Contact Report 335

IMPORTANT NOTE
This is an unofficial but authorised translation of a FIGU publication.

N.B. This translation contains errors due to the insurmountable language differences between German and English.
Before reading onward, please read this necessary prerequisite to understanding this document.



Introduction

  • Contact Reports Volume / Issue: 8 (Plejadisch-Plejarische Kontaktberichte Block 8)
  • Pages: 487–488 [Contact No. 261 to 340 from 24.02.1998 to 19.03.2003] Stats | Source
  • Date and time of contact: Sunday, 9th February 2003, 17:20
  • Translator(s): DeepL Translator
    autotranslation
    , Joseph Darmanin
  • Date of original translation: Sunday, 5th January 2020
  • Corrections and improvements made: N/A
  • Contact person(s): Enjana
  • Plejadisch-Plejarische Kontaktberichte

Synopsis

This is the entire contact report. It is an authorised but unofficial DeepL preliminary English translation and most probably contains errors. Please note that all errors and mistakes etc. will continuously be corrected, depending on the available time of the involved persons (as contracted with Billy/FIGU). Therefore, do not copy-paste and publish this version elsewhere, because any improvement and correction will occur HERE in this version!

Contact Report 335 Translation

Hide EnglishHide German

FIGU.png
English Translation
Original German

Three Hundred and Thirty-fifth Contact

Dreihundertfünfunddreissigster Kontakt
Sunday, 9th February 2003, 17:20
Sonntag, 9. Februar 2003, 17.20 Uhr

Enjana:

Enjana:
1. You seem surprised that I visit you again today. 1. Du scheinst überrascht zu sein, dass ich dich schon heute wieder besuche.
2. But the situation requires it, as Ptaah says and has also instructed me to bring you his words, for which he asks you to include them in your third special bulletin. 2. Die Lage erfordert es aber, wie Ptaah sagt und mir auch aufgetragen hat, dir seine Worte zu überbringen, für die er dich ersucht, dass du sie in dein drittes Sonder-Bulletin einarbeiten sollst.
3. He has also instructed me to tell you that he considers your remarks in our conversation on February 3 to be good and correct, and that, as you have explained, you should of course publish them in the Bulletin. 3. Auch hat er mich beauftragt, dir zu sagen, dass er deine Ausführungen bei unserem Gespräch vom 3. Februar als gut und richtig erachtet und du diese, wie du erklärt hast, natürlich im Bulletin veröffentlichen sollst.

Billy:

Billy:
Well, I will do that. But there is something else: Since you came back after your departure on February 3rd to give me some more information you forgot to mention, this short conversation is of course not included in the contact conversation anymore. We talked about this today in the kitchen, and Louis asked whether your statement was in the contact report, which I have already called up and written and put in print. But your explanation is not included in it. Gut, werde ich dann auch tun. Da ist aber noch etwas anderes: Da du nach deinem Weggehen am 3. Februar ja nochmals zurückgekommen bist, um mir noch eine Information zu geben, die du vergessen hattest zu erwähnen, so ist diese kurze Unterhaltung natürlich nicht mehr im Kontaktgespräch enthalten. Darüber sprachen wir heute in der Küche, wobei Louis fragte, ob deine Erklärung denn im Kontaktbericht stehe, den ich bereits abgerufen und geschrieben und in Druck gegeben habe. Deine Erklärung ist aber nicht darin enthalten.

Enjana:

Enjana:
4. It concerns the statement regarding your first Special Bulletin, if I understand correctly? 4. Es betrifft die Erklärung hinsichtlich deines ersten Sonder-Bulletins, wenn ich richtig verstehe?

Billy:

Billy:
Quetzal would now say: That is correct. So if you could mention it again? Quetzal würde jetzt sagen: Das ist von Richtigkeit. Wenn du also die Sache nochmals erwähnen könntest?

Enjana:

Enjana:
5. You mentioned that you sent the first special bulletin by e-mail to all the people in charge of the UN organization. 5. Du hast davon gesprochen, dass ihr das erste Sonder-Bulletin per E-Mail an alle Verantwortlichen der UN-Organisation geleitet habt.
6. The second Special Bulletin was also posted and went to the relevant authorities, as we have found out. 6. Auch das zweite Sonder-Bulletin ist aufgeschaltet worden und an die massgebenden Stellen gegangen, wie wir festgestellt haben.
7. Through our checks we have found that various government officials of various earthly states have read these bulletins and become very thoughtful. 7. Durch unsere Überprüfungen haben wir festgestellt, dass verschiedenste Regierungsverantwortliche verschiedener irdischer Staaten diese Bulletins gelesen haben und sehr nachdenklich geworden sind.
8. Due to the good response, translations into different languages have also been made. 8. Es erfolgten infolge des guten Anklangs auch Übersetzungen in verschiedene Sprachen.
9. We have also noticed that both bulletins have been spread all over the world through the internet and are also being spread by other people and strangers to you. 9. Auch haben wir festgestellt, dass durch das Internet beide Bulletins auf der ganzen Welt verbreitet wurden und auch durch weitere und euch fremde Personen weiterverbreitet werden.
10. In general, the whole thing has found great and joyful approval among those people worldwide who enjoy reading the two Bulletins. 10. Allgemein findet das Ganze weltweit unter jenen Menschen grosse und erfreute Zustimmung, die in den Genuss des Lesens der beiden Bulletins kommen.

