepL preliminary English translation and most probably contains errors. Please note that all errors and mistakes etc. will continuously be corrected, depending on the available time of the involved persons (as contracted with Billy/FIGU). Therefore, do not copy-paste and publish this version elsewhere, because any improvement and correction will occur HERE in this version!

Contact Report 366 Translation

Hide EnglishHide German

FIGU.png
English Translation
Original German

Three Hundred and Sixty-sixth Contact

Dreihundertsechsundsechzigster Kontakt
Friday, 3rd September 2004, 00:03
Freitag, 3. September 2004, 00.03 Uhr

Billy:

Billy:
It was good that you didn't come in for correction work until 21:00 today, because that way I could do some more forestry work with Jacobus and Silvano. Then at 20:40 we had to finish the work because it was already so dark that we couldn't really see the trees that still had to be felled and pulled up. Welcome, my friend, and greetings. Es war gut, dass du heute erst um 21.00 h zur Korrekturarbeit gekommen bist, denn so konnte ich mit Jacobus und Silvano noch einige Forstarbeit verrichten. Um 20.40 h mussten wir die Arbeit dann beenden, weil es bereits so dunkel war, dass wir die Bäume nicht mehr richtig sehen konnten, die noch zu fällen und raufzuziehen waren. Sei willkommen, mein Freund, und gegrüsst.

Ptaah:

Ptaah:
1. Greetings too, dear friend. 1. Sei auch gegrüsst, lieber Freund.
2. Yes, it was an hour later than usual today, for I had other important things to do. 2. Ja, es wurde heute eine Stunde später als üblich, denn ich hatte noch andere Wichtigkeiten zu verrichten.

Billy:

Billy:
May I ask you about the hostage drama in Beslan, North Ossetia, which is currently taking place? Darf ich dich etwas fragen bezüglich des Geiseldramas in Beslan in Nord-Ossetien, das gegenwärtig stattfindet?

Ptaah:

Ptaah:
3. Of course. 3. Natürlich.

Billy:

Billy:
There's always talk of 200 or 300 hostages, so what is the correct number, how will it all end and what kind of hostage-takers are they? Es ist dauernd die Rede von 200 oder 300 Geiseln, welche Zahl stimmt nun, wie wird alles enden und welcher Art sind die Geiselnehmer?

Ptaah:

Ptaah:
4. Already on 13th August, after talking about our predictions for the months of July and August, I said that everything will continue in the old style and partly will get much worse. 4. Schon am 13. August, nachdem ich über unsere Voraussagen für die Monate Juli und August gesprochen hatte, sagte ich, dass alles im alten Stil weitergehen und teils noch viel schlimmer werden wird.
5. This is already true for the hostage drama in Beslan. 5. Das trifft nun bereits zu auf das Geiseldrama in Beslan.
6. Regarding the statements of 200 or 300 hostages, the following is to be said: 6. Bezüglich der Angaben von 200 oder 300 Geiseln ist folgendes zu sagen:
7. Neither of these figures is true, because there are in fact some 1,300 children, women and men being held hostage by the 37 hostage-takers, who are radical-extremist, totally irresponsible, criminal, cowardly and murderous Chechen creatures who will stop at nothing and who have no respect for life, not even for children and women; they only cherish their own lives. 7. Keine der beiden Zahlen entspricht der Wahrheit, denn tatsächlich sind rund 1300 Kinder, Frauen und Männer in der Gewalt der 37 Geiselnehmer, bei denen es sich um radikal-extremistische, völlig verantwortungslose, verbrecherische, feige und mordlüsterne tschetschenische Kreaturen handelt, die vor nichts zurückschrecken und die vor dem Leben keinerlei Achtung haben, diesbezüglich auch nicht hinsichtlich von Kindern und Frauen; nur ihr eigenes Leben halten sie hoch.
8. So it has already turned out that men, women and children have been murdered in greater numbers by these criminal creatures, and as I know from a foresight, the same will happen in the course of tonight. 8. So hat es sich bereits ergeben, dass Männer, Frauen und Kinder in grösserer Zahl von den verbrecherischen Kreaturen ermordet wurden, und wie ich aus einer Vorausschau weiss, wird sich im Lauf der heutigen Nacht gleiches zutragen.
9. In the later hours of the morning everything starts to get worse with the further killing of hostages, and after the noon hour the whole thing will escalate; first more hostages will be murdered, then the hostage gangsters break an agreement which they make with the security forces, and start a fight with the military and the police, who besiege the schoolhouse and the sports hall, in which the criminals hold their hostages, terrorize them badly and also injure them physically. 9. In den späteren Stunden am Morgen dann beginnt sich mit dem weiteren Ermorden von Geiseln alles zu verschlimmern, und nach der Mittagsstunde wird das Ganze eskalieren; erst werden weitere Geiseln ermordet, dann brechen die Geiselgangster ein Abkommen, das sie mit den Sicherheitskräften eingehen, und beginnen einen Kampf mit den Militärs und der Polizei, die das Schulhaus und die Sporthalle belagern, in dem die Verbrecher ihre Geiseln festhalten, diese übel terrorisieren und sie auch körperlich verletzen.
10. Only questions of the hostages about water and food or their crying or complaining will be reason for the degenerated hostage-takers to kill children and women. 10. Allein Fragen der Geiseln nach Wasser und Essen oder deren Weinen oder Klagen wird für die ausgearteten Geiselnehmer Grund sein, Kinder und Frauen zu töten.
11. Then the hostage-takers blow up the building, as a result of which many hostages are buried under the falling ceiling and are killed by it. 11. Dann sprengen die Geiselgangster das Gebäude, infolgedessen viele Geiseln unter der herabstürzenden Decke begraben und von dieser erschlagen werden.
12. Then the criminals shoot fleeing children and women in the back, only to finally flee themselves when they realize the futility of their criminal enterprise. 12. Dann schiessen die Verbrecher flüchtenden Kindern und Frauen in den Rücken, um letztendlich selbst zu flüchten, wenn sie die Aussichtslosigkeit ihres verbrecherischen Unternehmens erkennen.
13. A few of these vicious elements escape unrecognized and can elude justice. 13. Einige wenige dieser bösartigen Elemente werden unerkannt entkommen und können sich der Gerechtigkeit entziehen.
14. Very few of the cowardly creatures are caught and later brought to justice. 14. Nur sehr wenige der feigen Kreaturen werden gefasst und später der Gerechtigkeit zugeführt.
15. The sad conclusion will ultimately be that over 300 dead will be found. 15. Das traurige Fazit wird letztlich sein, dass über 300 Tote gefunden wer-den.

Billy:

Billy:
What was that about earlier Wie war das zu früheren
In the times of your peoples, were there also similar events, and if so, what was done about them? Zeiten bei euren Völkern, gab es da auch gleichartige Geschehen, und wenn ja, wie wurde dagegen vorgegangen?

Ptaah:

Ptaah:
16. This is very far in the past, because more than 76,000 years ago such events last appeared among our ancient peoples, and they actually existed among them. 16. Das liegt sehr weit zurück, denn vor mehr als 76000 Jahren traten solche Geschehen letztmals bei unseren alten Völkern in Erscheinung, die es tatsächlich auch bei ihnen gab.
17. The whole of such events lasted 32 years before ways and means were found to end hostage-taking without bloodshed. 17. Das Ganze solcher Geschehen dauerte 32 Jahre, ehe Mittel und Wege gefunden wurden, um Geiselnahmen unblutig zu beenden.

Billy:

Billy:
I have often thought about how such ways and means could look like and found a solution in the fact that a gas that works in seconds could be very useful to end such hostage-takings. This gas would first have to be odourless and secondly it would have to spread like lightning and cause a lightning-fast unconsciousness. The whole thing would have to be handled in such a way that this kind of gas pets would be shot into rooms in which hostage-takers and other criminals entrench themselves. There should also be appropriate gas containers in all public vehicles, ships, aircraft and buildings etc., which could be opened by remote ignition if necessary and which could spread the gas very quickly under high pressure. Gas pets of the kind mentioned above could also be equally effective in place of the so-called final rescue shot, instead of killing the perpetrators. And speaking of the final rescue shot: Instead of shooting a person in the head, it would be possible to shoot the arm or shoulder of the criminal without killing. Snipers who are able to miss a final rescue shot in the form of a head shot are capable of doing so in any form. However, it seems that people prefer to kill and murder. Wie solche Mittel und Wege aussehen könnten, darüber habe ich mir schon oft Gedanken gemacht und eine Lösung darin gefunden, dass zur Beendigung solcher Geiselnahmen ein sekundenschnell wirkendes Gas sehr nutzvoll sein könnte. Dieses müsste erstens geruchlos sein und zweitens sich blitzartig verteilen und eine blitzschnelle Bewusstlosigkeit hervorrufen. Das Ganze müsste dabei derart gehandhabt werden, dass dieser Art Gas-Petarden in Räume geschossen würden, in denen sich Geiselnehmer und sonstige Verbrecher verschanzen. Auch sollte es gegeben sein, dass in allen öffentlichen Fahrzeugen, Schiffen, Flugzeugen und Gebäuden usw. dementsprechende Gasbehälter eingebaut sein sollten, die bei Bedarf durch Fernzündung geöffnet werden und sehr schnell unter hohem Druck das Gas ausbreiten könnten. Gas-Petarden der genannten Art könnten auch an Stelle des sogenannten finalen Rettungs-schusses in gleicher Weise wirksam sein, anstatt dass die Täter oder Täterinnen getötet werden. Und apropos finaler Rettungsschuss: Statt einem Menschen einen Kopfschuss zu verpassen, wäre es doch in der Regel wohl möglich, die waffenhaltende Hand der Verbrecherperson, den Arm oder die Schulter zu zerschiessen, ohne dass also getötet wird. Scharfschützen, die einen finalen Rettungsschuss in Form eines Kopfschusses zu verpassen vermögen, sind in jeder Form fähig, solches zu tun. Es scheint aber so, dass lieber getötet und gemordet wird.

Ptaah:

Ptaah:
18. I guess you're right. 18. Damit hast du wohl recht.
19. But as far as your thoughts about the gas petards and the built-in gas containers and their remote release are concerned, I am astonished, because they are similar to what was actually used by our ancient peoples. 19. Was nun aber deine Gedanken hinsichtlich der Gas-Petarden und der eingebauten Gasbehälter sowie deren Fernauslösung betrifft, erstaunt mich, denn sie kommen dem gleich, was bei unseren alten Völkern tatsächlich zur Anwendung gebracht wurde.
20. This practice made hostage-taking and the demands and extortion etc. associated with it completely impossible, whereby among the outlaws and also among the so-called flipping out, as you always call them, this evil came to an end as a result of insight into hopelessness. 20. Durch diese Praktik wurden Geiselnahmen und damit verbundene Forderungen und Erpressungen usw. völlig verunmöglicht, wodurch unter den Gesetzlosen und auch bei den sogenannten Ausrastenden, wie du sie immer nennst, dieses Übel infolge Einsicht der Aussichtslosigkeit ein Ende nahm.

Billy:

Billy:
Again, a question regarding the hostage drama: You said that in the end, the bottom line will be over 300 dead. That sounds like that's not the whole number. Nochmals eine Frage bezüglich des Geiseldramas: Du sagtest, dass letztlich das Fazit über 300 Tote sein werden. Das klingt so, als wäre das nicht die gesamte Zahl.