Billy:

Billy:
I found out just a few hours later, after Stephan put everything on the net, that everything went around the world quickly. Several telephone calls from around the world confirmed to me that both Bulletins were indeed welcomed by many people. So I also had a phone call from Wuhan, which in China must be a province or a city, as I found out in the atlas. Anyway, many people were talking all around, and from what I heard, it must have been Chinese. A German-speaking man was on the phone and said among other things "Two Sondel-Bulletin wundelbal." Of course I was very happy about this, because this phone call – as well as all the others – proves that all the work of our group is not useless and that many people around the world share the same opinion as we do and are also striving for love, peace, freedom and harmony. But now please let us hear what Ptaah has to say. Dass alles schnell rund um die Welt ging, habe ich schon wenige Stunden später erfahren, nachdem Stephan alles ins Netz geschaltet hat. Mehrere Telephonate aus aller Welt bestätigten mir, dass beide Bulletins tatsächlich von vielen Menschen begrüsst wurden. So hatte ich auch einen Telephonanruf aus Wuhan, was in China eine Provinz oder eine Stadt sein muss, wie ich im Atlas feststellte. Jedenfalls sprachen viele Leute rundum, und wie ich hörte, musste es Chinesisch gewesen sein. Ein deutsch-sprechender Mann war am Telephon und sagte unter anderem: «Zwei Sondel-Bulletin wundelbal.» Darüber freute ich mich natürlich riesig, denn dieser Anruf – wie auch alle andern – beweist, dass die ganze Arbeit unserer Gruppe nicht nutzlos ist und dass viele Menschen rund um die Welt der gleichen Ansicht sind wie wir und ebenso nach Liebe, Frieden, Freiheit und Harmonie streben. Doch lass nun bitte hören, was Ptaah zu sagen hat.

Enjana:

Enjana:
11. Ptaah's words are the following, as I let you hear them here: 11. Ptaahs Worte sind folgende, wie ich sie dich hier hören lasse:
(Note dated 23.7.2005: Enjana played a recording of Ptaah's own words to Billy) (Anmerkung vom 23.7.2005: Enjana spielte Billy eine Aufzeichnung von Ptaahs eigenen Worten vor.)
12. The hateful and vindictive machinations of the American President George W. Bush to start a war against Iraq are not only irresponsible, but in the greatest measure not only criminal against the Iraqi people, but in a large measure not only against the whole earthly humanity. 12. Die hassgetränkten und rachsüchtigen Machenschaften des amerikanischen Präsidenten George W. Bush, um einen Krieg gegen den Irak loszubrechen, sind nicht nur verantwortungslos, sondern in grösstem Masse nicht nur verbrecherisch gegen die irakische Bevölkerung, sondern umfänglich gegen die gesamte irdische Menschheit.
13. Based on fear and addiction to power at the same time, the man, as a self-appointed divine representative, so to speak, dares to want to control the fate of mankind on earth, and to do so with inhumane means, such as deadly and destructive weapons and wars. 13. Beruhend auf Angst und Machtsucht zugleich, erdreistet sich der Mann, sozusagen als selbsternannter göttlicher Stellvertreter, die Geschicke der Erdenmenschheit lenken zu wollen, und zwar mit menschenunwürdigen Mitteln, wie tödlichen und zerstörerischen Waffen und Kriegen.
14. Means with which the American heads of state have always boasted and had to answer for the fact that US politicians and the US military interfered in foreign states and became established in them. 14. Mittel, mit denen sich seit jeher die amerikanischen Staatsoberhäupter brüsteten und dafür zu verantworten hatten, dass sich die US-Politiker und die US-Militärs in fremder Staaten Belange einmischten und sich in diesen festsetzten.
15. Of course, the Iraqi dictator Saddam Husain is no 'saint', nor is the great terrorist Osama bin Laden, nor the various leaders of various countries, but all of them together do not justify American warmongering. 15. Natürlich ist auch der irakische Diktator Saddam Husain kein ‹Heiliger›, wie auch der Gross-Terrorist Osama bin Laden und verschiedenste Staatsmachthaber diverser Länder nicht, doch trotzdem berechtigen sie alle zusammen keine amerikanischen Kriegshetzer-Machenschaften.
16. War is never a means of solving any problems, because war really means that new wars and even greater strife will result. 16. Krieg ist nämlich niemals ein Mittel, um irgendwelche Probleme zu lösen, denn Krieg bedeutet in Wahrheit, dass daraus neuerliche Kriege und noch grösserer Unfrieden entstehen.
17. Humanity on earth must finally recognize this truth and ensure that no more rulers get to the governments who want to subjugate people and the whole world and bring them under their rule through war, terror, torture and other evil violence. 17. Die Erdenmenschheit muss diese Wahrheit endlich erkennen und dafür besorgt sein, dass keine Machthaber mehr an die Regierungen gelangen, die durch Krieg, Terror, Folter und sonstige böse Gewalt die Menschen und die ganze Welt unterjochen und unter ihre Herrschaft bringen wollen.
18. Thus, mankind on earth must stand together in unity and, by means of non-violence, rid itself of its fallible, criminal and criminally minded state powers and terrorists in such a way that they are removed from office or seized by security forces in order to place them in safe custody. 18. So muss die Erdenmenschheit vereint zusammenstehen und durch eine gewaltsame Gewaltlosigkeit sich in der Weise ihrer fehlbaren, kriminellen und verbrecherischen Staatsgewaltigen und Terroristen ent-ledigen, dass diese ihrer Ämter enthoben oder durch Sicherheitskräfte habhaft gemacht werden, um sie in sicheren Gewahrsam zu verbringen.
19. But such a banishment can only be in the form of a banishment for life, namely in a safe and hermetically sealed place of execution of the measure, such as on an island far away from civilization, from which the fallible have no possibility to escape. 19. Ein solcher aber kann nur in Form einer Verbannung auf Lebenszeit sein, und zwar an einem sicheren und hermetisch abgeschlossenen Massnahmeerfüllungsort, wie z.B. auf einer weit von der Zivilisation abgelegenen Insel, von der für die Fehlbaren keine Fluchtmöglichkeit mehr besteht.
20. A procedure that also ensures that the fallible ones can no longer exert any influence or terror on any people or whole peoples. 20. Ein Vorgehen, das auch gewährleistet, dass die Fehlbaren keinerlei Einfluss und keinen Terror mehr ausüben können auf irgendwelche Menschen oder ganze Völker.
21. Also to the fact that the state and humanity criminal as well as tens of thousands of mass murderers Saddam Husain is to be taken into Swiss exile by irresponsible and inexperienced politicians, as I have been informed, is an unforgivable action and an evil and unscrupulous request to the righteous Swiss population. 21. Auch zur Tatsache dessen, dass der Staats- und Menschheitsverbrecher sowie zigtausendfache Massenmörder Saddam Husain durch verantwortungslose und unbedarfte Politiker und Politikerinnen in ein Schweizer-Exil genommen werden soll, wie mir berichtet wurde, bedeutet ein unverzeihliches Vorgehen und ein böses und gewissenloses Ansinnen an jene Schweizerbevölkerung, die rechtschaffen ist.
22. The very thought of considering such a possibility is a criminal recklessness and a threat to Swiss security in general. 22. Allein schon der Gedanke der Inbetrachtziehung einer solchen Möglichkeit entspricht einem sträflichen Leichtsinn und der Gefährdung der schweizerischen Sicherheit im allgemeinen.
23. In this respect, I agree in every respect with Billy's words of the 3rd of February 2003 and agree with everything that he and his comrades-in-arms have raised in the Special Bulletins. 23. Diesbezüglich schliesse ich mich in jeder Beziehung Billys Worten vom 3. Februar 2003 an und gehe mit ihm einig mit all dem, was er und seine Mitstreiter in den Sonder-Bulletins zur Sprache gebracht haben.
24. That's all I can say about that. 24. Mehr ist von meiner Seite nicht dazu zu erklären.

Billy:

Billy:
Thank Ptaah very much. Entrichte Ptaah meinen lieben Dank.

Enjana:

Enjana:
25. I will do that. 25. Das werde ich tun.
26. But now I have to go again, because I could only leave my task for a short time to report to you. 26. Jetzt aber muss ich wieder gehn, denn ich konnte mich nur kurze Zeit von meiner Aufgabe entfernen, um dir zu berichten.
27. Goodbye. 27. Auf Wiedersehn.

Billy:

Billy:
It's a pity, but that's the way it has to be. Goodbye. Schade, aber so muss es wohl sein. Auf Wiedersehn.

Next Contact Report

Contact Report 336

Further Reading

Links and navigationFuture FIGU.pngf Mankind

Contact Report Index Meier Encyclopaedia
n A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z