Ptaah:

Ptaah:
21. As usual, you always hear a lot between my words. 21. Wie üblich hörst du immer viel zwischen meinen Worten heraus.
22. Yes, your assumption is correct: 22. Ja, deine Annahme ist richtig:
23. Many die later from their injuries, which brings the number to over 350, because many more deaths are only found later, so the number will be over 380. 23. Viele sterben noch nachträglich an ihren Verletzungen, wodurch sich die Zahl auf über 350 steigert, denn letztendlich werden viele weitere Tote erst nachträglich gefunden, deren Zahl also über 380 gehen wird.
24. Many hundreds of physically injured will also emerge from the drama. 24. Auch viele Hunderte von körperlich Verletzten werden aus dem Drama hervorgehen.
25. Many, especially children and women, will suffer severe psychological damage. 25. Viele, besonders Kinder und Frauen, werden schwere psychische Schäden davontragen.
26. But two will also be affected in their consciousness. 26. Es werden aber auch zwei in ihrem Bewusstsein beeinträchtigt werden.
27. The true number of fatalities is, however, denied by the responsible authorities for so-called security policy reasons, in order to make the authors of the terrorist crime believe that their real goal has not been achieved. 27. Die wahrheitliche Zahl der Todesopfer wird jedoch aus sogenannten sicherheitspolitischen Gründen von den verantwortlichen Behörden geleugnet, um den Urhebern des terroristischen Verbrechens vor-zugaukeln, dass deren eigentliches Ziel nicht erreicht worden sei.

Billy:

Billy:
Then there's the hurricanes in Asia, South and Central America, Cuba, Jamaica, etc. What else is there to say? Dann noch etwas wegen den Wirbelstürmen in Asien, in Süd- und Mittelamerika sowie bei den Inseln Kuba und Jamaika usw. Was gibt es da noch zu sagen?

Ptaah:

Ptaah:
28. The most severe hurricane in a long time is already brewing in the Caribbean and will cause the most severe damage on various islands, after which it will make its way to Florida in America. 28. Der schwerste Wirbelsturm seit langer Zeit braut sich bereits in der Karibik zusammen und wird schwerste Schäden anrichten auf diversen Inseln, wonach er dann den Weg auf Florida in Amerika nehmen wird.
29. Unfortunately, this hurricane will also cause people to lose their lives and cause tremendous destruction, just like the hurricane that preceded it. 29. Leider werden auch bei diesem Hurrikan Menschen ihr Leben verlieren und ungeheure Zerstörungen angerichtet, wie bei dem Wirbelsturm, der diesem noch vorausgeht.
30. But this will be only one of several in those areas, as I said earlier. 30. Das aber wird nur einer von mehreren in jenen Gebieten sein, wie ich schon früher sagte.
31. The same thing will happen in the Far East, causing much disaster. 31. Auch im Fernen Osten wird gleiches geschehen, wodurch viel Unheil ausgelöst wird.
32. There, too, a large number of people will lose their lives to several violent typhoons. 32. Auch dort werden eine grössere Anzahl Menschen ihr Leben durch mehrere gewaltige Taifune verlieren.

Billy:

Billy:
Actually I didn't want to ask you for predictions, but the events in Beslan and your answer regarding the hurricanes make me wonder what will happen this month due to severe storms and other natural disasters as well as terrorist actions and extraordinary occurrences. However, I do not mean a chronological sequence of all these events, but only those which are really very serious or exceptional in their nature, so that they fall outside the norm. Eigentlich wollte ich dich ja nicht mehr nach Voraussagen fragen, jedoch verleiten mich das Geschehen von Beslan und deine Antwort bezüglich der Wirbelstürme dazu, doch noch wundrig zu sein, was denn an schweren Unwettern und sonstigen Naturkatastrophen sowie an Terroraktionen und aussergewöhnlichen Vorkommnissen diesen Monat geschieht. Dabei meine ich jedoch nicht eine chronologische Folge aller diesbezüglichen Geschehen, sondern nur solche, die wirklich sehr schwerwiegend oder aussergewöhnlich derweise in ihrer Art sind, dass sie ausserhalb die Norm fallen.

Ptaah:

Ptaah:
33. I would like to tell you about some more upcoming events, but first I would like to express a wish of our spiritual leadership. 33. Gerne will ich dir noch einige kommende Geschehen nennen, doch möchte ich erst einen Wunsch unserer Geistführerschaft vorbringen.
34. This is a word you are to write from your own pen concerning the spiritual teaching for the peoples of our Federation who are even more ignorant in the teaching of the spirit and the creative laws. 34. Es handelt sich dabei um ein Wort, das du aus eigener Feder in bezug auf die Geisteslehre für die in der Lehre des Geistes und der schöpferischen Gesetzmässigkeiten noch unwissenderen Völker unserer Föderation schreiben sollst.
35. This is something which is not intended for our spiritual leadership and which, moreover, is to be coded according to the form of stimulation to interest and understanding. 35. Dabei handelt es sich um etwas, das nicht für unsere Geistführerschaft bestimmt ist und das zudem codiert sein soll, und zwar gemäss der Form der Anregung zum Interesse und Verstehen.
36. We have become united in our desire that it should apply to all nations, and therefore also to the people on earth. 36. Wir sind einig rätig geworden und haben den Wunsch, dass es für alle Völker Geltung habe, folglich also auch für die Erdenmenschen.
37. This is a word that should be used practically as an introduction to spiritual teaching, and in such a way that it should be written in simple words and be generally understandable. 37. Es handelt sich dabei um ein Wort, das praktisch als Einführung in die Geisteslehre seinen Wert zu finden hat, und zwar derart, dass es mit einfachen Worten und allgemeinverständlich geschrieben sein soll.
38. So if you want to give your consent? 38. Wenn du also dein Einverständnis dazu geben willst?

Billy:

Billy:
-You give me immense pleasure, and I am very honoured, dear friend. Of course, I will try to do what I want to do, but it will take a little longer because of the coding. How extensive the whole thing will be, I can't determine yet, because with me it is usual that everything will happen by itself, because I simply let it come to me. When the thoughts are directed at something and start to run, then everything will come together. The rule is that I simply set a title for myself, which then determines the subject matter, after which the flow of thoughts starts, and of course also the writing. It simply has to be that every word and every sentence is correct and coded and does not have to be checked for its statement or correctness and therefore does not have to be corrected. Although I have to postpone my work, which I started some time ago, in relation to the new book 'Meditation from a clear perspective' for another time, but as the saying goes: 'What lasts long will be good'. – – Du machst mir eine ungeheure Freude, und ich fühle mich sehr geehrt, lieber Freund. Selbstverständlich will ich mich um das Gewünschte bemühen, das allerdings etwas längere Zeit in Anspruch nehmen wird infolge der Codierung. Wie umfangreich das Ganze sein wird, kann ich jetzt noch nicht bestimmen, denn bei mir ist es üblich, dass sich alles von selbst ergibt, weil ich es einfach auf mich zukommen lasse. Wenn sich die Gedanken auf etwas ausrichten und zu laufen beginnen, dann fügt sich alles. Die Regel ist die, dass ich mir einfach einen Titel setze, womit sich dann auch die Thematik bestimmt, wonach dann der Fluss der Gedanken läuft, und natürlich auch das Schreiben. Dabei muss es dann einfach so sein, dass jedes Wort und jeder Satz richtig sitzt und codiert ist sowie nicht auf seine Aussage oder Richtigkeit nachgeprüft und also nicht korrigiert werden muss. Zwar muss ich meine bereits vor geraumer Zeit begonnene Arbeit im Bezug des neuen Buches ‹Meditation aus klarer Sicht› ein andermal zurückstellen, doch wie heisst es doch: ‹Was lange währt, wird gut.›

Ptaah:

Ptaah:
39. I don't doubt that, because I know you'll write a good work. 39. Daran zweifle ich nicht, denn ich weiss, dass du ein gutes Werk schreiben wirst.
40. And of course I know that you will write everything from beginning to end in the final version and that you will never have to correct or change words or sentences. 40. Und natürlich weiss ich, dass du alles vom Beginn bis zum Ende in der endgültigen Fassung schreibst und niemals Worte oder Sätze nachkorrigieren oder ändern musst.
41. This is probably an extremely rare or even an absolute exception among writers. 41. Das ist wohl eine äusserst seltene oder überhaupt eine absolute Ausnahme unter Schreibenden.
42. Then I now express the thanks of our spiritual leadership. 42. Dann spreche ich dir nun noch den Dank unserer Geistführerschaft aus.
43. But now I would like to mention some more important upcoming events, although there is not much unusual to report for the month of September: 43. Nun aber will ich noch einige wichtige kommende Geschehen nennen, wobei jedoch für den Monat September nicht viel Aussergewöhnliches zu vermelden ist:
44. First and foremost, it must be mentioned in this connection that in general worldwide the suicide rate among earthlings is rising very rapidly and in great measure, but this does not only refer to the last months and to this month of September, but also to the future in general. 44. In erster Linie muss diesbezüglich erwähnt werden, dass allgemein weltweit die Selbstmordrate bei den Erdenmenschen sehr rapide und in grossem Masse ansteigt, was sich jedoch nicht nur auf die letzten Monate und auf diesen Monat September bezieht, sondern auch auf die Zukunft allgemein.
45. Suicides are increasingly taking place not only among men and women, but also among children and young people. 45. Suizide finden dabei in vermehrtem Masse nicht nur bei Männern und Frauen statt, sondern auch immer mehr bei Kindern und Jugendlichen.
46. Then it is probably worth mentioning that a new phase of eruptive activity of the volcano Etna on Sicily is approaching. 46. Dann ist wohl erwähnenswert, dass eine neue Phase der Eruptionstätigkeit des Vulkans Ätna auf Sizilien bevorsteht.
47. Later, there will also be talk of the St. Helens volcano mountain in the USA. 47. Später wird auch die Rede sein vom Vulkanberg St. Helens in den USA.
48. Something extraordinary is also happening in the Far East, in North Korea, where a large missile silo housed in a mountain and a huge outdated and useless arsenal will be detonated and a whole mountain blown up. 48. Etwas Aussergewöhnliches geschieht auch im Fernen Osten, und zwar in Nordkorea, denn es wird sich dort ergeben, dass ein in einem Berg untergebrachtes grosses Raketensilo und ein riesiges überaltertes und nutzlos gewordenes Waffenlager zur Explosion gebracht und ein ganzer Berg in die Luft gesprengt wird.
49. However, this fact is vehemently denied by the North Korean rulers, because the world, and especially America, is not supposed to know the truth, why it will be claimed that the blasting serves the purpose of a dam for energy production. 49. Diese Tatsache wird von den nordkoreanischen Machthabern jedoch vehement bestritten, denn die Welt, und besonders Amerika, soll die Wahrheit nicht wissen, weshalb behauptet werden wird, die Sprengung diene dem Zweck einer Stauwerkanlage zur Energieerzeugung.
50. That a number of people will lose their lives in the process will of course be kept secret. 50. Dass dabei auch eine Anzahl Menschen ihr Leben verlieren wird, das wird dann natürlich geheimgehalten.
51. Further it turns out that the probably ever biggest hurricane of the last decades in the Caribbean will be only the precursor of another big hurricane, which gets the name Jeanne and which already forms before the big storm named Ivan even crosses the Gulf of Mexico, reaches America and on its way causes a lot of damage and disaster and takes far more than 2000 lives and therefore has much worse effects than the predecessor. 51. Weiter ergibt sich, dass der wohl jemals grösste Wirbelsturm der letzten Jahrzehnte in der Karibik nur der Vorläufer eines weiteren grossen Hurrikans sein wird, der den Namen Jeanne erhält und der sich schon bildet, ehe der grosse Sturm namens Ivan auch nur über den Golf von Mexiko hinweggezogen ist, Amerika erreicht und auf seinem Weg viel Schaden und Unheil anrichtet und weit über 2000 Menschenleben fordert und daher noch sehr viel schlimmere Auswirkungen bringt als der Vorgänger.
52. But this will not be the end of the hurricanes in the Caribbean, because this storm will also be followed by the next one immediately. 52. Das aber wird nicht das Ende der Wirbelstürme in der Karibik sein, denn auch diesem Sturm wird der nächste sogleich folgen.
53. Also the volcano Etna will not be the only one at its time to erupt, because also in Japan a volcano awakes to new activity, namely the one called Asama. 53. Auch der Vulkan Ätna wird nicht der einzige zu seiner Zeit sein, der eruptieren wird, denn auch in Japan erwacht ein Vulkan zu neuer Tätigkeit, und zwar derjenige, der Asama genannt wird.
54. In Iraq, the hostage-taking and murder of the abductees will increase as much as the terrorist attacks and the terrorist acts of war by the US occupying forces. 54. Im Irak werden sich die Geiselnahmen und die Ermordungen der Entführten ebenso stark ausweiten wie auch die Terroranschläge und die terroristischen Kriegshandlungen der US-Besatzungstruppen.
55. In the coming month, all the murderous terror of the occupying forces and the terrorists will flourish in Iraq in such a way that a civil war would ultimately be the best solution if the war occupiers were to leave the country. 55. Im kommenden Monat gedeiht im Irak der gesamte mörderische Terror der Besatzer und der Terroristen derart, dass ein Bürgerkrieg letztendlich noch die beste Lösung darstellte, wenn die Kriegsbesatzer das Land endlich verlassen würden.
56. Particularly on the last day of September, terrorist attacks in Iraq will cause many deaths, killing many children and young people. 56. Besonders am letzten Septembertag werden im Irak durch Terroranschläge viele Tote zu beklagen sein, wobei viele Kinder und Jugendliche getötet werden.
57. It can probably be considered extraordinary that two Italian women kidnapped in Iraq will be released, but this will only be the case by paying a very large sum of money that has been extorted. 57. Als aussergewöhnlich kann wohl gelten, dass zwei im Irak entführte Italienerinnen wieder freigelassen werden, was jedoch nur durch die Bezahlung einer erpressten sehr grossen Geldsumme der Fall sein wird.
58. On the other hand, other hostages will be murdered. 58. Andere Geiseln hingegen werden viele ermordet.
59. Israeli Sharon terrorism will also continue, with many innocent people losing their lives, especially at the end of September, when Israeli troops on Sharon's behalf will blindly rage in Gaza, killing many Palestinians. 59. Der israelische Sharon-Terrorismus wird ebenfalls weitergehen, wobei viele Unschuldige ihr Leben verlieren werden, besonders auch Ende des Monats September, wenn israelische Truppen im Auftrag Sharons im Gaza-Streifen blindlings wüten und viele Palästineser ermorden.
60. The extraordinary thing about the acts of terrorism will be that, on Sharon's behalf, the Israeli secret service will carry out terrorist attacks abroad, as in the past. 60. Das Aussergewöhnliche an den Terrorakten wird sein, dass in Sharons Auftrag der israelische Geheimdienst wie zu früheren Zeiten im Ausland Terroranschläge verüben wird.
61. What will be new, however, is that these attacks will no longer be kept secret, but officially admitted. 61. Neu wird jedoch daran sein, dass diese Anschläge nicht mehr geheimgehalten, sondern offiziell zugegeben werden.
62. The first act of terrorism by the Sharon henchmen will take place in Syria, in Damascus, with Hamas leader Sheik Challi being murdered by a car bomb. 62. Der erste Terrorakt der Sharon-Schergen wird in Syrien, und zwar in Damaskus, stattfinden, wobei die Hamas-Führerperson Scheik Challi durch eine Autobombe ermordet werden wird.
63. Further extraordinary events will take place in Germany, where the Nazi system is beginning to regain a foothold. 63. Weiteres Aussergewöhnliches wird sich in Deutschland ergeben, wo das Naziwesen neu Fuss zu fassen beginnt.
64. So it will be that through the fault of the state leadership, and especially through its mismanagement of the state economy and the increase of the national debt, etc., the extreme right-wing scene will gain a large influx from the population. 64. So wird es sein, dass durch die Schuld der Staatsführung, und zwar besonders durch deren staatswirtschaftliche Misswirtschaft und Hochtreibung der Staatsschulden usw. die rechtsextreme Szene grossen Zulauf aus der Bevölkerung gewinnt.
65. This will have the consequence that in the coming elections in Saxony and Brandenburg the Nazi party NPD will gain ground and many supporters, whereby the party may be able to establish itself in the government, if the latter and the German people do not quickly put a stop to the threateningly growing Nazi system. 65. Das wird zur Folge haben, dass bei den kommenden Wahlen in Sachsen und Brandenburg die Nazipartei NPD Boden und viele Anhänger gewinnt, wodurch sich die Partei unter Umständen in die Regierung etablieren kann, wenn diese und das deutsche Volk das drohend grös-serwerdende Naziwesen nicht schnellstens unterbinden.

Billy:

Billy:
Then something else: For about a year now I have been bombarded again and again by all kinds of frightened people with questions about the asteroid Toutatis. Through the idiotic fear-mongers, such as channelers, alleged contactors, psychics, sectarians and other lunatics, their followers and believers are being told that the asteroid will crash down to Earth on the 29th of September 2004. Especially from the USA I already had the first inquiries about a year ago, which have been increasing more and more up to now, and for quite some time now also from Germany, Austria, England, South America and Switzerland. Now Quetzal already told me in the eighties, like you some years ago, that this asteroid of little more than 4x2 kilometres in size, which is constantly returning on its orbit through the SOL system, will come again into harmless proximity to the Earth on the 29th of September 2004 and will pass it at a distance of about 1.6 million kilometres, which corresponds to about four times the distance Earth-Moon. I also explained this to the frightened people who asked me about it and who were reassured by it. In this distance the asteroid really can't do any damage to the earth and therefore doesn't mean any danger. It could have been completely different in the last years, because several smaller asteroids, which had a size of some hundred meters, whizzed past the earth up to 90 kilometres, but no fuss was made about it. Only small reports came in the media, and that was that. Now, however, because of Toutatis, a real fuss is being made and it is even claimed that in the last hundred years no asteroid has passed so close to Earth as the coming space vagabond did. Dann etwas anderes: Seit rund einem Jahr werde ich immer wieder von allerlei verängstigten Leuten mit Fragen bezüglich des Asteroiden Toutatis bombardiert. Durch die idiotischen Angstmacher, wie Channeler, angebliche Kontaktler, Hellseher, Sektierer und sonstige Irre, wird ihren Anhängern und Gläubigen eingetrichtert, dass der Asteroid am 29. September 2004 auf die Erde niederkrachen werde. Besonders aus den USA hatte ich schon vor rund einem Jahr die ersten Anfragen, die sich bisher immer mehr häuften, und zwar seit geraumer Zeit auch aus Deutschland, Österreich, England, Südamerika und der Schweiz. Nun sagte mir schon Quetzal in den Achtzigerjahren, wie auch du vor einigen Jahren, dass dieser wenig mehr als 4x2 Kilometer grosse Asteroid, der auf seiner Bahn durch das SOL-System immer wiederkehrt, eben auch am 29. September 2004 wieder in ungefährliche Erdnähe komme und an dieser in einer Entfernung von etwa 1,6 Millionen Kilometern vorbeiziehe, was rund viermal der Distanz Erde-Mond entspricht. Das erklärte ich auch den geängstigten Leuten, die mich danach fragten und die sich dadurch beruhigen liessen. In dieser Entfernung kann der Asteroid ja wirklich keinen Schaden an der Erde anrichten und bedeutet also auch keine Gefahr. Ganz anders hätte es ja sein können in den letzten Jahren, da mehrere kleinere Asteroiden, die einige hundert Meter Grösse aufwiesen, bis an die 90 Kilometer an der Erde vorbeizischten, wovon aber kein Aufhebens gemacht wurde. Nur kleine Meldungen kamen in den Medien, und damit hatte es sich. Nun aber wird wegen Toutatis ein wahres Theater gemacht und gar behauptet, dass in den letzten hundert Jahren kein Asteroid mehr so nahe an der Erde vorbeigezogen sei, wie es bei dem kommenden Weltraum-Vagabunden der Fall sei.

Ptaah:

Ptaah:
66. This is nonsense, of course, because in recent years alone several larger objects have passed much closer to Earth, some of them even touching the outermost layers of the Earth's sphere. 66. Das ist natürlich Unsinn, denn allein in den letzten Jahren sind mehrere grössere Objekte sehr viel näher an der Erde vorbeigezogen, wobei einige gar die äussersten Schichten der Erdsphäre berührten.
67. Although they were not as large and massive as Toutatis, if they had fallen to Earth, a major catastrophe would have been inevitable. 67. Zwar waren sie nicht so gross und massenreich wie Toutatis, doch wären sie auf die Erde gestürzt, dann wäre eine grössere Katastrophe unausweichlich gewesen.
68. However, the coming asteroid on the 29th of September does not pose the slightest danger to the Earth and terrestrial humanity. 68. Beim kommenden Asteroiden am 29. September besteht jedoch nicht die geringste Gefahr für die Erde und die irdische Menschheit.
69. The machinations of fear-mongering regarding this asteroid by irresponsible elements of any kind should be stopped and the fallible ones should be brought to account. 69. Die Machenschaften der Angstmacherei in bezug dieses Asteroiden durch verantwortungslose Elemente jeder Art sollte unterbunden und die Fehlbaren zur Rechenschaft gezogen werden.

Billy:

Billy:
I wanted to hear that again. In Bulletin No. 47 of April 2004 I published the following letter to the editor: Das wollte ich nochmals hören. Im Bulletin Nr. 47 vom April 2004 habe ich folgenden Leserbrief veröffentlicht:

Letter to the Editor

Leserbrief

Dear Mr. Billy,

Sehr geehrter Herr Billy,
You are a man who should actually take the place of a world leader, because your wisdom and your guidance would lead the whole world and all earthly humanity into a lasting peace and into a comprehensive love. Your world presidency would be quite contrary to all rulers and their serfs, through whom only misery and misery, as well as war, greed for profit, injustice and uncountable evils rule, as is known worldwide and as you write again and again. I would like to thank you most sincerely for all your efforts, which I am sure I am also doing on behalf of many like-minded people. Sie sind ein Mann, der eigentlich an die Stelle eines Weltführers treten müsste, denn Ihre Weisheit und Ihre Führung würden die ganze Welt und die ganze irdische Menschheit in einen dauernden Frieden und in eine umfassende Liebe führen. Ihre Weltpräsidentschaft wäre ganz gegensätzlich zu allen Regierenden und deren Hörigen, durch die nur Not und Elend sowie Krieg, Profitgier, Ungerechtigkeit und unzählbare Übel herrschen, wie weltweit bekannt ist und wie Sie das auch immer wieder schreiben. Ganz herzlich möchte ich mich für all Ihre Bemühungen bedanken, was ich sicher auch im Namen vieler Gleichgesinnter tue.
Further I would like to say the following: Many claim that they have or have had contact with extraterrestrials. But in this respect I take a different view: If all these alleged contact stories with extraterrestrial intelligences of a personal nature or through channelling and abductions etc. were actually true, then the Earth would be overrun and overcrowded by extraterrestrials and spirits. In my opinion, everything is only lies and deceit. Those who make such claims are certainly also true of those who claim that they themselves live on earth as extraterrestrials. And when I look at all the many incredibly stupid machinations and assertions of these dishonest and lying people, then their stupid primitiveness makes me sick. Also the alleged messages and explanations that they want to have received or have received through direct personal contacts, through channelling, telepathy or as a medium from extraterrestrials, spirits and saints, the Mother of God, from Jesus Christ or any 'higher beings', are such stupid fantasy effusions that they seem banal and primitive. All these alleged messages are so brimming with stupidity, banality and sectarianism and are so meaningless that it is obvious without a doubt that everything is just a fraud invented by humans, which must also be called a lie and deception and is put into the world by incredibly stupid and illiterate phantoms. These are people who have some kind of inferiority complex and a strong desire for recognition; people whose self-esteem is so low that even for the purpose of polishing up their feelings of inferiority they do not shrink from deceiving their fellow men who are faithful to them with deception, lies and cheating in order to receive recognition from them. That might be the real reason why they push their stories of lies and fantasy into the public eye and falsely claim to be contact persons. In addition, great sectarianism often plays an important role, because many people are addicted to religions and sects and react to religious and sectarian machinations. Weiter möchte ich einmal folgendes sagen: Viele behaupten, dass sie Kontakte mit Ausserirdischen hätten oder gehabt hätten. Diesbezüglich bin ich aber anderer Ansicht: Würden nämlich all diese angeblichen Kontaktgeschichten mit ausserirdischen Intelligenzen persönlicher Art oder durch Channeling und Entführungen usw. tatsächlich der Wahrheit entsprechen, dann wäre die Erde von Ausserirdischen und Geistern überlaufen und überfüllt. Alles ist meiner Ansicht nach nur Lug und Betrug. Die solche Behauptungen in die Welt setzen, trifft mit Sicherheit auch auf jene zu, die behaupten, dass sie selbst als Ausserirdische auf der Erde leben würden. Und wenn ich all die vielen unglaublich dummen Machenschaften und Behauptungen dieser Unehrlichen und Verlogenen betrachte, dann wird mir ob deren dummer Primitivität übel. Auch die angeblichen Botschaften und Erklärungen, die sie durch direkte persönliche Kontakte, durch Channeling, Telepathie oder als Medium von Ausserirdischen, Geistern und Heiligen, der Mutter Gottes, von Jesus Christus oder irgendwelchen ‹höheren Wesen› erhalten haben wollen oder erhalten wollen, sind derartige dumme Phantasieergüsse, dass sie banal und primitiv wirken. All diese angeblichen Botschaften strotzen nur so vor Dummheit, Banalität und Sektierismus und sind derart bedeutungslos, dass ohne jeden Zweifel erkenntlich ist, dass alles nur einem von Menschen erfundenen Schwindel entspricht, der auch als Lug und Betrug bezeichnet werden muss und von unglaublich dummen und ungebildeten Phantasten in die Welt gesetzt wird. Es sind das Leute, die irgendeinen Minderwertigkeitskomplex und ein starkes Verlangen nach Anerkennung haben; Leute, deren Selbstwertgefühl derart niedrig ist, dass sie selbst zum Aufpolieren ihrer Minder-wertigkeitsgefühle nicht davor zurückschrecken, mit Schwindel, Lug und Betrug die ihnen gläubig verfallenen Mitmenschen hinters Licht zu führen, um von diesen Anerkennung zu erhalten. Das dürfte der wahre Grund sein, warum sie mit ihren Lügen- und Phantasiegeschichten an die Öffentlichkeit drängen und lügnerisch behaupten, dass sie Kontaktpersonen seien. Auch spielt dabei oft auch ein grosser Sektierismus eine wichtige Rolle, weil viele Menschen den Religionen und Sekten verfallen sind und auf religiöse und sektiererische Machenschaften reagieren, wodurch die lügnerischen angeb-lichen Kontaktpersonen leichtes Spiel haben und schnell viele Anhänger gewinnen.
It is also true that the messages and explanations brought by such people are stupid, banal and primitive, and very often sectarian, and do not contain any real meaning, especially deep and fundamental values. This is in stark contrast to you, Mr. Billy Meier, because you have been bringing tremendous amounts of instructive material and knowledge through your very valuable books and writings, including contact talks with the aliens, for more than 25 years now. Your writings and books stand out from all the nonsense of the swindlers and can really look for their equals, but certainly nothing of equal value can be found, not even by theologians, monks, esotericists, the pope as well as other religious leaders, their representatives and by philosophers etc. Es ist wirklich auch so, dass die von solchen Leuten gebrachten Botschaften und Erklärungen dumm, banal und primitiv und sehr häufig sektiererisch sind und keine eigentliche Bedeutungen beinhalten, vor allem keine tiefen und grundlegenden Werte. Das ganz im Gegensatz zu Ihnen, Herr Billy Meier, denn Sie bringen nun schon seit mehr als 25 Jahren ungeheuer viel lehrreiches Material und Wissen durch Ihre sehr wertvollen Bücher und Schriften, wozu auch die Kontaktgespräche mit den Ausserirdischen gehören. Ihre Schriften und Bücher stechen aus all dem Unsinn der Schwindler heraus und können wirklich ihresgleichen suchen, wobei aber mit Sicherheit nichts Gleichwertiges gefunden werden kann, und zwar auch nicht von Theologen, Mönchen, Esoterikern, dem Papst sowie von sonstigen Religionsführern, deren Vertretern und von Philosophen usw.
The stupidity of the alleged contact people as well as the channelers and media etc. is obvious, and why this faith is given is beyond me. These swindlers and deceivers can only be believed and trusted by people who are themselves very stupid and uneducated and ignorant. On the other hand you, Mr. Billy, who really have contact with extraterrestrials and who are without doubt a real proclaimer, of which I am absolutely convinced as a 76 year old academic, are accused of lying and cheating by malicious, stupid and primitive slanderers. These primitive people insult you because on the one hand they are envious, but on the other hand they suffer from the same disease as the alleged contactors, namely an inferiority complex and lack of self-esteem, which they want to make up for by publicly slandering you. So these pitiful people write nasty newspaper articles against you, make nasty television shows against you and write sleazy books against you, all in order to get their own inferiority complex under control. In this regard, I find from experience that all these stupid people are sick psychopaths who suffer from a know-it-all attitude generated by an inferiority complex that misleads people who are honestly seeking the truth. Die Dummheit der angeblichen Kontaktleute sowie der Channeler und Medien usw. ist offensichtlich, und warum diesen Glauben geschenkt wird, ist mir unverständlich. Diesen Schwindlern und Betrügern können doch nur Menschen Glauben und Vertrauen schenken, die selbst sehr dumm und ungebildet sowie unwissend sind. Dagegen werden Sie, Herr Billy, der Sie wirklich Kontakt zu Ausserirdischen haben und ohne Zweifel ein wirklicher Künder sind, wovon ich als 76jährige Akademikerin absolut überzeugt bin, durch übelwollende, dumme und primitive Verleumder der Lüge und des Betruges bezichtigt. Diese primitiven Leute beschimpfen Sie, weil sie einerseits Neider sind, andererseits aber an der gleichen Krankheit leiden wie die angeblichen Kontaktler, und zwar an einem Minderwertig-keitskomplex und an mangelndem Selbstwertgefühl, das sie durch öffentliche Verleumdungen Ihrer Person wettmachen wollen. So schreiben diese Bemitleidenswerten böse gegen Sie gerichtete Zeitungsartikel, machen böse Fernsehsendungen gegen Sie und schreiben schmierige Bücher gegen Sie, und alles nur, um ihrem eigenen Minderwertigkeitskomplex Herr zu werden. Dazu stelle ich aus Erfahrung fest, dass alle diese Dummen kranke Psychopathen sind, die an einer durch einen Minderwertigkeits-komplex erzeugten Besserwisserei leiden, durch die ehrlich nach der Wahrheit suchende Menschen in die Irre geführt werden.

M. Winkler, Switzerland

M. Winkler, Schweiz

Billy:

Billy:
Here's what we're going to do: In response to this publication I received a telephone call from Argentina at 02:15 two days ago, asking me whether I could release the letter to the editor for translation and further use. However, I cannot do so without the permission of Mrs Winkler, the letter to the editor. Unfortunately she did not give her address in the letter, but only wrote it on the envelope, which I unfortunately did not file together with the letter and therefore threw away. Maybe you can still remember the address when I gave you the letter together with the envelope to read? I would like to ask Mrs Winkler whether I may pass on permission to use her letter to the reader. Dazu nun folgendes: Auf diese Veröffentlichung hin habe ich vor zwei Tagen morgens um 2.15 h einen Telephonanruf aus Argentinien erhalten, wobei ich gefragt wurde, ob ich den Leserbrief zur Übersetzung und Weiterverwendung freigeben könne. Das kann ich jedoch nicht tun, ohne dass Frau Winkler als Leserbriefschreiberin die Erlaubnis dazu gibt. Leider hat sie im Brief ihre Anschrift nicht genannt, sondern diese nur auf den Briefumschlag geschrieben, den ich dummerweise nicht mit dem Schreiben zusammen abgeheftet und folglich weggeworfen habe. Vielleicht vermagst du dich noch an die Anschrift zu erinnern, als ich dir das Schreiben zusammen mit dem Couvert zum Lesen gab? Gerne möchte ich nämlich Frau Winkler fragen, ob ich die Erlaubnis für die Weiterverwendung ihres Leserbriefes weitergeben darf.

Ptaah:

Ptaah:
70. The address was on the back of the envelope, which I remember very well. 70. Die Anschrift war hinten auf dem Briefumschlag, woran ich mich sehr gut erinnere.
71. The full name was M… Winkler, and the address was: … 71. Der volle Name war M… Winkler, und die Anschrift lautete: …

Billy:

Billy:
Popig, then I guess I can find the phone number and I can call Mrs. Winkler tomorrow. Thanks, my friend. Popig, dann finde ich wohl auch die Telephonnummer und kann morgen mit Frau Winkler telephonieren. Danke, mein Freund.

Ptaah:

Ptaah:
72. Then I want to say goodbye again now, because I still have a lot to do this night. – 72. Dann will ich mich jetzt wieder verabschieden, denn ich habe noch viel zu tun diese Nacht. –
73. When you run out of questions? 73. Wenn du keine Frage mehr hast?

Billy:

Billy:
I don't, no. So farewell then, and rest assured that I'll be getting behind my work this very night to tackle this little introduction to spiritual teaching. Goodbye, dear friend. Hab ich nicht, nein. So leb denn wohl und sei versichert, dass ich mich noch diese Nacht hinter meine Arbeit klemme, um die kleine Einführung in die Geisteslehre in Angriff zu nehmen. Auf Wiedersehn, lieber Freund.

Ptaah:

Ptaah:
74. Thank you, dear friend. 74. Danke.
75. Goodbye, Eduard, my friend. 75. Auf Wiedersehn, Eduard, mein Freund.

Next Contact Report

Contact Report 367

Further Reading

Links and navigationFuture FIGU.pngf Mankind

Contact Report Index Meier Encyclopaedia
n A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z